Externer Lehrbeauftragter

Thomas Reitmaier

Dr. Thomas Reitmaier

Kantonsarchäologe / Archeolog chantunal / Archeologo cantonale
Archäologischer Dienst Graubünden / Amt für Kultur
Servetsch archeologic dal Grischun / Uffizi da cultura
Servizio archeologico dei Grigioni / Ufficio della cultura
Loëstrasse 26
CH-7001 Chur / Cuira / Coira

www.archaeologie.gr.ch / www.afk.gr.ch

Tel. +41 81 257 48 60
Fax +41 81 257  48 93

  thomas.reitmaier@adg.gr.ch



„Ohne Kultur kein Käse!“

Geb. 1977 in Innsbruck; Studium der Ur- und Frühgeschichte sowie Mittelalter- und Neuzeitarchäologie und Klassischen Archäologie an der Univ. Innsbruck; 2001-2006 Unterwasserarchäologe bei der Stadt Zürich; Dissertation über „vorindustrielle Lastsegelschiffe auf Schweizer Seen“; seit 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abt. Ur- und Frühgeschichte der Universität Zürich; laufendes Forschungsprojekt zur Urgeschichte der Alpwirtschaft im Silvrettagebirge; ab 1.3. 2012 Kantonsarchäologe von Graubünden.

Blockvorlesung im WS 2014/15 Ausgewählte Fragen der Mittelalter- und Neuzeitarchäologie:
"Einführung in die Unterwasserarchäologie"