Richtlinien für die Verwendung von Reproduktionen aus Werken der historischen Sammlungen

Allgemeine Verwendungsrichtlinien

  • Die von der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol hergestellten Digitalisate von Werken aus den historischen Sammlungen unterliegen einer Creative Commons BY-NC-SA 4.0-Lizenz.
  • Jede Veröffentlichung ist mit dem Bildnachweis „Universitäts- und Landesbibliothek Tirol“, der Signatur des Werkes, einer Lizenzangabe und gegebenenfalls einem Hinweis auf den Fotografen/die Fotografin zu versehen. Bei Verwendung von Bildern, die in der Digitalen Bibliothek der Universität Innsbruck veröffentlicht sind, ist zusätzlich der URN des Digitalisats anzugeben.
  • Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle der Verletzung der Rechte eines Dritten die Universität Innsbruck, insbesondere die ULB Tirol schad- und klaglos zu halten und von jeglichen insoweit durch einen Dritten ihr gegenüber gemachten Ansprüchen freizustellen ist. Dies gilt insbesondere für Urheber- und Persönlichkeitsrechte Dritter und erstreckt sich auf die Dauer des gesetzlichen Urheberrechts bzw. der jeweiligen Rechte Dritter.

Nichtkommerzielle Nutzung von Digitalisaten

  • Die Veröffentlichung von Reproduktionen aus Werken aus den historischen Sammlungen der ULB Tirol oder Teilen daraus für nichtkommerzielle Zwecke ist gebühren- und genehmigungsfrei.
  • Wir bitten um Überlassung eines Belegexemplars oder um Bekanntgabe der vollständigen bibliographischen Angaben zu Ihrer Publikation.
  • Bei elektronischer Veröffentlichung bitten wir um Zusendung des Links zur elektronischen Veröffentlichung bzw. eines PDFs an die Abteilung für Sondersammlungen.

Kommerzielle Nutzung von Digitalisaten

  • Die Verwendung für kommerzielle Zwecke ist an eine Genehmigung der ULB Tirol gebunden und gebührenpflichtig.
  • Das diesbezügliche Ansuchen ist in schriftlicher Form unter Angabe der vollständigen Adresse und des Verwendungszwecks an die Abteilung für Sondersammlungen zu richten.
  • Von jeder gedruckten Veröffentlichung ist der ULB Tirol ein Belegexemplar unaufgefordert und kostenlos unmittelbar nach deren Erscheinen abzuliefern.
  • Von jeder elektronischen Veröffentlichung (z.B. E-Books, E-Journals, Datenbanken, CD-Roms, DVDs, Veröffentlichungen in Online-Plattformen) ist der ULB Tirol der entsprechende Link bzw. im Falle einer Zugangskontrolle bzw. -beschränkung das Werk als PDF unaufgefordert und kostenlos unmittelbar nach dem Erscheinen abzuliefern.
  • Die Zustimmungserklärung der Bibliothek gilt jeweils nur für den vereinbarten Verwendungszweck. Jede weitere und darüberhinausgehende Verwendung von Reproduktionen ist erneut genehmigungs- und kostenpflichtig. Davon betroffen sind auch sekundäre Reproduktionen auf Basis einer bereits bestehenden Publikation.
Nach oben scrollen