Der Senat ist neben dem Rektorat und dem Universitätsrat eines der obersten Leitungsorgane der Universität Innsbruck. Bei ihm liegen wesentliche Entscheidungskompetenzen für Studien- und Prüfungsangelegenheiten.

Der Senat der Universität Innsbruck besteht aus 26 Mitgliedern: 13 aus dem Kreis der ProfessorInnen, 6 DozentInnen und wissenschaftliche MitarbeiterInnen, 6 Studierenden und einem Mitglied des allgemeinen Universitätspersonals. Vorsitzender des Senats der Universität Innsbruck ist Ivo Hajnal, sein Stellvertreter ist Walter Michael Grömmer.

 Weitere Informationen: Senat