Magdalena Leichter

Magdalena Leichter, M.A.

Tel.: +43-512-507-4110
Fax: +43-512-507-2896
E-Mail: magdalena.leichter@uibk.ac.at

Büro: 40536 (»GeiWi-Turm«, 5. Stock)

Sprechstunde: Dienstag 10.00 – 11.00 Uhr 


 

 

aktuell | curriculum | forschung | publikationen| lehre

 

2013-2017 Bachelorstudium der Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Innsbruck

2017-2019 Masterstudium der Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Innsbruck

seit 2018 Masterstudium Medien an der Universität Innsbruck

2019 Masterarbeit zum Thema »Uchronie und Interferenz in The Man in the High Castle: Roman von Philip K. Dick und Fernsehserie von Ridley Scott / Amazon Studios«

seit 2019 Mitglied im Doktoratskolleg „Grenzen, Grenzverschiebungen und Grenzüberschreitungen in Sprache, Literatur, Medien“ und stellvertretende Sprecherin

seit 2020 Universitätsassistentin an der LFU Innsbruck. Dissertationsprojekt zu Interferenzen im kontrafaktischen Erzählen (Arbeitstitel: „Attempts of Improvement. Interference in Counterfactual Narratives)

2021 Teilnahme an der IWL Summer School (Harvard Institute for World Literature)

2022 Sommersemester: Forschungsaufenthalt in Oxford, Betreuung der Dissertation durch Prof. Johannes Dillinger (Brookes University)


 

Nach oben scrollen