Publikationen

Schriftenverzeichnis o. Univ.-Prof. Dr. Konrad Spindler

Monografien

  1. Magdalenenberg I, Der hallstattzeitliche Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald 1. Band, mit einem Vorwort von E. Sangmeister und Beiträgen von A. von den Driesch, G. Gallay, F. Schweingruber u. J. Fuchs, Neckar-Verlag, Villingen 1971. Format 30 x 21,5 cm, 119 S., 82 Taf., 2 Faltbeilagen.
  2. Magdalenenberg II, Der hallstattzeitliche Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald 2. Band, mit einem Vorwort von W. Kimmig und unter Mitarbeit von G. Gallay u. W. Hübener, Neckar-Verlag, Villingen 1972. Format 30 x 21,5 cm, 93 S., 72 Taf., 6 Faltbeilagen.
  3. Magdalenenberg III, Der hallstattzeitliche Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald 3. Band, mit einem Vorwort von H. Zürn, unter Mitarbeit von G. Gallay u. mit einem Beitrag von R. Hauff, Neckar-Verlag, Villingen 1973. Format 30 x 21,5 cm, 71 S., 98 Taf., 5 Faltbeilagen
  4. Magdalenenberg IV, Der hallstattzeitliche Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald 4. Band, Neckar-Verlag, Villingen 1976. Format 30 x 21,5 cm, 85 S., 144 Taf., 1 Faltbeilage.
  5. Magdalenenberg V, Der hallstattzeitliche Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald 5. Band, mit Beiträgen von S. Boesken-Hartmann, W. Fritz, G. Gallay, Th. E. Haevernick, H.-J. Hundt, U. Körber-Grohne, I. Kühl, S. Müller, W. Paul, K. D. Pohl, P. Volk u. O. Wilmanns, Neckar-Verlag, Villingen 1977. Format 30 x 21,5 cm, 151 S., 2 Faltbeilagen.
  6. Magdalenenberg VI, Der hallstattzeitliche Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald 6. Band, unter Mitarbeit von F. Schweingruber und mit Beiträgen von W. Fritz u. O. Rochna, Neckar-Verlag, Villingen 1980. Format 30 x 21,5 cm, 217 S., 50 Taf., 17 Faltbeilagen.
  7. Der Magdalenenberg bei Villingen, Ein Fürstengrabhügel des 6. vorchristlichen Jahrhunderts, mit Beiträgen von E. Hollstein u. E. Neuffer, Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern in Baden-Württemberg Band 5, Theiss-Verlag, Stuttgart u. Aalen 1976. Format 21 x 14 cm, 112 S., 1 Faltbeilage.
  8. (zus. mit G. Gallay) Kupferzeitliche Siedlung und Begräbnisstätten von Matacães in Portugal, mit einem Beitrag von A. von den Driesch, Madrider Beiträge Band 1, Zabern-Verlag, Mainz 1973. Format 31,5 x 22,5 cm, 65 S., 38 Taf., 1 Faltbeilage.
  9. (zus. mit G. Gallay, L. Trindade u. O. da Veiga Ferreira) O monumento pré-histórico de Pai Mogo (Lourinhã), Associação dos Arqueologos Portugueses, Lisboa 1973. Format 26 x 19,5 cm, 170 S., 19 Taf.
  10. Cova da Moura - Die Besiedlung des Atlantischen Küstengebietes Mittelportugals vom Neolithikum bis an das Ende der Bronzezeit, Madrider Beiträge Band 7, Zabern-Verlag, Mainz 1981 (Phil. Habil.-Schrift). Format 31,5 x 22,5 cm, 301 S., 69 Taf.
  11. (zus. mit K. Dietz, U. Osterhaus u. S. Rieckhoff-Pauli) Regensburg zur Römerzeit, Pustet-Verlag, Regensburg 1979, 21979. Format 21,5 x 19 cm, 480 S., 1 Faltbeilage.
  12. Die Archäologie des Frauenberges von den Anfängen bis zur Gründung des Klosters Weltenburg, mit Beiträgen von H. Th. Fischer u. S. Rieckhoff-Pauli, Pustet-Verlag, Regensburg 1981. Format 21 x 14 cm, 186 S., 1 Faltbeilage.
  13. Die frühen Kelten, Reclam-Verlag, Stuttgart 1983. Format 19 x 12 cm, 448 S.
  14. (zus. mit Th. Fischer) Das römische Grenzkastell Abusina-Eining, Führer zu archäologischen Denkmälern in Bayern - Niederbayern 1, Theiss-Verlag, Stuttgart 1984. Format 21 x 14 cm, 108 S.
  15. Die frühen Kelten, 2. durchgesehene und bibliographisch ergänzte Auflage (von Nr. 13), Reclam-Verlag, Stuttgart 1991. Format 19 x 13 cm, 448 S.
  16. Der Mann im Eis, C. Bertelsmann-Verlag, München 1993, 21993, 31994, 41994. Format 23 x 16 cm, 352 S.
  17. Der Mann im Eis, Buchgemeinschafts-Lizenzausgabe (von Nr. 16), Gütersloh 1993. Format 23 x 16 cm, 352 S.
  18. Ötzi de gletsjerman, M & P Uitgeverij, Al Weert 1993 (holländ. Übersetzung von Nr. 16). Format 21 x 13,5 cm, 336 S.
  19. The Man in the Ice, Weidenfeld and Nicolson, London 1994 (engl. Übersetzung von Nr. 16). Format 24 x 16,5 cm, 305 S.
  20. Der Mann im Eis. Tuttle-Mori, Tokyo 1994 (japan. Übersetzung von Nr. 16). Format 19,5 x 14 cm, 384 S.
  21. The Man in the Ice, Phoenix, London 1995 (Taschenbuchausgabe von Nr. 19). Format 20 x 13 cm, 305 S.
  22. The Man in the Ice, Doubleday Canada Limited, Toronto 1995 (kanad. Ausgabe von Nr. 19). Format 22,5 x 15 cm, 306 S.
  23. El hombre de los hielos, Circulo de Lectores, Barcelona 1995, 21995, 31996, 41996, 51997 (span. Übersetzung von Nr. 16). Format 22 x 15 cm, 448 S.
  24. The Man in the Ice, Harmony Books, New York 1995 (U.S.A.-Ausgabe von Nr. 19). Format 23,5 x 16 cm, 305 S.
  25. Der Mann im Eis, aktualisierte und erweiterte Taschenbuchausgabe (von Nr. 16), Wilhelm Goldmann Verlag, München 1995, 21998. Format 20,5 x 14 cm, 406 S.
  26. O homen no gelo, Editorial Inquérito, Mem Martins 1996 (port. Übersetzung von Nr. 25). Format 23 x 15,5 cm, 350 S.
  27. Mannen i isen, Universitetsforlaget, Oslo 1996 (norweg. Übersetzung von Nr. 25). Format 21 x 15 cm, 401 S.
  28. Mannen i isen, Universitetsforlaget, Stockholm 1996 (schwed. Übersetzung von Nr. 25). Format 22 x 14 cm, 376 S.
  29. The Man in the Ice, Doubleday Canada Limited, Toronto 1996 (Taschenbuchausgabe von Nr. 22). Format 22,5 x 15 cm, 306 S.
  30. Die frühen Kelten, 3. erneut durchgesehene Auflage (von Nr. 15), Reclam-Verlag, Stuttgart 1996. Format 19 x 12,5 cm, 448 S.
