iwilogo          Lehre

 

Der Arbeitsbereich Wasserbau bietet für die Studenten des Bauingenieurwesens ein Lehrangebot sowohl in der Grundlagen- als auch in der vertiefenden Ausbildung. Das Grundstudium umfasst Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Hydraulik, Wasserwirtschaft und Wasserbau. Im Vertieferstudium werden Vorlesungen und Übungen zu aktuellen wasserbaulichen Themen angeboten. Besondere Schwerpunkte werden dabei in den Bereichen „Alpine Infrastructure Engineering“ und „Computational Engineering“ gesetzt. Das Spektrum reicht vom konstruktiven Wasserbau über den Flussbau, der Ingenieurhydrologie bis hin zur numerischen Strömungsmodellierung. Begleitend zu den Lehrveranstaltungen des Arbeitsbereichs werden Studienexkursionen angeboten, um den Studenten die Möglichkeit zu bieten, das gelernte theoretische Wissen mit Eindrücken aus der Praxis zu ergänzen.