Externe Habilitierte

Alice Kaltenberger

 Priv.-Doz. Dr. Alice Kaltenberger 

 

Tel.: +43 1 914 48 08
 
alice-robert.kaltenberger@gmx.at


Studium der Klassischen Archäologie, Alten Geschichte, Altertumskunde und Kunstgeschichte an der Universität Wien, Promotion zum Dr. phil., Habilitation an der Universität Innsbruck mit der venia legendi Römerzeit, Mittelalter- und Neuzeitarchäologie.

- Stellvertretende Leiterin der Ausgrabungen des ÖAI in Niederösterreich (Carnuntum), Oberösterreich (Schloss Mondsee, Feldkirchen) und Salzburg (Erzabtei St. Peter).
- Durchführung mehrerer Forschungsprojekte des FWF und der ÖNB.
- Freie Mitarbeiterin unter anderem des OÖ. Landesmuseums/OÖ. Landes-Kultur GmbH, des Salzburg Museums, der Stadtarchäologie Wien, des Österreichischen Archäologischen Instituts.
- Umfangreiche Publikationstätigkeit.
- Vielfache Ausstellungskuratorin.
- Lehraufträge an den Universitäten Innsbruck, Wien und Salzburg.
- Gutachterin abgeschlossener Dissertationen und Masterarbeiten.
- Vortragende des ersten und zweiten Universitätskurses „Restaurierung historischer Kachelöfen“ der Universität Innsbruck.
Forschungsschwerpunkte
- Wissenschaftliche Bearbeitung von Fundmaterialien im Befundzusammenhang von der Römerzeit bis in die jüngste Neuzeit mit besonderer Schwerpunktsetzung auf den historischen sowie kunst- und kulturhistorischen Kontext.
- Transkription, Auswertung und Publikation historischer Quellen und Archivalien.
- Umfassende Grundlagenforschung zu Kacheln und Kachelöfen in Österreich. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung der Herstellungstechnik in Wechselwirkung mit dem zeitgenössischen Kunstgeschehen vor sozialgeschichtlichem und historischem Hintergrund in Kombination mit einer umfangreichen Fotodokumentation aus wissenschaftlicher und handwerklicher Sicht.

    

Nach oben scrollen