  31. Falknerei in Archäologie und Geschichte, Nearchos Sonderheft 3, Golf-Verlag, Innsbruck 1998. Format 29,5 x 21 cm, 74 S.
  32. Muž z ledovce, Edice Kolumbus, Praha 1998 (tschech. Übersetzung von Nr. 25). Format 20,5 x 14 cm, 303 S.
  33. L´uomo dei ghiacci, Pratiche Editrice, Milano 1998 (ital. Übersetzung von Nr. 25). Format 21,5 x 14 cm, 352 S.
  34. Der Magdalenenberg bei Villingen, Ein Fürstengrabhügel des 7. vorchristlichen Jahrhunderts, mit Beiträgen von A. Billamboz, M. Neyses u. G. Weber-Jenisch, Führer zu archäologischen Denkmälern in Baden-Württemberg Band 5, 2. neubearbeitete Auflage (von Nr. 7), Theiss-Verlag, Stuttgart 1999. Format 21 x 14 cm, 112 S.
  35. Mees jääs, Olion, Tallinn 1999 (estl. Übersetzung von Nr. 25). Format 21 x 14 cm, 308 S.
  36. Der Mann im Eis, vollständig durchgesehene und erweiterte Taschenbuchausgabe (von Nr. 25), Wilhelm Goldmann Verlag, München 1995, 21998, 32000. Format 20, 5 x 14 cm, 416 S.
  37. Mannen i isen, Bokförlaget Natur och Kultur, Stockholm 2000 (id. mit Nr. 28). Format 22,5 x 14 cm, 376 S.
  38. Der Mann im Eis. Tuttle-Mori, Tokyo 2000 (Taschenbuchausgabe von Nr. 20). Format 15,5 x 10,5 cm, 384 S.
  39. (zus. mit I. Lippert, W. Endres u. E. Lippert) Bunzlauer Keramik: Die Feinsteinzeug-fabrik Julius Paul & Sohn in Bunzlau (1893-1945), Nearchos 8/10, Arnoldsche Verlagsanstalt, Stuttgart 2000/02. Format 32 x 23 cm, 1.240 S.
  40. L'uomo dei ghiacci. Gruppo editoriale il Saggiatore S. p. A., Milano 2003 (Taschenbuchausgabe von Nr. 33). Format 20 x 13, 348 S.
  41. Bunzlauer Braungeschirr von Schloß Ritzen bei Saalfelden im Lande Salzburg, Nearchos Beiheft 7, Golf-Verlag, Innsbruck 2003. Format 30 x 22 cm, 91 S.
  42. Bunzlauer Keramik im Germanischen Nationalmuseum, Nearchos Sonderheft 11, Verlag des GNM, Nürnberg 2004. Format 28 x 23 cm, 408 S.

Aufsätze

  1. Fragmente einer Formschüssel für Terra sigillata hispanica aus Tiermes (Prov. Soria). In: Madrider Mitteilungen 8, 1967, 176-184.
  2. Die kupferzeitliche Siedlung von Penedo/Portugal. In: Madrider Mitteilungen 10, 1969, 45-116.
  3. (zus. mit L. Trindade) A póvoa eneolítica do Penedo - Torres Vedras. In: Actas das I. Jornadas Arqueológicas 2, Lisboa 1969 (1970), 57-192 (port. Übersetzung von Nr. 2).
  4. Eine eisenzeitliche Befestigung mit Steinpfosten von Castillo Viejo (Prov. Salamanca). In: Madrider Mitteilungen 11, 1970, 110-121.
  5. (zus. mit G. Gallay) Archäologische und anthropologische Betrachtungen zu den neolithisch-kupferzeitlichen Funden aus der Cova da Moura/Portugal. In: Madrider Mitteilungen 11, 1970, 35-58.
  6. Zur Herstellung der Zinnbronze in der frühen Metallurgie Europas. In: Acta Praehistorica et Archaeologica 2, 1971, 199-253 (Phil. Diss.).
  7. Eine kupferzeitliche Siedlung vom Pico Agudo/Portugal. In: Madrider Mitteilungen 12, 1971, 51-71.
  8. Eine kupferne Doppelspirale aus Font. In: Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte 56, 1971, 101-114.
  9. Der Grabhügel Magdalenenberg. In: Antike Welt - Zeitschrift für Archäologie und Urgeschichte 2, 1971, Heft 3, 30-40.
  10. (zus. mit G. Gallay) Ein Siedlungsfund der Bandkeramik bei Singen im Hegau. In: Germania 49, 1971, 169-175.
  11. Vorbericht über die Grabungskampagne 1970 am hallstattzeitlichen Fürstengrabhügel Magdalenenberg bei Villingen im Schwarzwald. In: Germania 50, 1972, 56-65.
  12. Funde und Befunde organischer Materialien vom Magdalenenberg bei Villingen (Baden-Württemberg). In: Archäologisches Korrespondenzblatt 2, 1972, 133-141.
  13. Ein Gürtelhaken iberischer Herkunft vom Magdalenenberg bei Villingen im Schwarzwald. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 2, 1972, 271-277.
  14. Neue Funde vom Magdalenenberg. In: Antike Welt - Zeitschrift für Archäologie und Urgeschichte 3, 1972, Heft 1, 27-29.
  15. Keltische Gräber im Magdalenenberg. In: Villingen und die Westbaar -Veröffentlichungen des Alemannischen Instituts 32, 1972, 30-41.
  16. Ein keltischer Helm aus der Saône bei Belleville. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 2, 1972, 149-154.
  17. Ein krankes Ellenbogengelenk aus der Cova da Moura/Portugal. In: Homo 23, 1972, 212-223 (= Festschrift K. Gerhardt).
  18. (zus. mit G. Gallay) Die Tholos von Pai Mogo/Portugal. In: Madrider Mitteilungen 13, 1972, 38-108.
  19. (zus. mit G. Gallay) Varatojo und Lapa do Suão - Zum Neolithikum im Westen der Iberischen Halbinsel. In: Madrider Mitteilungen 13, 1972, 11-22.
  20. (zus. mit G. Gallay) Le Petit-Chasseur - Chronologische und kulturelle Probleme. In:   Helvetia Archaeologica 2, 1972, 62-89.
  21. (zus. mit G. Gallay) Der Feuerbock von St. Bernhard (Ain, Frankreich). In: Archäologisches Korrespondenzblatt 2, 1972, 169-177.
  22. Die frühbronzezeitlichen Flügelnadeln. In: Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte 57, 1972/73, 17-83.
  23. Découverte d'une boucle de ceinture d'origine Iberique sur la colline du Magdalenenberg prés de Villingen en Forêt-Noire. In: Actas das 2. Jornadas Arqueológicas 1, Lisboa 1972 (1973), 229-243 (franz. Übersetzung von Nr. 13).
  24. Ein gefälschter Vollgriffdolch angeblich aus Auvernier. In: Jahrbuch der Schweizerischen Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte 57, 1972/73, 115-118.
  25. Pai Mogo - Eine kupferzeitliche Tholos in Portugal. In: Antike Welt - Zeitschrift für Archäologie und Urgeschichte 4, 1973, Heft 4, 40-48.
  26. Der Magdalenenberg - Ein keltischer Fürstengrabhügel im Schwarzwald. In: Vorland - Zeitschrift für europäische Vorgeschichte 1, 1973, 255-266.
