Projekte und Forschung

Guatemala
Zentralamerika 

ABTlogo_abt

 

 

 

Majaspindeln (Malacates) aus Sololá, 20. Jh., zum Spinnen von Baumwolle. Auf beiden Spindeln befindet sich noch Garn aus naturbrauner Baumwolle (sog. cuyuscate oder ixcaco). Es handelt sich hier um Auflagespindeln, die in einer kleinen Schale gedreht werden. Längen: 39,2cm und 38,6 cm.


Literatur:

Idalma Mejida de Rodas et.al., Cuyuscate. Brown Cotton in the Textile Tradition of Guatemala. Textiles of Guatemala 2 (Guatemala 2002).


 

Guatemala, spindles

Idalma Mejida de Rodas, Cuyuscate
Bild auf Buchumschlag:  Weberin der Kaqchikel aus Tecpán beim Spinnen von Cuyuscate, Dep. Chimaltenango.

Guatemala, woman spinning





Spinnen von wilder brauner Baumwolle. Santiago Atitlán, Guatemala.


Aus: Margot Blum Schevill, Janet Catherine Berlo and Edward B. Dwyer (eds.), Textile Traditions of Mesoamerica and the Andes. An Anthology (Austin 1996) ISBN: 0-292-77714-0.