Neuzugänge in der SOWI Bibliothek

 

nach Fachgruppen geordnet  

Buchcover

“The use of social media platforms in recruitment: An analysis of large-scale organizations in the DACH region”

Gelic, Vladan

2020

2020-05-15 | 02 Medien, Publizistik

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12953 [verfügbar]

Buchcover

21 letters on life and its challenges

Handy, Charles B.

Windmill Books, 2020

ISBN 978-1-78609-097-3 | 2020-05-12 | 13 Betriebswirtschaft

 Charles Handy is one of the giants of contemporary thought. His books on management - including Understanding Organizations and Gods of Management - have changed the way we view business. His work on broader issues and trends - such as Beyond Certainty and The Second Curve - has changed the way we view society. In his new book, Handy builds on a life's work to glimpse into the future and see what challenges and opportunities the next generation faces. How will people cope with change in a world where the old certainties no longer apply? What goals will and should they set themselves? How will they find purpose and fulfilment in their lives? Clear-eyed and optimistic by turns, he sets out the questions that everyone needs to ask themselves, and points us in the direction of the answers. (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 370-Hand [verfügbar]

Buchcover

A century of votes for women American elections since suffrage

Wolbrecht, Christina

Cambridge University Press, 2020

ISBN 978-1-316-63807-1 | 2020-05-19 | 09 Politikwissenschaft

 How have American women voted in the first 100 years since the ratification of the Nineteenth Amendment? How have popular understandings of women as voters both persisted and changed over timé In A Century of Votes for Women, Christina Wolbrecht and J. Kevin Corder offer an unprecedented account of women voters in American politics over the last ten decades. Bringing together new and existing data, the book provides unique insight into women's (and men's) voting behavior, and traces how women's turnout and vote choice evolved across a century of enormous transformation overall and for women in particular. Wolbrecht and Corder show that there is no such thing as 'the woman voter'; instead they reveal considerable variation in how different groups of women voted in response to changing political, social, and economic realities. The book also demonstrates how assumptions about women as voters influenced politicians, the press, and scholars. (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 754-Wolb [verfügbar]

Buchcover

Allgemeine Staatslehre Begriff, Möglichkeiten, Fragen im 21. Jahrhundert

Thiele, Alexander

Mohr Siebeck, 2020

ISBN 978-3-8252-5381-3 | 2020-05-18 | 08 Rechtswissenschaft

 Was macht den modernen Staat aus? Vor welchen Herausforderungen steht er im 21. Jahrhundert? Diese und andere Fragen möchte das vorliegende Lehrbuch mit einem besonderen Fokus auf den demokratischen Verfassungsstaat beantworten. Es richtet sich damit an Studierende der Rechts-, Politik- und Wirtschaftswissenschaften sowie an alle, die am „Wesen des Staates“ interessiert sind. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 715-Thie [verfügbar]

Buchcover

Arts education in transition ästhetische Bildung im Kontext kultureller Globalisierung und vernetzter Digitalisation

kopaed, 2020

ISBN 978-3-86736-564-2 | 2020-05-20 | 45 Kunstgeschichte

 In einer von kultureller Globalisierung und vernetzter Digitalisation geprägten Welt konturieren sich die Schnittfelder von Kunst, Wissenschaft und Bildung neu. Die entgrenzten Künste suchen sich neue Orte, neue Zeiten, neue Formen und Formate, neue Themen und ein neues Publikum. Was bedeutet das für die Praktiken der Kunst? Was für die Theorien der Kunst? Und was bedeutet es für die Verkoppelung von Kunst und Bildung? Mit der Formulierung Arts Education in Transition ist ein Übergang, ein Wandlungsprozess nahegelegt, der ein ganzes Bündel grundlegender Fragen im Kontext Ästhetischer Bildung und Kunstpädagogik generiert: Was sind die Themen zeitgemäßer Ästhetischer Bildung? Wie artikulieren sich ästhetische Praktiken, Formen, Inhalte im Kontext aktueller Medienkultur? Wo und wie findet Ästhetische Bildung im fortgeschrittenen 21. Jahrhundert statt? Wo und wie wird der Wandel der Medienkultur der Adressat*innen/der Künstler*innen (als Prob-lem/Herausforderung/Chance) sichtbar? Was können Schule und Hochschule von den per-formativen Künsten, von den freien Kunst- und Kultureinrichtungen lernen? Welche (Lehr-/Lern-)Settings befördern die Verschränkung von zeitgenössischer künstlerischer Praxis, Theoriebildung und Vermittlungsperspektiven? Welche Rolle spielen Inter-/Transdisziplinarität und welche Rolle Fachlichkeit und Könnerschaft? Welche Rolle spielen partizipative Intelligenz und kollektive Kreativität? Wie funktioniert Ästhetische Forschung im Global Contemporary? Was sind die Wirklichkeiten Ästhetischer Bildung in den Schulen und Hochschulen? Was ihre Möglichkeiten? Der Band verschränkt künstlerisch-praktische, pädagogische und theoretische Positionen und Fragestellungen, die Dozierende und Studierende am Institut für Kunst und Kunsttheorie in Kooperation mit dem Institut für Medienkultur und Theater der Universität zu Köln gemeinsam mit externen Künstler*innen, Theoretiker*innen, Pädagog*innen und Kulturschaffenden verschiedener Künste und Disziplinen im Rahmen des zweijährigen Hochschulentwicklungsprojekts Arts Education in Transition (2015-17) an der Universität zu Köln entwickelt haben. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 578-Arts [verfügbar]

Buchcover

Begabungsförderung und Professionalisierung Befunde, Perspektiven, Herausforderungen

Verlag Julius Klinkhardt, 2019

ISBN 978-3-7815-2316-6 | 2020-05-12 | 07 Erziehungswissenschaft

 Das Thema Begabungsförderung hat in Wissenschaft und Gesellschaft seit einigen Jahren enorme Aufmerksamkeit erhalten und ist zu einem bedeutsamen Qualitätsmerkmal von Schulen geworden. Der Herausgeberband eröffnet durch die verschiedenen Beiträge interdisziplinäre (pädagogische) Perspektiven: Im ersten Block werden grundlegende Perspektiven und Facetten von Begabung aufgezeigt, wobei sowohl disziplinäre als auch inter- und transdisziplinäre Ausrichtungen fokussiert und diskutiert werden. Im zweiten Block werden Perspektiven auf ausgewählte schulische und universitäre Handlungsfelder der Begabungsförderung und Professionalisierung gebündelt. Es werden Themen wie das Begabungsverständnis von Lehrkräften sowie individuelle, gender- und diversitätssensible Begabungsförderung beleuchtet. Abschließend diskutieren die Herausgeberin und die Herausgeber die Themenfelder Begabungsförderung und Professionalisierung unter dem auch bildungspolitisch hochrelevanten Aspekt der Bildungsgerechtigkeit. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 573-Bega [verfügbar]

Buchcover

Bildung durch Wissenschaft vom Nutzen forschenden Lernens

Schlaeger, Jürgen

Berliner Wissenschafts-Verlag, 2020

ISBN 978-3-8305-5014-3 | 2020-05-11 | 07 Erziehungswissenschaft

 Gibt es eine besondere Art von Bildung, die nur in der Begegnung mit und in Ausübung von Wissenschaft erworben werden kann? Worin besteht sié Ist forschendes Lernen als ihre Praxis auch in unserer Zeit möglich – an der von 'Bologna' geprägten und irritierten Universität? Diese Fragen diskutieren die Verfasser im Kontext der Bildungsdebatten unserer Tage. Als Praktiker universitärer Lehre fanden sie sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten sowohl in der Täter- als auch in der Opferrolle des Bolognaprozesses wieder, dessen Umsetzung sie in verschiedenen Gremien aktiv begleitet haben. Im Ergebnis halten sie fest, dass 'Bildung durch Wissenschaft' die Spezifik der Universität im Gesamtsystem der tertiären Bildung bezeichnet. Wenn die Universität ihre besondere Funktion nicht mutwillig unterbieten oder – zur Hochschule nivelliert – verlieren will, ist diese Lehrform unverzichtbar. Ihre Realisierungschance findet sich jedoch nicht mehr in großen Systementwürfen oder -veränderungen, sondern allein in der konkreten Interaktion zwischen Lehrenden und Studierenden. Nur auf diesem Wege befähigt eine Forschungsuniversität ihre Studierenden zur Teilhabe an ihrer Forschungspraxis und zur produktiv-kritischen Reflexion ihrer Prozesse und Produkte. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 574-Schl [entlehnt]

Buchcover

Bloomberg über Bloomberg

Bloomberg, Michael,

Plassen Verlag, 2020

ISBN 978-3-86470-657-8 | 2020-05-15 | 13 Betriebswirtschaft

 Michael Bloomberg ist eine Legende. Er gründete einen der wichtigsten Finanzmedien-Konzerne der Welt und entwickelte das nach ihm benannte 'Bloomberg-Terminal', ohne das die Börse heute undenkbar wäre. Außerdem war er sehr erfolgreich zwölf Jahre lang Bürgermeister von New York. Heute ist der Multimilliardär einer der größten Philanthropen der USA und mischt sich immer wieder in öffentliche Debatten ein. Mit 'Bloomberg über Bloomberg' legt er seine Autobiografie in überarbeiteter und ergänzter Fassung vor – ungewöhnliche Einblicke in das Leben, die Prinzipien und die Karriere einer erstaunlichen und enorm einflussreichen Persönlichkeit. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 295-Bloo [verfügbar]

Buchcover

Borders, asylum and global non-citizenship the other side of the fence

Johnson, Heather L.

Cambridge University Press, 2014

ISBN 978-1-107-06183-5 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 The experience of border crossing for refugees and irregular migrants challenges global border and migration controls in multiple contexts. Using qualitative field research in Tanzania, Spain, Morocco and Australia, Heather L. Johnson asks how a global regime of migration management and control can be perceived through the dynamics of particular border spaces: refugee camps, border zones and detention centres. She explores how irregular migrants are impacted by the increasingly security-oriented practices of border control, and how they confront these practices. Johnson rejects the characterization of border spaces as exceptional, abject and exclusionary, arguing instead for an understanding of politics as everyday contestation that reveals a radical political agency, re-imagining the global non-citizen as a transgressive and powerful figure. Building on recent scholarship that rethinks irregularity and non-citizenship, her conclusions have broad implications for how we understand irregular migration from a position of dialogue and solidarity. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 804-John [entlehnt]

Buchcover

Bulletproof Problem Solving komplexe Probleme in Unternehmen in 7 Schritten lösen

Conn, Charles

Wiley-VCH Verlag GmbH & Co KGaA, 2020

ISBN 978-3-527-51006-1 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Komplexe Problemlösungen stehen ganz oben auf der Liste der wesentlichen Fähigkeiten für den beruflichen Aufstieg in der modernen Welt. Aber wie Problemlösung in unseren Schulen, Universitäten, Unternehmen und Organisationen gelehrt wird, ist oft nicht ausreichend. Im vorliegenden Buch lernen Sie einen siebenstufigen systematischen Ansatz zur kreativen Problemlösung, der in Top-Beratungsunternehmen entwickelt wurde, die in jedem Bereich und jeder Branche tätig sind, und der Sie zu einem sehr gefragten, "kugelsicheren Problemlöser" macht, der Herausforderungen meistern kann, die andere nicht meistern. Die in diesem Buch skizzierte Problemlösungstechnik basiert auf einer hochvisuellen, logischen Methode, die auf alles angewendet werden kann - von alltäglichen Entscheidungen über strategische Fragen im Unternehmen bis hin zu globalen sozialen Herausforderungen. Die Autoren, mit jahrzehntelanger Erfahrung bei McKinsey & Company, stellen 30 detaillierte, praxisnahe Beispiele zur Verfügung, damit Sie genau sehen können, wie die Technik in der Praxis funktioniert. Mit diesem kugelsicheren Ansatz zum Definieren, Enthüllen, Verstehen und schließlich Lösen von Problemen haben Sie eine persönliche Superkraft für die Entwicklung überzeugender Lösungen an Ihrem Arbeitsplatz. Die Geheimnisse, die in diesem Buch enthüllt werden, werden die Art und Weise, wie Sie Probleme angehen, verändern und Sie auf die nächste Ebene des geschäftlichen und persönlichen Erfolgs führen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 074-Conn [verfügbar]

Buchcover

Business research methods

Bell, Emma

Oxford University Press, 2019

ISBN 978-0-19-880987-6 | 2020-05-12 | 13 Betriebswirtschaft

 Business Research Methods is the complete introduction to doing business research and is an ideal guide for students embarking on a research project. Developed specifically with business and management students in mind, this textbook explores the nature and purpose of business research and the issues it entails, while also providing students with practical advice through 'Tips and skills' boxes. In addition to a broad range of relevant examples, the book features a substantial discussion of ethics, and a strong emphasis on the most frequent challenges faced by students, such as choosing a research question, planning a project, and writing it up. Fresh voices and perspectives run throughout this edition. New author, Bill Harley, further internationalizes the book's coverage, based on his expertise in the Australian business and management context. Also hear from Amrit, Jordan, Anna, Ed, and Alex - an additional five students whose personal insights and advice in the 'student experience' feature help you avoid common mistakes, and follow their successful strategies when undertaking your own research project. This edition has been extensively revised, updated, and streamlined. Coverage of E-Research is now woven throughout the entire book to reflect the centrality of internet-based research methods. The book is accompanied by a suite of online resources that include: For students: Multiple choice questions Research Project guide Interviews with students Data sets Using Excel in data analysis (in Excel) Web links For lecturers: Test bank Discussion questions PowerPoint slides Lecturer's guide Case studies Figures and plates from the text VLE cartridge (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Lehrbücher Selbstbedienung, Bell [entlehnt]

Buchcover

China am Ziel! Europa am Endé

Leitl, Christoph

ecowin, 2020

ISBN 978-3-7110-0256-3 | 2020-05-15 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

 Weltmacht China, Mitläufer Europa: Der rasante Aufstieg Asiens und die Ohnmacht des Westens 2049: Die Volksrepublik China gehört zu den führenden Weltmächten und strebt die Top-Position an. Hundert Jahre nach der Mao-Revolution ist das Reich der Mitte politisch, wirtschaftlich und militärisch das stärkste Land der Welt. Auch Europa feiert ein Jubiläum. Doch hundert Jahre nach der Gründung des Europarates, der die Fundamente für eine gemeinsame europäische Identität legte, ist davon kaum etwas geblieben. Uneinigkeit und fehlende Visionen lähmen Europa, während sich der chinesische Drache über die Welt erhebt. Christoph Leitl wagt ein faszinierendes Gedankenspiel mit Blick in eine mögliche Zukunft der EU und Europas. Welche Brüche in unserer Gesellschaft, Wirtschaft und Politik bremsen die Entwicklung Europas aus, während sich China scheinbar mühelos zu einer der größten Volkswirtschaften der Welt aufschwingt? - Aktuelle Wirtschaftsthemen weitergedacht: Wohin führen uns Weltpolitik, Globalisierung und der demografische Wandel in den nächsten dreißig Jahren? - Die Entscheidung über Europas Zukunft: Wie können wir Ängste in Hoffnung umwandeln? - Aufrüttelndes Sachbuch, geschrieben vom amtierenden Präsidenten der Europäischen Wirtschaftskammer Der Kampf um die Führung in der Weltwirtschaft: Schafft sich Europa ab oder erschaffen wir es neü 'In zwanzig Jahren wird kein einziges europäisches Land unter den Top Ten der Weltwirtschaft aufscheinen. Wir sind dann endgültig von der Champions League in die Regionalliga abgestiegen.' Christoph Leitl sieht die geopolitische Zeitenwende längst gekommen. Doch er belässt es nicht bei düsteren Zukunftsvisionen. In zwölf Kapiteln führt er Ideen an, wie wir mit innovativen Lösungen, neuen Denkansätzen und internationalen Beziehungen Europa politisch und wirtschaftlich vor dem Abstieg bewahren und als wesentlichen Mitgestalter der künftigen globalen Entwicklungen positionieren können. Erfahren Sie, wie wir den Drachen zähmen und die Angst vor der Wirtschaftsmacht China besiegen! (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 757-Leit [verfügbar]

Buchcover

Constructing grounded theory

Charmaz, Kathy

SAGE Publ, 2014

ISBN 978-0-85702-913-3 | 2020-05-19 | 11 Soziologie

 Lecturers, request your electronic inspection copy Kathy Charmaz presents the definitive guide to doing grounded theory from a constructivist perspective. This second edition of her groundbreaking text retains the accessibility and warmth of the first edition whilst introducing cutting edge examples and practical tips. This expanded second edition: - explores how to effectively focus on data collection - demonstrates how to use data for theorizing - adds two new chapters that guide you through conducting and analysing interviews in grounded theory - adds a new chapter on symbolic interactionism and grounded theory - considers recent epistemological debates about the place of prior theory - discusses the legacy of Anselm Strauss for grounded theory. This is a seminal title for anyone serious about understanding and doing grounded theory research. Available with Perusall—an eBook that makes it easier to prepare for class Perusall is an award-winning eBook platform featuring social annotation tools that allow students and instructors to collaboratively mark up and discuss their SAGE textbook. Backed by research and supported by technological innovations developed at Harvard University, this process of learning through collaborative annotation keeps your students engaged and makes teaching easier and more effective. Learn more. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 087-Char [verfügbar]

Buchcover

Constructing organizational life how social-symbolic work shapes selves, organizations, and institutions

Lawrence, Thomas B.

Oxford University Press, 2019

ISBN 978-0-19-884002-2 | 2020-05-12 | 13 Betriebswirtschaft

 Across the social sciences, scholars are increasingly showing how people 'work' to construct organizational life, including the rules and routines that shape and enable organizational activity, the identities of people who occupy organizations, and the societal norms and assumptions that provide the context for organizational action. The idea of work emphasizes the ways in which people and groups engage in purposeful, reflexive efforts rooted in an awareness of organizational life as constructed in human interaction and changeable through human effort. Studies of these efforts have identified new forms of work including emotion work, identity work, boundary work, strategy work, institutional work, and a host of others. Missing in these conversations, however, is a recognition that these forms of work are all part of a broader phenomenon driven by historical shifts that began with modernity and dramatically accelerated through the twentieth century. This book introduces the social-symbolic work perspective, which addresses this broader phenomenon. The social-symbolic work perspective integrates diverse streams of research to examine how people purposefully and reflexively work to construct organizational life, including the identities, technologies, boundaries, and strategies that constitute their organizations. In this book, the authors define social-symbolic work and introduce three forms - self work, organization work, and institutional work. Social-symbolic work highlights people's efforts to construct the social world, and focuses attention on the motivations, practices, resources, and effects of those efforts. This book explores eight distinct streams of social-symbolic work research, drawing on a broad range of examples from the worlds of business, politics, sports, social movements, and many others. It provides researchers, students, and practitioners with an integrative theoretical framework useful in understanding social-symbolic work, a survey of the main forms of social-symbolic work, a rich set of theoretical opportunities to inspire new studies, and practical methodological guidance for empirical research on social-symbolic work. (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 331-Lawr [verfügbar]

Buchcover

Controlling in SAP S/4HANA das Praxisbuch

Schmalzing, Kathrin

Rheinwerk Publishing, 2020

ISBN 978-3-8362-7468-5 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Mit diesem Buch meistern Sie die tägliche Arbeit im Controlling mit SAP S/4HANA! Anhand anschaulicher Beispiele leitet es Sie durch den Wertefluss im SAP-System: Sie lernen, wie Sie eine aussagekräftige Kostenstellenrechnung aufbauen sowie Ihre Produkte und Dienstleistungen kalkulieren. Außerdem erfahren Sie, was das Zusammenwachsen von FI und CO für Sie bedeutet und welche neuen Planungs-, Analyse- und Reportingmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen. Viele praktische Beispiele und Tipps unterstützen Sie dabei, die Möglichkeiten des Systems voll auszuschöpfen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 384-Schm [verfügbar]

Buchcover

Coronomics nach dem Corona-Schock: Neustart aus der Krise

Stelter, Daniel,

Campus Verlag, 2020

ISBN 978-3-593-51321-8 | 2020-05-20 | 12 Volkswirtschaft

 Der Beginn einer neuen Wirtschafts- und Finanzordnung März 2020. Angela Merkel spricht von der größten Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg. Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens haben innerhalb kürzester Zeit zu Veränderungen geführt, die hierzulande noch völlig unmöglich erschienen als sie in China bereits Realität waren. Dann kam der Corona-Schock – der größte ökonomische Crash der Weltgeschichte. Daniel Stelter legt mit Coronomics das Fundament für die Zukunft der Wirtschaft. Seine Logik: Was zumacht, muss auch wieder aufmachen. Aber resistenter als zuvor! Stelter legt dar, wie wir uns jetzt für die Zukunft nach Corona aufstellen müssen. Das wirtschaftliche Umfeld wird ein anderes sein: Aktive Notenbanken, aktive Staaten, Abkehr von der Globalisierung. Die Rückkehr der Inflation droht. Dies verlangt andere Prioritäten: Investition statt Konsum. Echte Reformen von Staat und Gesellschaft. So kann eine alttestamentarisch anmutende Katastrophe der Schlüssel zu einer prosperierenden Zukunft für uns alle werden. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 296-Stel [verfügbar]

Buchcover

Corporate accelerators nurturing relationships with strategic partners from startup perspective ; a case study E-Steiermark corporate accelerator

Mladenovic, Isidora

May 2019

2020-05-15 | 13 Betriebswirtschaft

 eng: Abstractbr /This thesis explores the nature of the relationship between startup and corporation within the accelerator using the Kohler model of accelerator design. In recent years, it has become apparent that an organization needs to become a part of a larger scale environment – its ecosystem – if it wants to survive and experience success on a larger scale. Big corporations, on the other hand, might have a good recall rate, however when it comes to innovation, their systems often seem to be slow and insufficient for a disruptive change. Through collaborating with startups, big companies can improve their dynamics, gain a competitive edge and foster innovation within. Regardless of their motives, this relationship is still fairly asymmetric in favor of the big corporations, therefore the following question arises: how does a startup establish a healthy, balanced and success-driven relationship with a corporation in order to gain advantage on the market while fostering innovation? br /This research is based on one case study of Next Incubator, who offer acceleration program in its portfolio, and three startups who were by (almost) all standards labelled as ‘successful’; I say almost because, in the end, all three startups were not granted funding by the corporation. This program was launched by a large reputable corporation, Energie Steiermark, and all the startups have been enrolled within the year of 2017.br /The goal of this research was to inspect relationships between a startup and corporation through the lens of Kohler’s model and determine which aspects of the entire acceleration process were more or less relevant for maintaining a healthy relationship. In the end, this thesis contributes two-fold: to the academia, by building onto the current body of knowledge and extracting new, significant information on key success factors; and to business, by giving suggestions on behavioral traits to have and initiatives to take when joining an acceleration program.br /In a nutshell, the most important aspects to pay attention to as a young organization is determining a motivation for enrollment beforehand – together with researching on the accelerator and its financing structure – in order to be clear on one’s goals, then keeping close relationship with mentors, do not shy away for being active in the community, and encourage the accelerator and parent company to keep in touch with the wider ecosystem that surrounds that organization.

