Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich in: HomeTrennzeichenueber_unsTrennzeichenbzwTrennzeichenfaq.html

Zur Homepage der Universität Innsbruck
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Zur Startseite der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

FAQ


Weiterführende Information Entlehnfragen

Weiterführende Information Online-Bibliothekskatalog-Probleme

Weiterführende Information Nutzung weiterer Services


Benötige ich einen Bibliotheksausweis?

Grundsätzlich nein. Sie können alle Bücher der Universitäts- und Landesbibliothek auch ohne Bibliotheksausweis lesen. Den Bibliotheksausweis benötigen Sie nur, wenn Sie Bücher entlehnen wollen.


Wo und wie bekomme ich meinen Bibliotheksausweis?

Für Studierende der Leopold Franzens Universität LFU, des Management Centers MCI und der Medizin-Universität Innsbruck MUI gilt der Studierendenausweis als Bibliotheksausweis. Sie benötigen keinen eigenen Bibliotheksausweis! Für Nicht-Studierende: Bitte füllen Sie online den Antrag für einen Bibliotheksausweis aus.

Sie können Ihren Bibliotheksausweis in der Hauptbibliothek, in der Baufakultätsbibliothek, in der Fachbibliothek Atrium, in der Fachbibliothek Naturwissenschaften oder in der SOWI-Bibliothek abholen - bitte bringen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis mit!


Ich habe meinen Bibliotheksausweis verloren.

Kommen Sie bitte in die Hauptbibliothek und lassen Sie den Ausweis dort sperren. Da es Fremden möglich ist, mit Ihrer Ausweisnummer und Ihrem Anfangspasswort = Ihr Geburtsdatum, Bücher zu bestellen, für deren Verlust Sie haftbar gemacht werden können, sollten Sie die Sperre im eigenen Interesse möglichst schnell durchführen lassen!


Wo muss ich meine neue Adresse bekannt geben?

Bitte geben Sie uns Ihre Namens- und Adressänderungen persönlich oder per Online Formular bekannt.


Wie erkenne ich, ob ein Buch entlehnt oder in der Bibliothek vorhanden ist?

Gehen Sie zunächst so vor, als ob Sie das Buch bestellen wollten. Ist im Anzeigefenster nur die Zeile Ausleihe eingetragen, so befindet sich das Buch in der Bibliothek. Sollte dort ein Datum eingetragen sein, so ist das Buch bis zu diesem Datum entlehnt. Die Statusangabe Entlehnbar allein sagt nichts darüber aus, ob das Buch entlehnt ist!


Wie viele Bücher kann ich gleichzeitig entlehnen?

Sie können in der Hauptbibliothek bis zu 30 Bücher gleichzeitig entlehnen. Die Regelungen in den Fach- oder Fakultätsbibliothek erfragen Sie bitte am jeweiligen Standort.


Wie schnell kann ich ein an der Hauptbibliothek bestelltes Buch abholen?

An der Hauptbibliothek bestellte Bücher sind 2 Stdunden nach der Bestellung zur Abholung bereit. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieser Zeitrahmen bei hohem Bestellaufkommen auch überschritten werden kann.


Wie lange liegen von mir an der Hauptbibliothek bestellte/vorgemerkte Bücher bereit?

Für die Entlehnung bestellte und vorgemerkte Bücher liegen für Sie 7 Tage bereit.


Wie lange kann ich entlehnte Bücher der Hauptbibliothek behalten?

Die Entlehnfrist für Bücher aus dem Magazin beträgt 30 Tage mit zweimaliger Verlängerungsmöglichkeit (Lehrbücher: 60 Tage, 2malige Verlängerung möglich). Bücher, welche über die Fernleihe bestellt wurden, können nach Vorgabe der Partnerbibliothek bis  zu 4 Wochen (ohne Verlängerungsmöglichkeit!) entlehnt werden.

Für Bücher aus dem Freihandbereich gilt eine Entlehnfrist von 2 Wochen.


Was muss ich tun, wenn ich ein Buch verloren habe?

