Legate Depots WaldaufBibliothek der Ritter von Waldauf'schen Stiftung

Die Bibliothek der Ritter von Waldauf’schen Stiftung in Hall i. Tirol wurde der ULB Tirol im Jahr 2003 in Form einer Dauerleihe vermacht. Die heute noch etwas mehr als 3000 Bände umfassende Predigerbibliothek zählt zu den ältesten Büchersammlungen Tirols und ist von beachtenswerter kulturgeschichtlicher Bedeutung. Der Aufbau dieser Bibliothek erfolgte 1501 im Zuge der von Florian Waldauf, einem Berater Maximilians I. für die Stadtpfarre Hall getätigten Stiftung eines Predigtamtes.

Bestandsrecherche

 

Zur Startseite                         Bestand- und Bestandsrecherche