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12993 [verfügbar]

Buchcover

Creative Mindset Tools für Innovatoren, Kreative und Change Agents

Haeske, Udo,

Schäffer-Poeschel, April 2020

ISBN 978-3-7910-4800-0 | 2020-05-19 | 13 Betriebswirtschaft

 Betriebliche Innovationsinitiativen, prozessgesteuertes Design Thinking oder Veränderungsprozesse benötigen zunehmend inspirierte Menschen, die Einsicht in kreatives Arbeiten haben. Dazu müssen sie verstehen, wie Ideen entstehen, diese wiederum in praktische Ergebnisse übersetzt werden und wie mit vorhersehbaren emotionalen Hürden in kreativen Projekten umgegangen wird. Das visuell außergewöhnlich aufbereitete Praxisbuch erklärt anschaulich, wie innere kreative Prozesse ablaufen und beeinflusst werden können, damit Innovationsprojekte zu wirklichen Durchbrüchen führen. Kreation, Innovation und Design Thinking Der kreative Prozess Der Kreative im kreativen Prozess Der Kreative und sein Produkt (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 325-Haes [verfügbar]

Buchcover

Cybersecurity

CHBeck, 2020

ISBN 978-3-406-73011-5 | 2020-05-19 | 08 Rechtswissenschaft

 Cybersicherheit ist in den letzten Jahren zunehmend zu einer Compliance-Herausforderung geworden. Nicht nur, dass die Zahl entsprechender Vorfälle zugenommen hat, auch gewinnt das Thema in der öffentlichen Wahrnehmung immer stärker an Bedeutung und ist damit auch für den Ruf datenverarbeitender Wirtschaftszweige wichtig. Dabei ist der unternehmerische Umgang mit Cybersicherheitsrisiken keinesfalls völlig neu, denn die Pflicht zur IT-Sicherheit lässt sich bereits seit geraumer Zeit aus allgemeinen Compliance-Anforderungen ableiten. Nicht zuletzt ist Datensicherheit zwingend notwendig, um einen effektiven Datenschutz zu gewährleisten. Die rechtlichen Vorgaben im Bereich der Cybersicherheit sind jedoch mannigfaltig und erstrecken sich sowohl auf gesetzliche wie untergesetzliche, sowie auf branchenspezifische und -übergreifende Vorgaben unterschiedlichster Regulierungsebenen mit jeweils verschiedener Granularität. Erschwert wird dieses Fehlen einer einheitlichen Systematik des Rechts der Cybersicherheit dadurch, dass es, weitaus stärker noch als das Datenschutzrecht, von technischen und organisatorischen Anforderungen abhängig ist. Dies erfordert zwingend ein hohes Maß an Interdisziplinarität der an der Umsetzung von Cybersicherheit beteiligten Akteure. Das Rechtshandbuch Cybersecurity soll hier eine erste Anlaufstelle für die betriebliche Praxis sein, indem es, als umfassendes Kompendium konzipiert, die wesentlichen, mit dem Themenkomplex verbundenen Rechtsfragen aufgreift und umsetzungsgerechten Lösungsvorschlägen zuführt. Dabei legt die Darstellung besonderen Wert auf Interdisziplinarität und spricht sowohl Juristen als auch Techniker und Ingenieure gleichermaßen an. Inhalt - Technische Grundlagen - Stand der Technik - Normung und Standardisierung - Rahmenvorschriften - Technischer Datenschutz - IT Compliance-Management - Vertragsgestaltung - Urheber- und Lauterkeitsrecht - Arbeitsrechtliche Anforderungen - Haftungsrecht - Prozessrecht - Schutz von Kritischen Infrastrukturen - Polizeiliches Handeln und Cyberstrafrecht - Nachrichtendienstliche Maßnahmen - Forschung und IT-Sicherheit - Ausländische Vorgaben zur Cybersicherheit - Cyberwarfare - Grundlagen der Rechtsanwendung und -auslegung Vorteile auf einen Blick - alles erstmals in einem Band: Das komplette Spektrum des Cybersicherheitsrechts, kombiniert mit den korrespondierenden technischen Anforderungen - verständlich, problemorientiert und systematisch aufbereitet - wichtiges Hilfsmittel in der täglichen Beratungsarbeit Zielgruppe Für IT-Sicherheitsberater und -verantwortliche, CISOs, Zertifizierer, Behörden, Gerichte, Forschungseinrichtungen, Syndikusanwälte und Rechtsanwälte sowie Compliance-Verantwortliche. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 986-Cybe [verfügbar]

Buchcover

Das Internet der Dinge in der Produktion Smart Manufacturing für Anwender und Lösungsanbieter

Sinsel, Alexander

Springer Vieweg, 2020

ISBN 978-3-662-59760-6 | 2020-05-20 | 13 Betriebswirtschaft

 'Das Internet der Dinge in der Produktion' – Smart Manufacturing für Anwender und Lösungsanbieter Alexander Sinsels Buch 'Das Internet der Dinge in der Produktion' wendet sich an produzierende Unternehmen, Berater und Lösungsanbieter für die Smart Factory. Ziel des dreiteiligen Kompendiums ist es, allen Interessensgruppen eine gemeinsame fachliche und technische Wissensgrundlage zu vermitteln, um damit den Weg zu einem einheitlichen Verständnis von Problemen und Lösungen zu ebnen. Der Inhalt des Werks: • Smart Manufacturing• Wettbewerbsvorteile (Effizienzvorteile) durch bewährte Methoden und moderne Informationstechnologie• Kostenpotentiale erschließen• Das industrielle Internet der Dinge in der Produktion• Die API als digitales Abbild der Produktion• Grundlagen der Produktionsoptimierung• Wirtschaftlichkeitsbewertung der Smart Factory • Systemintegration• Beispielanwendungen• Anwendungsentwicklung mit Bridge API Antworten auf aktuelle Fragen produzierender Unternehmen und praktische Maßnahmen zur Digitalisierung Zwischen den Lösungsanbietern für die Smart Factory und den produzierenden Unternehmen als die angesprochene Zielgruppe der hervorgebrachten Markt- und Forschungsleistungen besteht zuweilen noch immer eine erhebliche Diskrepanz. Die einen meinen, dass die eigentlichen Probleme in der Produktion nicht im Fokus der Lösungsanbieter stehen. Andere beklagen, dass Nutzen und Möglichkeiten des industriellen Internets der Dinge (Industrial Internet of Things – kurz IIoT) seitens der produzierenden Unternehmen nur unzureichend wahrgenommen und verstanden werden. Das Fachbuch liefert ferner Antworten auf die Frage, welche Maßnahmen zur Digitalisierung der Produktion denn überhaupt zukunftsfähig und wirtschaftlich zweckmäßig sind. Lösungsanbieter finden einen Leitfaden für die Anwendungsentwicklung mit FORCE Bridge API. Die frei verfügbare API gestattet es, sowohl die in den Produktionsbetrieben bereits vorhandenen Anwendungen als auch innovative neue Technologien in der Smart Factory bereitzustellen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 454-Sins [verfügbar]

Buchcover

Das ist keine Propaganda wie unsere Wirklichkeit zertrümmert wird

Pomerantsev, Peter,

Deutsche Verlags-Anstalt, 2020

ISBN 978-3-421-04824-0 | 2020-05-18 | 11 Soziologie

  Die Versuche, unsere Meinung zu manipulieren, sind außer Kontrolle geraten. Hacker, Bots, Trolle, Putin, der IS oder Trump – sie alle wollen nicht einfach nur »alternative Fakten« in die Welt setzen, sie sind vielmehr dabei, unsere Realität zu verändern. Peter Pomerantsev nimmt uns mit an die Front des Desinformationskrieges, der inzwischen überall auf der Welt tobt. Er trifft Twitter-Revolutionäre und Pop-up-Populisten, Islamisten und Identitäre, die aus der Zertrümmerung von Ideen wie »wahr« und »falsch« ihren Nutzen ziehen. Sein Buch ist eine brillant erzählte Reportage und ein intellektuelles Abenteuer zugleich. Noch nie ist das Ausmaß der Angriffe, denen unsere Wirklichkeit ausgesetzt ist, so eindrucksvoll vor Augen geführt worden. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 663-Pome [verfügbar]

Buchcover

Das Leben nach Google der Absturz von Big Data und der Aufstieg der Blockchain

Gilder, George F.

Plassen Verlag, 2020

ISBN 978-3-86470-669-1 | 2020-05-18 | 24 Informatik

 Erst einmal Google fragen! Die Suchmaschine ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken – und sie ist völlig kostenlos. Nicht ganz, meint George Gilder. Denn: Der Google-Kunde ist gläsern, er bezahlt mit seinen Daten, wird mit Werbung überschwemmt. Und zu allem Überfluss hebeln Bots und Malware die Internetsicherheit aus. Genau aus diesen Gründen steht das Geschäftsmodell von Google, aufgebaut auf Big Data und finanziert durch Werbeeinnahmen, vor dem Aus. An seine Stelle tritt die Blockchain-Technologie, die das Internet revolutionieren und damit die großen Internetfirmen unserer Zeit in Bedrängnis bringen wird. Gilder beschreibt diesen fundamentalen Umbruch und zeigt auf, wie die Welt nach Google aussehen wird: sicherer, werbefrei und kostenpflichtig. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 986-Gild [verfügbar]

Buchcover

Das österreichische UGB Gesetzestext inklusive Glossar = The Austrian Business Code

Österreich

LexisNexis, 2020

ISBN 978-3-7007-6153-2 | 2020-05-18 | 08 Rechtswissenschaft

  Die Übersetzung des Unternehmensgesetzbuches richtet sich vor allem an Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter sowie Unternehmensjuristen. Es soll dem Praktiker als rasch zugängliches Hilfsmittel und Nachschlagewerk dienen. Ein Glossar mit mehr als 1.000 Einträgen erleichtert die Suche nach relevanten Begriffen. The translation of the Austrian Business Code was predominately written for lawyers and associates in private practice as well as in-house lawyers. It shall serve as a useful tool and source of reference. A glossary with more than 1,000 entries shall help to find the relevant terms. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 021-Esch [verfügbar]

Buchcover

Das Schranner-Konzept die neuen Prinzipien für die Verhandlungen der Zukunft

Schranner, Matthias

Econ, 2019

ISBN 978-3-430-21024-9 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Raus aus der Verhandlungssackgasse! Ausweglose Verhandlungen, verfeindete Parteien, extremer Druck – für Verhandlungsprofi Matthias Schranner ist das Alltag. Aus seiner früheren Arbeit bei der Polizei weiß er: Es muss immer eine Lösung geben! Anhand von vier klaren Prinzipien lässt sich jede Verhandlung gewinnen. Entscheidend sind eine gute Vorbereitung, der Wille zum Verhandlungserfolg und die Bereitschaft, einen Konflikt auszutragen und nicht vor sich herzuschieben. Ein Muss für alle, die beruflich oder privat schwierige Verhandlungssituationen meistern müssen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 583-Schr [verfügbar]

Buchcover

Deaths of despair and the future of capitalism

Case, Anne

Princeton University Press, 2020

ISBN 978-0-691-19078-5 | 2020-05-22 | 09 Politikwissenschaft

 From economist Anne Case and Nobel Prize winner Angus Deaton, a groundbreaking account of how the flaws in capitalism are fatal for America's working class Life expectancy in the United States has recently fallen for three years in a row a reversal not seen since 1918 or in any other wealthy nation in modern times. In the past two decades, deaths of despair from suicide, drug overdose, and alcoholism have risen dramatically, and now claim hundreds of thousands of American lives each year and they're still rising. Anne Case and Angus Deaton, known for first sounding the alarm about deaths of despair, explain the overwhelming surge in these deaths and shed light on the social and economic forces that are making life harder for the working class. They demonstrate why, for those who used to prosper in America, capitalism is no longer delivering. Deaths of Despair and the Future of Capitalism paints a troubling portrait of the American dream in decline. For the white working class, today's America has become a land of broken families and few prospects. As the college educated become healthier and wealthier, adults without a degree are literally dying from pain and despair. In this critically important book, Case and Deaton tie the crisis to the weakening position of labor, the growing power of corporations, and, above all, to a rapacious health-care sector that redistributes working-class wages into the pockets of the wealthy. Capitalism, which over two centuries lifted countless people out of poverty, is now destroying the lives of blue-collar America. This book charts a way forward, providing solutions that can rein in capitalism's excesses and make it work for everyone. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 719-Case [verfügbar]

Buchcover

Democracy in Austria

innsbruck university press; UNO Press, 2019

ISBN 978-3-903187-54-2 | 2020-05-11 | 54 Geschichte

 The essays in this volume are dedicated to the ups and downs of 100 years of Austrian democracy. On the occasion of the founding of the First Austrian Republic on November 12, 1918, Austrians celebrated the 100th anniversary of this event in recent Austrian history. Due to the deep divisions of the Austrian political camps (parties), democratic governance was troubled in the 1920s and ended in authoritarian rule in 1933. After World War II, the two principal political parties ÖVP (Christian conservatives) and SPÖ (Socialists) learned to work with one another in grand coalition governments and established a stable democratic regime. With the 'Freedom Party' (FPÖ) turning populist, xenophobic and anti-European Union, paired with the arrival of new parties such as the environmentalist/progressive 'Greens,' the Austrian party system realigned in 1986, and new center-right coalitions (ÖVP and FPÖ) came to govern Austria. Today political campaigns in Austria, too, are run on social media, and millennials have less faith in democracy. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 761-Demo [verfügbar]

Buchcover

Demokratie und Wohlfahrtspflege

Nomos, 2020

ISBN 978-3-8487-6300-9 | 2020-05-19 | 11 Soziologie

 In den alltäglichen Debatten in Deutschland werden bei vielen Menschen zunehmend Gefühle von Ungerechtigkeit, Benachteiligung und Abgehängtsein formuliert. Im politischen Raum wird dies populistisch aufgegriffen und gegen demokratische Strukturen und Prozesse gewandt. Die Freie Wohlfahrtspflege als 'Säule des Sozialstaats' und Organisationsgefüge mit über 120.000 Einrichtungen und Diensten und etwa 1,7 Mio. Beschäftigten hat den unmittelbaren Kontakt zu den Menschen überall im Land und besonders zu den Benachteiligten. Daraus ergibt sich eine Verantwortung auch für die Gesellschaft und für die Demokratie in Deutschland. Wie wird sie dieser Verantwortung gerecht? Was sind gute Beispiel, was kann und sollte noch optimiert werden? Mit Beiträgen von Holger Backhaus-Maul | Thomas Becker | Rabea Bieckmann | Anselm Böhmer | Rolf Frankenberger | Franziska Giffey | Natascha D. Gillenberg | Ingo Grastorf | Martina Haag | Rolf G. Heinze | Lukas Heller | Sabine Hering | Konrad Hummel | Manfred Kappeler | Wolfgang Kleemann | Ansgar Klein | Mehmet Koc | Maria Loheide | Patrick Oehler | Reiner Prölß | Brigitte Reiser | Dieter Rosner | Aida Roumer | Bernd Schlüter | Wolfgang Schroeder | Martin Seeleib-Kaiser | Wolfgang Stadler | Anke Strube | Gerhard Timm | Eva M. Welskop-Deffaa (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 653-Demo [verfügbar]

Buchcover

Der Dialog in Beratung und Coaching

Benesch, Michael,

facultas, 2020

ISBN 978-3-8252-5343-1 | 2020-05-22 | 05 Psychologie

 Der Dialog aus theoretischer und praktischer Sicht Der Dialog als Kommunikations- und Erfahrungszugang wird in diesem Buch zum einen von psychologischer Seite analysiert: Welche kulturellen Muster, Denkfallen und gruppendynamischen Effekte liegen unserem Miteinander zugrunde und erschweren offene, ehrliche Gespräché Zum anderen zeigt das Buch auf, wie der Dialog praxistauglich in Coaching und Beratung angewendet und im eigenen Arbeitsumfeld integriert werden kann. Das vorgestellte DI•ARS-Modell ermöglicht hierbei die Verbindung beider Seiten. Das Werk beleuchtet somit sowohl die theoretische als auch praktische Seite des Dialogs und bietet Studierenden als auch Praktikerinnen und Praktikern einen fundierten Einblick in diese Art der Kommunikation. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 584-Bene [verfügbar]

Buchcover

Der Duft der Imperien Chanel Nº 5 und Rotes Moskau

Schlögel, Karl

Carl Hanser Verlag, 2020

ISBN 978-3-446-26582-0 | 2020-05-25 | 54 Geschichte

 Kann ein Tropfen Parfüm die Geschichte des 20. Jahrhunderts erzählen? Karl Schlögel entwickelt einen ungewöhnlichen Zugang zur Geschichte Europas im 20. Jahrhundert. Kann ein Duft Geschichte aufbewahren? Zwei Parfums liefern Karl Schlögel den Stoff, die europäischen Abgründe des 20. Jahrhunderts neu zu erzählen. Durch die Turbulenzen der Revolution gelangte die Formel für einen Duft, der zum 300. Kronjubiläum der Romanows kreiert worden war, nach Frankreich. Er lieferte die Grundlage für Coco Chanels Nº 5 und für sein sowjetisches Pendant Rotes Moskau, das bis heute unter diesem Namen produziert wird. Verantwortlich für die Parfümindustrie war Polina Schemtschuschina, die Frau des Außenministers Molotow. Sie fiel später einer Säuberungskampagne zum Opfer — und Coco Chanel kollaborierte mit den deutschen Besatzern. Ein unscheinbarer Zufall führt Karl Schlögel zu erstaunlichen Entdeckungen in einer Epoche, die wir gründlich zu kennen glaubten. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 287-Schl [verfügbar]

Buchcover

Der ewige Faschismus

Eco, Umberto

Carl Hanser Verlag, 2020

ISBN 978-3-446-26576-9 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 „Eco zeigt, was für ein riesiger Fehler es ist, Faschismus als ausschließlich historisches Phänomen zu begreifen.“ Roberto Saviano zum Buch Faschismus und Totalitarismus, Integration und Intoleranz, Migration und Europa, Identität, das Eigene und das Fremde – die zentralen Begriffe in Umberto Ecos fünf Essays könnten kaum aktueller sein. Gerade in ihrer zeitlichen Distanz zeigt sich die Stärke von Ecos Gedanken: Losgelöst vom tagesaktuellen Geschehen, scheinen in ihnen die überzeitlichen Strukturen auf, die unserem Denken und Handeln zugrunde liegen. Präzise, wortgewandt und gespickt mit persönlichen Erinnerungen rufen seine Texte die komplexe Geschichte der Herausforderungen wach, vor denen wir heute stehen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 713-Eco [verfügbar]

Buchcover

Designing and exploring the facts of a chatbot in a tax consultancy firm

Schliernzauer, Stephanie

24th October 2019

2020-05-15 | 13 Betriebswirtschaft

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12995 [verfügbar]

Buchcover

Die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino eine Untersuchung der interparlamentarischen Institution des Dreier-Landtages und deren Bedeutung für die Europaregion

Rauch, Virginia Maria

14.01.2020

2020-05-19 | 11 Soziologie

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12955 [verfügbar]

Buchcover

Die Geschichte der Spekulationsblasen die Psychologie hinter vier Jahrhunderten Gier und Panik an der Börse

Galbraith, John Kenneth

Börsenbuchverlag, 2020

ISBN 978-3-86470-677-6 | 2020-05-18 | 12 Volkswirtschaft

 Eigentlich sind wir alle ziemlich schlau. Nur das mit dem Geld klappt nicht so recht … und manchmal geht es sogar richtig schief. Doch warum nur? Mit 'Die Geschichte der Spekulationsblasen' macht sich John Kenneth Galbraith, einer der ganz großen Ökonomen des 20. Jahrhunderts, auf die Suche nach der Antwort. Und er sucht an den richtigen Stellen – den Finanzkatastrophen der letzten vier Jahrhunderte: der Tulpenmanie des 17. Jahrhunderts, der Südseeblase im 18. Jahrhundert, den Hochrisiko-Anleihen im 20. Jahrhundert. Mit Geist und Witz erklärt Galbraith die psychologischen Mechanismen hinter diesen Blasen … damit der Leser sie durchschaut und sich dagegen wappnen kann. Dieses Meisterwerk zum Thema Finanzpsychologie war vergriffen und wird nun im Börsenbuchverlag wieder aufgelegt. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 285-Galb [verfügbar]

Buchcover

Die Grenz- und Asylpolitik der Europäischen Union

Dreyer-Plum, Domenica.