  27. (zus. mit O. da Veiga Ferreira) Der spätbronzezeitliche Kuppelbau von der Roça do Casal do Meio in Portugal. In: Madrider Mitteilungen 14, 1973, 60-108.
  28. (zus. mit A. de Castello Branco, G. Zbyszewski u. O. da Veiga Ferreira) Le monument à coupole de l'âge du bronze final de la Roça do Casal do Meio (Calhariz). In: Comunicações dos Serviços Geológicos de Portugal 57, 1973/74, 91-154 (franz. Übersetzung von Nr. 27).
  29. Die Ausgrabung am Magdalenenberg bei Villingen im Schwarzwald. In: Arheološki vestnik 24, 1973 (1975), 637-659.
  30. (zus. mit O. da Veiga Ferreira) Das vorgeschichtliche Fundmaterial aus der Gruta do Carvalhal/Portugal. In: Madrider Mitteilungen 15, 1974, 28-76.
  31. Keramik von einem Lausitzer Gräberfeld bei Glogau in Niederschlesien. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 4, 1974, 209-211.
  32. Grabfunde der Hallstattzeit vom Magdalenenberg bei Villingen im Schwarzwald. In: Ausgrabungen in Deutschland 1, Mainz 1975, 221-241.
  33. Bemerkungen zu einigen portugiesischen Glockenbecherfunden. In: Madrider Mitteilungen 16, 1975, 56-79.
  34. Zum Beginn der hallstattzeitlichen Besiedlung auf der Heuneburg. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 5, 1975, 41-45.
  35. Die neolithische Parede-Gruppe in Mittelportugal. In: Madrider Mitteilungen 17, 1976, 21-75.
  36. Ein etruskisches Ohrringpaar im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 6, 1976, 209-211.
  37. Vor- und Frühgeschichte. In: Der Schwarzwald-Baar-Kreis, Stuttgart u. Aalen 1977, 56-84.
  38. Ein frühbronzezeitlicher Vollgriffdolch aus der Donau bei Regensburg. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 8, 1978, 25-29.
  39. Eine Siedlung des Parede-Typus von Vale de Lobos in Portugal. In: Madrider Mitteilungen 19, 1978, 11-22.
  40. Die Römermauer in Regensburg. In: Regensburg - Die Altstadt als Denkmal, München 1978, 113-117.
  41. Ein hallstättischer Gürtelhaken im Museum Nürnberg. In: Arheološki vestnik 29, 1978, 95-99.
  42. Ur- und Frühgeschichte - Zur "Wirtschaftlichkeit" eines kleinen Faches. In: Unikurier - Zeitschrift der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 4, 1978 Nr. 22, 25f. - 1. Nachdruck in: Erlanger Tagblatt Nr. 87 v. 12./13.04.1979. - 2. Nachdruck in: Erlanger Tagblatt Nr. 160 v. 12.07.1979.
  43. Zur Topographie der Villinger Altstadt. In: Fundberichte aus Baden-Württemberg 4, 1979, 391-413.
  44. Ein neues Riegseeschwert aus der Donau bei Regensburg. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 9, 1979, 277-280.
  45. Die Wikinger in Amerika. In: Natur und Mensch - Jahresmitteilungen der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg 1979, 78-91.
  46. Das Eisenschwert von Möhrendorf, Lkr. Erlangen-Höchstadt - Ein Beitrag zu den Ha D-Schwertern. In: Vorzeit zwischen Main und Donau, Erlangen 1980, 206-226.
  47. Zur Elfenbeinscheibe aus dem hallstattzeitlichen Fürstengrab vom Grafenbühl. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 10, 1980, 239-248.
  48. Ein neues Knollenknaufschwert aus der Donau bei Regensburg. In: Germania 58, 1980, 105-116.
  49. Glockenbecher und Bronzezeit als duales Kulturensystem auf der Iberischen Halbinsel. In: Interaction and Acculturation in the Mediterranean, Amsterdam 1980, 49-66.
  50. Zum Enddatum der portugiesischen Muschelhaufen. In: Madrider Mitteilungen 22, 1981, 19-35.
  51. Bemerkungen zu Luis Monteagudos Arbeit über die Beile auf der Iberischen Halbinsel. In: Praehistorische Zeitschrift 56, 1981, 235-248.
  52. Zur absoluten Chronologie der Hallstattkultur. In: Die Hallstattkultur - Bericht über das Symposium in Steyr, Linz 1981, 47-64.
  53. Ein spätrömisches Kastell auf dem Frauenberg bei Weltenburg, Landkreis Kelheim, Niederbayern. In: Das archäologische Jahr in Bayern 1980, 1981, 27, 148f.
  54. (zus. mit O. da Veiga Ferreira) Ausgrabung eines Megalithgrabes im Alto Alentejo. In: Madrider Mitteilungen 22, 1981, 36-54.
  55. (zus. mit Th. Fischer) Die spätkeltische Siedlung von Berching-Pollanten, Landkreis Neumarkt, Oberpfalz. In: Das archäologische Jahr in Bayern 1981, 1982, 26, 128f.
  56. Totenfolge bei Skythen, Thrakern und Kelten. In: Abhandlungen der Naturhistorischen Gesellschaft Nürnberg 39, 1982, 197-214.
  57. Grabungen im Kastellvicus von Eining, Stadt Neustadt a.d. Donau, Landkreis Kelheim, Niederbayern. In: Das archäologische Jahr in Bayern 1982, 1983, 111-113.
  58. Anthropomorphe Terrakotten aus den römischen Lagerdörfern von Eining und Straubing. In: Das archäologische Jahr in Bayern 1982, 1983, 113-115.
  59. Eine antike Elfenbeinschnitzerei aus Mittelitalien. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 14, 1984, 299-306.
  60. Gewässerfunde. In: Regensburg - Kelheim - Straubing I. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 5, Stuttgart 1984, 212-223.
  61. Weltenburg-"Frauenberg" und Staubing. In: Regensburg - Kelheim - Straubing II. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 6, Stuttgart 1984, 136-143.
  62. Vorgeschichtliche Funde im Erlanger Raum. In: A. Wendehorst (Hrsg.), Erlangen - Geschichte der Stadt in Darstellung und Bilddokumenten, München 1984, 16-19.
  63. Erster Hinweis auf das frühmittelalterliche Gräberfeld von Eining, Stadt Neustadt a.d. Donau, Landkreis Kelheim, Niederbayern. In: Das archäologische Jahr in Bayern 1983, 1984, 144-146.
  64. Der Achsnagel eines spätkeltischen Prunkwagens von Berching-Pollanten, Landkreis Neumarkt i.d. Opf., Oberpfalz. In: Das archäologische Jahr in Bayern 1983, 1984, 81-83.
  65. (zus. mit A. Foghammar) Brunnengrabung in Erlangen, mit einem Beitrag von E. Hollstein. In: Erlanger Bausteine zur Fränkischen Heimatforschung 31, 1984, 23-89.
  66. (zus. mit Th. Fischer u. S. Rieckhoff-Pauli) Grabung in der spätkeltischen Siedlung im Sulztal bei Berching-Pollanten, Landkreis Neumarkt, Oberpfalz. In: Germania 62, 1984, 311-363.
  67. Archäologische Aspekte zur Siedlungskontinuität und Kulttradition von der Spätantike zum frühen Mittelalter im Umkreis des Klosters Weltenburg an der Donau. In: Arbeitsheft des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege 26, 1985, 179-200.
