Berufene Professorinnen und Professoren (3):

Klaus Tragbar Baukunst, Baugeschichte und Denkmalpflege  Für ihn spielen bei der Auseinandersetzung mit Architektur vier Aspekte eine Rolle: Funktion, Konstruktion, Gestaltung und Bedeutung. „Natürlich ist letztendlich der ästhetische Eindruck, die Bellezza, eines Gebäudes, entscheidend, aber es muss auch stehen. Als Architekt muss man sich daher mit Konstruktionsweisen, mit Materialen und ihren Eigenschaften beschäftigen, um die eigenen ästhetischen Konzepte umsetzen zu können.“


                       







                                  icon-zurueck