Neue Funktion: Ordneransicht nach Objekttypen filtern

Gerade bei Ordnern (oder auch Departmentroots) mit sehr viel Inhalt ist es in XIMS hin und wieder mühsam ein bestimmtes Objekt zu finden - vor allem wenn man dabei durch mehrere Seiten der Ordneransicht navigieren muss.

Daher gibt es ab sofort eine neue Funktion mit der Sie den Inhalt eines Ordners nach Objekttypen filtern können.

Um die Ansicht auf einen oder mehrere Objekttypen einzuschränken, klicken Sie auf das Filter-Symbol (Trichter) in der Titel-Zeile der Tabelle mit den Inhalten eines Ordners (oder Departmentroots).

Filtern nach Objekttyp


Es öffnet sich nun ein Dialog, in dem Sie den / die gewünschten Objekttypen auswählen können.

Dialog zum Filtern nach Objekttyp

Setzen Sie die Häkchen bei den Objekttypen, die angezeigt werden sollen und klicken Sie anschließend auf den Button "filtern".

Weitere Optionen:

  • Durch setzen / entfernen des Häkchens bei "Alle auswählen" können Sie bequem alle Typen gleichzeitig aktivieren / deaktivieren.
  • Standardmäßig werden Ihnen in diesem Dialog nur die gängigsten Objekttypen angezeigt. Um auch die spezielleren Typen aufzulisten, klicken Sie auf den Link "Weitere".

Der Folgende Screenshot zeigt die Ordneransicht nachdem ein Filtern nach Dokumenten und Departmentroots ausgewählt wurde. Durch das gelb hinterlegte Filter-Symbol wird zusätzlich angezeigt, dass aktuell eine Filterung aktiv ist. Wenn Sie mit der Maus über das Symbol fahren, erscheint ein Tooltip, der verrät, nach welchen Typen gefiltert wird.

Gefilterte Ordneransicht

TIPP: Eine aktive Filterung können Sie am schnellsten wieder aufheben indem Sie den Link zum aktuellen Order in der Brotkrumenleiste (links oben) aufrufen.