Studierende Prüfungsaktive AbsolventInnen

Im Jahr 2012 studierten insgesamt 27.774 Personen an der Universität Innsbruck, die laut diversen Rankings eine der internationalsten Universitäten der Welt ist: Etwa 62 % ihrer Studierenden stammen aus Österreich, die restlichen 38 % aus der restlichen EU und aus Drittstaaten. Der Anteil ausländischer Studierender unter den neu Inskribierten ist mit 47 % sogar noch etwas höher.

Den 4.826 neuzugelassenen Studierenden stehen 3.935 Studienabschlüsse gegenüber, deren Anzahl somit um fast 5 % gesteigert werden konnte. Die Erfolgsquote lag lt. Berechnungen des bm.wf wie schon 2011 bei 75 %.