UVK Verlag, 2020

ISBN 978-3-8252-5346-2 | 2020-05-20 | 09 Politikwissenschaft

 Was ist 2015 in der sogenannten Migrationskrise passiert? Wie ist die darauf anwortende Politik zu bewerten? Wer sind die entscheidenden Akteure in der europäischen Grenz- und Asylpolitik? Und was sind die gesellschaftlichen und politischen Gründe dafür, dass das Politikfeld seit den späten 1990er Jahren zunehmend auf europäischer Ebene gestaltet wird? Dieses Lehrbuch liefert ausgewogene Antworten, indem zum einen die Genese des Politikfeldes vor dem Hintergrund der Schengen-Kooperation historisch und politisch aufgearbeitet wird. Zum anderen erläutert die Autorin detailliert, wie die Institutionen ihr Mandat genutzt haben und welche Standards bei der Einreise, Visavergabe und in Asylverfahren laut europäischem Recht gelten. Dabei werden auch die Schwachstellen beleuchtet, die den andauernden Streit um die Ausrichtung der europäischen Grenz- und Asylpolitik prägen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 814-Drey [verfügbar]

Buchcover

Die Kraft der Demokratie eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre

Weck, Roger de

Suhrkamp, 2020

ISBN 978-3-518-42931-0 | 2020-05-11 | 09 Politikwissenschaft

  Liberale Demokratie macht unfrei, Grüne legen Waldbrände, Feministinnen sind totalitär, Reiche werden diskriminiert – das ist die verkehrte Welt der rechten Propaganda. Und während wir hitzig über solche Verdrehungen diskutieren, mutiert die Markt- zur Machtwirtschaft: Big Data und Big Money haben die demokratische Ordnung auf den Kopf gestellt. Die Wirtschaft reguliert den Staat. Rundum bedrängen Autoritäre die Demokratie. Doch warum bleiben Liberale und Linke so defensiv? Kippen die Konservativen nach rechts? Die Schwäche der Demokraten ist viel gefährlicher als die Lautstärke der Reaktionäre, warnt Roger de Weck. Sein Buch zeigt die Methoden und Schwachstellen der Rechten. Wer will, kann sie sehr wohl stoppen in ihrem Kulturkampf wider die Liberalität. Damit Gestrige nicht die Zukunft kapern, müssen Demokraten an der Demokratie von morgen arbeiten, sie aktionsfähig machen. Nur so können wir auf die Autoritären antworten, gemeinsam mit der aufstrebenden Generation Greta. Denn die Natur, sagt Bestseller-Autor de Weck, muss zur Teilnehmerin an der Demokratie werden. Sein Buch schafft Übersicht – und Zuversicht. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 714-Weck [verfügbar]

Buchcover

Die lautlose Eroberung wie China westliche Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet

Hamilton, Clive,

Deutsche Verlags-Anstalt, 2020

ISBN 978-3-421-04863-9 | 2020-05-20 | 09 Politikwissenschaft

 Gefährlicher Rivale statt unverzichtbarer Partner: Mit welchen Strategien China die Welt erobert Chinas Aufstieg zur Weltmacht ist unaufhaltsam. Lange erwartete man, dass sich das Land mit zunehmendem Wohlstand demokratisieren würde. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Kommunistische Partei Chinas will sich mit allen Mitteln an der Macht halten. Dafür werden Wirtschaft und Gesellschaft im eigenen Land auf Linie gebracht und ein weitreichendes Programm wurde entwickelt, mit dem China die westlichen Demokratien unterwandert und eine neue Weltordnung etablieren will. Dabei setzt es nicht nur seine Wirtschaftsmacht als Waffe ein, sondern die gesamte Bandbreite seiner Politik. Wie vielfältig der chinesische Einfluss auch bei uns bereits ist, enthüllen die beiden Autoren an zahlreichen Beispielen – ein Anstoß zu einer dringend notwendigen Debatte: Wie soll Deutschland, wie Europa mit der neuen Weltmacht China umgehen? Ausstattung: ca. 6 Grafiken (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 796-Hami [verfügbar]

Buchcover

Die Liebe der Gesellschaft Soziologie der Liebe als Beobachtung von Unwägbarkeit

Thiedeke, Udo

Nomos, 2020

ISBN 978-3-8487-6583-6 | 2020-05-20 | 11 Soziologie

 Die romantische Liebe als gefühlsbegründete, individuelle Wahl von Geschlechtspartnern ist in die Kritik geraten. Diese Liebe soll nur noch ein Ungleichheiten reproduzierendes Konzept bürgerlicher Zweierbeziehungen sein. Anschließend an Vorabeiten Niklas Luhmanns zur Liebe als Medium, zeigt der vorliegende Band hingegen die besondere Funktion der medialen Kommunikation romantischer Liebe auf: die Verschränkung von Individualitäten und Gesellschaft sowie das Erzeugen einer Ordnung des Unwägbaren. Angesichts der Möglichkeiten zur Vernetzung von Emotionen in den Social Media des Internets, stellt sich heute allerdings die Frage, ob unter diesen Kommunikationsbedingungen die romantische Liebe ihre gesellschaftliche Funktion noch erfüllen kann? (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 657-Thie [verfügbar]

Buchcover

Die Psyche in Zeiten der Corona-Krise Herausforderungen und Lösungsansätze für Psychotherapeuten und soziale Helfer

Klett-Cotta, 2020

ISBN 978-3-608-98411-8 | 2020-05-22 | 05 Psychologie

 Die Corona-Krise: Jetzt der Psyche helfen Für die gegenwärtige Akutsituation werden dringend psychotherapeutische Innovationen benötigt. Für Menschen mit psychischen Erkrankungen wie zum Beispiel Depressionen und Ängsten stellt die Pandemie ein besonderes Problem dar. TherapeutInnen suchen nach Lösungen, wie sie, obwohl Therapien zum großen Teil auf persönlichem Kontakt beruhen, weiterhin gut behandeln können und was präventiv geleistet werden kann. Präventiv deshalb, weil Belastungsreaktionen mit bis zu sechsmonatiger Verzögerung auftreten können. Das vorliegende Buch zeigt: - allgemeine psychotherapeutische Möglichkeiten - Maßnahmen für spezifische Personengruppen - Möglichkeiten der Prävention und der Früherkennung von Belastungsfolgen - Einsatzmöglichkeiten von Online-Psychotherapie Im ersten Teil beschäftigt sich das Buch mit Modellen der psychosozialen Notfallversorgung und deren Anpassung auf die gegenwärtige Pandemie-Situation. Der zweite Teil geht auf spezifische Adaptionen in der Corona-Pandemie ein und beschäftigt sich mit Fragen der online-Psychotherapie und anderen digitalen Interventionsangeboten (E-Mental Health), mit Ängsten und Albträumen und verschiedenen therapeutischen Verfahren wie der Lichttherapie und Übungen. Der dritte Teil beschreibt die Therapie für spezifischen Zielgruppen und Risikopatienten, zum Beispiel Kinder und Jugendliche, Alleinerziehende, alte Menschen und die große Gruppe der helfenden Berufe. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 585-Psyc [verfügbar]

Buchcover

Die Sprache des Donald Trump

Viennot, Bérengère

Aufbau, 2019

ISBN 978-3-351-03483-2 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 'Wenn Amerika auf seinen Präsidenten schaut, glaubt es sich in einem Zerrspiegel zu sehen. In Wahrheit reflektiert dieser Spiegel eine Wirklichkeit, die es lange verdrängt hat.' Bérengère Viennot. Donald Trump ist berühmt für seine vulgäre, sarkastische und konfuse Sprache, die allen Regeln der Grammatik und des Anstands trotzt. Bérengère Viennot übersetzt seine Reden und Beiträge ins Französische und ist dabei mit einem Universum konfrontiert, das sie fassungslos und wütend macht. In ihrem brillanten Essay geht sie dem Phänomen der Trump-Sprache auf den Grund: Wie fließend ist der Übergang von der Brutalität seiner Worte zu seiner Politik? Was sagt die Verrohung seiner Sprache über den Zustand Amerikas aus? Und warum geht uns das alle etwas an? 'Ein bissiges und empörtes Buch.' FRANCE 5 (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 869-Vien [verfügbar]

Buchcover

Die Wahrheit über Donald Trump

D'Antonio, Michael

Ullstein, Dezember 2017

ISBN 978-3-548-37727-8 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Donald Trumps Hunger nach Erfolg, Aufmerksamkeit und Macht ist grenzenlos. Der schwerreiche Immobilienmogul, Fernsehstar und Bestseller-Autor hat es tatsächlich zum Präsidenten der Vereinigten Staaten geschafft. Die brillante Biographie des Pulitzer-Preisträgers Michael D’Antonio zeigt Trump in all seinen Facetten. Wer das Phänomen Trump verstehen will, muss dieses Buch lesen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 703-D'Ant [verfügbar]

Buchcover

Die Welt nach Corona Business, Märkte, Lebenswelten - was sich ändern wird

Zukunftsinstitut, 2020

ISBN 978-3-945647-69-1 | 2020-05-20 | 12 Volkswirtschaft

 Wie wird die Corona-Krise unser Leben und Wirtschaften verändern? Der Leitfaden für die Post-Corona-Realität, auf die Unternehmen hinarbeiten können. Harry Gatterer und Matthias Horx analysieren mit renommierten Fachexperten und -expertinnen die Auswirkungen der Corona-Krise auf Wirtschaft, Gesellschaft und die 10 wichtigsten Lebenswelten. Die Corona-Krise hat die Grundlagen unseres gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Miteinanders erschüttert, auf unbestimmte Zeit. Wir erlebten ein unkontrollierbares Kollabieren unseres Alltags und der Welt, wie wir sie kannten – und zugleich die Öffnung völlig neuer Möglichkeitsräume. Wie wird diese Tiefenkrise unser Leben und Wirtschaften verändern? Business, Märkte, Lebenswelten – nach Corona Diese Krise ist viel mehr als nur eine wirtschaftliche Katastrophe. Sie macht bisherige Blindspots sichtbar und eröffnet neue Perspektiven. Alternative Formen des Zusammenlebens und -wirtschaftens, die zuvor eher in Nischen existierten, erhalten einen immensen Auftrieb, etwa Minimalismus, Achtsamkeit oder neue Maßstäbe wirtschaftlichen Erfolgs. Die Krise macht zukunftsweisende Wege des Wirtschaftens und Zusammenlebens auf unmissverständliche Weise plausibel. Die Studie „Die Welt nach Corona“ nimmt diese neuen Möglichkeitsräume konkret ins Visier: 1. Big Corona Shift Die Corona-Krise disruptiert unsere Kultur und beschleunigt zivilisatorische Prozesse, die längst im Gange waren und auf einen Tipping Point zuliefen. 10 Zukunftsthesen für die Post-Corona-Welt von Matthias Horx. 2. Post-Corona-Szenarien Das Virus verändert unsere Kulturtechniken, Werte und Konsummuster. 4 mögliche Szenarien beschreiben konkrete Möglichkeitsräume, wie unsere Zukunft nach der Pandemie mittelfristig aussehen könnte. 3. Die Welt nach Corona: 10 Lebenssphären In 10 Essays tauchen die Expertinnen und Experten des Zukunftsinstituts in die Post-Corona-Lebenswelten ein und beschreiben, wie die Krise unsere Branchen und Märkte sowie unseren Lebensalltag verändern wird. Arbeit: Aktive Zukunftsgestaltung Freizeit: Real-digitale Erlebnisse Gesundheit: Das System wird adaptiv Konsum: Die Macht des Miteinanders Bildung: Evolutionssprung der Wissenskultur Mobilität: Sozialer, sauberer, sicherer Tourismus: Alles auf Resonanz Ernährung: Revolution der Esskultur Wohnen: Aufbruch in die Hyperlokalität Politik: Zukunftsintelligente Demokratien 4. Die Wirtschaft nach Corona Die Wirtschaft nach Corona wird eine andere sein, im Zuge der Krise bilden sich neue Strukturen und neue Werte heraus. Harry Gatterer beschreibt die ökonomischen Konsequenzen – und führt ein neues Businessmodell für die Post-Corona-Wirtschaft ein. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 296-Welt [verfügbar]

Buchcover

Digitale Transformation von KMU von der Strategie bis zum Werkzeug

Berliner Wissenschafts-Verlag, 2019

ISBN 978-3-8305-3904-9 | 2020-05-22 | 13 Betriebswirtschaft

 Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) stehen vor der Herausforderung, die Digitalisierung nicht nur punktuell, sondern ganzheitlich umsetzen zu müssen. Wie bestimmt man den digitalen Reifegrad eines KMU und leitet daraus eine Digitalstrategie ab? Wie vereinfacht Business Intelligence die Unternehmenssteuerung auf Basis von Big Datä Wie gestaltet man effizientere Fertigungsprozesse durch digitale Lean-Tools? Welche Automatisierungspotenziale (z. B. durch Roboter) bieten sich an? Welche Medientechnik (z. B. Virtual bzw. Augmented Reality) ist zu empfehlen? Wie werden analoge Maschinen und Werkzeuge digital anschlussfähig? Mit welcher Funktechnologie bzw. Sensorik erweckt man den Betrieb zum digitalen Leben? 'Digital Value', das durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) geförderte Anwendungszentrum der HTW Berlin, hat eine ganzheitliche Methodik entwickelt, die die digitale Transformation von KMU systematisch von der Strategie bis zum letzten Werkzeug ermöglicht. Neben vielen praktischen Hinweisen stellt dieser Band eine solche Transformation am Beispiel eines Partnerunternehmens vor. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 325-Digi [verfügbar]

Buchcover

Dimensionen und Perspektiven einer Weltgesellschaft Fragen, Probleme, Erkenntnisse, Forschungsansätze und Theorien

Dimensionen und Perspektiven einer Weltgesellschaft? Fragen, Probleme, Erkenntnisse, Forschungsansätze und Theorien Hildesheim 2016 Veranstaltung

Böhlau Verlag, 2018

ISBN 978-3-205-20627-9 | 2020-05-25 | 54 Geschichte

 'Weltgesellschaft' ist ein höchst komplexes Thema. Aus der Sicht verschiedener Disziplinen eröffnet der Band neue Zugänge. In einem ersten Teil geht es um Konzepte von Weltgesellschaft aus kulturgeschichtlichen, philosophischen, ökonomischen und soziologischen Blickwinkeln, sodann um Fragen, Probleme und Perspektiven ausgehend von Handel, Finanzen, Migration, Religion, Gender Diversity, Menschenrechte und Völkerrecht sowie nicht zuletzt um die Verantwortung der Mächte. Der Band gibt auf eine Reihe von Fragen Antwort: Aus welchen unterschiedlichen Voraussetzungen heraus entstand der Begriff? Welche Rolle spielen die Großmächte USA, China und Russland darin? Welche Zukunftsperspektiven – positive wie negative – ergeben sich für eine Weltgesellschaft? Gibt es schon Modelle einer politischen Steuerung und Lösung der Konflikte der Weltgesellschaft? Der Band zeigt verschiedene Forschungsperspektiven auf, die zur Klärung des Begriffs und zu einer viel perspektivischen Theorie der Weltgesellschaft beitragen können, so dass sich eine Gesamtsicht auf die Problematik herauskristallisieren lässt. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 674-Dime [verfügbar]

Buchcover

Einfach genial entscheiden im Falle einer Finanzkrise konstruktive Crashgedanken

Walz, Hartmut.

Haufe Group, Mai 2020

ISBN 978-3-648-13758-1 | 2020-05-22 | 13 Betriebswirtschaft

 Die Corona-Pandemie trifft auf Finanzmärkte, die wegen weltweiter Überschuldung, gepaart mit Null- und Niedrigzinsen ohnehin instabil sind. Das Buch bietet zunächst eine prägnante Situationsanalyse und skizziert mögliche, unterschiedlich schwere Crash-Szenarien. Der Leser erhält sodann in einem 12-Punkte-Plan allgemein gültige Empfehlungen zur Abmilderung von Krisenfolgen. Konkrete Hilfen und Anleitungen für unterschiedliche Personengruppen - je nach Alter, Berufs- und Vermögensverhältnissen runden das Buch ab. Inhalt Mögliche Abläufe und Erscheinungsformen eines Crashs Vorbereitungs- und Handlungsempfehlungen für unterschiedliche Krisenverläufe Anleitung zur Selbsteinschätzung des persönlichen Handlungsbedarfs Jenga-Finance, Knirschen in der Euro-Zone und Finanzinstitutionen in Bedrängnis Deep Risk: Wir fürchten uns vor den falschen Risiken Systemschutz geht über Verbraucherschutz Konstruktive Crash-Psychologie und Chancenorientierung (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 405-Walz [verfügbar]

Buchcover

Empowerment in der Sozialen Arbeit eine Einführung

Herriger, Norbert,

Verlag W Kohlhammer, 2020

ISBN 978-3-17-034146-3 | 2020-05-11 | 11 Soziologie

 Empowerment ist ein ressourcenorientiertes Konzept der psychosozialen Arbeit, das die Stärken der Menschen bei der Bewältigung von kritischen Lebensereignissen in den Mittelpunkt stellt. Handlungsziel der Empowerment-Praxis ist es, die vorhandenen Fähigkeiten der Adressaten sozialer Dienstleistung zu autonomer Alltagsregie und Lebensorganisation zu kräftigen und Ressourcen freizusetzen, mit deren Hilfe sie die eigenen Lebenswege selbstbestimmt gestalten können. Das Buch bietet eine leicht verständliche Einführung in Theorie und Praxis des Empowerment in der Sozialen Arbeit. Die vielfältigen Methoden, die in der Empowerment-Praxis zum Einsatz kommen, werden ausführlich dargestellt: Ressourcendiagnostik, Unterstützungsmanagement, Ressourcenorientierte Beratung, Biographischer Dialog, Netzwerkarbeit sowie Organisationsentwicklung. Positionsbestimmungen zur aktuellen Debatte über die veränderte professionelle Identität der Sozialen Arbeit im Zeichen des Empowerment runden das Buch ab. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 593-Herr [verfügbar]

Buchcover

Erfolgreich recherchieren - Jura

Vogel, Ivo.