  68. (zus. mit E. Wangerin) Hafnergeschirr und frühe kunstgewerbliche Irdenware im Stadtmuseum Erlangen. In: Erlanger Bausteine zur Fränkischen Heimatforschung 32, 1985, 67-112.
  69. Vorgeschichte. In: Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 14, Stuttgart u. Aalen 1987, 51-83.
  70. Graben, Stadt Treuchtlingen - Karlsgraben. In: Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 15, Stuttgart und Aalen 1987, 71-75.
  71. Dettenheim, Stadt Weißenburg - Weißenburger Linie. Ebd. 28-32.
  72. Weitere 20 Artikel ebd., passim.
  73. Die Evolution der Hochkulturen. In: R. Siewing (Hrsg.), Evolution - Bedingungen - Resultate - Konsequenzen, Stuttgart-New York 31987, 525-559.
  74. (zus. mit H. Stadler) Vorbericht zu einer Stadtkerngrabung in Lienz/Osttirol. In: Fundberichte aus Österreich 27, 1988, 211-217.
  75. (zus. mit H. Stadler) Ausgrabungen im mittelalterlichen Stadtkern von Lienz. In: Osttiroler Bote 44, 1989 Nr. 2, 20-22.
  76. (zus. mit H. Stadler) Stadtkernforschungen in Lienz (Tirol). In: Frühes Leben in den Alpen - Ausgrabungen und Forschungen des Institutes für Ur- und Frühgeschichte der Universität Innsbruck, Innsbruck 1989, 85-96.
  77. (zus. mit H. Stadler) Die Hafnerei Höfer-Troger-Steger in Abfaltersbach, Osttirol. In: K. Spindler u. H. Stadler (Hrsg.), Das alte Hafnerhandwerk im Lande Tirol, Innsbruck 1990, 48-64, 97-109.
  78. Keramikfunde aus einem Bozner Handelshaus, Südtirol. Ebd. 65-70, 109-114.
  79. Einführung. Ebd. 5-16.
  80. Mittelalter- und Neuzeitarchäologie an der Universität Innsbruck. In: Archäologie Österreichs 1, 1990, 65-67.
  81. Wissensvermehrung und Wissensvermittlung in der Vorzeit Bayerns (Paläolithikum bis Latènezeit). In: Handbuch der Geschichte des Bayerischen Bildungswesens 1, München 1991, 43-54.
  82. (zus. mit A. Lippert) Die Auffindung einer frühbronzezeitlichen Gletschermumie am Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen (Gem. Schnals). In: Archäologie Österreichs 2/2, 1991, 11-17.
  83. Der Mann im Eis der Ötztaler Alpen. In: SANDOZ bulletin 27, Nr. 98, 1992, 38f.
  84. Der Mann im Eis. In: SANDOZ bulletin 28, Nr. 99, 1992, 21-29.
  85. L`homme du glacier. In : bulletin SANDOZ 28, Nr. 99, 1992, 21-29 (franz. Übersetzung von Nr. 84).
  86. Benefiziarier-Abzeichen. In: Schriften des Vorarlberger Landesmuseums A 5, 1992, 185-192 (= Festschrift E. Vonbank).
  87. Der Mann aus dem Eis. In: Archäologie in Deutschland 1992, Heft 1, 34-37.
  88. Der hallstattzeitliche Scherbenfund von Dellingen, Gem. Bräunlingen-Waldhausen, im Schwarzwald. In: A. Lippert u. K. Spindler (Hrsg.), Festschrift zum 50-jährigen Bestehen des Institutes für Ur- und Frühgeschichte der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 8, Bonn 1992, 543-583.
  89. Das Internationale Symposium der ARGE-ALP zum Thema der "Mann im Eis" 1992 in Innsbruck. In: F. Höpfel, W. Platzer u. K. Spindler (Hrsg.), Der Mann im Eis Band 1. Bericht über das Internationale Symposium 1992 in Innsbruck. Veröffentlichungen der Universität Innsbruck 187, Innsbruck 1992, 21992, 19-22.
  90. (zus. mit M. Egg) Die Gletschermumie vom Ende der Steinzeit aus den Ötztaler Alpen - Vorbericht. In: Jahrbuch des Römisch-Germanischen Zentralmuseums Mainz 39, 1992 (1993), 3-100.
  91. Der Mann im Eis - Die jungneolithische Gletschermumie vom Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen. In: Nürnberger Blätter zur Archäologie 9, 1992/93, 27-38.
  92. Eine goldene Armschutzplatte aus Portugal. In: Acta Praehistorica et Archaeologica 25, 1993, 56-62 (= Festschrift W. Torbrügge).
  93. (zus. mit H. Wilfing, M. Teschler-Nicola, H. Seidler, G. Weber, C. Schlagenhaufen, K. J. Irgolic, W. Gössler, W. Platzer, H. Notdurfther u. H. Berger) Untersuchungen an Haarresten des Mannes vom Hauslabjoch. In: Naturwissenschaftliche Rundschau 46, 1993, 257-260.
  94. (zus. mit H. Hambrusch) Die Brennöfen der Feinsteinzeugfabrik Julius Paul & Sohn in Bunzlau. In: Nearchos 1, 1993, 255-309.
  95. Sorge und Fürsorge in vorgeschichtlichen Populationen Europas - Paläolithikum bis Latènezeit. In: Gemeinsam sicher. Interdisziplinäres Symposion 22.-23.10.1992, Wien 1993, 55-66.
  96. Vorgeschichtliche Besiedlungsstrukturen in ihrer Relation zum Gewässernetz in Mittelportugal. In: Mitteilungen der Anthropologischen Gesellschaft in Wien 123/124, 1993/94, 239-258 (= Festschrift K. Kromer).
  97. Der Mann im Eis - Forschungsaspekte und -perspektiven. In: Was ist der Mensch? Menschenbilder im Wandel - Europäisches Forum Alpbach 1993, Wien 1994, 386-398.
  98. (zus. mit H. Stadler) Das Metzgerhaus in Kirchdorf in Tirol - Ein archäologisches Zeugnis der tirolerischen Befreiungskriege. In: Nearchos 2, 1994, 211-242.
  99. The Iceman's last weeks. In: Nuclear Instruments and Methods in Physics Research B 92, 1994, 274-281.
  100. (zus. mit D. zur Nedden, K. Wicke, R. Knapp, H. Seidler, H. Wilfing, G. Weber, W. A. Murphy, G. Hauser u. W. Platzer), New Findings on the Tyrolean "Ice Man": Archaeological and CT-Body Analysis Suggest Personal Disaster Before Death. In: Journal of Archaeological Science 21, 1994, 809-818.
  101. Der Mann im Eis - die 5.000 Jahre alte Gletschermumie aus den Ötztalter Alpen. In: Die Bauindustrie Bremen-Nordniedersachsen. 30. Öffentliche Vortragsveranstaltung, Bremen 1995, 26-41.
  102. Einleitung. In: Flaschberg - Archäologie und Geschichte einer mittelalterlichen Burganlage bei Oberdrauburg in Kärnten. Nearchos 3, 1995, 11-14.
  103. Ausblick. Ebd. 335-343.
  104. Zum Geleit. In: R. und G. Lutz, Das Geheimnis der Wüste - Die Felskunst des Messak Sattafet und Messak Mellet - Libyen, Innsbruck 1995, VIIIf.
