Publikationen

Schriftenverzeichnis Dr. Joachim Pechtl M.A.

 

Einige Publikationen online zugänglich unter:

https://uibk.academia.edu/JoachimPechtl

http://www.wup.uni-wuerzburg.de/startseite/

Monographien

1) J. Pechtl, Stephansposching und sein Umfeld. Studien zum Altneolithikum im bayerischen Donauraum. Würzburger Studien zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie 4 (Würzburg 2019).

Aufsätze und Beiträge

44) J. Pechtl/A. Land, Tree rings as a proxy for seasonal precipitation variability and Early Neolithic settlement dynamics in Bavaria, Germany. PLoS ONE 14(1): e0210438. http://doi.org/10.1371/journal.pone.0210438. 

43) J. Pechtl, murus Dacicus – Die „Dakische Mauer“. In: W. David (Hrsg.), Roms unbekannte Grenze. Kelten, Daker, Sarmaten und Vandalen im Norden des Karpatenbeckens 4. Jh. v. Chr. bis 4. Jh. n. Chr. Schriften des kelten römer museums manching 6 (Manching 2018) 113–114. 

42) J. Pechtl, Gebrannte Erde – zwischen Kultur und Kommerz: Betrachtungen zur ausgestellten Keramik aus sieben Jahrhunderten. In: W. David (Hrsg.), Roms unbekannte Grenze. Kelten, Daker, Sarmaten und Vandalen im Norden des Karpatenbeckens 4. Jh. v. Chr. bis 4. Jh. n. Chr. Schriften des kelten römer museums manching 6 (Manching 2018) 223–226. 

41) J. Pechtl/St. Hanöffner/A. Staskiewicz/H. Obermaier, Die linienbandkeramische Gräbergruppe von Niederpöring-„Leitensiedlung“ Gde. Oberpöring, Lkr. Deggendorf. In: L. Husty/K. Schmotz (Hrsg.), Vorträge des 36. Niederbayerischen Archäologentages (Rahden/Westf. 2018) 29–84. 

40) J. Pechtl/K. Schmotz/K. v. Heyking/N. Carlichi-Witjes/H. Obermaier, Die linienbandkeramischen Siedlungsbestattungen von Otzing, Lkr. Deggendorf. In: L. Husty/K. Schmotz (Hrsg.), Vorträge des 35. Niederbayerischen Archäologentages (Rahden/Westf. 2017) 67–202. 

39) R. E. Gillis/L. Kovačiková/St. Bréhard/E. Guthmann/I. Vostrovská/H. Nohálová/R.-M. Arbogast/L. Domboróczki/J. Pechtl/A. Anders/A. Marciniak/A. Tresset/J.-D. Vigne, The evolution of dual meat and milk cattle husbandry in Linearbandkeramik societies. Proceedings of the Royal Society B 284: 20170905. http://dx.doi.org/10.1098/rspb.2017.0905. 

38) J. Pechtl, Die Kehrseite der Medaille. Erste Bauern in Südbayern. Archäologie in Deutschland 6/2017, 8–13. 

37) J. Pechtl, Funkelnde Pracht und Kriegsgrund… In: W. David (Hrsg.), Das goldene Antlitz des unbekannten Makedonenkönigs. Makedonen und Kelten am Ohrid-See – ein Zusammenprall der Kulturen? Schriften des kelten römer museums manching 8. Ausstellungskatalog Manching 2014 (Manching 2017) 72–75. 

36) J. Pechtl, Mineralische Rohstoffe in der Linienbandkeramischen Kultur Südbayerns. Fines Transire 26, 2017, 49–75. 

35) J. Pechtl, From Distribution Maps to „Ethnic“ diversity within the Southern Bavarian LBK. In: L. Amkreutz/F. Haack/D. Hofmann/I. V. Wijk (Hrsg.), Something out of the Ordinary? Interpreting Diversity in the Early Neolithic Linearbandkermik and Beyond (Newcastle upon Tyne 2016) 283–311. 

34) A. Land, S. Remmele, J. Pechtl, Holz hilft, Siedlungsgeschichten zu rekonstruieren. Der Hohenheimer Jahrringkalender und sein Potenzial in interdisziplinären Forschungsprojekten – ein Fallbeispiel. Holz-Zentralblatt 142. Jahrgang, Nr. 38, 23. September 2016, 913–914. 