De Gruyter, 2020

ISBN 978-3-11-063834-9 | 2020-05-12 | 08 Rechtswissenschaft

  „Erfolgreich recherchieren – Jura" bietet einen umfassenden Überblick über die Informationsressourcen zur Rechtswissenschaft. Vorgestellt werden nicht nur die zentralen Rechercheinstrumente wie Bibliothekskataloge, Fachbibliografien, Internetsuchmaschinen und Aufsatzdatenbanken, sondern auch die Fachdatenbanken und freie Internetressourcen sowie Strategien für die erfolgreiche Literaturrecherche. Ein eigener Teil des Buches widmet sich der Weiterverarbeitung der gefundenen Informationen, also der Quellenverwertung, der Verwendung von Literaturverwaltungsprogrammen und dem richtigen Zitieren. Ob für die erste Hausarbeit oder ihre Dissertation – hier bekommen Sie einen kompetenten Leitfaden für die erfolgreiche juristische Recherche an die Hand. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 090-Voge [verfügbar]

Buchcover

Europa: in Vielfalt geeint! 30 Perspektiven zur Rettung Europas vor sich selbst

CH Beck, 2020

ISBN 978-3-406-74519-5 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Die europäische Integration hat den Europäern ein nie gekanntes Maß an Frieden, Freiheit, Wohlstand und innerer Einigung gebracht. Doch diese historischen Errungenschaften sind gegenwärtig in Gefahr. Es ist höchste Zeit, ein neues europäisches Kapitel aufzuschlagen. Was ist das Europäische an Europä Und wie können wir es sichern? Der Band vereint 30 europäische Stimmen aus Politik, Jura, Wirtschaft, Geschichte und Philosophie. Zentrales Anliegen ist, Europa aus seiner Identität, dem europäischen Menschenbild und dem einzigartigen Charakter als Staatengemeinschaft zu erneuern. Die Europäische Union muss neue Aufgaben übernehmen, gleichzeitig aber die Mitgliedstaaten stärken. Finale Perspektiven sind für die Beschreibung und Erneuerung Europas oft wenig ergiebig. Insgesamt bedarf es keiner grundlegenden Reformen. Die Union muss sich aber wieder mehr auf ihr Gründungsideen besinnen: auf die Rechtsgemeinschaft, den Binnenmarkt, die Währungsunion und die Solidarität in ihren rechtlichen Grenzen, die begrenzte Einzelermächtigung, die Subsidiarität, die Richtlinie. Das europäische Vertragsrecht weist hier seit jeher einen Weg, der gegenwärtig fast revolutionär erscheint. Es gilt, das kostbarste Gut Europas zu pflegen, das Vertrauen seiner Bürger. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 812-Euro [verfügbar]

Buchcover

Evolution statt Revolution unternehmerische Zukunft verantwortungsvoll gestalten

Nienkerke-Springer, Anke

GABAL, 2020

ISBN 978-3-86936-963-1 | 2020-05-12 | 13 Betriebswirtschaft

 Wir leben in Zeiten des Wandels. Sie sind disruptiv und VUKA – volatil, unsicher, komplex und ambivalent. Unternehmen, die sich nicht permanent neu erfinden, gehen unter – so lautet die weitverbreitete Meinung in Managementkreisen. Während die einen versuchen, agiler zu werden und von Scrum bis Design Thinking einen neuen Methodenworkshop nach dem anderen durchführen, stehen andere wie das sprichwörtliche Kaninchen vor der Schlange und berufen sich auf das, was schon immer gut war. Augen zu und durch und der Laden läuft wieder? „Mitnichten“, sagt Anke Nienkerke-Springer. Weder Methodengläubigkeit und Aktionismus noch das Beharren auf Althergebrachtem werden Unternehmen zukunftsfähig machen. Was die erfahrene Expertin für Kommunikation in Transformationsprozessen und Topmanagement-Coaching in ihrer täglichen Beratungspraxis in den Unternehmen erlebt, sind Verunsicherung und Hilflosigkeit. Jahrzehntelang erfolgreiche Geschäftsmodelle werden quasi über Nacht abgelöst, und etablierte Unternehmen verschwinden heute schneller vom Markt, als man das Wort Veränderung aussprechen kann. Zugleich steigen die gesellschaftlichen Anforderungen an die Unternehmen, nachhaltig, sozial und ökologisch verantwortungsvoll zu agieren. All das führt zu einem erheblichen Druck, unter dem Unternehmen und insbesondere Führungskräfte leiden, die ihre Firma durch den Nebel steuern und ihre Mitarbeiter motiviert an Bord halten sollen. Anke Nienkerke-Springer macht in ihrem Buch Unternehmern und Führungskräften Mut, sich auf die Herausforderungen einzulassen. Denn: Nicht alles, was bisher gemacht wurde, war schlecht. Und das Rad muss nicht jeden Tag neu erfunden werden. Praxisnah und anhand vieler konkreter Beispiele zeigt sie auf, dass Unternehmen, die sich auf ihre 'Persönlichkeit' besinnen, auf ihre Herkunft, ihren Sinn und Daseinszweck, und die gleichzeitig offen sind für neue Entwicklungen, zuversichtlich in die Zukunft blicken können. Aus ihrer 25-jährigen Beratungspraxis weiß die Autorin, dass eine evolutionäre Unternehmensentwicklung nachhaltiger zum Erfolg führt, als eine neue Methode nach der anderen anzuwenden. Unternehmen, die werte- und kundenorientiert arbeiten und sich aus sich selbst heraus weiterentwickeln, sind Unternehmen mit einer Persönlichkeit – und dies zählt für den Kunden heute mehr denn je. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 334-Nien [verfügbar]

Buchcover

From Saint-Germain to Lisbon Austria's long road from disintegrated to united Europe 1919-2009

Gehler, Michael,

Austria Academy of Sciences Press, 2020

ISBN 978-3-7001-8232-0 | 2020-05-20 | 54 Geschichte

 Mit diesem Buch werden Österreichs Beziehungen zu Europa und zur europäischen Integration sowie seine fünfzehnjährige EU-Mitgliedschaft seit 1995 in zehn Kapiteln übersichtlich und zusammenfassend dargestellt. Ausgehend von der langen Beschäftigung und den umfangreichen Vorarbeiten des Verfassers bietet das Werk einen kompetenten Abriss des komplexen und wechselvollen Verhältnisses, beginnend mit einem Österreich, welches seit 1918 nur über geringen außenpolitischen Handlungsspielraum verfügte und in den 1930er Jahren europapolitisch und international auf verlorenem Posten stand: es bewegte sich zwischen wenig aussichtsreichen Paneuropa-Idealen und Mitteleuropa-Konzeptionen sowie 'Anschluss'-Ideen, eine Entwicklung, die schließlich 1938 zur Einverleibung in das Hitler-Reich führte. Im Folgenden geht es um Balanceakte zwischen Westorientierung und Neutralität (1947–1960), d. h. die Teilnahme am Marshall-Plan, die Gründungsmitgliedschaft in der OEEC 1948, die Aufnahme in den Europarat 1956 sowie – mangels besserer Alternativen – in die EFTA 1960 und nach Scheitern der Assoziierungsverhandlungen (1964–1967) um die vorläufige Lösung der Freihandelsabkommen mit den Europäischen Gemeinschaften 1972. In der Zeit der SPÖ-Alleinregierung unter Bruno Kreisky erfolgte eine Integrationspolitik in Wartestellung (1972–1983), die von zaghaften Neuansätzen zur Annäherung in der Kleinen Koalition SPÖ-FPÖ (Sinowatz-Steger, 1983–1986) gefolgt wurden. Der zweite 'Alleingang' lief in den Jahren 1987 bis 1993 an. Die Verhandlungen und Einigungen mit Brüssel sowie der EU-Beitritt (1993/94–1995) folgten. Behandelt wird auch Österreich als Mitglied der Europäischen Union (1995–2009) mit Höhe- und Tiefpunkten, den Ratspräsidentschaften 1998 und 2006, den EU 14-Sanktionsmaßnahmen von 2000 bis hin zum Verfassungsprozess und den Krisen der EU, die auch Auswirkungen auf Österreich zeitigten. Dem Leser wird der lange Weg des Landes in die Union aufgezeigt und dabei vor allem den Fragen nachgegangen, wie 'Europa' ein Leitbild österreichischer Politik, aber auch das Thema EU zu einem Streitobjekt der Innenpolitik werden konnte. Eine Bilanz, ein Anhang mit vielen, z.T. neuen Schlüsseldokumenten, Fachliteratur und Register runden dieses Buch ab. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 777-Gehl [entlehnt]

Buchcover

Frühe Bildung für nachhaltige Entwicklung – Ziele und Gelingensbedingungen

Kauertz, Alexander.

Verlag Barbara Budrich, 2019

ISBN 978-3-8474-2392-8 | 2020-05-18 | 07 Erziehungswissenschaft

 The twelfth volume of the Haus der kleinen Forscher Foundation publication series focuses on the goals and conditions for success of early education for sustainable development. In an expert report, experts specify relevant target dimensions for children as well as pedagogical experts and managers and make recommendations for the development of the content of the 'Haus der kleinen Forscher' Foundation's offerings on education for sustainable development. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 571-Kaue [verfügbar]

Buchcover

Führen mit Wert und Verstand die wirksamsten Praxistipps

Nesch, Siegmar

Haufe Group, Mai 2020

ISBN 978-3-648-13602-7 | 2020-05-22 | 13 Betriebswirtschaft

 Aufbauend auf der langjährigen Führungserfahrung des Autors enthält das Buch erprobte Tipps für wirksame Führung und eine erfolgreiche Karriere. Diese basieren auf einem breiten Erfahrungsschatz und nicht nur auf theoretischen 'Hochglanzfolien'. Das Buch bietet praktische Anleitungen und Anregungen zur Reflektion sowie zur Weiterentwicklung des eigenen Führungsstils und der Wirksamkeit im Management. Darüber hinaus werden aus der (Top-)Management-perspektive auch weitergehende Brücken gebaut, wie z.B. Hinweise zur Entwicklung einer Organisation. Inhalte: Schöne neue VUKA-Welt Responsible Leadership und Wertefundierung Gefangen im Analysekäfig - Kreativität und Innovation Managementwerkzeuge im digitalen Zeitalter Der Schlüssel zum Erfolg: Mitarbeiter- und Teamentwicklung Kollaboration - Resonanz aus der Organisation Die Networking-Formel '1+1=3' Lebenslanges Lernen: Verdopple jährlich dein Wissen Think Big - Setze dir die großen Ziele Kernkompetenzen der Zukunft Wirksames Selbstmanagement (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 365-Nesc [verfügbar]

Buchcover

Für die Verteidigung der offenen Gesellschaft

Soros, George

Plassen Verlag, 2019

ISBN 978-3-86470-673-8 | 2020-05-18 | 11 Soziologie

 Offene Gesellschaften stehen heute zunehmend unter Beschuss … durch populistische Regierungen in den USA, Polen, Italien und auch Ungarn. Dort, in Ungarn, hatte George Soros, einer der erfolgreichsten Börsenprofis aller Zeiten, seine 'Central European University' gegründet. Nach scharfen Angriffen durch Ministerpräsident Viktor Orbán zogen sich die Universität sowie Soros’ Stiftung aus Ungarn zurück. 'Für die Verteidigung der offenen Gesellschaft' versammelt verschiedene Reden und Wortbeiträge von George Soros aus jüngster Zeit. In ihnen schildert er seinen Weg vom Börsenakteur zum Philanthropen, seine Ansichten zu den aktuellsten politischen Entwicklungen in Europa, der Finanzkrise in den USA sowie seine von seinem Mentor Karl Popper inspirierte Philosophie. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 946-Soro [verfügbar]

Buchcover

Gegensteuern für eine neue Wirtschaftspolitik gegen Rechts

Horn, Gustav A.,

Ch Links Verlag, Mai 2020

ISBN 978-3-96289-074-2 | 2020-05-12 | 09 Politikwissenschaft

 Die AfD scheint sich fest in der deutschen Politik etabliert zu haben. Bei der Diskussion über Gegenstrategien geht es meist darum, ob und wie man mit den Funktionären der Partei und ihren Wählern reden soll. Aber reicht das? Drücken sich in der Attraktivität rechtspopulistischer Parteien für viele Menschen in Europa nicht tieferliegende gesellschaftliche Probleme aus? Und wie lassen sich diese angehen? Gustav A. Horn meint: Jahrzehnte neoliberaler Politik und das Versagen der sozialdemokratischen Parteien haben den Boden für den Rechtspopulismus bereitet. Und er zeigt konkret, wie ein Politikwechsel aussehen muss, der die Demokratie stärkt und unser Land in eine soziale und ökologische Zukunft führt. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 742-Horn [verfügbar]

Buchcover

Geldgerinnung der Wirtschaftskrimi für Studierende

Lambsdorff, Johann

UVK Verlag, 2020

ISBN 978-3-8252-5378-3 | 2020-05-18 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

 Als Lester Sternberg eines Morgens in die Arbeit kommt, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Denn er steht unter dringendem Tatverdacht seinen Chef, Professor van Slyke, ermordet zu haben. Um seine Unschuld zu beweisen sucht er auf eigene Faust nach dem wahren Täter. Hilfe erhält er von der Studentin Milena – und die kann er sehr gut gebrauchen, denn der Mörder seines Doktorvaters ist nun hinter ihm her. Ist der Grund seine wissenschaftliche Arbeit über die Kritik am Bankensystem? Aber wer würde deshalb töten? Eine rasante Verfolgungsjagd durch Europa beginnt, bei der einige Banken und ein internationales Forschungsinstitut verwickelt sind. Licht ins Dunkle könnten dabei bekannte Ökonomen bringen. Die sind längst verstorben, aber ihre Ideen sind wichtiger als je zuvor! (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 999-Lamb [verfügbar]

Buchcover

Gender, competition and the effect of feedback and task how do feedback and the task influence the efficiency of the entry decision

Seidl, Michael

23.01.2020

2020-05-18 | 12 Volkswirtschaft

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12954 [verfügbar]

Buchcover

Generative Realitäten

Löffler, Davor ca. 20./21. Jh.

Velbrück Wissenschaft, 2019

ISBN 978-3-95832-178-6 | 2020-05-18 | 11 Soziologie

 Die Menschheit befindet sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts zweifellos an der Schwelle zu einem neuen Zeitalter. Entwicklungen wie die globale Vernetzung, die Algorithmisierung und Datafizierung, die Industry 4.0 und die NBIC-Technologien markieren den Übergang von der Moderne zur Technologischen Zivilisation. Es stehen jedoch keine konkreten Kriterien zur Bestimmung dieser Geschichtsphase bereit, geschweige denn Ansätze zur Antizipation der einhergehenden Transformationen. So vermögen weder die Theorien der Postmoderne und die Sozialevolutionstheorien der letzten Jahrzehnte, noch die Trans- und Posthumanismen aufgrund ihrer epistemologischen Antiquiertheit und spekulativ-fiktiven Anlage diesen Übergang adäquat zu erfassen. Der Totalität des Übergangs entsprechend muss er vor dem Hintergrund der gesamten Zivilisationsgeschichte verortet werden. Ist die Technologische Zivilisation also eine neue Achsenzeit und Zivilisationsstufé Welche neuen Weltverhältnisse, Kognitionsformen, Subjekttypen, Sozial- und Wirtschaftsstrukturen, aterialitäten, Zeitvorstellungen und Metaphysiken werden dabei entstehen? Die interdisziplinäre Studie untersucht zur Beantwortung dieser Fragen die frühe Kulturevolution auf allgemeine Entwicklungsmuster und -prinzipien, um die Tiefenstrukturen kultureller Evolution freizustellen und formale Kriterien zur Bestimmung diskreter Entwicklungsgrade abzuleiten. Hierdurch kann nachgewiesen werden, dass sich der Prozess der Nischenerweiterung in der Zivilisationsgeschichte fortführt: Die Zäsuren Achsenzeit, Neuzeit und die anbrechende technologische Zivilisation erweisen sich als kulturevolutionär und kumulationslogisch notwendig aufeinander aufbauende Grade zivilisatorischer Entwicklung. Durch die vorliegende integrativ-synthetische Anthropologie und Zivilisationstheorie wird die Zivilisationsgeschichte als regulärer Naturprozess begreifbar. Sie rückt dadurch nicht nur alle Phänomene der Kultur- und Geistesgeschichte in ein neues Licht, sondern ermöglicht auch kulturevolutionär begründete futurologische Extrapolationen und legt hierdurch Orientierungspunkte für die aktive Gestaltung der Zukünfte der Menschheit vor. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 991-Löf1 [verfügbar]

Buchcover

Geschichte der Waldorfpädagogik von ihrem Ursprung bis zur Gegenwart

Frielingsdorf, Volker,

Beltz, 2019

ISBN 978-3-407-25802-1 | 2020-05-18 | 07 Erziehungswissenschaft

 Die 1919 in Stuttgart gegründete erste Freie Waldorfschule war der Ausgangspunkt für eine inzwischen weltweit etablierte Pädagogik mit mehr als tausend Schulen in mehr als sechzig Ländern. Anlässlich ihres hundertjährigen Jubiläums zeichnet die illustrierte Gesamtdarstellung die Geschichte der Waldorfpädagogik von ihrer Begründung bis in die Gegenwart nach. Dabei behandelt der Autor u.a. folgende Fragen: Welche Rolle spielte die Anthroposophie Rudolf Steiners für das Konzept der Waldorfschulen? Wie haben sich die Waldorfschulen im Dritten Reich verhalten? Wie erklären sich der in den 70er Jahren einsetzende Boom und die lang anhaltende Attraktivität? Inwiefern ist die Waldorfpädagogik innovativ gewesen? Wie haben sich die Waldorfschulen finanziert und organisiert? Wie ist es ihnen gelungen, eine eigene Lehrerbildung aufzubauen? Wie wurde die Waldorfpädagogik rezipiert und in der Öffentlichkeit wahrgenommen? Und wie kommt es, dass sie oft als dogmatisch und abgeschottet angesehen wurdé (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 571-Frie [verfügbar]

Buchcover

Globaler Klimanotstand warum unser demokratisches System an seine Grenzen stößt

Maxton, Graeme,

Komplett-Media, 2020

ISBN 978-3-8312-0558-5 | 2020-05-20 | 12 Volkswirtschaft

 Das Leitprinzip für Notstandsgesetze muss sein, dass diese den fortschreitenden Klimawandel aufhalten. Dafür sind wirtschaftliche und gesellschaftliche Umbrüche notwendig, die mit erheblichen Risiken verbunden sind. Doch wir müssen sie eingehen – denn schlimmer wird es sein, nicht zu handeln. Freiheit darf nicht durch das Fehlen von Regulierung definiert werden, sondern indem diejenigen eingeschränkt werden, die unverantwortlich handeln. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 263-Maxt [verfügbar]

Buchcover

Google Analytics das umfassende Handbuch

Vollmert, Markus.