  105. Foreword. In: R. und G. Lutz, The Secret of the Desert - The Rock Art of Messak Sattafet und Messak Mellet, Libya, Innsbruck 1995, VIIs. (engl. Übersetzung von Nr. 104).
  106. Der Mann im Eis - Bergtod in den Ötztaler Alpen vor 5300 Jahren. In: E. Vogt u. St. Frühbeis (Hrsg.), Berg-Sommerbilder - Unterwegs in den Ostalpen, Kempten 1995, 103-107.
  107. (zus. mit W. Platzer, H. Moser u. H. Seidler) Vorwort. In: Der Mann im Eis Band 2, Wien/New York 1995, V-VII.
  108. New Researches on the Man in the Ice. In: J. Richter (Hrsg.), Medizinische Physik 1995. Röntgen-Gedächtnis-Kongress 1995 Würzburg, Würzburg 1995, 2f.
  109. L'Homme du Glacier - Une momie du glacier du Hauslabjoch vieille de 5 000 ans dans les Alpes de l'Ötztal. In: L'Anthropologie 99, 1995, 104-114.
  110. Summary report on the mummified glacier corpse found at Hauslabjoch in the Ötztal Alps. In: Eclogae geologicae Helvetiae 88/3, 1995, 699-709.
  111. (zus. mit A. Lippert) The Discovery of a Late Neolithic Glacier Mummy at the Hauslabjoch in the Ötztal Alps. In: Actas del I congreso international des estudios sobre momias/Proceedings of the I World Congress on Mummy Studies 1992 Tenerife, 1995, 691-699.
  112. Preface. In: K. Spindler, H. Wilfing, E. Rastbichler-Zissernig, D. zur Nedeen und H. Nothdurfter (Hrsg.), The Man in the Ice Vol. 3. Human Mummies. Veröffentlichungen des Forschungsinsitutes für Alpine Vorzeit 3, Wien/New York 1996, Vf.
  113. Iceman's last weeks. In: K. Spindler, H. Wilfing, E. Rastbichler-Zissernig, D. zur Nedden und H. Nothdurfter (Hrsg.), The Man in the Ice Vol. 3. Human Mummies. Veröffentlichungen des Forschungsinstitutes für Alpine Vorzeit 3, Wien/New York 1996, 249-263.
  114. Kurzbericht über die Gletschermumie vom Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen. In: Mitteilungen des Österreichischen Restauratorenverbandes 6, 1996, 11-17.
  115. Kurzbericht über die Gletschermumie vom Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen. In: B. Gerken und Chr. Meyer (Hrsg.), Wo lebten Pflanzen und Tiere in der Naturlandschaft und der frühen Kulturlandschaft Europas? Natur- und Kulturlandschaft 1, 1996, 180-184 (id. mit Nr. 114).
  116. Der Mann im Eis - Die jungneolithische Gletschermumie aus den Ötztaler Alpen. In: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e. V. Berichtsband 52.1, 1996, 1-13.
  117. Kuriosa um den Mann im Eis. In: Chr. Habiger-Tuczay, U. Hirhager und K. Lichtblau, Vater Ötzi und das Krokodil im Donaukanal - Moderne österreichische Sagen, Wien 1996, 50-62.
  118. Rapporto riassuntivo riguardante la mummia glaciale rinvenuta al Hauslabjoch nelle Alpi Orientali. In: Odeo Olimpico 21, 1991-1994, 1996, 145-157 (ital. Übersetzung von Nr. 114).
  119. Der Mann im Eis - Jäger und Hirte. In: alles jagd - eine Kulturgeschichte. Kärntner Landesausstellung Ferlach, Klagenfurt 1997, 99-111, 482f.
  120. L'homme gelé. Une momie de 5000 ans dans un glacier des Alpes de l'Ötztal. In: Dossiers d'Archeologie 224, 1997, 8-27.
  121. Der Mann im Eis. Realität - Mythos - Klischee. In: Wettbewerb & Ausstellung & Symposion. Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck 1997, 70-72.
  122. Summary report on the mummified glacier corpse found at Hauslabjoch in the Ötztal Alps. In: Préhistoire européenne 10, 1997, 213-221 (id. mit Nr. 110).
  123. (zus. mit H. Stadler) Kommentierter Katalog der Kleinfunde aus dem Thurnerhof, Gemeinde Langkampfen, in Tirol. In: Nearchos Beiheft 4, Innsbruck 1997, 49-134.
  124. Bunzlauer Keramik im Forschungsüberblick. In: Nearchos 5, 1997, 7-11.
  125. Bunzlauer Keramik des 17. Jahrhunderts aus Berliner Bodenfunden. In: Nearchos 5, 1997, 13-67.
  126. Zum Beginn des Schwämmelns in Bunzlau. In: Nearchos 5, 1997, 123-136.
  127. Gewässerfunde Bunzlauer Keramik der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts aus Preetz und Plön in Schleswig-Holstein. In: Nearchos 5, 1997, 137-159.
  128. (zus. mit L. Löw. u. H. Schäfer) Bunzlauer Keramik der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts aus Greifswald. In: Nearchos 5, 1997, 103-122.
  129. Ötzi - der Mann im Eis. In: 4 Millionen Jahre Mensch. Begleitbuch zur einzigartigen Ausstellung über die Menschheitsgeschichte 1998 Schloß Schönbrunn, Wien 1998, 2.5.
  130. Die Alpine Tierwelt zur Zeit des Mannes im Eis. In: 4 Millionen Jahre Mensch. Der Katalog zur interaktiven Ausstellung in der Orangerie/Schönbrunn, Wien, Innsbruck 1998, 3.13f.
  131. Die Friesacher Akademie 1997. In: Nearchos Sonderheft 2, Klagenfurt 1998, 9-11.
  132. Der Kanalbau Karls des Großen. In: Nearchos Sonderheft 2, Klagenfurt 1998, 47-99.
  133. Die Gletschermumie am Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen. In: Tagungsbericht der 15. Internationalen Bergrettungsärzte-Tagung am 8. November 1997 in Innsbruck, Innsbruck 1998, 13-24.
  134. (zus. mit L. Dorfer, M. Moser, F. Bahr, E. Egarter-Vigl u. G. Dohr) 5200-Year-Old Acupuncture in Central Europe? In: Sience 282, 1998, 242f.
  135. (zus. mit M. Moser, L. Dorfer, F. Bahr, E. Egarter-Vigl, G. Dohr u. T. Kenner) Are Ötzi´s Tattoos Acupuncture? In: Discovering Archaeology 1, 1999, No. 1, 16f.
  136. Forschungen an den Beifunden des Mannes aus dem Eis zwischen 1991 und 1997. In: Die Gletschermumie aus der Kupferzeit. Schriften des Südtiroler Archäologiemuseums 1, Bozen 1999, 61-68.
  137. (zus. mit L. Dorfer, M. Moser, T. Kenner, F. Bahr u. E. Ehgarter-Vigl) Akupunktur vor 5200 Jahren. Die Tätowierungen der Tiroler Gletschermumie. In: Münchener Medizinische Wochenschrift 141, 1999, 151-153.
  138. (zus. mit L. Dorfer, M. Moser, F. Bahr, E. Ehgarter-Vigl u. T. Kenner) Tätowierungen der Tiroler Gletschermumie (Ötzi) - 5200 Jahre alte Akupunktur-Therapie arthrotischer Veränderungen? In: GAMED-Zeitschrift der Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin Nr. 2, 1999, 11-14.