33) K. Bihler, J. W. E. Fassbinder, J. Pechtl, Siedlungskammer mit Dynamik: Prospektion linienbandkeramischer Siedlungen in Oberglauheim und Weilheim. Stadt Höchstädt a. d. Donau und Gemeinde Blindheim, Landkreis Dillingen a. d. Donau. Das Archäologische Jahr in Bayern 2015 (2016) 169–171. 

32) J. Pechtl/D. Hofmann, Die Keramik der Grabung 2008 in der ältestlinienbandkeramischen Siedlung von Niederhummel, Lkr. Freising. In: J. Pechtl/T. Link/L. Husty (Hrsg.), Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums. Tagung im Kloster Windberg vom 21. bis 23. November 2014. Würzburger Studien zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie 2 (Würzburg 2016) 11–36. 

31) J. Pechtl, Frühe Bauern im Haspelmoorgebiet? In: A. Mundorff/E. v. Seckendorff (Hrsg.), Am Wasser. Steinzeitmenschen am Haspelsee. Ausstellungsband Fürstenfeldbruck 2015 (München 2015) 48–58. 

30) J. Pechtl, Linearbandkeramik pottery and society. In: Ch. Fowler/J. Harding/D. Hofmann (Hrsg.), The Oxford Handbook of Neolithic Europe (Oxford 2015) 555–572. 

29) J. Pechtl, Verorten in Raum, Zeit und Umwelt. Ein Forschungsprojekt zur ersten bäuerlichen Kultur in Bayerisch-Schwaben. Denkmalpflege Informationen 161, 2015, 14–17. 

28) T. Richter, J. Bartík, V. Bērziņš, J. Blumenröther, J. Eigner, B. Gehlen, R. Graf, D. Groß, M. Heinen, M. Ismail-Weber, C.-J. Kind, D. Leesch, H. Lübke, M. Nadler, J. Pechtl, W. Schön, B. Stapel, M. Wild, A. Zandler, Bericht zum 23. Treffen der AG Mesolithikum 2014 in Landshut. Archäologische Informationen 38, 2015, 471–480. 

27) J. Pechtl, Erste Bauern – die älteste Linienbandkeramik mit Bezug auf das Ries. In: Rieser Kulturtage, Dokumentation Band 19/2012 (Nördlingen 2014) 63–94. 

26) J. Pechtl, Das Versiegen der Rottal-Seige. Archäologische Fundplätze als Indikatoren prähistorischer Fließgewässer und des Landschaftswandels im Isarmündungsgebiet. In: M. Chytráček/H. Gruber/J. Michálek/R. Sandner/K. Schmotz (Hrsg.), Fines Transire 22. Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern / West- und Südböhmen / Oberösterreich 22. Treffen 20. bis 23. Juni 2012 Attersee–Mondsee (Rahden/Westf. 2013 (2014)) 131–154. 

25) J. Pechtl, Zwischen Erdwerk und Rondell: Stichbandkeramische Funde aus Stephansposching, Lkr. Deggendorf. In: L. Husty/W. Irlinger/J. Pechtl (Hrsg.), „…und es hat doch was gebracht!“ Festschrift für Karl Schmotz zum 65. Geburtstag. Internationale Archäologie – Studia honoraria 35 (Rahden/Westf. 2014) 61–78.

24) D. Hofmann/J. Pechtl/R. A. Bentley/P. Bickle/L. Fibiger/G. Grupe/J. Hamilton/R. Hedges/M. Schulz/A. Whittle, Southern Bavaria. In: P. Bickle/A. Whittle (Hrsg.), The first farmers of Central Europe. Diversity in LBK lifeways (Oxford, Oakville 2013) 205–251. 

23) J. Pechtl/D. Hofmann, Irregular burials in the LBK – all or non? In: N. Müller-Scheeßel (Hrsg.), ‚Irreguläre’ Bestattungen in der Urgeschichte: Norm, Ritual, Strafe…? Tagung Frankfurt a. Main 2012. Kolloquien zur Vor- und Frühgeschichte 19 (Bonn 2013) 123–138. 

22) J. Pechtl, Stephansposching, Lkr. Deggendorf, und die Linienbandkeramik des Isarmündungsgebietes. Überlegungen zu Siedlungsstrukturen und zur Bevölkerungsabschätzung. In: R. Smolnik (Hrsg.), Siedlungsstruktur und Kulturwandel in der Bandkeramik. Beiträge der internationalen Tagung „Neue Fragen zur Bandkeramik oder alles beim Alten?!“ Leipzig, 23. bis 24. September 2010. Arbeits- und Forschungsberichte zur sächsischen Bodendenkmalpflege Beiheft 25 (Dresden 2012) 130–140. 