Rheinwerk Computing, 2020

ISBN 978-3-8362-7564-4 | 2020-05-18 | 01 Allgemeines

 Dieses bewährte Nachschlagewerk zeigt Ihnen, wie Sie Google Analytics professionell einsetzen und alle Funktionen voll ausnutzen – vom Tracking über die Konversionsanalyse bis hin zu benutzerdefinierten Auswertungen. Viele anschauliche Beispiele erleichtern Ihnen den Einstieg. Mit dem Google Tag Manager lernen Sie zudem ein mächtiges Werkzeug zur Implementierung von Google Analytics kennen. Der Dienst ermöglicht eine Umsetzung individueller Messungen auf Ihrer Website ohne Programmierkenntnisse. Inklusive Einführung in Google Analytics 360, die kostenpflichtige Enterprise-Version des Analysepakets. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 502-Voll [verfügbar]

Buchcover

Grenzen in Zeiten technologischer und sozialer Disruption Beiträge und Positionen 2019

Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH, 2019

ISBN 978-3-8305-3957-5 | 2020-05-22 | 11 Soziologie

 Der Begriff Grenzen markiert ein Spannungsfeld der anwendungsorientierten Forschung. Einerseits erweitern Wissenschaftler_innen durch ihre Entwicklungs-, Innovations- und Transferleistungen die Nutzungs- und Verwertungspotentiale, andererseits stoßen sie dabei an Grenzen: an Grenzen des technisch Machbaren, des Finanzierbaren, des gesellschaftlich Akzeptierten und des ethisch Vertretbaren. Die Publikation 'Grenzen in Zeiten technologischer und sozialer Disruption' lenkt den Blick auf diese Dialektik. Die Autor_innen greifen das Thema aus verschiedenen fachlichen Perspektiven auf und geben dadurch Impulse zum Nachdenken und zur Diskussion. Sie beschäftigen sich in ihren Beiträgen mit den Megatrends Digitale Transformation, Klimawandel, Globalisierung, demografischer Wandel, Urbanisierung und Migration. Dabei bedienen sie sich verschiedener methodischer Ansätze, etwa der Nutzung von Big Data, Künstlicher Intelligenz und Robotik. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 647-Gren [verfügbar]

Buchcover

Große Fehler die besten Investoren und ihre schlechtesten Investments

Batnick, Michael,

Wiley-VCH Verlag GmbH & Co KGaA, 2020

ISBN 978-3-527-51010-8 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Investieren ist schwierig und oftmals eine demütigende Erfahrung. Auf dem Weg vom Amateurinvestor hin zu Warren Buffet wird es immer wieder Prellungen und blaue Flecken geben. In "Große Fehler" beschreibt Michael Batnick die Misserfolge einiger der größten Investoren aller Zeiten und erklärt deren daraus gewonnenen Erkenntnisse. Unterteilt in Kapitel werden Ihnen die Fehler von Warren Buffett, Bill Ackman, John Paulson, Benjamin Graham, John Meriwether, Jesse Livermore, Chris Sacca, Mark Twain, John Maynard Keynes, Jack Bogle, Michael Steinhardt, Jerry Tsai, Stanley Druckenmiller, Sequoia und Charlie Munger nähergebracht. Basierend auf umfangreichen Recherchen, beschreibt Michael Batnick die Tiefpunkte der größten Investoren. Es bleibt festzuhalten, dass es beim Investieren keine Abkürzungen gibt. Jeder, der schnell reich werden kann, kann auch schnell arm werden. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 401-Batn [verfügbar]

Buchcover

Grundbegriffe der Pädagogik Definitionskriterien, kritische Analyse, Vorschläge eines Begriffssystems

Ludwig, Peter H.,

Beltz Juventa, 2020

ISBN 978-3-7799-6243-4 | 2020-05-22 | 07 Erziehungswissenschaft

 Gängige Begriffsbestimmungen für 'Lernen', 'Entwicklung', 'Erziehung', 'Bildung', 'pädagogisches Handeln' und 'Sozialisation' werden kritisch analysiert, auf Tauglichkeit für den Einsatz im Wissenschafts- und Praxiskontext geprüft und dabei Diskrepanzen zwischen formalen Festlegungen und dem allgemeinen Wortgebrauch sowie Inkonsistenzen und logische Widersprüche identifiziert. Aus dieser Bedeutungsanalyse werden begründete pragmatische Vorschläge für Definitionen gewonnen, welche zweckmäßig und zustimmungswürdig erscheinen und eine größtmögliche Nähe zum intuitiven Sprachgebrauch aufweisen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 571-Ludw [verfügbar]

Buchcover

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre Einführung, Mikroökonomik, Makroökonomik und Empirie

Zorn, Viktor

Facultas, 2020

2020-05-25 | 12 Volkswirtschaft

 - (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 101-Zorn [verfügbar]

Buchcover

Grundzüge des Marketing

Redler, Jörn

Berliner Wissenschafts-Verlag, 2019

ISBN 978-3-8305-3976-6 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Das Lehrbuch 'Grundzüge des Marketing' führt in die wichtigsten Begriffe, Themen und Theorien des Fachs Marketing ein. Als schneller Zugang zur Marketing-Welt beschränkt sich der Band auf das Wesentliche für Studierende im Bachelorstudium sowie Praktiker in der Weiterbildung. Klar strukturiert, fundiert und konsequent auf Kernaspekte reduziert, greift das Buch die Inhalte auf, die im Rahmen eines wirtschaftswissenschaftlichen Erst- oder Weiterbildungsstudiums erforderlich sind. Es eignet sich daher hervorragend für eine Vor- und Nachbereitung der gängigen Marketing-Einführungsveranstaltungen. Zahlreiche Übersichten und Beispiele, Leseverweise sowie ein gesonderter Bereich mit Lerntipps und Übungsfragen unterstützen den Lernerfolg. Die zweite, aktualisierte Auflage wurde um eigene Abschnitte zur Markenführung und zum Vertrieb ergänzt und im Bereich der Übungs- und Wiederholungsfragen deutlich erweitert. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 471-Redl [verfügbar]

Buchcover

Handbuch Krisenforschung

Springer VS, 2020

ISBN 978-3-658-28570-8 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Das Handbuch untersucht interdisziplinär einen Schlüsselbegriff der Geistes- und Sozialwissenschaften. Es arbeitet für verschiedene Bereiche den Forschungsstand zu ‚Krisen‘ als politischen Handlungssituationen auf und betont zugleich die enge Verbindung zur politischen Praxis, die sich in der Verwendung des Krisenbegriffs beobachten lässt. Während die Erforschung einzelner Krisenereignisse und -phänomene in vielen Disziplinen zum Tagesgeschäft gehört, sind übergreifende konzeptionelle Überlegungen zu Krisen meist auf organisatorische Aspekte des Krisenmanagements oder auf Krisendiskurse beschränkt. An diese Forschungsstände anknüpfend, aber über sie hinausweisend, bearbeitet das Handbuch ‚Krisenforschung‘ aus verschiedenen konzeptionellen und methodischen Perspektiven und plädiert dabei für einen reflexiven Ansatz, der den Begriff der ‚Krise‘ selbst als zu beobachtenden Begriff versteht. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 711-Hand [verfügbar]

Buchcover

Handlungsspielräume im finanzialisierten Kapitalismus

Ötsch, Silke,

Juni 2016

2020-05-25 | 11 Soziologie

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-13019 [verfügbar]

Buchcover

Heute schon einen Prozess optimiert? das Management frisst seine Mitarbeiter

Dueck, Gunter

Campus Verlag, 2020

ISBN 978-3-593-51084-2 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Wir sind die Roboter Alle reden vom Menschen 4.0. Der sei kreativ, selbstverantwortlich und eigeninitiativ - aber in Wirklichkeit werden wir hart dressiert und im Tagesgeschäft von Prozessorientierung und Dauerkontrollen gequält. Die Großsysteme haben die Menschen roboterisiert. Und dann sollen eben dieselben innovativ und neugierig sein? Gunter Dueck führt die grausame Unternehmensrealität vor Augen - unbarmherzig scharf, hinreißend nah am Objekt. Die Unternehmen handeln zukunftsfeindlich, wenn sie ihre Mitarbeiter standardisieren und sich - entgegen aller Erfordernisse - eben nicht für die digitale Welt neu erfinden. 'Dueck ist ein genauer und gnadenloser Beobachter. Mit Leichtigkeit verbindet er mathematische Gesetze, philosophische Diskurse, amerikanische Poeten und bissige Randbemerkungen.' Harvard Business Manager zu Schwarmdumm (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 311-Duec [verfügbar]

Buchcover

Imagining nuclear war in the British Army, 1945-1989

Moody, Simon J.

Oxford University Press, 2020

ISBN 978-0-19-884699-4 | 2020-05-20 | 09 Politikwissenschaft

 The primary mission assigned to the British Army from the 1950s until the end of the Cold War was deterring Soviet aggression in Europe by demonstrating the will and capability to fight with nuclear weapons in defence of NATO territory. This 'surreal' mission was unlike any other in history, and raised a number of conceptual and practical difficulties. This comprehensive study observes how the British Army imagined nuclear war, and how it planned to fight it. Using new archival sources, Simon J. Moody analyses British thinking about tactical nuclear weapons, the role of the Army within NATO strategy, the development of theories of tactical nuclear warfare, how nuclear war was taught at the Staff College, the role of operational research, and the evolution of the Army's nuclear war-fighting doctrine. He argues that the British Army possessed the intellectual capacity for organisational adaptation, but that it displayed a cognitive dissonance about some of the more uncomfortable realities of nuclear war. (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 802-Mood [verfügbar]

Buchcover

Innovative Konzepte im alpinen Tourismus Schweizer Jahrbuch für Tourismus 2019/2020

Erich Schmidt Verlag, 2020

ISBN 978-3-503-19166-6 | 2020-05-22 | 13 Betriebswirtschaft

 Klimawandel, Digitalisierung, Fachkräftemangel: Die Herausforderungen für alpine Tourismusregionen sind mit klassischem Destinationsmanagement kaum noch zu bewältigen. Dass dennoch viele innovative Lösungsansätze für den alpinen Tourismus überzeugen, zeigt einmal mehr das von Thomas Bieger, Pietro Beritelli und Christian Laesser herausgegebene Jahrbuch. - Destinationen: von neuen Strategien für Recruiting (z.B. durch Wellnessangebote) und die örtliche Tourismusakzeptanz über die Chance Zweitwohnungsbesitz bis hin zur Herausforderung Overtourism - Konsumenten/Märkte: u. a. Standortanalysen für Hotelinvestments, Wachstumsmarkt P2P-Plattformen (Stichwort Airbnb) und neue Preismodelle wie Dynamic Pricing - Digitalisierung: Ausblick 2030, Weiterentwicklungen im Bereich Mobile Commerce, Datenmanagement, Reisebüro und Social Media Ein spannender Impulsgeber für alle, die die alpine Tourismuswirtschaft mit neuen Möglichkeiten und Konzepten weiterentwickeln möchten. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 553-Inno [verfügbar]

Buchcover

Integration in den Arbeitsmarkt Teilhabe von Menschen mit Förder- und Unterstützungsbedarf

Verlag W Kohlhammer, 2020

ISBN 978-3-17-035725-9 | 2020-05-22 | 07 Erziehungswissenschaft

 Trotz aktuellem Fachkräftemangel gibt es eine Vielzahl von vulnerablen Gruppen, die Schwierigkeiten am Arbeitsmarkt haben können. Fachkräfte der Sozialen Arbeit unterstützen in verschiedenen Tätigkeitsfeldern bei der Arbeitsmarktintegration. Das Buch bietet grundlegendes Wissen zu Instrumenten der Beschäftigungsförderung, zu rechtlichen Grundlagen der Teilhabeförderung und Beratungs- und Vermittlungsaktivitäten der Arbeitsverwaltung. Ausführlich besprochen wird die Arbeitsmarktsituation von Menschen mit Behinderungen oder gesundheitlichen Einschränkungen, Zugewanderten, Langzeitarbeitslosen, Frauen, älteren Erwerbspersonen sowie von Jugendlichen im Übergang auf den Arbeitsmarkt. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 353-Inte [verfügbar]

Buchcover

Internationale Besteuerung umsteuern - Globalisierungsgewinne fairteilen!

Ötsch, Silke

VSA-Verl, 2006

ISBN 978-3-89965-178-2 | 2020-05-25 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

 SOWI Bibliothek: Magazin I, B-19653 [verfügbar]

Buchcover

Jäger, Hirten, Kritiker eine Utopie für die digitale Gesellschaft

Precht, Richard David

Goldmann, März 2020

ISBN 978-3-442-15998-7 | 2020-05-18 | 11 Soziologie

 'Die Zukunft kommt nicht – sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?' Die vierte industrielle Revolution ist in vollem Gange, doch die Politik schläft. Dabei wird die Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelten unser gesellschaftliches Zusammenleben in einem Ausmaß verändern, das wir nur dann in den Griff bekommen, wenn wir heute die Weichen richtig stellen und unser Gesellschaftssystem konsequent verändern. Richard David Precht skizziert das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter und stellt die Frage, ob das Ende der Arbeit, wie wir sie kannten, überhaupt einen Verlust darstellt. Für ihn enthält es die Chance, in Zukunft erfüllter und selbstbestimmter zu leben. Denn zu arbeiten, etwas zu gestalten, sich selbst zu verwirklichen, liegt in der Natur des Menschen. Von neun bis fünf in einem Büro zu sitzen und dafür Lohn zu bekommen nicht! (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 663-Prec [verfügbar]

Buchcover

Kurzschlusspolitik wie permanente Empörung unsere Demokratie zerstört

Müller, Henrik,

Piper, 2020

ISBN 978-3-492-05966-4 | 2020-05-15 | 09 Politikwissenschaft

 Wie die rasante Beschleunigung der Politik unsere Gesellschaft spaltet Warum unser politisches System in Gefahr ist und wie wir es retten können In Zeiten von Trump, Brexit, AfD und Gelbwesten ein hochaktuelles Buch Die Welt ist aus den Fugen geraten. Innerhalb der westlichen Demokratien findet eine Polarisierung und Radikalisierung statt, die noch vor wenigen Jahren undenkbar erschien. Henrik Müller sucht in diesem Buch nach Ursachen und Folgen der globalen Verunsicherung. Anhand aktueller politischer Debatten macht er deutlich, dass Entscheidungen zunehmend öffentlich und unter großem Druck fallen. Und dass die rasante Beschleunigung politischer Prozesse eine Gefahr für Wirtschaft und Gesellschaft ist. Dabei greift er auf eigene Forschungsergebnisse zurück und bietet auch Lösungen an. Denn schließlich geht es darum, die Empörungsspirale zu durchbrechen und gleichzeitig die Freiheit des öffentlichen Wortes zu retten. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 714-Müll [verfügbar]

Buchcover

Learning while governing expertise and accountability in the executive branch

Gailmard, Sean

Univ of Chicago Press, 2013

ISBN 978-0-226-92440-3 | 2020-05-19 | 09 Politikwissenschaft

 Although their leaders and staff are not elected, bureaucratic agencies have the power to make policy decisions that carry the full force of the law. In this groundbreaking book, Sean Gailmard and John W. Patty explore an issue central to political science and public administration: How do Congress and the president ensure that bureaucratic agencies implement their preferred policies? The assumption has long been that bureaucrats bring to their positions expertise, which must then be marshaled to serve the interests of a particular policy. In Learning While Governing, Gailmard and Patty overturn this conventional wisdom, showing instead that much of what bureaucrats need to know to perform effectively is learned on the job. Bureaucratic expertise, they argue, is a function of administrative institutions and interactions with political authorities that collectively create an incentive for bureaucrats to develop expertise. The challenge for elected officials is therefore to provide agencies with the autonomy to do so while making sure they do not stray significantly from the administration's course. To support this claim, the authors analyze several types of information-management processes. Learning While Governing speaks to an issue with direct bearing on power relations between Congress, the president, and the executive agencies, and it will be a welcome addition to the literature on bureaucratic development. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 736-Gail [verfügbar]

Buchcover

Lehren und Lernen mit der Fallstudienmethode praktische Erfahrungen aus der Betriebswirtschaftslehre und den Managementwissenschaften

Friedrichsmeier, Helmut

Facultas, 2020

ISBN 978-3-8252-5385-1 | 2020-05-12 | 07 Erziehungswissenschaft

 Der Autor möchte den Leserinnen und Lesern mit seinem Buch praxisbezogene Anregungen bieten und sie in die Lage versetzen, ihre eigene Praxis zu hinterfragen. Ausführlich wird auch auf neue Entwicklungen Bezug genommen, die sich sowohl in der Didaktik der Fallstudienmethode wie auch durch lerntechnologische Veränderungen (social media) bedingt abzeichnen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 576-Frie [verfügbar]

Buchcover

Leistungsvergleich des Personalbereiches der Autonomen Provinz Bozen im Kontext des Managementinstrumentes Benchmarking

Sachsalber, Sonja

Oktober 2019

2020-05-15 | 13 Betriebswirtschaft

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12994 [verfügbar]

Buchcover

Lernen für die Zukunft Impulse für eine lehrbezogene Hochschulentwicklung

Beltz Juventa, 2020

ISBN 978-3-7799-6173-4 | 2020-05-22 | 07 Erziehungswissenschaft

 Wie gelingt Hochschulé Dieser Sammelband reflektiert Initiativen, die die Qualität der Lehre fördern. Präsentiert werden Ansätze für gute Lehr- und Lernbedingungen – mal aus der Sicht der Organisationsentwicklung, mal unter dem Blickwinkel hochschuldidaktischer Qualifizierung, mal mit Blick auf studentische Schlüsselkompetenzen. Durch das Agieren auf verschiedenen organisationalen Ebenen und deren Vernetzung zeigt sich hochschulisches Lehren und Lernen veränderbar – und zukunftsweisend. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 574-Lern [verfügbar]

Buchcover

Lernprozesse digital unterstützen ein Methodenbuch für den Unterricht

Heusinger, Monika ca. 20./21. Jh.

Beltz, 2020

ISBN 978-3-407-63189-3 | 2020-05-15 | 07 Erziehungswissenschaft

 Digitale Medien verändern unsere Lebens-, Arbeits-, Lern- oder Kommunikationsweise. Auch an der Schule geht die digitale Transformation nicht vorbei, für das institutionalisierte Lernen entstehen neue Lernwege und -erfahrungen. Werden digitale Medien jedoch nur um ihrer selbst willen eingesetzt oder analoge Verfahren lediglich digitalisiert, kommt schnell Langeweile auf und die Schüler_innen erkunden eigeninitiativ, fachfremd das Potenzial der mobilen Geräte. Um Lernen mit digitalen Medien sinnvoll zu fördern, ist es daher wichtig, didaktische Konzepte für ihren Einsatz zu entwickeln. Das vorliegende Methodenbuch zeigt Möglichkeiten auf, wie das Potenzial digitaler Medien anhand unterschiedlicher Lernprozesse wie individualisiertem, kollaborativem/kooperativem, inklusivem, gamebasiertem/gamifiziertem sowie immersivem Lernen sinnvoll genutzt werden kann. Es werden jeweils die didaktischen Besonderheiten, verschiedene Methoden und die entsprechenden digitalen Werkzeuge vorgestellt. Für ausgewählte Methoden stehen über QR-Codes® Beispiele als Online-Materialien zur Verfügung. Beispiel für Kollaboratives/Kooperatives Lernen: - Kollaborative Gestaltung des Schreibprozesses (Board, Etherpad, Workchat, Wortwolke) - Digitales Storytelling (Blog, Microblogging-Dienst, Website) - Auditive Umsetzung (Audioguide, Hörspiel, Podcast) - Filmische Umsetzung (Erklär- und Lernvideos, Vlogs) (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 577-Heus [verfügbar]

Buchcover

Lexikon der Betriebswirtschaftslehre

Olfert, Klaus

Kiehl, 2020

ISBN 978-3-470-45609-6 | 2020-05-19 | 13 Betriebswirtschaft

 Dieses Lexikon ist ein Wegbegleiter für alle, die mit betriebswirtschaftlichen Sachverhalten in Berührung kommen. Klar und systematisch erklärt es in über 1.000 Haupt- und 5.000 Einzelstichwörtern die Grundbegriffe der modernen Betriebswirtschaftslehre. Alle Stichwörter sind knapp und verständlich formuliert. Viele Beispiele, Schaubilder und Tabellen veranschaulichen die Theorie. Alle wesentlichen Aktivitäten und Bereiche von Unternehmen sind berücksichtigt: Unternehmensprozesse, Kennzahlen, Wirtschaftsrecht, Rechtsformen, Prozess- und Projektorganisation, Unternehmensführung, Materialwirtschaft, Produktion, Marketing, Finanzierung, Investition, Personalführung, Controlling, Buchführung, Bilanzierung, Kostenrechnung. Zahlreiche Literaturverweise zu den Hauptstichwörtern und das umfangreiche Literaturverzeichnis erleichtern die vertiefende Auseinandersetzung mit einzelnen Themen. Durch viele Querverweise zwischen den einzelnen Beiträgen erschließen sich auch komplexere Zusammenhänge. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 003-Olfe [verfügbar]

Buchcover

Liebesgrüße aus Nordkorea ein Extremdiplomat berichtet

Traavik, Morten,

Suhrkamp, 2020

ISBN 978-3-518-47053-4 | 2020-05-20 | 09 Politikwissenschaft

 In den letzten zehn Jahren ist Morten Traavik mehr als zwanzig Mal nach Nordkorea gereist, dem abgeschottetsten Land der Welt, als offizieller Kulturattaché Norwegens. In Zusammenarbeit mit den notorisch verschlossenen Behörden gelangen ihm bahnbrechende Projekte – wie das erste Rockkonzert auf nordkoreanischem Boden – bis zum Herbst 2017, als er alle Beziehungen zum Land kappte. Jetzt erzählt er, was er erlebt hat: Durch die unerwartete Freundschaft mit einem nordkoreanischen Staatsdiener dringt Traavik immer tiefer in die Irrungen und Wirrungen dieses Landes ein, bis der Regierung seine kontroversen und subversiven Ideen zu weit gehen ...Mit außergewöhnlicher Innensicht, viel Humor, Mut und Neugier erzählt Traavik von den banalen und extravaganten Seiten Nordkoreas, vom Ground Zero der entmilitarisierten Zone an der Grenze zu Südkorea über die Hauptstadt Pjöngjang bis zum Fluss Yalu, der Brücke zum großen Nachbarn China. Er gibt ebenso Einblicke in die komplexe Geschichte des Landes und seiner Herrscher wie in den Alltag der Bevölkerung – und deren täglichen Kampf um ein normales Leben im Schatten der Kim-Dynastie. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 757-Traa [verfügbar]

Buchcover

Magie des Konflikts warum ihn jeder braucht und wie er uns weiterbringt

Sprenger, Reinhard K.,

Deutsche Verlags-Anstalt, 2020

ISBN 978-3-421-04854-7 | 2020-05-18 | 05 Psychologie

 Der Konflikt ist die Lösung - für Zusammenhalt, Innovation, Erfolg Konflikte. Jeder hat sie, niemand will sie. Deshalb wollen wir sie schon im Vorfeld verhindern oder möglichst schnell lösen. Genau das ist falsch, sagt Reinhard Sprenger, der als Managementberater und Autor seit Jahrzehnten Themen gegen den Strich bürstet, Kontroversen entfacht und in diesem Buch einen revolutionär neuen Konfliktbegriff entwickelt. In Konflikte gehen wir nur in Erwartung einer gemeinsamen Zukunft, sei es als Paar, unter Freunden, mit unseren Kindern oder am Arbeitsplatz. Der Konflikt sollte keinesfalls gemieden werden, denn er belebt, schafft Zusammenhalt und ermöglicht Fortschritt und Erfolg. Weil uns das tiefe Verständnis für Konflikte fehlt, haben wir nie gelernt, wie wir angemessen im Konfliktfall agieren, was zu tun ist und was zu lassen (z.B. alten Ärger präsentieren). Dieses Buch führt Schritt um Schritt in die Magie des Konflikts und leitet an zum Umdenken: Die Lösung des Konflikts zu tauschen gegen den Konflikt als Lösung. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 583-Spre [verfügbar]