  139. (zus. mit L. Dorfer, M. Moser, F. Bahr, E. Ehgarter-Vigl, S. Giullén, G. Dohr u. T. Kenner) A medical report from the stone age? In: The Lancet 354, 1999, 1023-1025.
  140. The Tyrolean Iceman and the Seamen from Beechey Island. In: Oe Culture 2, 1999, 5f.
  141. Ötzi: The Man in the Ice. In: Discovering Archaeology 1, 1999, No. 6, 42-45.
  142. Die jungneolithische Gletschermumie vom Hauslabjoch in den Ötztaler Alpen. In: Mitteilungen der Deutschen Zoologischen Gesellschaft 1999, 13-21.
  143. 1991-1997 Research on the Ice Man. In: Preistoria Alpina 35, 1999, 87-91 (engl. Übersetzung von Nr. 136).
  144. (zus. mit K. Oeggl) Ein weiterer neolithischer Beilholm vom Hauslabjoch. In: Archäologisches Korrespondenzblatt 30, 2000, 53-60.
  145. (zus. mit H. Stadler) Ein keramisches Sargreliquiar aus Möchling in Kärnten. In: Veröffentlichungen des Arbeitskreises für Keramikforschung 1, Höhr-Grenzhausen 2000, 129-133.
  146. Lehmglasiertes Braungeschirr aus dem Altenheim von St. Veit im Pongau, Salzburg. In: Archaeologia Austriaca 84/85, 2000/01, 387-408 (= Festschrift E. Reuer).
  147. Bronzemaske I, Bronzemaske II - Kommentar zu den Masken. In: A. Bechtold (Red.), Masken, Saltner und Vogelscheuchen - Schreckgestalten auf Runkelstein. Sonderausstellung auf Schloss Runkelstein vom 12. April bis 28. Oktober 2001, Bozen 2001, 73-79.
  148. Maschera in bronzo I, Maschera in bronzo II - Commento alle maschere. In: A. Bechtold (Dir.), Maschere, saltori e spaventapasseri - Spauracchi a Castel Roncolo. Mostra speciale a Castel Roncolo dal 12 aprile al 28 ottobre 2001, Bolzano 2001, 73-79 (ital. Übersetzung von Nr. 147).
  149. Die "kleinen Leute" als Verehrer der hl. Notburga - Archäologische Aspekte. In: Notburga - Mythos einer modernen Frau. Gemeinsame Ausstellung von Augustinermuseum Rattenberg, Museum Tiroler Bauernhöfe Kramsach, Schloss Matzen Reith im Alpbachtal 1. Mai - 26. Oktober 2001. Edition Tirol, Reith i. A. 2001, 113-128.
  150. Zehn Jahre Forschungen am Mann im Eis. In: Deutsches Ärzteblatt 98, 2001, 2662f.
  151. Der Mann im Eis unter besonderer Berücksichtigung paläopathologischer Befunde. In: Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Pathologie 85, 2001, 229-236.
  152. The Iceman's Body - the 5000 Year Old Glacial Mummy from the Ötztal Alps. In: Sean T. Sweeney und I. Hodder (Ed.), The Darwin College lectures. The Body. University Press, Cambridge 2002, 142-168.
  153. (zus. mit H. Stadler) Ein spätmittelalterliches Brigantinen-Fragment von Schloss Tirol. In: Schweizer Beiträge zur Kulturgeschichte und Archäologie des Mittelalters 29, Basel 2002, 137-152 (= Festschrift W. Meyer).
  154. Lebensräume im Hochgebirge - Die Eroberung der Alpen durch den Menschen. In: Bundeskanzleramt, Bundespressedienst (Hrsg.), Wunderbare Welt der Berge - Die österreichischen Alpen, Wien 2002, 58-72.
  155. Living in high mountain regions - How humans conquered the Alps. In: Office of the Federal Chancellor, Federal Press Service (Ed.), The wonderful world of mountains - The Austrian Alps, Vienna 2002, 58-72 (engl. Übersetzung von Nr. 152).
  156. Habitats humains en haute montagne - La conquête des Alpes par l'homme. In: Chancellerie fédérale, Service de presse fédéral (éd.), Le monde merveilleux des montagnes - Les Alpes Autrichiennes, Vienne 2002, 58-72 (franz. Übersetzung von Nr. 154).
  157. Römische und mittelalterliche Brandpfeile. In: Forschungen zur Archäologie und Geschichte in Norddeutschland, Rothenburg/Wümme 2002, 207-221 (= Festschrift W.-D. Tempel).
  158. Ötzi als Marktstratege. In: I. Jensen u. A. Wieczorek (Hrsg.), Dino, Zeus und Asterix - Zeitzeuge Archäologie in Werbung, Kunst und Alltag heute. Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen 4. Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mitteleuropas 34, Mannheim/Weißbach 2002, 33-37.
  159. Bunzlauer Keramik des 17. Jahrhunderts von Burg Gleichen in Thüringen. In: Veröffentlichungen des Arbeitskreises für Keramikforschung 4, Velten 2003, 180-189.
  160. Zur Herstellung Bunzlauer Keramik. In: Nearchos 12, 2003, 377-397.
  161. Der Mann im Eis im Blickfeld seiner paläopathologischen Befunde. In: Tagungsband des 52. Internationalen interdisziplinären Seminarkongresses für ärztliche Fortbildung des Berufsverbandes Deutscher Internisten 24. bis 30. August 2003 in Pörtschach am Wörthersee, Wiesbaden 2003, 24-34.
  162. (zus. mit W. Endres) Bericht vom 34. Internationalen Hafnerei-Symposium. In: Nearchos 12, 2003, 9-11.
  163. (zus. mit W. Endres) Die Hafnerei-Symposien 1968-2002. In: Nearchos 12, 2003, 395-398.
  164. Ein Grubeninhalt des mittleren 20. Jahrhunderts aus Volders in Tirol. In: Beiträge zur historischen Archäologie. Beiträge zur Mittelalterarchäologie in Österreich, Beiheft 6, Wien 2003, 61-82 (= Festschrift S. Felgenhauer-Schmiedt).
  165. Mittelalter- und Neuzeitarchäologie in Forschung und Lehre an der Universität Innsbruck. In: Nearchos Sonderheft 8, Wien 2003, 4-7.
  166. Bunzlauer Keramik in Österreich. In: Nearchos Sonderheft 8, Wien 2003, 55-69.
  167. Karl Kromer (1924-2003). In: Archäologisches Nachrichtenblatt 8, 2003, 376.
  168. Vorwort der Veranstalter. In: Südspiel-Karten - Historische Spielkarten von 1570-1870 aus Alt-Österreich vom Südrand der Hochalpen: südliches Alt-Tirol und Kärnten-Görz. Katalog zur Ausstellung in der Tammerburg Lienz 1.6. - 5.10.2003. Nearchos Sonderheft 6, Wien 2003, 2.
  169. Der Eibenholzbogen des Mannes im Eis. In: Centralblatt für das gesamte Forstwesen 121, 2004, 1-24.
  170. (zus. mit H. Stadler) Vorwort/Prefazione. In: Das Brigantinen-Symposium auf Schloss Tirol/Il simposio sulla brigantina a Castel Tirolo. Nearchos Sonderheft/Numero speciale 9, Bozen/Innsbruck 2004, 5.
