Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich in: HomeTrennzeichenueber_unsTrennzeichenuniversitaetslehrgangTrennzeichenberufsbild.html

Zur Homepage der Universität Innsbruck
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Zur Startseite der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Berufsbild

BibliothekarInnen verwalten und betreuen Buch- und Zeitschriftenbestände, sind ExpertInnen im Finden und Vermitteln von gedruckten und elektronischen Informationen und stehen ihren KundInnen bei der Literatursuche hilfreich zur Seite.

Sie sind Ansprechpersonen für wissenschaftliche Recherchen sowie im Umgang mit elektronischen Ressourcen und Neuerungen im Bereich der Informationstechnologie und der Wissenschaftskommunikation.

Neben der Auswahl und der Beschaffung von Medien beinhaltet der Beruf die Erschließung der Bestände nach formalen und inhaltlichen Kriterien (Metadaten).

Hinzu kommen Managementaufgaben im Bereich Betriebsorganisation und strategische Planung, Qualitätsmanagement und Controlling sowie Personalführung und -entwicklung.

Der persönliche Kontakt mit Menschen in der täglichen Arbeit rundet das vielfältige Berufsbild ab.

© 2010 Universität Innsbruck
Alle Rechte vorbehalten

Innrain 50, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 507 2401 oder 2429, ATU57495437, ub-hb@uibk.ac.at

Aktualisiert am: 07.08.2014
Sitemap | Impressum