Buchcover

Management 4.0 Vorbereitung auf die Zukunft

Fetka, Klaus

Leykam, 2017

ISBN 978-3-7011-8036-3 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Aus der Praxis – für die Praxis: Klaus Fetka und Markus Tomaschitz geben mit diesem Buch Einblicke in die Zukunft der Unternehmensführung. Wer sich auf eine Führungsaufgabe vorbereiten, Alternativen zum Bisherigen ausprobieren oder einfach Freude an der Arbeit zurückerobern will, findet hier den perfekten Begleiter, der durch Praxisnähe und neue Herangehensweisen überzeugt. Die Realität klopft an die Tür, immer lauter, aber Entscheidungsträger in Unternehmen weigern sich beharrlich aufzumachen und schauen stattdessen lieber in die Vergangenheit. Arbeit ist nicht mehr die, die sie war, sie ist unberechenbarer geworden, verlangt Flexibilität, Adaptivität und Resilienz. 'Wohin mit den Alten?', fragen wir uns, während es den Jüngeren an Erfahrung fehlt. Und anstatt uns des Potenzials der Frauen in unserem Land bewusst zu werden und sie zu fördern, diskutieren wir über Quoten und Technikermangel. Auch Berufsbilder ändern sich und trotzdem ist unser Bildungssystem im vorvorigen Jahrhundert stehengeblieben. Was hält uns eigentlich davon ab, uns auf die Realität einzustellen? Die Autoren haben Antworten darauf gefunden: neue, vergessene, umsetzbare, provokante. Wer sich auf eine Führungsaufgabe vorbereiten will oder eine neue Perspektive sucht, wer Alternativen zum Bisherigen ausprobieren oder einfach Freude an der Arbeit zurückerobern will, findet in diesem Buch den perfekten Begleiter, der durch Praxisnähe und neue Herangehensweisen überzeugt. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: MCI-I, Universitätsstr. 15, 311-Fetk [verfügbar]

Buchcover

Marketing Schritt für Schritt Arbeitsbuch

Hennig, Alexander,

UVK Verlag, 2020

ISBN 978-3-8252-8772-6 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 as Thema Marketing von Anfang bis Ende durchzuarbeiten scheint für viele Studierende eine große Hürde zu sein. Nicht mit diesem Arbeitsbuch. Es führt Schritt für Schritt und leicht verständlich in die wichtigsten Themen ein: Marketing-Grundbegriffe, Marktforschung, Konsumentenverhalten, strategisches Marketing, Produkt- und Programmpolitik, Markenpolitik, Preis- und Konditionenpolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik sowie Marketing-Controlling. Zahlreiche Übersichten, Merksätze und Zusammenfassungen erleichtern das Verständnis. Großen Wert legt der Autor auf Lernwiederholung durch Aufgaben. Die Lösungen hierzu sind ebenfalls im Buch enthalten. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 471-Henn [verfügbar]

Buchcover

Medienrezeptionsforschung

Bilandzic, Helena

UVK/Lucius; UVK-Verl-Ges, 2015

ISBN 978-3-8252-4003-5 | 2020-05-18 | 02 Medien, Publizistik

 Dieses Lehrbuch bietet einen kompakten und theoretisch fundierten Einstieg in die wichtigsten Ansätze der kommunikationswissenschaftlichen Rezeptionsforschung. Im Mittelpunkt steht das Individuum, das sich einem Medium zuwendet und es nutzt – die dabei ablaufenden kognitiven, emotionalen und verhaltensbezogenen Aspekte werden systematisiert und anhand von Beispielen dargestellt. Der Rezeptionsprozess wird umfassend beleuchtet – von der Medienselektion bis hin zur Verarbeitung medialer Informationen und der Rolle der Interaktivität. Ein weiteres wichtiges Feld sind die konkreten Formen des Rezeptionserlebens, z. B. Emotionen und Stimmung, Spannung und Interesse, Identifikation und parasoziale Interaktion sowie Realismus und Unterhaltungserleben. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 981-Bila [verfügbar]

Buchcover

Menschenrechte Grundlagen und Dokumente

Fremuth, Michael Lysander

Berliner Wissenschafts-Verlag; Verlag Österreich, 2020

ISBN 978-3-8305-3995-7 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Prof Dr. Michael Lysander Fremuth kombiniert eine Einführung in den internationalen und regionalen Menschenrechtsschutz mit einer Sammlung der wichtigsten Menschenrechtsdokumente, die teilweise erstmals in deutscher Sprache vorliegen. Das Buch gibt Student*innen, Schüler*innen, Referendar*innen, Wissenschaftler*innen, Praktiker*innen aus Justiz, Wirtschaft und Verwaltung, Journalist*innen sowie interessierten Bürger*innen einen Einblick in den komplexen Schutz der Menschenrechte, erleichtert ihnen den Zugang zu menschenrechtlichen Dokumenten und rüstet sie für den zunehmend kontrovers geführten Menschenrechtsdiskurs. Fremuth definiert und klassifiziert Menschenrechte, erläutert deren Bedeutung, Begründung und Geschichte, stellt bestehende Schutzmechanismen auf internationaler, regionaler und nationaler Ebene vor und skizziert schließlich aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen. Einer exemplarischen, mit Schema versehenen Prüfung einer Menschenrechtsverletzung folgt eine annotierte Auswahl menschenrechtlicher Dokumente mit Angabe zu deren Status in Deutschland und Österreich. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 711-Frem [verfügbar]

Buchcover

Migration und Solidarität Migration and solidarity

Duncker & Humblot, 2020

ISBN 978-3-428-15877-5 | 2020-05-22 | 11 Soziologie

 'Migration and Solidarity' The current worldwide refugee crisis has raised serious sociopolitical questions and led to a deeper reflection on the principle of solidarity as a central principle of Catholic social doctrine. This volume, which contains the contributions of the 15th German-American Colloquium of July 2018, explores the problem in an interdisciplinary way with the participation of renowned experts from both countries. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 672-Migr [verfügbar]

Buchcover

Mit Max Weber Studien

Schluchter, Wolfgang,

Mohr Siebeck, 2020

ISBN 978-3-16-159018-4 | 2020-05-18 | 11 Soziologie

  In der Auseinandersetzung mit dem Werk Max Webers hat sich ein Forschungsprogramm entwickelt, das mitunter als das Weber-Paradigma bezeichnet wird. Dabei geht es nicht allein um Rezeption, sondern auch um die Konfrontation mit anderen Forschungsprogrammen und um Weiterentwicklung, insbesondere mit Blick auf die aktuelle Theoriediskussion. Die hier vorgelegten zehn Studien sind dieser Perspektive verpflichtet. Es handelt sich um Studien über Max Weber, vor allem aber um Studien mit ihm. Sie sind in fünf Themenbereiche aufgeteilt. Am Beginn steht der Versuch, Webers Handlungstheorie bewusstseinstheoretisch zu begründen und seinen Ansatz insgesamt zu charakterisieren. Dann folgen jeweils zwei Studien zur Wirtschaft, zur Wissenschaft, zur Politik und zur Religion. Dadurch soll das Werk in seiner Entstehung, seiner thematischen Breite und seiner Besonderheit sichtbar gemacht werden, in der Hoffnung, dass es auch aktuelle Debatten inspiriert. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 619-Schl [verfügbar]

Buchcover

Nachhaltige Nicht-Nachhaltigkeit warum die ökologische Transformation der Gesellschaft nicht stattfindet

Blühdorn, Ingolfur

transcript, 2020

ISBN 978-3-8376-4516-3 | 2020-05-19 | 11 Soziologie

 Auch wenn Umweltbewegungen 'Weiter so ist keine Option! Wende oder Ende!' fordern und der Begriff der Nachhaltigkeit voll im Mainstream angekommen ist - die moderne Gesellschaft verteidigt ihren Wohlstand und Lebensstil entschiedener denn je. Beharrlich wird eine Politik der Nicht-Nachhaltigkeit betrieben, und die Konjunktur des Rechtspopulismus signalisiert zudem eine deutliche Abkehr vom ökologisch-demokratischen Projekt vergangener Jahrzehnte. Dieser Band stellt grundlegende Annahmen der Nachhaltigkeitsdebatte in Frage und skizziert neue sozialwissenschaftliche Forschungsperspektiven, um die eigenartige Fortdauer der Nicht-Nachhaltigkeit zu erhellen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 631-Blüh [verfügbar]

Buchcover

Narrative Wirtschaft wie Geschichten die Wirtschaft beeinflussen - ein revolutionärer Erklärungsansatz

Shiller, Robert J.,

Plassen Verlag, 2020

ISBN 978-3-86470-666-0 | 2020-05-15 | 12 Volkswirtschaft

 'Tech-Aktien steigen immer!' 'Immobilienpreise fallen nie!' Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrativé Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sié Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 955-Shil [verfügbar]

Buchcover

Pandemie die Welt im Corona-Krieg

Dripke, Andreas.

Diplomatic Council Publishing, 2020

ISBN 978-3-947818-13-6 | 2020-05-20 | 09 Politikwissenschaft

 Das Buch zur Katastrophe 2020 'Leitfaden zum Überleben' Ein hochansteckendes Virus, das binnen weniger Wochen die ganze Welt in Angst und Schrecken versetzt und immer mehr Todesopfer fordert. Was wie das Drehbuch für einen Katastrophenfilm aus Hollywood klingt, ist im Jahr 2020 bittere Realität geworden. Wir alle stecken mitten in diesem 'Reality Film' mit völlig ungewissem Ausgang. Die Menschheit ist dem Coronavirus Covid19 hilflos ausgeliefert, denn wir haben keine Impfstoffe, keine Medikamente, keinen Schutz. Aus dieser Situation heraus geben die Autoren einen aktuellen Überblick, helfen beim Einordnen der Geschehnisse, decken Hintergründe auf, berichten über wesentliche Erkenntnisse und ziehen kluge Schlussfolgerungen für die vor uns liegenden Monate. Ein Faktum, das bei der Recherche zu diesem Buch klar hervorgetreten ist: Die weltweite Katastrophe hätte verhindert werden können. Es gab mehrere, klar erkennbare Entscheidungen und Unterlassungen, die das dramatische Ausmaß der Verbreitung verhindert hätten. Die Verantwortlichen dafür sind in Asien, Europa und Amerika zu finden. Das vorliegende Buch ist zugleich ein 'Leitfaden zum Überleben'. Die Autoren haben die Antworten auf alle wesentlichen Fragen rund um das neuartige Coronavirus kompakt zusammengefasst. Soweit wie möglich stützen sich dabei alle Aussagen in diesem Buch auf Quellen, die von den Autoren als verlässlich eingestuft werden. Dazu gehören etwa die Weltgesundheitsorganisation (WHO) der Vereinten Nationen (UNO), das Robert-Koch-Institut (RKI) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Für bestmögliche Transparenz zitieren die Autoren an vielen Stellen die Originalquellen, weil Falschinformationen in dieser Krise im wahrsten Sinne des Wortes tödlich sein können. Die Menschheit wird diese Pandemie überleben. Jetzt kommt es darauf an, selbst zu den Überlebenden zu gehören. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 294-Drip [verfügbar]

Buchcover

Political theology of international order

Bain, William

Oxford University Press, 2020

ISBN 978-0-19-885990-1 | 2020-05-19 | 09 Politikwissenschaft

 Is contemporary international order truly a secular arrangement? Theorists of international relations typically adhere to a narrative that portrays the modern states system as the product of a gradual process of secularization that transcended the religiosity of medieval Christendom. William Bain challenges this narrative by arguing that modern theories of international order reflect ideas that originate in medieval theology. They are, in other words, worldly applications of a theological pattern. This ground-breaking book makes two key contributions to scholarship on international order. First, it provides a thorough intellectual history of medieval and early modern traditions of thought and the way in which they shape modern thinking about international order. It explores the ideas of Augustine, Thomas Aquinas, William of Ockham, Martin Luther, and other theologians to rise above the sharp differentiation of medieval and modern that underpins most international thought. Uncovering this theological inheritance invites a fundamental reassessment of canonical figures, such as Hugo Grotius and Thomas Hobbes, and their contribution to theorizing international order. Second, this book shows how theological ideas continue to shape modern theories of international order by structuring the questions theorists ask as well as the answer they provide. It argues that the dominant vocabulary of international order, system and society, anarchy, balance of power, and constitutionalism, is mediated by the intellectual commitments of nominalist theology. It concludes by exploring the implications of thinking in terms of this theological inheritance, albeit in a world where God is only one of several possibilities that can called upon to secure the regularity of order. (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 792-Bain [verfügbar]

Buchcover

Potenzialentfaltung und Burnout-Prävention im Vertrieb mit den Grundsätzen des Leistungssports zur Balance zwischen Erfolg und Gelassenheit

Huber, Peter.

Springer Gabler, 2020

ISBN 978-3-658-28529-6 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Mitarbeiter im Verkauf sind Siegertypen und bereit, bis an die Grenzen ihres körperlichen und psychischen Potenzials zu gehen. Dabei gerät die Balance aus Einsatz und Ergebnis oft in eine Schieflage, was sogar im Burnout enden kann. Das muss nicht sein! In diesem Trainingsprogramm zeigt Peter Huber Schritt für Schritt auf, welche Tools sich für ein individuelles Zeit- und Kundenmanagement eignen, wie Sie Stress reduzieren und welche Maßnahmen Sie zur Leistungssteigerung ergreifen können. Dazu verwendet er das Modell der „Big Five“ der Persönlichkeitspsychologie sowie Ansätze aus verschiedenen Sportwelten und leitet daraus Umsetzungspläne für den Verkauf ab. Ein Leitfaden mit hilfreichen Modulen, um psychisch stark und resilient zu werden, eine nachhaltige persönliche Erfolgs- und Zufriedenheitsstrategie zu etablieren und bei Bedarf die richtigen Konsequenzen zu ziehen. Mit Interviews von: Dr. Robert Fritz, SPORTordination, Wien; Marcel Puchinger, Fischer Sports; Patrick Schörkmayer, IRONMAN Austria; Dr. David Müller, Nationale Anti-Doping-Agentur NADA Austria; Katja Rügner, Polar Deutschland; Martina Saller, Microsoft Österreich; Benedikt Böhm, Dynafit; Christoph Strasser, sechsfacher und amtierender RAAM-Sieger; Mario Schindlmayr, Würth Österreich; Peter Klinglmüller, SK Rapid Wien; Michael Koller, SPORTordination, Wien; Stefan Moser, Audi AG. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 480-Hube [verfügbar]

Buchcover

Praxishandbuch Recht für Bibliotheken und Informationseinrichtungen

Juraschko, Bernd

De Gruyter Saur, 2020

ISBN 978-3-11-063567-6 | 2020-05-15 | 03 Informationswissenschaft, Bibliothek

 Diese 2., vollständig überarbeitete Auflage beantwortet juristische Fragestellungen im Alltag von Bibliothekaren und allen an Informationseinrichtungen Beschäftigten nach der aktuellen Rechtslage mit dem Schwerpunkt auf dem deutschen Recht. Die Bezüge zur rechtlichen Situation in der Schweiz und in Österreich werden rechtsvergleichend dargestellt. Das Thema Provenienzforschung wurde neu aufgenommen. Die Kapitel zum Urheberrecht, Datenschutzrecht und Vergaberecht wurden neu gefasst. Nichtjuristen können sich aktuell und verständlich mit Beispielsfällen und Schaubildern informieren und Lösungsansätze entwickeln. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 988-Jura [verfügbar]

Buchcover

Quantifying human resources uses and analyses

Coron, Clotilde

Wiley; ISTE, 2020

ISBN 978-1-78630-446-9 | 2020-05-19 | 13 Betriebswirtschaft

 Since the late 20th Century, Human Resources (HR) has had a legal obligation to produce reports for management in most firms. However, these have long been considered restrictive and are seldom used to improve decision-making. More recently, the emergence of analytics, Big Data and algorithms has enabled a reconfiguration of the uses of quantification in HR. Accompanied by empirical examples, this book presents and defines the different tools and uses of quantification in HR. It studies the effect of these tools on decision-making and ? without subscribing to the myth of objective and rational quantification ? presents the contributions and limits of the use of data in HR, and analyzes the potential risks of excessive quantification. It also discusses the appropriation of these tools by the various players in a company and examines their effects on the position of HR. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 351-Coro [verfügbar]

Buchcover

Rechtsformwahl Handbuch

Verlag Österreich, 2020

ISBN 978-3-7046-8349-6 | 2020-05-15 | 08 Rechtswissenschaft

 Klug entscheiden für die richtige Rechtsform eines Unternehmens Wer ein Unternehmen gründen will, dem stellt die österreichische Rechtsordnung eine Vielzahl von Rechtsformen zur Verfügung. Die Auswahl der passenden Rechtsform wirft häufig grundlegende Fragen auf. Nicht selten wird eine Rechtsform eingesetzt, die sich für die konkret verfolgten Zwecke des Unternehmens nicht optimal eignet. Die falsche Wahl der Rechtsform kann teils erhebliche Kosten und häufig auch steuerliche Probleme nach sich ziehen. Dieses Handbuch bietet einen verlässlichen Leitfaden für die passende Wahl der Rechtsform, indem es maßgebliche Entscheidungsparameter identifiziert und analysiert. Zudem schafft es ein Problembewusstsein für rechtliche Grundlagen und gesetzliche Bestimmungen bei den Beteiligten. Das Buch richtet sich insbesondere an Unternehmer, Unternehmensgründer, Geschäftsführer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater. Für welche Rechtsform soll sich ein Unternehmen entscheiden? Die Rechtsformwahl ist eine der ersten zentralen Fragen, die sich bei Unternehmensgründungen stellt. Sie ist aber keine einmalige Problemstellung bei der Aufnahme unternehmerischer Aktivitäten. Unternehmen sollten sich die Frage der bestgeeigneten Rechtsform im Laufes ihres Lebenszyklus' immer wieder stellen. Keine Rechtsform kann pauschal für sich in Anspruch nehmen, besser oder schlechter zu ein als andere. Vielmehr lassen sich die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Rechtsformen anhand ganz konkreter Sachverhaltsumstände im Einzelfall beurteilen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 444-Rech [verfügbar]

Buchcover

Rechtsgrundlagen für soziale Berufe

Kokott-Weidenfeld, Gabriele,

Wochenschau Verlag, 2020

ISBN 978-3-7344-0968-4 | 2020-05-11 | 07 Erziehungswissenschaft

 Mit diesem Buch wird der Einstieg in relevante Rechtsbereiche für Soziale Berufe erleichtert. Es soll Studierenden insbesondere zu Beginn ihres Studiums als Orientierungshilfe dienen. Sie erhalten einen schnellen Überblick über relevante rechtliche Bereiche der Sozialen Arbeit und begreifen rechtliche Zusammenhänge leichter. Es werden ausgesuchte, teilweise sehr komplexe rechtliche Dimensionen Sozialer Arbeit verständlich und möglichst einfach dargestellt. Die zahlreichen Abbildungen innerhalb des Textteils geben einen guten und schnellen Überblick und dienen zudem der Wiederholung der vorangegangenen ausführlicheren Darlegungen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 591-Koko [verfügbar]

Buchcover

Reflexive Übergangsforschung theoretische Grundlagen und methodologische Herausforderungen

Verlag Barbara Budrich, 2020

ISBN 978-3-8474-2304-1 | 2020-05-12 | 11 Soziologie

 Übergänge im Lebenslauf sind nicht einfach gegeben, sondern zeichnen sich dadurch aus, Resultate komplexer diskursiver, institutioneller sowie (inter-)subjektiver Herstellungs- und Gestaltungsprozesse zu sein. Dieser Einführungsband verhandelt die grundlegenden Konzepte und Perspektiven der reflexiven Übergangsforschung. Er eröffnet die Reihe Reflexive Übergangsforschung – Doing Transitions. Sie soll eine interdisziplinäre Plattform bieten für eine theoretische und empirische Verständigung zu Übergängen im Lebenslauf. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 677-Refl [verfügbar]

Buchcover

Rhetorik im Job der Baukasten für erfolgreiche Reden und Gespräche

Becher, Frank

Haufe Group, Februar 2020

ISBN 978-3-648-13732-1 | 2020-05-11 | 13 Betriebswirtschaft

 Im Baukastenprinzip aufgebaut, bietet Ihnen das Buch hilfreiche Unterstützung für nahezu alle beruflichen Kommunikationssituationen. Im ersten Teil lernen Sie rhetorische Bausteine kennen. Der zweite Teil zeigt Ihnen, wie Sie die Bausteine anhand von dargestellten Bauplänen für eine Vielzahl an Reden und Gesprächen verschieden zusammensetzen und anwenden können. Mit praxisnahen Erläuterungen und zahlreichen Beispielen zur Veranschaulichung. Für alle, die in jeder Situation souverän auftreten und besser verstanden werden wollen. Inhalte: Bausteine: überzeugende Rhetorik- und Kommunikationstechniken, wie z. B. Argumentieren, Fragen, Smalltalk, Schlagfertigkeit und Einwandbehandlung Baupläne: zielführende Rede- und Gesprächsstrukturen u. a. zu Überzeugungsrede, Präsentation, Verhandlungs-, Verkaufs- und Mitarbeitergespräch (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 582-Bech [entlehnt]