  171. Die Brigantine von Schloss Tirol in ihrem archäologischen und historischen Umfeld/La "brigantina" di Castel Tirolo nel proprio contesto storico e archeologico. Ebd. 6-19.
  172. (zus. mit H. Stadler) Eine neuerworbene Brigantine im Südtiroler Landesmuseum Schloss Tirol/La brigantina recentemente acquisita dal Museo storico di Castel Tirolo. Ebd. 192-206.
  173. Grußwort des Herausgebers. In: Praearchos 2, Innsbruck 2004, 7-9.
  174. Der Magdalenenberg bei Villingen im Schwarzwald: Bilanz nach dreißig Jahren. In: Parerga Praehistorica. Jubiläumsschrift zur Prähistorischen Archäologie. 15 Jahre UPA. Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie 100 (Bonn 2004) 135-160.
  175. Universität Innsbruck: Institut für Ur- und Frühgeschichte. In: H. Friesinger u. S. Titscher (Hrsg.), Archäologie in Österreich - Eckpunkte für eine Strukturplanung (Wien 2004) 61-67, 357-380.
  176. Das Beil vom Hauslabjoch in seinem archäologischen Umfeld. In: G. Weisgerber u. G. Goldenberg (Hrsg.), Alpenkupfer - Rame delle Alpi. Montanhistorische Zeitschrift der Anschnitt Beiheft 17. Veröffentlichungen des Deutschen Bergbau-Museum Bochum 122 (Bochum 2004) 223-241.
  177. Wasser in der frühen Geschichte Europas. In: Warnsignal Klima: Genug Wasser für alle? Wissenschaftliche Auswertungen, Hamburg 2005, 79-84.
  178. (zus. mit W. Leitner u. K. Oeggl) Ein weiterer jungsteinzeitlicher Beilholm vom Hauslabjoch. In: Der Schlern - Monatszeitschrift für Südtiroler Landeskunde 79, 2005, 4-13.
  179. Der Mann im Eis und das Wanderhirtentum. In: J. Holzner u. E. Walde (Hrsg.), Brüche und Brücken. Kulturtransfer im Alpenraum von der Steinzeit bis zur Gegenwart (Wien/Bozen 2005) 22-41.
  180. Wanderweidewirtschaft. In: Der Griff nach den Sternen. Programm Internationales Symposium in Halle (Saale) 16.-21. Februar 2005 (Halle/Saale 2005) 47f.
  181. κόπρος, fimus und stercus - Zur Felddüngung in der Antike. In: Vis imaginum. Festschrift für Elisabeth Walde zum 65. Geburtstag (Innsbruck 2005) 441-460.

Rezensionen

  1. H. Zürn, Hallstattforschungen in Nordwürttemberg. In: Acta Praehistorica et Archaeologica 3, 1972, 227-230.
  2. B. Blance, Die Anfänge der Metallurgie auf der Iberischen Halbinsel. In: Germania 52, 1974, 513-515.
  3. I. Kilian-Dirlmeier, Gürtelhaken, Gürtelbleche und Blechgürtel der Bronzezeit Mitteleuropas. In: Bonner Jahrbücher 176, 1976, 448-451.
  4. M. J. Almagro Gorbea, Los idolos del Bronce I Hispano. In: Praehistorische Zeitschrift 52, 1977, 155-160.
  5. J. Despriée u. C. Leymarios, Inventaire des mégalithes de la France 3; J. Peek, Inventaire des mégalithes de la France 4. In: Quartär 29/30, 1979, 200-202.
  6. R. Wyss, Der Schatzfund von Erstfeld. In: Fundberichte aus Baden-Württemberg 4, 1979, 436-438.
  7. J. Bill, Die Glockenbecherkultur und die frühe Bronzezeit im französischen Jura. In: Bonner Jahrbücher 180, 1980, 701-704.
  8. U. Ruoff, Zur Frage der Kontinuität zwischen Bronze- und Eisenzeit in der Schweiz. In: Bonner Jahrbücher 180, 1980, 704-707.
  9. W. E. Stöckli, Chronologie der jüngeren Eisenzeit im Tessin. In: Bonner Jahrbücher 180, 1980, 708f.
  10. A. Kaltenberger, Mittelalterliche bis frühneuzeitliche Keramik aus Mautern an der Donau. In: Bayerische Vorgeschichtsblätter 68, 2003, 230-233.

Herausgeberische Tätigkeit, Bearbeitung, Redaktion

  1. Vorzeit zwischen Main und Donau - Neue archäologische Forschungen und Funde aus Franken und Altbayern. Erlanger Forschungen Reihe A 26, Erlangen 1980. Format 31 x 21 cm, 298 S., 2 Faltbeilagen.
  2. Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland Bände 14 u. 15, Theiss-Verlag, Stuttgart/Aalen 1987. Format 21 x 14 cm, 526 S., 1 Faltbeilage.
  3. (zus. mit A. Lippert) Frühes Leben in den Alpen - Ausgrabungen und Forschungen des Instituts für Ur- und Frühgeschichte der Universität Innsbruck, Eigenverlag d. Inst., Innsbruck 1989. Format 21 x 14 cm, 96 S.
  4. (zus. mit H. Stadler) Das alte Hafnerhandwerk im Lande Tirol - Ausgrabungen und Forschungen der Abteilung für Mittelalterliche und Neuzeitliche Archäologie im Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Innsbruck, Eigenverlag d. Inst., Innsbruck 1990, 21990. Format 30 x 21 cm, 176 S.
  5. (zus. mit A. Lippert) Festschrift zum 50jährigen Bestehen des Institutes für Ur- und Frühgeschichte der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 8, Bonn 1992. Format 30 x 22 cm, 627 S.
  6. (zus. mit F. Höpfel u. W. Platzer) Der Mann im Eis Band 1. Bericht über das Internationale Symposium 1992 in Innsbruck. Veröffentlichungen der Universität Innsbruck 187, Innsbruck 1992, 21992. Format 30 x 21,5 cm, 464 S.
  7. (zus. mit H. Moser, W. Platzer, E. Rastbichler-Zissernig, H. Seidler, H. Wilfing, D. zur Nedden u. H. Nothdurfter) Der Mann im Eis Band 2. Neue Funde und Ergebnisse. Veröffentlichungen des Forschungsinstituts für Alpine Vorzeit der Universität Innsbruck 2, Springer-Verlag Wien/New York 1995. Format 28,5 x 22 cm, 320 S., 1 Faltbeilage.
  8. (zus. mit H. Moser, W. Platzer, H. Seidler, H. Wilfing, E. Rastbichler-Zissernig, D. zur Nedden u. H. Nothdurfter) The Man in the Ice. Vol. 3 Human Mummies. Veröffentlichungen des Forschungsinstitutes für Alpine Vorzeit der Universität Innsbruck 3, Springer-Verlag Wien/New York 1996. Format 28,5 x 22 cm, 294 S.
  9. (zus. mit H. Moser, W. Platzer, H. Seidler, S. Bortenschlager u. K. Oeggl) The Man in the Ice Vol. 4. The Iceman and his Natural Environment, Springer-Verlag Wien/New York 2000. Format 28,5 x 22 cm, 166 S.