Bei Verlust oder Beschädigung eines Buches der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf. Wir beschaffen Ersatz (neu, antiquarisch oder eine Fotokopie) und belasten Ihr Gebührenkonto mit den angefallenen Kosten.

Diese können Sie ähnlich wie eine Mahn- oder Fernleihegebühr am Kassenautomat der Hauptbibliothek oder an den Schaltern der Teilbibliotheken bezahlen.


Wo kann ich einen Bücherwunsch deponieren?

Bitte füllen Sie für einen Ankaufsvorschlag unser Online-Formular aus.


Was bedeutet Online-Bibliothekskatalog, und was kann man damit tun?

Der Online-(Bibliotheks)Katalog bietet Ihnen einen aktiven Zugang zu unserem Bibliothekssystem, indem sie nicht nur den Katalog aufrufen können, sondern auch die Möglichkeit haben, Bücher online zu bestellen, Ihren Benutzerstand abzufragen und bereits ausgeliehene Bücher zu verlängern.

Die Recherche im Bibliothekskatalog kann nach einer Vielzahl von Kriterien (AutorInnenname, Signatur, Titelstichwort, Schlagwort, Ort, Verlag, Erscheinungsjahr, Systematik usw.) erfolgen. Weiters können diverse Suchabfragen nachbearbeitet oder miteinander kombiniert werden. Wenn Sie einen Suchbegriff nicht genau wissen, ist es möglich, den entsprechenden Begriffsindex durchzublättern.


Wie bestelle ich ein Buch zur Entlehnung?

Rufen Sie den Online-Katalog über unsere Homepage auf. Klicken Sie im Menü auf Anmelden und geben Sie Benutzernummer und Passwort ein.
Suchen Sie anschließend das gewünschte Buch mit der Schnellsuche oder mit Hilfe der Optionen, die Ihnen unter Suchen oder Indexsuche angeboten werden. Wenn Sie das Buch gefunden haben, klicken Sie entweder in der Liste mehrerer Titel auf Exemplare) oder in der Vollanzeige (genaue Anzeige eines Titels) und Sie sehen ein Fenster mit dem derzeitigen Status des Buches und ggf. der Möglichkeit, das Buch über Ausleihe zu bestellen bzw. vorzumerken.

Beachten sie, dass Sie bei mehrbändigen Werken erst den gewünschten Band auswählen müssen, bevor Sie die Möglichkeit zum Bestellen angeboten bekommen.


Wie finde ich heraus wann meine entlehnten Bücher fällig sind und wie kann ich sie verlängern?

Starten Sie den Online-Katalog. Wählen Sie anschließend BenutzerIn und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzernummer und Ihrem Passwort ein.

Klicken Sie dann auf Ausleihen, und Sie erhalten eine Liste aller von Ihnen entlehnten Bücher mit Fälligkeitsdatum. Um alle Bücher auf einmal zu verlängern, klicken Sie auf Alle verlängern. Um ein einzelnes Buch zu verlängern, klicken Sie in der ersten Spalte auf dessen Nummer und danach auf Jetzt verlängern.

Das verlängerte Werk wandert daraufhin in der Anzeige an die letzte Stelle.


Warum ist eine Verlängerung meiner Bücher nicht möglich?

Es gibt folgende Ursachen dafür:

  • Ein/e andere/r BenutzerIn hat sich auf dieses Buch vorgemerkt.
  • Die maximal mögliche Entlehndauer (inkl. Verlängerungen) wurde überschritten.
  • Bei einem der von Ihnen entlehnten Bücher ist die Entlehnfrist abgelaufen.
  • Ihre Benutzerberechtigung wurde gesperrt, oder Ihr Bibliotheksausweis ist abgelaufen.

© 2010 Universität Innsbruck
Alle Rechte vorbehalten

Innrain 50, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 507 2401 oder 2429, ATU57495437, ub-hb@uibk.ac.at

Aktualisiert am: 17.08.2017
Sitemap | Impressum