Buchcover

SAP S/4HANA® Finance – Customizing

Kunze, Thomas

Rheinwerk Publishing, 2020

ISBN 978-3-8362-7459-3 | 2020-05-12 | 13 Betriebswirtschaft

 Ihr S/4HANA-Finance-Projekt steht vor der Tür? Dieses Buch ist Ihr Coach, mit dem Sie Finanzbuchhaltung und Controlling (FI/CO) in SAP S/4HANA Finance erfolgreich konfigurieren. Anhand eines durchgehenden Praxisbeispiels lernen Sie die Stammdaten und Organisationsstrukturen kennen, z. B. den neuen Geschäftspartner. Die Autoren leiten Sie durch die zentralen Bereiche des Finanzwesens. Sie erfahren außerdem, welche Implementierungsoptionen und Migrationspfade es gibt, die Ihnen den Umstieg erleichtern. Die 2. Auflage wird komplett aktualisiert und um neue Themen wie z.B. SAP S/4HANA Cloud for Advanced Financial Closing, SAP S/4HANA Accrual Management und Predictive Accounting erweitert. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 502-Kunz [verfügbar]

Buchcover

Selbst-Verständnisse von Qualitätsmanagementbeauftragten an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen

Perkounigg-Hoge, Claudia

Juli 2018

2020-05-20 | 13 Betriebswirtschaft

 SOWI Bibliothek: Magazin I, D-12996 [verfügbar]

Buchcover

Statistik für Wirtschaftswissenschaftler

Frost, Ira

expert, 2020

ISBN 978-3-8252-5351-6 | 2020-05-12 | 14 Angewandte Statistik

 Statische Methoden verstehen und anwenden Ohne Statistik kommt man in der ökonomischen Forschung und Praxis nicht weit. Dieses Buch bietet Studienanfängern insbesondere in den praxisorientierten wirtschaftswissenschaftlichen Fächern einen leichteren Zugang zum Fach Statistik. Mathematische Ausdrücke werden durch Beschreibungen und Kommentare in einer einfachen Sprache ergänzt. Schulkenntnisse genügen, um mit dieser prägnanten Statistik-Einführung arbeiten zu können. Viele Beispiele und Abbildungen unterstützen das Lernen. Zur Festigung des Gelernten stehen Übungsaufgaben zum Download bereit. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 911-Fros [verfügbar]

Buchcover

Steuer-Erlässe Durchführungsrichtlinien und Erlässe des BMF zu den Abgabengesetzen

Linde, 2020

ISBN 978-3-7073-3979-6 | 2020-05-12 | 08 Rechtswissenschaft

 KODEX Steuer-Erlässe 2020, Band II 37. Auflage, Stand 1.4.2020 Mit der App zum Gesetz Mit: Lohnsteuerrichtlinien Lohnsteuer-Erlässen Kommunalsteuer-Information FLAG-Richtlinien Kammerumlage-Beschlüssen Aktuell: Lohnsteuer-Richtlinien Wartungserlass 2019 BMF-Info zur COVID-19-Kurzarbeit (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 021-StE37,2 [verfügbar]

Buchcover

Strategisches Management eine Einführung

Johnson, Gerry

Pearson, 2018

ISBN 978-3-86894-324-5 | 2020-05-20 | 13 Betriebswirtschaft

 Die deutsche 11. Ausgabe des internationalen Standardwerks von Gerry Johnson, Kevan Scholes und Richard Whittington vermittelt umfassend und verständlich die Grundlagen und Notwendigkeiten strategischen Handelns für Unternehmen aus internationalem und nationalem Blickwinkel heraus. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 313-John [verfügbar]

Buchcover

Stripping Las Vegas a contextual review of casino resort architecture

Univ-Verl, 2003

ISBN 978-3-86068-192-3 | 2020-05-25 | 42 Architektur

 SOWI Bibliothek: Magazin I, B-19651 [verfügbar]

Buchcover

Sucht: bio-psycho-sozial die ganzheitliche Sicht auf Suchtfragen - Perspektiven aus Sozialer Arbeit, Psychologie und Medizin

Verlag W Kohlhammer, 2020

ISBN 978-3-17-036372-4 | 2020-05-18 | 05 Psychologie

 Biologische, psychische und soziale Faktoren sind nicht eigenständig ursächlich verantwortlich für die Entstehung und Überwindung von Sucht. Sie stellen Teile eines verflochtenen Ganzen dar, deren dynamische Wechselbeziehungen von Bedeutung für die Entstehung und den Verlauf von Suchterkrankungen sind. Der Sammelband analysiert und diskutiert aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven die Umsetzung des bio-psycho-sozialen Modells in der Begleitung, Beratung und Behandlung suchtgefährdeter und süchtiger Menschen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: MCI-I, Universitätsstr. 15, 592-Such [verfügbar]

Buchcover

Temporäre Konzepte Coworking und Coliving als Perspektive für die Regionalentwicklung

Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-033670-4 | 2020-05-18 | 12 Volkswirtschaft

 Coworking (= Arbeit in gemeinsamen Büros mit einheitlicher Infrastruktur) und Coliving (= Arbeit in gemeinsamen Gebäuden oder einer Wohnung mit Gemeinschaftsräumen und Einzelarbeitsplätzen sowie exklusiven Accessoires) sind im kreativ-innovativen Arbeitsumfeld sehr beliebt. Sie stehen für zeitliche Flexibilität, digitale Arbeitswelten, Offenheit und Wertewandel sowie den neuen Gemeinschaftsgedanken ('Community'), damit sind beide Entwicklungsphänomene gerade für Wissenschaftler, Kreative, Künstler, Selbständige und (Start-up-)Unternehmer attraktiv. Durch fehlende organisatorische, finanzielle und soziale Verpflichtungen erlauben Coworking und Coliving den Beteiligten eine einfache Auflösung/Trennung und sind im Grunde auf Zeit angelegt. Sie liegen damit, glaubt man Zukunftsforschern, voll im Trend des Mobilen und Temporären. In der Raum- und Regionalentwicklung versucht man unter Rückgriff auf diese temporären Konzepte regionale Entwicklungs-, Veränderungs- und Wachstumsprozesse zu initiieren. Die Bandbeiträge stellen zunächst die möglichen Konzepte vor und zeigen anschließend anhand von Beispielen aus Deutschland und Österreich die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes als regionale Entwicklungsstrategie. Herausgeber und Autoren sind ausgewiesene Fachleute, die sich mit unterschiedlichen Aspekten moderner Lebens-, Arbeits- und Regionalentwicklungsbedingungen beschäftigen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 271-Temp [verfügbar]

Buchcover

The age of algorithms Serge Abiteboul, Gilles Dowek

Abiteboul, Serge

Cambridge University Press, 2020

ISBN 978-1-108-74542-0 | 2020-05-11 | 24 Informatik

 Algorithms are probably the most sophisticated tools that people have had at their disposal since the beginnings of human history. They have transformed science, industry, society. They upset the concepts of work, property, government, private life, even humanity. Going easily from one extreme to the other, we rejoice that they make life easier for us, but fear that they will enslave us. To get beyond this vision of good vs evil, this book takes a new look at our time, the age of algorithms. Creations of the human spirit, algorithms are what we made them. And they will be what we want them to be: it's up to us to choose the world we want to live in. (https://www.amazon.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 501-Abit [verfügbar]

Buchcover

The Boss von Bruce Springsteen Führungsstärke lernen

Aschenbrenner, Peter,

Wiley-VCH Verlag GmbH & Co KGaA, 2020

ISBN 978-3-527-50998-0 | 2020-05-18 | 13 Betriebswirtschaft

 Viele Führungskräfte sind ihrer Führungsrolle nicht gewachsen. Und Unternehmen kostet das Millliarden. Das Buch von Dr. Peter Aschenbrenner ist ein Leitfaden für Führungskräfte und alle, die es werden wollen oder sollen. Es ist Ratgeber und zugleich Hilfestellung, um die Führungsqualität zu erhöhen. Hier kommt Bruce Springsteen als Führungskraft ins Spiel. Für den leidenschaftlichen Bruce-Springsteen-Fan Peter Aschenbrenner ist der "Boss" ein ideales Vorbild für Führungsstärke. Von der Art, wie er mit seiner Band zum Beispiel auf der Bühne agiert, können sich Führungskräfte in Unternehmen etwas abschauen. Das heißt, die sich überall durchziehende musikalische Metapher mit realen Erlebnissen des Autors aus seinen 137 Bruce-Springsteen-Konzertbesuchen holen den Leser in eine nahbare Welt. Entwicklungsfelder werden sichtbar, um als Führungskraft professioneller, entspannter, gelassener und gesünder zu arbeiten. Das Buch transferiert auf leicht umsetzbare Art Theorie in die Praxis und fördert die Leichtigkeit in der Führung. Darüber hinaus ermöglicht es noch die Beantwortung einer Frage, mit der sich fast jede Führungskraft einmal konfrontiert sieht: "Will ich das wirklich?" (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 365-Asch [verfügbar]

Buchcover

The new despotism

Keane, John,

Harvard University Press, 2020

ISBN 978-0-674-66006-9 | 2020-05-20 | 09 Politikwissenschaft

 A disturbing in-depth expose of the antidemocratic practices of despotic governments now sweeping the world. One day they'll be like us. That was once the West's complacent and self-regarding assumption about countries emerging from poverty, imperial rule, or communism. But many have hardened into something very different from liberal democracy: what the eminent political thinker John Keane describes as a new form of despotism. And one day, he warns, we may be more like them. Drawing on extensive travels, interviews, and a lifetime of thinking about democracy and its enemies, Keane shows how governments from Russia and China through Central Asia to the Middle East and Europe have mastered a formidable combination of political tools that threaten the established ideals and practices of power-sharing democracy. They mobilize the rhetoric of democracy and win public support for workable forms of government based on patronage, dark money, steady economic growth, sophisticated media controls, strangled judiciaries, dragnet surveillance, and selective violence against their opponents. Casting doubt on such fashionable terms as dictatorship, autocracy, fascism, and authoritarianism, Keane makes a case for retrieving and refurbishing the old term 'despotism' to make sense of how these regimes function and endure. He shows how they cooperate regionally and globally and draw strength from each other's resources while breeding global anxieties and threatening the values and institutions of democracy. Like Montesquieu in the eighteenth century, Keane stresses the willing complicity of comfortable citizens in all these trends. And, like Montesquieu, he worries that the practices of despotism are closer to home than we care to admit. (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 735-Kean [verfügbar]

Buchcover

The SAGE handbook of research methods in political science and international relations

SAGE reference, 2020

ISBN 978-1-5264-5993-0 | 2020-05-11 | 09 Politikwissenschaft

 The SAGE Handbook of Research Methods in Political Science and International Relations offers a comprehensive overview of the field and its research processes through the empirical and research scholarship of leading international authors. The book is structured along the lines of applied research in the discipline: from formulating good research questions and designing a good research project, to various modes of theoretical argumentation, through conceptualization, to empirical measurement and analysis. Each chapter offers new approaches and builds upon existing methods. Through its seven parts, undergraduate and graduate students, researchers and practicing academics, will be guided through the design, methods and analysis of issues in Political Science and International Relations discipline: Part One: Formulating Good Research Questions and Designing Good Research Projects Part Two: Methods of Theoretical Argumentation Part Three: Conceptualization & Measurement Part Four: Large-Scale Data Collection & Representation Methods Part Five: Quantitative-Empirical Methods Part Six: Qualitative & 'Mixed' Methods Part Seven: EITM & EMTI (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 701-SAGE2 [verfügbar]

Buchcover

The SAGE handbook of research methods in political science and international relations

SAGE reference, 2020

ISBN 978-1-5264-5993-0 | 2020-05-11 | 09 Politikwissenschaft

 The SAGE Handbook of Research Methods in Political Science and International Relations offers a comprehensive overview of the field and its research processes through the empirical and research scholarship of leading international authors. The book is structured along the lines of applied research in the discipline: from formulating good research questions and designing a good research project, to various modes of theoretical argumentation, through conceptualization, to empirical measurement and analysis. Each chapter offers new approaches and builds upon existing methods. Through its seven parts, undergraduate and graduate students, researchers and practicing academics, will be guided through the design, methods and analysis of issues in Political Science and International Relations discipline: Part One: Formulating Good Research Questions and Designing Good Research Projects Part Two: Methods of Theoretical Argumentation Part Three: Conceptualization & Measurement Part Four: Large-Scale Data Collection & Representation Methods Part Five: Quantitative-Empirical Methods Part Six: Qualitative & 'Mixed' Methods Part Seven: EITM & EMTI (https://www.lehmann.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 701-SAGE1 [verfügbar]

Buchcover

Theorien des Managements Konzepte und Entwicklungen – mit Fallbeispielen, Aufgaben und Lösungen

Reese, Joachim

Erich Schmidt Verlag, 2020

ISBN 978-3-503-19130-7 | 2020-05-22 | 13 Betriebswirtschaft

 Management ist ein stark strapazierter Begriff, doch sind sich selbst Entscheidungsträger über seine Bedeutungen und Zusammenhänge häufig nicht im Klaren. Wenn allerdings Managementaufgaben undeutlich formuliert werden, besteht die Gefahr, dass die Ergebnisse nicht den Erwartungen entsprechen. Welche Aufgaben und Funktionen dem Management in einer turbulenten Wirtschaftswelt zukommen und wie Gestaltungsspielräume effektiv genutzt werden können – etwa bei der Optimierung von Transformations- und Organisationsprozessen oder marktlichen Maßnahmen – beleuchten Joachim Reese und Silke Schätzer auf wissenschaftlicher Basis. Erfahren Sie mehr über: - Planungszentrierte Managementtheorien - Institutionelle Managementtheorien - Wettbewerbsorientierte Managementtheorien - Funktionsgeprägte Managementtheorien Die 2. Auflage des bewährten Lehrbuchs überzeugt mit vielen Fallstudien, Beispielen und Übungen - jetzt neu mit Lösungen: perfekt für Studium, Prüfungen und berufliche Praxis. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 301-Rees [verfügbar]

Buchcover

Trump in Putins Hand die wahre Geschichte von Donald Trump und der russischen Mafia

Unger, Craig

Econ, 2018

ISBN 978-3-430-20264-0 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Trump in Putins Hand liefert die erste umfassende Untersuchung der jahrzehntelangen Beziehungen zwischen Donald Trump, Wladimir Putin und der russischen Mafia, die letztlich dazu beigetragen hat, Trump ins Weiße Haus zu hieven. Es ist eine erschreckende Geschichte, die in den 1970er Jahren beginnt, als Trump seinen ersten Ausflug in die boomende, geldgierige Welt des New Yorker Immobilienmarktes unternahm und mit der Amtseinführung von Trump als Präsident der Vereinigten Staaten endet. Dieser Moment war der Höhepunkt von Wladimir Putins von langer Hand geplanter Mission zur Untergrabung der westlichen Demokratie, eine Mission, in die er und eine handverlesene Gruppe von russischen Oligarchen und Mafia-Größen Trump hineingezogen hatten und die vor mehr als zwanzig Jahren mit dem Bailout einer ganzen Kette von spektakulären Hotel- und Casino-Pleiten Trumps in Atlantic City ihren Anfang nahm. Trump in Putins Hand bestätigt selbst die schlimmsten Befürchtungen über die russische Verschwörung. Für die meisten Leser wird es eine haarsträubende Offenbarung sein, dass der Kalte Krieg 1991 keineswegs zu Ende ging, sondern er sich lediglich weiterentwickelt hat, wobei Trumps Immobilien das perfekte Vehikel für die Milliarden von Dollar boten, die aus der kollabierenden Sowjetunion herausgeschleust wurden. In Trump in Putins Hand verfolgt Craig Unger systematisch die tief verwurzelte Allianz zwischen den höchsten Ebenen der amerikanischen Politik und den mächtigsten Strippenziehern der russischen Mafia. Unger zeichnet Donald Trumps schmutzigen Aufstieg vom von der Pleite bedrohten Immobilienmagnaten zum Anführer der freien Welt nach. Parallel dazu zeichnet er den phönixartigen Aufstieg Russlands aus der Asche der Sowjetunion nach dem Ende des Kalten Krieges sowie die unaufhörlichen geheimen Bemühungen der russischen Machtelite nach, sich am Westen zu rächen und Russland wieder zu einer globalen Supermacht zu machen. Ohne Trump hätte Russland eine Schlüsselkomponente bei seinen Bemühungen, das Land zu imperialer Größe zurückzuführen, gefehlt. Ohne Russland wäre Trump nicht Präsident. Dieses wichtige Buch ist entscheidend für das Verständnis der wahren Kräfte, die im Schattenreich der heutigen Welt am Wirken sind. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 754-Unge [verfügbar]

Buchcover

Undercover ein V-Mann packt aus

Diehl, Jörg,

Deutsche Verlags-Anstalt, Mai 2020

ISBN 978-3-421-04865-3 | 2020-05-20 | 11 Soziologie

 Ein Leben unter Dealern, Mördern, Islamisten Er nannte sich Murat Cem. Doch in den Akten heißt er nur VP01. Unter welchem Namen er heute lebt, ist ebenso geheim wie sein Aufenthaltsort. Der Mann, der lange Zeit der wohl beste und wichtigste V-Mann Deutschlands war, blieb stets ein Phantom. Bis es den SPIEGEL-Reportern Jörg Diehl, Roman Lehberger und Fidelius Schmid gelungen ist, ihn zu treffen, fast ein Jahr lang zu begleiten und seine unfassbare Lebensgeschichte aufzuschreiben. Im verdeckten Einsatz für die Polizei überführte Murat Cem nicht nur Drogen- und Waffenhändler. Er klärte Morde auf und wurde zur wichtigsten Polizei-Quelle in der deutschen Islamistenszene. Seine Warnungen vor Anis Amri jedoch verhallten ungehört: Dessen Terroranschlag am Berliner Breitscheidplatz konnte er nicht verhindern. Die Polizei wollte ihren Zuträger kaltstellen, doch jetzt packt Murat Cem aus. Die Welt soll endlich erfahren, was er wirklich gesehen hat. Ausstattung: mit Abb. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 654-Dieh [verfügbar]

Buchcover

Unternehmensorganisation eine kompakte und praxisnahe Einführung mit Online-Training

Klimmer, Matthias

NWB Studium, 2020

ISBN 978-3-482-54975-5 | 2020-05-22 | 13 Betriebswirtschaft

 Der schnelle Einstieg in die Unternehmensorganisation. Dieses Lehrbuch vermittelt kompakt und praxisnah die Grundlagen zur Organisation von Unternehmen. Der Leser erhält eine systematische Einführung in die wichtigen Bereiche der Analyse, Planung und Umsetzung organisatorischer Strukturen und Prozesse. Es werden Konzepte, Gestaltungsparameter sowie praktische Methoden und Techniken vorgestellt, die wichtigsten Vor- und Nachteile aufgezeigt und Anwendungsempfehlungen gegeben. Zusätzlich werden aktuelle Trends beleuchtet. An zahlreichen Stellen finden sich Literaturhinweise zur weiteren, individuellen Vertiefung. Inklusive Online-Training Zum Einüben und Trainieren der wichtigsten Grundlagen, Fachbegriffe und Zusammenhänge organisatorischer Strukturen und Prozesse enthält das Buch zusätzlich ein Online-Training. Dieses steht Käufern des Buchs kostenlos zur Verfügung und kann online auf PC, Laptop oder Tablet bearbeitet werden. Inhaltsverzeichnis: Einführung. Gestaltung der Aufbauorganisation. Gestaltung der Prozessorganisation. Neuere Konzepte der Organisationsgestaltung. Change Management: Organisatorische Veränderungsprozesse meistern. Methoden und Techniken der Organisationsarbeit. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 331-Klim [verfügbar]

Buchcover

Unternehmenstransaktionen Basiswissen – Unternehmensbewertung – Ablauf von M&A

Behringer, Stefan

Erich Schmidt Verlag, 2020

ISBN 978-3-503-19405-6 | 2020-05-25 | 13 Betriebswirtschaft

 Unternehmenstransaktionen bzw. Mergers & Acquisitions werden nicht ohne Grund oft als Königsdisziplin der BWL bezeichnet. Denn ihre Vielfalt methodischer, strategischer, rechtlicher oder auch psychologischer Bezugspunkte ist immens. Eine ganzheitliche Einführung in die wichtigsten Grundlagen und Prozesse bietet Ihnen Stefan Behringer in der aktualisierten 2. Auflage dieses Lehr- und Praxisbuchs: - Motive, Formen und Abläufe von Unternehmenstransaktionen - Unternehmensbewertung im Akquisitionsprozess - Preisfindung - Rechtliche Rahmenbedingungen - Post Merger Integration und Evaluation Viele neue Praxisbeispiele und Case Studies, Lernziele und kommentierte Literaturhinweise in jedem Kapitel, Übungen und Wiederholungsfragen unterstützen Sie im Studium und der Berufspraxis. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 317-Behr [verfügbar]