  10. Nearchos 1, 1993. Format 30 x 21,5 cm, 376 S.
  11. Nearchos 2, 1994. Format 30 x 21,5 cm, 255 S.
  12. Nearchos 3, 1995. Format 30 x 21,5 cm, 392 S.
  13. Nearchos 4, 1996. Format 30 x 21,5 cm, 228 S., 3 Faltbeilagen.
  14. Nearchos 5, 1997. Format 30 x 21,5 cm, 375 S., 1 Beilage.
  15. Nearchos 6, 1998. Format 30 x 21,5 cm, 240 S.
  16. Nearchos 7, 1999. Format 30 x 21,5 cm, 232 S.
  17. Nearchos 8/10, 2000/02. Format 32 x 23 cm, 1.240 S.
  18. Nearchos 11, 2002. Format 30 x 21,5 cm, 400 S.
  19. Nearchos 12, 2003. Format 30 x 21,5 cm, 400 S.
  20. Nearchos 13, 2004. Format 30 x 21,5 cm, 168 S.
  21. Nearchos Beiheft 1, 1993. Format 29,5 x 21 cm, 64 S.
  22. Nearchos Beiheft 2, 1995. Format 29,5 x 21 cm, 88 S.
  23. Nearchos Beiheft 3, 1996. Format 29,5 x 21 cm, 128 S.
  24. Nearchos Beiheft 4, 1997. Format 30 x 21 cm, 136 S.
  25. Nearchos Beiheft 5, 1999. Format 30 x 21 cm, 80 S.
  26. Nearchos Beiheft 6, 2001. Format 30 x 21 cm, 80 S.
  27. Nearchos Beiheft 7, 2003. Format 30 x 21 cm, 91 S.
  28. Nearchos Sonderheft 1, 1998. Format 30 x 21 cm, 161 S.
  29. Nearchos Numero speciale 1, 1998 (ital. Übersetzung von Nr. 27). Format 30 x 21 cm, 161 S.
  30. Nearchos Sonderheft 2, 1998. Format 23,5 x 15,5 cm, 362 S.
  31. Nearchos Sonderheft 3, 1998. Format 29,5 x 21 cm, 74 S.
  32. Nearchos Sonderheft 4, 2000. Format 29,5 x 21 cm, 103 S., 1 Faltbeilage
  33. Nearchos Sonderheft 5, 2000. Format 29,5 x 21 cm, 64 S.
  34. Nearchos Sonderheft 6, 2003. Format 29,5 x 21 cm, 81 S.
  35. Nearchos Sonderheft 7, 2002. Format 29,5 x 21 cm, 56 S., 1 Faltbeilage.
  36. Nearchos Sonderheft 8, 2003. Format 29,5 x 21 cm, 82 S.
  37. Nearchos Sonderheft/Numero speciale 9, 2004. Format 30 x 21 cm, 216 S.
  38. Nearchos Sonderheft 10, 2004. Format 29,5 x 21 cm, 64 S.
  39. Nearchos Sonderheft 11, 2004. Format 27,5 x 22,5 cm, 408 S.
  40. Praearchos 1, 2002. Format 29,5 x 21 cm, 112 S.
  41. Praearchos 2, 2004. Format 30 x 21,5 cm, 172 S.
  42. (zus. mit M. Guštin u. S. Gelichi) Annales Mediterranea 2004. Format 29,5 x 21 cm, 83 S.

Gelegenheitsschriften

  1. Führer zum Magdalenenberg, Villingen 1970. 55 S.
  2. Haselnüsse als Wegzehrung für die Reise ins Jenseits - Ausgrabungen am Villinger Magdalenenberg mit wertvollen Funden aus der Zeit vor 2500 Jahren. Südkurier Nr. 198 v. 29. 08. 1970. 1 S.
  3. Auf den Spuren der Kelten - Deutschlands größter vorgeschichtlicher Grabhügel liegt bei Villingen. Der Schwarzwälder Bote - Der Schwarzwälder am Wochenende Nr. 35 v. 29./30. 08. 1970. 1 S.
  4. Deutschlands größter vorgeschichtlicher Grabhügel. Stuttgarter Zeitung Nr. 278 v. 02. 12. 1970. 1 S.
  5. Der Magdalenenberg bei Villingen - Ein keltischer Fürstengrabhügel aus dem sechsten vorchristlichen Jahrhundert. Villinger Kalender 1971, Vorsatzblatt u. Mai 1971. 2 S.
  6. Geheimnisvoller Magdalenenberg - Deutschlands größter vorgeschichtlicher Grabhügel liegt bei Villingen (Schwarzwald). Schwarzwälder Hausschatz 1972 - Der Deutsch-Amerikaner 1972, 52-56.
  7. Der Fürst starb vor 2534 Jahren - Sensationelle Leistung der Archäologie bei Ausgrabungen südlich von Villingen. Der Schwarzwälder Bote - Der Schwarzwälder am Wochenende Nr. 33 v. 19./20. 08. 1972. 1 S.
  8. Der Keltenfürst starb im Spätjahr 563 vor Christi - Holzspaten der Grabräuber führten auf die Spur - Der Villinger Grabhügel gab sein Geheimnis preis. Südkurier v. 05. 08. 1972. 1 S.
  9. Auf den Spuren der Kelten - Neue Untersuchungsmethoden bei Ausgrabungen am Villinger "Magdalenenberg". Südkurier Nr. 196 v. 26. 08. 1972. 1 S.
  10. Funde vom Magdalenenberg - Zeugnisse keltischer Kunst und Kultur vom hallstattzeitlichen Fürstengrabhügel bei Villingen im Schwarzwald. Ausstellung der Bezirkssparkasse Villingen-Schwenningen 1973. 4 S.
  11. In Villingen freigelegt: Europas größtes Keltengrab. Südkurier Nr. 281 v. 05. 12. 1973. 1 S.
  12. Grabhügel des Keltenfürsten enthüllte seine Geheimnisse. Südwestpresse, Jahreswechsel 1973/74. 1 S.
  13. Tote helfen der Wissenschaft. Bodensee Hefte 10, 1974, 12-14.
  14. Frühgeschichte ans Licht gebracht - Forschung am Magdalenenberg bei Villingen. Stuttgarter Zeitung Nr. 80 v. 31. 03. 1977. 1 S.
  15. Die befestigte Höhensiedlung Frauenberg bei Kelheim-Weltenburg. Weltenburger Akademie, Kelheim 1979. 10 S.
  16. Diskussionsbeitrag in: Was ist in Süddeutschland archäologisch gesehen keltisch? 2. Archäologie-Kolloquium in Heidenheim an der Brenz am 21. 06. 1980, Heidenheim 1982, 49f.
  17. Die römischen Militärstationen auf dem Frauenberg über Kloster Weltenburg bei Kelheim an der Donau. Weltenburger Akademie Schriftenreihe 1/12, Kelheim 1984. 14 S.
  18. Bunzlauer Keramik sammeln. In: Waltraud Boltz, Bunzlau - Auktion 425 - 28. März 98 (Bayreuth 1998) 4f.
  19. Bunzlauer Keramik sammeln. In: Waltraud Boltz, Bunzlau - Auktion 438 - 17. April 99 (Bayreuth 1999) 4f. (id. mit Nr. 5.18).
  20. Schloss Runkelstein: Abenteuer mit Aufgaben. In: Dolomiten Nr. 61 vom 13. März 2002. 1 S.
  21. Art Déco Keramik Bunzlau: Die Feinsteinzeugfabrik Julius Paul & Sohn 1893-1945. Ausstellung Österreichische Postsparkasse, Wien 2003. Folder, 10 S.