Univ.-Prof. Dr. Harald Stadler

Alleinbetreuung Bachelorarbeiten

aktuell: 6


Hölzl Michael

Die mittelalterlichen/frühneuzeitlichen Rüstteile von Burg Freundsberg bei Schwaz, Tirol (Innsbruck 2017).


Jaumann David

Der Ulmenbogen aus der Krypta von Schloss Tirol – Waffe oder Werkzeug?  (Innsbruck 2017).


Streng Verena

Die Marmorportale in Schloss Bruck, Osttirol. (Innsbruck 2017).


Döwa Aaron

Ein spätmittelalterlicher Gürtelgehängehaken aus Mieders im Tirol (Innsbruck 2016).


Berchtold Lukas

Die Brigantine von Burg Thaur, Tirol (Innsbruck 2016).


Merker-Schwendinger David

Vom Tisch ins heymlich Gemach – Das spätmittelalterliche Mundzeug aus der Latrinenfassung des Schlosses Thaur in Tirol (Innsbruck 2016). 


Berlin Christopher

Ein Helmfund von Jenbach, Tirol (Innsbruck 2015). 


Perathoner Christian

Münzfundsituationen und ihre Bedeutung am Beispiel des mittelalterlichen Münzschatzes von Tulfes mit besonderer Berücksichtigung der Fremdmünzen (Innsbruck, September 2015).


Erharter Freya Rebecca

Wörgl 1809 - Ein Beitrag zur Schlachtfeldarchäologie in Tirol (Innsbruck, April 2015).


Heim Stefanie

Das bergmännische Geleucht im Spiegel mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Lichtquellen (Innsbruck, April 2013).


llsinger Hubert

BYSSUS ·Muschelseide. Archäometrische Untersuchungen ausgewählter Textilfragmente aus den Gewölbezwickelfüllungen von Schloss Lengberg, Nikolsdorf, Osttirol (Innsbruck, September 2012).


Klocker Cornelia

Hochgebirgsforschung in Osttirol. Die Metallfunde vom Potschepol- Gemeinde Ainet (2006-2011) / Die Hufeisen / Die Almurkunden (Innsbruck, März 2012). 


Götsch Petra

Leben vom Tode her (Innsbruck, Jänner 2012).


Bosin Heide

Befunde und Funde neuzeitlicher Buntmetallschröpfköpfe aus Tirol und angrenzenden Gebieten (Innsbruck 2011).




Marx Melanie

Archäologie im Fort Claudia, Gemeinde Breitenwang, Reutte. Ein Beitrag zur Sachkultur auf neuzeitlichen Befestigungen in Tirol anhand ausgewählter Funde (Innsbruck, März 2011).


Messner Florian

Man straffe sie biss ann das Blut - Das Richtschwert von der Sonnenburg. Ungedruckte Bakkalaureatsarbeit (Innsbruck 2011).


Bauer Oskar

7 Schuhe vom Schloss Lengberg.Ein Einblick in das Schuhmachergewerbe des 14.-15. Jahrhunderts in Osttirol. Ungedruckte Bakkalaureatsarbeit (Innsbruck 2010).


Decker Sylvia

Objekte der Volksfrömmigkeit, des Hausfleißes, der Musik und des Abrechnungswesens aus dem Blindboden des Junker Jonas Schlößl in Götzis, Vorarlberg. Ungedruckte Bakkalaureatsarbeit (Innsbruck 2010).


Flatscher Elias

Mordwaffe oder Grabbeigabe? Ein Bajonett aus Telfs am archäologisch-historischen Prüfstand. Ungedruckte Bakkalaureatsarbeit (Innsbruck Nov. 2010).


Hussl Christoph

Archäologische Beiträge zur Sage um die verschwundene Kirche im "Jammer" bei  Virgen/Osttirol (Innsbruck, Februar 2010).


Obojes Lisa

Alltagsgegenstände zwischen Berg und Tal. Zum Fundmaterial zweier neuzeitlicher Almwüstungen im Längental, Kühtai (Tirol). (Innsbruck Nov. 2010).


Reichsöllner Nela

Kunst und Technologie. Kacheln und Kachelöfen des 15.-16. Jahrhunderts aus Suceava, Rumänien (Innsbruck 2010).


Walterskirchen Bernadette

Der geköpfte Hund in der Zisterne vom Himmelmayrhaus/Lienz. Bauopfer oder Entsorgung? (Innsbruck 2010).


Muršec Rebecca

Der Schirm in einem anderen Licht. Zur historischen und archäologischen Neuentdeckung eines Gebrauchsgegenstandes. (Innsbruck 2009/10).


Muigg Bernhard

Der Pferdegeschirranhänger und das "Depot" vom Pufferwald, Lavant/Osttirol. Ein einmaliger Fund aus Westösterreich und sein Umfeld. (Innsbruck 2009).


Awad-Konrad  Anna-Elisabeth

Perlenschmuck im Frühmittelalter aus Gräbern Tirols. (Innsbruck 2009).


Labner Irene

Die mittelalterlichen und neuzeitlichen Knochen-, Geweih-, Elfenbein- und Hornartefakte der Stadt Hall in Tirol. (Innsbruck 2007).


Datterl Monika

Die Kleinfunde aus einem Fehlboden des Anwesens Willeit, Gemeinde Enneberg, Gadertal/Ladinien.Ein Beitrag zur Archäologie „oberhalb der Grasnarbe“ in Südtirol. (Innsbruck 2006).


Müller Florian

Archäologische Beiträge zur mittelalterlichen und neuzeitlichen Siedlungsgeschichte in der Fraktion Brunn/Huben, Osttirol. (Innsbruck 2005).