Buchcover

Untersuchungsausschüsse: das schärfste Holzschwert des Parlamentarismus? ausgesuchte Berliner Polit-Skandale

Ugarte Chacón, Benedict

Berliner Wissenschafts-Verlag, 2020

ISBN 978-3-8305-5005-1 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Der Weg ist kurz vom politischen Skandal zum Ruf nach dem 'schärfsten Schwert' des Parlamentarismus. Dabei laufen Untersuchungsausschüsse den jeweiligen Skandalen nur allzu oft hinterher: Schwerfällig und beschränkt in der tatsächlichen Wirkmächtigkeit scheint ihre Aufgabe vor allem in der Produktion langatmiger Berichte zu liegen. Benedict Ugarte Chacón, Michael Förster und Thorsten Grünberg haben die Arbeit der Untersuchungsausschüsse im Berliner Abgeordnetenhaus am eigenen Leibe erfahren dürfen. Umso kritischer setzen sie sich mit dem wohl bekanntesten Instrument parlamentarischer Kontrolle auseinander. Hierfür werfen die Autoren einen Blick hinter die Kulissen der jüngeren Berliner Skandal-Chronik – von der Planung des Flughafens BER bis zu seinem noch andauernden Bau, von Schah-Besuch bis Breitscheidplatz. Ihre Forderung: Weg vom Untersuchungsausschuss als politische Schaubühne und Sensationslieferant, hin zum echten parlamentarischen Untersuchungsgremium. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 752-Ugar [verfügbar]

Buchcover

User Experience mit SAP

Beyer, Christoph

Rheinwerk Publishing, 2020

ISBN 978-3-8362-7302-2 | 2020-05-12 | 24 Informatik

 Benutzerfreundliche, anforderungsorientierte SAP-Oberflächen? Nichts leichter als das! In diesem Buch lernen Sie Methoden und Best Practices kennen, mit denen der Fokus der Entwicklung von Anfang an auf den Erwartungen der Anwender liegt. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie mit SAP-Fiori-Design und modernen SAP-Technologien Anwendungen erstellen, die der digitalen Transformation in Ihrem Unternehmen den Weg bereiten. Aus dem Inhalt: User Experience, Usability und Design UX-Fehlgriffe und was man daraus lernen kann Konzepte von SAP Fiori 3.0 Methoden und Techniken Designgetriebene Entwicklung Prototyping, Umsetzung und Evaluation SAP Screen Personas SAP Fiori Elements SAP Mobile Cards und Mobile Development Kit (MDK) SAP Cloud Platform SDK for iOS SAP CoPilot und SAP Conversational AI Augmented Reality und weitere UI-Trends (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 502-Beye [verfügbar]

Buchcover

Utopien und Sozialpolitik über die Orientierungsfunktion von Gesellschaftsmodellen

Kubon-Gilke, Gisela

Metropolis-Verlag, 2020

ISBN 978-3-7316-1411-1 | 2020-05-19 | 11 Soziologie

 Können utopische Gesellschaftsentwürfe Orientierung für die Sozialpolitik geben? Der Band bejaht diese Frage. Beginnend mit einem Überblick über die vielfältigen Utopieformen und einer Auseinandersetzung mit der Kritik an utopischem Denken stehen verschiedene Realutopien im Zentrum des Bandes: Die Überlegungen unterschiedlicher Denker - von Eduard Heimann über Eric Olin Wright bis hin zu Jürgen Habermas und Harald Welzer - werden auf ihren utopischen Gehalt und ihren Charakter als Sozialgestalt im Sinne konsistenter Gesellschaftsentwürfe hin überprüft. Es werden Transformationswege für die Umsetzbarkeit der Utopien diskutiert und ihre Funktion für sozialpolitische Reformen erörtert. Dabei werden u.a. Gerechtigkeits-, Partizipations- und Nachhaltigkeitsfragen aufgeworfen sowie Bezüge zu aktuellen Protestbewegungen hergestellt. Der Band macht deutlich, dass Gesellschaftsutopien in einem relativen und realorientierten Verständnis wichtige Anregungen und Orientierungen für Reformen der Sozialpolitik bereithalten können. Utopien kommt gerade, aber nicht nur in Krisenzeiten ein erheblicher gesellschaftspolitischer Orientierungswert zu, der für die Transformation von Sozialpolitik impulsgebend sein kann. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 653-Kubo [verfügbar]

Buchcover

Virtual, Augmented und Cross Reality in Praxis und Forschung technologiebasierte Erfahrungswelten in der beruflichen Aus- und Weiterbildung : Theorie und Anwendung

Franz Steiner Verlag, 2020

ISBN 978-3-515-12475-1 | 2020-05-19 | 07 Erziehungswissenschaft

 Mit der Digitalisierung ergeben sich nicht nur vielfältige Änderungen im privaten und gesellschaftlichen Leben, sondern auch im beruflichen Aus- und Weiterbildungsbereich: Besonders die sich dynamisch entwickelnden technologiebasierten Erfahrungswelten Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR) sowie Cross Reality bzw. Extended Reality (XR) versprechen zahlreiche neue Möglichkeiten für das Lehren und Lernen. Virtuelle Lehr- und Lernwelten sollen zunehmend mit realen verschmelzen und multiple innovative Lehr- und Lernformate ermöglichen. Die Autorinnen und Autoren bieten einen Einblick in die theoretischen sowie konzeptionellen Grundlagen des Lehrens und Lernens mit technologiebasierten Erfahrungswelten. Dabei berücksichtigen sie aktuelle Forschungs- und Entwicklungsarbeiten und zeigen konkrete Anwendungsbereiche der Technologien auf. So gelingt es ihnen, sowohl Impulse für die domänenspezifische Aus- und Weiterbildungspraxis als auch für die Forschung und Entwicklung zu technologiebasierten Erfahrungswelten zu geben. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 575-Virt [verfügbar]

Buchcover

Von Augmented Reality bis KI die wichtigsten IT-Themen, die Sie für Ihr Unternehmen kennen müssen

Hanser, 2020

ISBN 978-3-446-45915-1 | 2020-05-11 | 13 Betriebswirtschaft

 Zentrale IT-Themen kennen, einschätzen und für das eigene Unternehmen nutzen! Big Data Analytics, Künstliche Intelligenz, Augmented Reality & Co.: Im IT-Umfeld gibt es immer mehr Entwicklungen, die als erfolgskritisch für Unternehmen gelten und über die jeder Manager Bescheid wissen sollte. Wer hier eine Entwicklung verschläft, könnte bald vom Markt verschwunden sein. Die zentralen Fragen sind: - Was sind die entscheidenden Trends? - Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich? - Wie können die Trends erfolgreich genutzt werden? - Was gibt es bei der Umsetzung zu beachten? Dieses Buch gibt Antworten! Alle relevanten Aspekte über die zentralen IT-Themen werden pointiert und auch für den Laien verständlich dargestellt. Entscheidungsträger erhalten mit dem Werk einen Leitfaden, mit dem sie die Bedeutung und Einsatzpotenziale von aktuellen IT-Trends für das eigene Unternehmen einschätzen und Maßnahmen zur Umsetzung der für ihr Unternehmen relevanten IT-Trends einleiten können. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 504-Lang [verfügbar]

Buchcover

Wahlsysteme und Wahltypen politische Systeme und regionale Kontexte im Vergleich

VS Verl für Sozialwissenschaften, 2006

ISBN 978-3-531-14890-8 | 2020-05-22 | 09 Politikwissenschaft

 In diesem Band widmen sich 14 AutorInnen aus vergleichender politikwissenschaftlicher Perspektive der Frage von Bedeutung und Deutung von Wahlen weltweit. Leitend ist für die AutorInnen des Bandes die Erkenntnis aus der jüngeren Wahlsystemforschung, dass eine Aufgabe heute gerade darin besteht, die jeweiligen Kontexte näher zu bestimmen, in denen Wahlen stattfinden und innerhalb derer Wahlsysteme eine bestimmte Wirkung entfalten. Es gilt, Abschied zu nehmen von vormals als universal betrachteten, indes eindimensional und häufig monokausal gefassten Theorien. Die Theoriediskussion erfordert eine stärkere Berücksichtigung des gesellschaftlichen, kulturellen, wirtschaftlichen, historischen und politisch-strukturellen Kontextes, in dem Wahlen Wahlsysteme verankert sind oder installiert werden. Diese Kontextualisierung erfolgt in diesem Band, der erstmalig die großen Kulturräume der Welt und das technische Instrument Wahlsystem in ihrer Wechselwirkung analysiert. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 739-Wahl [verfügbar]

Buchcover

Wahnsinn der Massen wie Meinungsmache und Hysterie unsere Gesellschaft vergiften

Murray, Douglas,

FBV, 2020

ISBN 978-3-95972-371-8 | 2020-05-15 | 09 Politikwissenschaft

 Der The Sunday Times-Bestseller jetzt in komplett überarbeiteter Neuauflage. Douglas Murray kämpft den wichtigen Kampf um die Meinungsfreiheit. Ein wahrhaftiger Blick auf eines der spaltendsten Themen unserer Gegenwart. Jordan B. Peterson Das neue Buch von Murray ist überwältigend und sollte gelesen werden, MUSS gelesen werden - von jedem! Richard Dawkins Douglas Murray, Autor des The Sunday Times #1-Bestsellers 'Der Selbstmord Europas', widmet sich in seinem neuen Buch 'Wahnsinn der Massen' den vielleicht polarisierendsten Themen unserer Zeit. Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft und sexueller Orientierung sind wichtige Errungenschaften unserer Gesellschaft. Doch in unserem Streben nach einer besseren Welt versetzen wir uns regelmäßig in eine Massenhysterie und schießen über das Ziel hinaus. Diese neuen Kulturkriege erleben die Menschen immer häufiger an ihren Arbeitsplätzen sowie den Universitäten und Schulen, oft im Namen der sozialen Gerechtigkeit oder Identitätspolitik. In unserer postmodernen Zeit wird der Kampf im Namen religiöser und politischer Ideologien immer mehr durch das Streben nach individueller Aufmerksamkeit und Anerkennung ersetzt, so dass mitunter auch kleine Interessengruppen immer öfter die politische und gesellschaftliche Agenda dominieren. Murray zeigt, wie wir im Ringen um die Anerkennung jedes Einzelnen unsere Vernunft, unsere gemeinsamen Werte und letztlich unsere Menschlichkeit verlieren. Ein wichtiges Plädoyer für die Redefreiheit, für vernunftgeleitete Diskussionen und gegen den zuweilen aufkeimenden Wahnsinn in einem Zeitalter der Massenhysterie.. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 631-Murr [verfügbar]

Buchcover

Wir brauchen eine neue Ostpolitik Russland als Partner

Platzeck, Matthias,

Propyläen, 2020

ISBN 978-3-549-10014-1 | 2020-05-18 | 09 Politikwissenschaft

 Russland und Deutschland haben sich entfremdet, eine neue Ost-West-Konfrontation ist ausgebrochen. Matthias Platzeck fordert daher nichts weniger als eine neue Ostpolitik: Wieder geht es darum, 'Gräben zu überwinden, nicht zu vertiefen' (Willy Brandt) – denn der Frieden ist in Gefahr wie nie zuvor. Das deutsch-russische Verhältnis gleicht einem Scherbenhaufen: Die Hoffnung auf Entspannung – mit dem Fall des Eisernen Vorhangs schon zum Greifen nah – hat sich 30 Jahre später zerschlagen, Russland ist wieder zum Feindbild geworden. Matthias Platzeck, den Russen und ihrem Land von Kindheit an verbunden, engagiert sich für einen Dialog auf Augenhöhe: Deutschland sollte Russland endlich als Partner akzeptieren und dessen Interessen ernst nehmen. Für diesen Perspektivwechsel muss man nicht mit allem einverstanden sein, was in Moskau passiert. Aber es hilft das Eingeständnis, dass auch der Westen in den vergangenen Jahrzehnten entscheidende Fehler begangen hat. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 796-Plat [verfügbar]

Buchcover

Wir sind der Markt eine radikale Utopie für das digitale Zeitalter

Posner, Eric A.

wbg Theiss, 2019

ISBN 978-3-8062-4022-1 | 2020-05-20 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

  Mit freien Märkten gegen die soziale Ungleichheit Stagnierende Arbeitslosenzahlen, Niedriglöhne, soziale Ungerechtigkeit - die zentralen Probleme unserer Zeit stürzen die westlichen Volkswirtschaften zunehmend in die Krise und der Ruf nach mehr Kontrolle über die Märkte wird immer lauter. Aber ist das wirklich die Lösung? Eric A. Posner und Glen Weyl zeigen, wie kapitalistische Marktwirtschaft und liberale Demokratie in Zeiten von Digitalisierung und Konsum neu gedacht werden müssen. Mit radikalen Ideen demonstrieren die Querdenker aus Wirtschaft und Recht, warum wettbewerbsorientierte, freie Märkte der beste Weg sind, um unsere Gesellschaft zum Wohle aller zu organisieren und die sozialen Gräben zu überwinden, die sie heute spalten. Wirtschaft neu denken: Entwurzelung von Kapitalismus und Demokratie für eine gerechtere Gesellschaft Wettbewerbsmarkt vs. Monopol: Wie es um unsere Märkte wirklich steht und wie wir sie neu gestalten können Kollektives Handeln statt zentralisierter Macht: So erreichen wir gemeinsam mehr Wohlstand für alle Fundierte Kapitalismus-Kritik und neue Wege aus der Krise Die Schere zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander, wenige Superreiche streichen den Großteil der Gewinne ein, während sich Gering- und Normalverdiener immer größerer Unsicherheit gegenübersehen. Kapitalismus, Globalisierung und Zuwanderung werden in der öffentlichen Diskussion nicht selten zu Sündenböcken ernannt, jedoch meist ohne neue Ideen oder Alternativen vorzubringen. Eric A. Posner und Glen Weyl kritisieren nicht nur, sondern finden konkrete Vorschläge, um soziale Institutionen zu reformieren und Gleichheit und Zusammenhalt zu schaffen. Fiktive Fallbeispiele veranschaulichen, wie diese Ideen in Zukunft funktionieren und weiterentwickelt werden können. Betrachten wir Wirtschaft und Politik aus neuen Blickwinkeln und finden wir gemeinsam Lösungen für die drängendsten Probleme unserer Zeit! (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 251-Posn [verfügbar]

Buchcover

Wirklichkeitsexperimente Architekturtheorie und praktische Ästhetik ; Festschrift zum 60. Geburtstag von Gerd Zimmermann

Verl der Bauhaus-Univ, 2006

ISBN 978-3-86068-295-1 | 2020-05-25 | 42 Architektur

 SOWI Bibliothek: Magazin I, B-19652 [verfügbar]

Buchcover

Wirtschaftsideen des Vatikans Impulse für Politik und Gesellschaft

Frambach, Hans A.

UVK Verlag, 2020

ISBN 978-3-8252-5341-7 | 2020-05-22 | 12 Volkswirtschaft

 Ökonomie und Kirche – das ist kein Widerspruch. Klöster häuften früher durch geschicktes Handeln ein gewaltiges Vermögen an. Heute finden religiöse Werte durch den Corporate-Governance-Kodex Eingang in die Geschäftswelt und christliche Parteien prägen die Wirtschaftspolitik. Auf das Spannungsfeld zwischen Staat, Wirtschaft und Gesellschaft gehen Päpste durch Sozialenzykliken seit dem 19. Jahrhundert ein: Leo XIII. forderte 1891 Lohngerechtigkeit sowie Arbeitnehmerrechte und gab damit der Sozialpolitik in Europa Aufwind. Weitere Sozialenzykliken folgten, wenn das freie Spiel der Marktkräfte zu sozialen Problemen führte. 2009 verwies Benedikt XVI. nach der Finanzkrise darauf, dass Globalisierung von einer 'Kultur der Liebe' beseelt sein müsse. Damit brachte er die Globalisierung mit Verteilungsgerechtigkeit und Gemeinwohl in Zusammenhang. Auf die Sozialenzykliken der Päpste gehen die Autoren im Detail ein: Sie beleuchten den geschichtlichen Kontext ebenso wie deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Politik. So skizzieren sie einen dritten Weg der Päpste – ein alternatives Wirtschaftskonzept zwischen Kapitalismus und Kommunismus. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 138-Fram [verfügbar]

Buchcover

Wirtschaftsinformatik Grundlagen und Anwendungen

Hansen, Hans Robert

De Gruyter, 2019

ISBN 978-3-11-058734-0 | 2020-05-18 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

 In neu überarbeiteter und erweiterter Form dient die 12. Auflage des Standardwerks der Wirtschaftsinformatik in einzigartiger Weise zugleich als Einstiegs- und Nachschlagewerk für die Materie. Dem Werk gelingt durch die übersichtliche und strukturierte Aufteilung eine leicht verständliche Heranführung an alle relevanten Gebiete der Informationstechnik und deren betrieblicher Anwendung. 'Einer der großen Vorzüge dieses beachtlichen Werkes ist, dass man es als Lehrbuch für das gesamte große Feld der Wirtschaftsinformatik, für ein Teilgebiet oder als Nachschlagewerk verwenden kann, denn die Autoren zwingen die Leserin und den Leser nicht dazu, eine bestimmte Reihenfolge einzuhalten.' Prof. Dr. Dr. h.c. mult. P. Mertens, Erlangen-Nürnberg 'Das gesamte Gebiet der Wirtschaftsinformatik in einem Werk zu erfassen,wird immer schwieriger. Den Autoren ist dies aber in beeindruckender Weise gelungen. Besonders begrüße ich, dass die ARIS-Methode für Geschäftsprozessmanagement als eine treibende Kraft für Workflow-gesteuerte Anwendungssoftware herausgestellt ist und die SAP-Software als weltweit führende betriebswirtschaftliche Software ihren gebührenden Platz erhält. 'Prof. Dr. Dr. h.c. mult. A.-W. Scheer, Saarbrücken 'Ein Verständnis für Informationssysteme und Informationstechnologie ist für Studierende und Praktiker in der Betriebswirtschaftslehre unerlässlich. Seit 1978 liefert das Lehrbuch eine solide und aktuelle Einführung in die Materie. Die Autoren haben es dabei in jeder Auflage geschafft, ihr Werk inhaltlich an neue technische Entwicklungen anzupassen und den Anspruch an eine moderne Einführung in die Wirtschaftsinformatik zu erfüllen.' Prof. Dr. M. Bichler, TU München, Herausgeber der Zeitschrift Wirtschaftsinformatik (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 501-Hans [verfügbar]

Buchcover

Zukünftige Arbeitswelten Facetten guter Arbeit, beruflicher Qualifizierung und sozialer Sicherung

Springer, 2020

ISBN 978-3-658-28262-2 | 2020-05-15 | 13 Betriebswirtschaft

 Wie wird die Zukunft der Arbeitswelt aussehen? Globalisierung, Digitalisierung und Demografie modifizieren gegenwärtig die Arbeitswelt tiefgreifender als in den Jahrzehnten zuvor. Arbeitsorganisation in Unternehmen und Arbeitsmodelle der Beschäftigten ändern sich in einem dynamischen Umfeld und erfahren im Kontext der Digitalisierung eine weitere Ausdifferenzierung. Direkt damit verbunden sind sich permanent ändernde und wachsende Kompetenz-Anforderungen, denen sich die einzelne Arbeitskraft stellen muss. Entlang der Megatrends 'Globalisierung und Migration', 'Wandel zur Wissensgesellschaft', 'Demografischer Wandel' und 'Digitalisierung und Arbeit 4.0' wird eine Reihe von zentralen Fragen abgeleitet, die von den aus der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit stammenden Autorinnen und Autoren beantwortet und diskutiert werden. Übergreifende rechtliche, ökonomische, soziale, pädagogische, politische und beratungsrelevante Aspekte werden einbezogen. Der interdisziplinär angelegte Blick auf Facetten 'zukünftiger Arbeitswelten' geht mit einer verschiedenartigen Herangehensweise der unterschiedlichen Fachgebiete einher und trägt der Vielschichtigkeit der Veränderungen und Auswirkungen auf die Arbeitswelt Rechnung. Dieses Buch richtet sich an die interessierte Fachöffentlichkeit, das wissenschaftliche Fachpublikum sowie an Studierende, die sich mit den Fragen der Zukunft der Arbeit beschäftigen. (https://www.buchhandel.de)

 SOWI Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 352-Zukü [verfügbar]


Nach oben scrollen