Universität im Dorf


Die Arbeitsgemeinschaft „Universität im Dorf“ (Gemeinde Außervillgraten und den Universitäten in Innsbruck) besteht seit 2001 und wurde nach dem Tod des Mitbegründers Univ.-Prof. P. Dr. Lothar Lies SJ im Mai 2008 neu gegründet. Es handelt sich hierbei um eine jährliche Veranstaltungsreihe, die am ersten Adventwochenende zu einem bestimmten Thema in Außervillgraten, Osttirol stattfindet.

 


17. Universität im Dorf 2017
Regional, global - egal?
02. und 03. Dezember 2017 im "Haus Valgrata" in Außervillgraten




 

Bisherige Veranstaltungen



Universität im Dorf