Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich in: HomeTrennzeichenueber_unsTrennzeichenuniversitaetslehrgangTrennzeichenaufbaulehrgang-lehrzielkatalog.html

Zur Homepage der Universität Innsbruck
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Zur Startseite der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Lehrzielkatalog Master Lehrgang

1.

Pflichtmodul: Managementportfolio für das Bibliotheks- und Informationswesen

SST

ECTS

a.

PS Strategische Planung in Bibliotheken
und Informationseinrichtungen 1

2

3

b.

PS Informations- und Wissensmanagement

2

3

c.

PS Personalführung und Personalentwicklung

2

3

d.

UE Managementfabrik

2

3

 

Summe

8

12

Lernziel des Moduls:

Die Absolventinnen und Absolventen setzen Instrumente der strategischen Planung ein, bewerten Methoden und Konzepte des Informations- und Wissensmanagements und erproben Instrumente der MitarbeiterInnenführung im Rahmen von Fallbeispielen unter Berücksichtigung des Gender Main­streamings. Sie entwickeln im Rahmen eines Planspiels ein Lernportfolio zu einer Szenariobibliothek.

2.

Pflichtmodul: Aktuelles Themenportfolio aus dem Bibliotheks- und Informationswesen

SST

ECTS

a.

PS Trends in der Wissenschaftskommunikation

2

3

b.

PS Bibliotheks- und Informationsrecht 2

2

3

 

Summe

4

6

Lernziel des Moduls:

Die Absolventinnen und Absolventen erkennen die Rollen und Aufgaben von Bibliotheken im wissenschaftlichen Publikationsprozess, sie wenden bibliotheksrelevante Rechtsvorschriften auf aktuelle Fragestellungen und Fallbeispiele an und setzen die Methoden der quantitativen Untersuchung der Wissenschaft und der wissenschaftlichen Vorgänge um.

3.

Pflichtmodul: Master-Seminar

SST

ECTS

 

SE Master-Seminar

2

4

 

Summe

2

4

Lernziel des Moduls:

Die Absolventinnen und Absolventen wenden Methoden und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens an. Sie erstellen ein Konzept und berichten über die Arbeitsfortschritte. Sie präsentieren die Ergebnisse und reflektieren diese in der Diskussion.

4.

Pflichtmodul: Verteidigung der Master-Thesis

SST

ECTS

 

Präsentation und Verteidigung der Master-Thesis
vor einem Prüfungssenat

-

3

 

Summe

-

3

Lernziel des Moduls:

Die Absolventinnen und Absolventen präsentieren und verteidigen ihre Master-Thesis im Gesamtzusammenhang des Universitätslehrganges und in Bezug auf eine Befragung des wissenschaftlichen Umfelds.

5.

Pflichtmodul: Wahllehrveranstaltungen

SST

ECTS

a.

VU Strategische Planung in Bibliotheken und Informationseinrichtungen 2

2

2

b.

VU Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

2

2

c.

UE BenutzerInnenforschung

1

1

d.

VU Bibliometrie und Szientometrie 2

2

2

e.

VO Informationsethik

1

1

f.

VO Methoden der Buchforschung

2

2

g.

VU Repository Management

2

2

h.

VU Englischsprachige Fachterminologie 2

1

1

i.

VU Aktuelle Schwerpunkte und Trends 2

2

2

 

Summe
Es sind Lehrveranstaltungen im Umfang von 8 ECTS aus lit. a bis lit. i aus dem jeweiligen Angebot zu absolvieren. Die Lehrgangsleitung entscheidet nach pädagogischen und finanziellen Aspekten, welche Lehrveranstaltungen angeboten werden.

8

8

Lernziel des Moduls:

Die Absolventinnen und Absolventen spezialisieren sich in einzelnen Gebieten des Bibliothekswesens, lösen Anwendungsbeispiele, setzen sich mit aktuellen Fragestellungen aus einzelnen Gebieten des Bibliothekswesens auseinander und reflektieren Entwicklungen im Bibliotheks- und Informationswesen.

© 2010 Universität Innsbruck
Alle Rechte vorbehalten

Innrain 50, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 507 2401 oder 2429, ATU57495437, ub-hb@uibk.ac.at

Aktualisiert am: 07.08.2014
Sitemap | Impressum