21) D. Hofmann/R. A. Bentley/P. Bickle/A. Bogaard/J. Crowther/Ph. Cullen/L. Fibiger/G. Grupe/J. Hamilton/R. Hedges/R. Macphail/G.Nowell/J. Pechtl/M. Salque/M. Schultz/A. Whittle, Kinds of diversity and scales of analysis in the LBK. In: R. Smolnik (Hrsg.), Siedlungsstruktur und Kulturwandel in der Bandkeramik. Beiträge der internationalen Tagung „Neue Fragen zur Bandkeramik oder alles beim Alten?!“ Leipzig, 23. bis 24. September 2010. Arbeits- und Forschungsberichte zur sächsischen Bodendenkmalpflege Beiheft 25 (Dresden 2012) 107–117. 

20) M. Salque/G. Radi/A. Tagliacozzo/B. Pino Uria/S. Wolfram/I. Hohle/H. Stäuble/A. Whittle/D. Hofmann/J. Pechtl/S. Schade-Lindig/U. Eisenhauer/R.P. Evershed, New insights into the Early Neolithic economy and management of animals in Southern and Central Europe revealed using lipid residue analyses of pottery vessels. Anthropozoologica 47, 2, 2012, 45–61. 

19) J. Pechtl, Sie mochten´s warm. Bayerische Archäologie 2011, 1, 34–37. 

18) J. Pechtl, Der Umweg über das Ries. Bayerische Archäologie 2011, 1, 38–41. 

17) J. Pechtl mit einem Beitrag von F. Eibl, Die neolithische Graphitnutzung in Südbayern. In: K. Schmotz (Hrsg.), Vorträge des 29. Niederbayerischen Archäologentages. Kongress Deggendorf 2010 (Rahden/Westf. 2011) 349–432. 

16) J. Pechtl, Zwei Dekaden LBK-Forschung in Altbayern (1991–2010) – ein kritisches Resümee. In: M. Chytráček/H. Gruber/J. Michálek/R. Sandner/K. Schmotz (Hrsg.), Fines Transire 20. Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern / West- und Südböhmen / Oberösterreich 20. Treffen 23. bis 26. Juni 2010 in Eschenbach i. d. OPf. (Rahden/Westf. 2011) 53–77. 

15) J. Pechtl, Am Rande des Machbaren: zwei gescheiterte linienbandkeramische Kolonisationswellen im Lechtal. In: T. Doppler/B. Ramminger/D. Schimmelpfennig (Hrsg.), Grenzen und Grenzräume? Beispiele aus Neolithikum und Bronzezeit. Fokus Jungsteinzeit. Berichte der AG Neolithikum 2 (Kerpen-Loogh 2011) 37–51. 

14) J. Pechtl, Anmerkungen zum Kenntnisstand linienbandkeramischer Hausarchitektur im südöstlichen Bayern und zum Potenzial ihrer typologischen Auswertung. In: M. Chytráček/H. Gruber/J. Michálek/R. Sandner/K. Schmotz (Hrsg.), Fines Transire 19. Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern / West- und Südböhmen / Oberösterreich 19. Treffen 17. bis 20. Juni 2009 in Prachatice (Rahden/Westf. 2010) 35–51. 

13) J. Pechtl, Langhäuser und Erdwerke – ein monumentaler Flickenteppich in der LBK. In: H.-J. Beier/E. Claßen/T. Doppler/B. Ramminger (Hrsg.), Varia neolithica VI. Neolithische Monumente und neolithische Gesellschaften. Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mitteleuropas 56 (Langenweißbach 2009) 17–28. 

12) J. Pechtl, Überlegungen zur Historie der ältesten Linienbandkeramik (ÄLBK) im südlichen Bayern. In: M. Chytráček/H. Gruber/J. Michálek/R. Sandner/K. Schmotz (Hrsg.), Fines Transire 18. Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern / West- und Südböhmen / Oberösterreich 18. Treffen 25. bis 28. Juni 2008 in Manching (Rahden/Westf. 2009) 79–115. 

11) J. Pechtl, A monumental prestige patchwork. In: D. Hofmann/P. Bickle (Hrsg.), Creating communities. New advances in Central European Neolithic research. Kongress Krakow 2006 (Oxford 2009) 186–201. 

10) J. Pechtl, Eine Idee am Rande – Überlegungen zu einem linienbandkeramischen Gesichtsgefäß aus Stephansposching, Lkr. Deggendorf. In: F. Falkenstein/S. Schade-Lindig/A. Zeeb-Lanz (Hrsg.), Kumpf, Kalotte, Pfeilschaftglätter. Zwei Leben für die Archäologie. Gedenkschrift für Annemarie Häußer und Helmut Spatz. Internationale Archäologie – Studia honoraria 27 (Rahden/Westf. 2008), 203–215. 

9) J. Pechtl, Vom Euphrat zum Lech – Zur Ausbreitung der ersten Bauernkulturen. In: U. Gruber/G. Mahnkopf/D. Meixner/J. Pechtl/L. Steguweit, Steinzeit im Landkreis Augsburg. Jäger, Sammler, Ackerbauern. Archäologie in Bayerisch-Schwaben 2 (Friedberg 2008) 22–37.  

8) J. Pechtl, Tiefergelegt: Beiträge zu bandkeramischen Grubenöfen – nicht nur aus Stephansposching, Lkr. Deggendorf. In: K. Schmotz (Hrsg.), Vorträge des 26. Niederbayerischen Archäologentages (Rahden/Westf. 2008) 35–92. 

7) J. Pechtl, Stephansposching im Landkreis Deggendorf: eine linienbandkeramische Großsiedlung und ihr Ressourcenbedarf. In: M. Chytráček/J. Michálek/M.M. Rind/K. Schmotz (Hrsg.), Archäologische Arbeitsgemeinschaft Ostbayern/West- und Südböhmen 15. Tagung Altdorf 2005 (Rahden/Westf, 2006) 214–228. 

6) B. Engelhardt/St. Bück/J. Pechtl/S. Scharl, Vom Sammeln zum Säen – Die Linienbandkeramik. In: Archäologie in Bayern. Fenster zur Vergangenheit. Festschrift zum 25-jährigen Bestehen der Gesellschaft für Archäologie in Bayern (Regensburg 2006) 54–65. 

5) J. Pechtl, Die linienbandkeramische Mittelpunktsiedlung von Stephansposching. In: Archäologie in Bayern. Fenster zur Vergangenheit. Festschrift zum 25-jährigen Bestehen der Gesellschaft für Archäologie in Bayern (Regensburg 2006) 58. 

4) J. Pechtl, Donauländischer Kreis. Archäologische Informationen 27, 1, 2004 (2005) 149–151. 

3) J. Pechtl, Neolithischer Aschermittwoch. Archäologische Informationen 26, 2, 2003 (2004) 499–500. 

2) U. Faust/J. Pechtl, Die Vor- und Frühgeschichte der Wolfratshauser Umgebung. In: Heimatbuch Wolfratshausen (Wolfratshausen 2002) 10–14. 

1) J. Pechtl, Kult. In: A. Häußer (Hrsg.), Krieg oder Frieden. Herxheim vor 7000 Jahren. Ausstellungskatalog Herxheim 1998 (Bellheim 1998) 48–52.  

Rezensionen

3) J. Pechtl, Rezension zu: Bickle, P. & Sibbesson, E. (eds.) (2018). Neolithic Bodies. (Neolithic Studies Group Seminar Paper 15). Oxford: Oxbow Books. Archäologische Informationen 42, Early View (2019). 

2) J. Pechtl, Besprechung von: Eva Lenneis (Hrsg.) Erste Bauerndörfer – älteste Kultbauten. Die frühe und mittlere Jungsteinzeit in Niederösterreich. Bayerische Vorgeschichtsblätter 83, 2018 (2019), 218–221. 

1) J. Pechtl, Besprechung von: Lee Clare, Kirstin Heller, Maha Ismail-Weber, Carsten Mischka: Die Bandkeramik im Altdorfer Tälchen bei Inden. Rheinische Ausgrabungen Band 69. Prähistorische Zeitschrift 91, 1, 2016, 211–219.  

Herausgeberschaften

3) L. Husty/T. Link/J. Pechtl (Hrsg.), Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums 2. Tagung im Kloster Windberg vom 18. bis 20. November 2016. Würzburger Studien zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie 3 (Würzburg 2018). 

2) J. Pechtl/T. Link/L. Husty (Hrsg.), Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums. Tagung im Kloster Windberg vom 21. bis 23. November 2014. Würzburger Studien zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie 2 (Würzburg 2016). 

1) L. Husty/W. Irlinger/J. Pechtl (Hrsg.), „…und es hat doch was gebracht!“ Festschrift für Karl Schmotz zum 65. Geburtstag. Internationale Archäologie – Studia honoraria 35 (Rahden/Westf. 2014).

  

Nach oben scrollen