Schulungsprogramm

Lernen in der Sowi-Bibliothek

 

Literaturrecherche im Suchportal BibSearch und Führung durch die Hauptbibliothek    

Inhalt

Einführung in die Benützung des Suchportals BibSearch
Kurze Einführung in Funktion, Aufgaben und Serviceleistungen der ULB
Möglichkeiten der Ausleihe (Orts- und Fernleihe)
Einfache und detaillierte Recherchefragen
Führung durch alle Servicebereiche der Hauptbibliothek
(Spezielle Themen können vereinbart werden)

Zielgruppe

Alle Benutzer/innen

Dauer

ca. 60 Minuten

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der Informationsabteilung

Ort

Treffpunkt: Hauptbibliothek/Neubau, Innrain 52 f

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-hb@uibk.ac.at

Schulungen und Führungen für Gruppen und Schulklassen    

Inhalt

Schulungen und Führungen für Gruppen und Schulklassen bieten wir bei Voranmeldung für alle Altersstufen an.
Hier erfahren Sie nicht nur wie Sie das Informationsangebot nutzen können, sondern auch wie Sie sich in der Bibliothek zurechtfinden. Gerne gehen wir in diesem Rahmen auch ganz speziell auf Ihre Fragestellungen ein und unterstützen Sie bei der Literatursuche zu konkreten Themen.

Zielgruppe

Schülerinnen und Schüler

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der Informationsabteilung

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-hb@uibk.ac.at

Einführung in die Benutzung der SoWi-Bibliothek    

Inhalt

Wenn Sie gerade mit Ihrem Studium begonnen haben und/oder sich über die Literatursuche und die Benutzung der Bibliothek informieren wollen, sind Sie hier richtig:
- Suchen von Print- und E-Medien im Bestand der ULB Tirol mit dem Suchportal https://bibsearch.uibk.ac.at,
- Bestellen, Vormerken, Entlehnen und Verlängern von Büchern, Fernleihe usw.
- Suchen von Zeitschriftenartikeln mit Referenz- und Volltextdatenbanken,
- Wie finden Sie E-Books und E-Journals.
Anschließend stellen wir Ihnen die Services der SoWi-Bibliothek vor und machen einen Rundgang durch die Bibliothek.

Zielgruppe

Studierende aller Fächer

Dauer

45 Minuten

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der SoWi-Bibliothek

Termin(e)

17.01.2018, 11.15 - 12.15 Uhr, Mag. Joachim Stock, SoWi-Bibliothek, Kursraum

>> zum Kurs anmelden 

Einführung in die Benutzung der SoWi-Bibliothek,
17.01.2018, 11.15 - 12.15 Uhr, Mag. Joachim Stock

Introduction to the use of the Library of Social and Economics Sciences    

Inhalt

Overview:
- the library''s stocks, shelfmarks, terms of lending and registration
- searching print and online media in BibSearch, our online catalogue
- your personal user account
- renewals and reservations
- guided tour around the library

Zielgruppe

All interested library users

Dauer

45 Minuten

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der SoWi-Bibliothek

Termin(e)

17.01.2018, 12.15 - 13.00, Mag. Joachim Stock, SoWi-Bibliothek, Kursraum

>> zum Kurs anmelden 

Introduction to the use of the Library of Social and Economics Sciences,
17.01.2018, 12.15 - 13.00, Mag. Joachim Stock

Literatur recherchieren für Abschlussarbeiten    

Inhalt

Inhalt dieses Kurses ist das strategische Know-how für eine effiziente Literatursuche:
- Was suchen: Die thematische Analyse der Forschungsfrage: Wie komme ich zu brauchbaren Suchbegriffen,
- Wie suchen: Die Suchanfrage: Verknüpfung von Suchbegriffen mit logischen Operatoren, Trunkierung usw.
- Wo suchen: In Referenzquellen: Suchportal Primo, Referenz- und Volltextdatenbanken, Google usw.
- Suchszenarien: Einstiegssuche, Thematische Recherche, formale Suche,
- last not least Beschaffung der Quellen: Bücher, Zeitschriften, E-Books, E-Journals, Ausleihe, Fernleihe

Zielgruppe

Studierende aller Fächer

Dauer

ca. 90 Minuten

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der SoWi-Bibliothek

Termin(e)

18.01.2018, 14.00 - 15.30 Uhr, Mag. Joachim Stock, SoWi-Bibliothek, Kursraum

>> zum Kurs anmelden 

Literatur recherchieren für Abschlussarbeiten,
18.01.2018, 14.00 - 15.30 Uhr, Mag. Joachim Stock

Literatur verwalten mit Citavi: Basiskurs    

Inhalt

In diesem Kurs wird Citavi vorgestellt, eine komfortbale Software für das Verwalten bibliografischer Daten, für Zitat- und Wissensmanagement. Die Themen:
- Was heißt Literatur verwalten? Formales und inhaltliches Dokumentieren
- Installation von Citavi: Wie komme ich zur Vollversion?
- Oberfläche von Citavi und die Funktionsbereiche: Literatur, Wissen, Aufgaben
- Literatur eingeben, recherchieren, importieren
- Wissen verwalten, Zitate eingeben, ordnen, gliedern
- Citavi im Einsatz Schritt für Schritt
Freie Version von Citavi: http://www.citavi.com
Beantragung der Vollversion: http://www.citavi.com/uibk
Einstellungsdatei mit Datenbanken der ULB: https://sowibib.uibk.ac.at/awl/citavi_uibk.csd

Zielgruppe

Studierende aller Fächer

Dauer

90 Minuten oder länger

Vortragende/r

Dr. Klaus Niedermair, Mag. Christian Keim MSc

Ort

SoWi-Bibliothek, Kursraum

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-fsw@uibk.ac.at

Literatur verwalten mit Citavi: Aufbaukurs    

Inhalt

Sie haben Citavi bereits kennen gelernt und Erfahrungen gesammelt, Sie haben nun konkrete Fragen und Anliegen und möchten ihre Kenntnisse vertiefen: Dann sind Sie hier richtig! Ihre Fragen können Sie uns vorher per E-Mail schicken.
Unter anderem besprechen wir die folgenden Themen:
- Online recherchieren in Datenbanken
- Übernahme von Daten aus dem Suchportal BibSearch
- Web-Seiten archivieren mit Citavi Picker
- PDF-Dateien speichern und bearbeiten
- Zeitschriftenartikel: Volltextsuche
- Zitate effizient organisieren
- Literaturlisten erstellen
- In Word mit Citavi arbeiten
- Gliederungen importieren und exportieren
Sie können gerne auch Ihr Notebook mitbringen.

Zielgruppe

Studierende mit Grundkenntnis von Citavi

Dauer

90 Minuten oder länger

Vortragende/r

Dr. Klaus Niedermair, Mag. Christian Keim MSc

Ort

SoWi-Bibliothek, Universitätsstraße 15, 1. Stock, Kursraum

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-fsw@uibk.ac.at

Literatur recherchieren für wissenschaftliches Arbeiten (BZW)    

Inhalt

In diesem Kurs werden Sie mit der Literatursuche im Bibliothekskatalog und Suchportal der ULBT vertraut gemacht.,
Wie gehen Sie strategisch vor, um zu relevanter Literatur zu gelangen,
Wo finden Sie Literatur:,
- Der Bibliothekskatalog: Der Katalog nach 1988, der Katalog vor 1988,
- weitere Suchportale der ULBT,
- Suche in Datenbanken,
- Beschaffung der relevanten Literatur,
- MOOCs, edX, future learn, iversity – distant learning tools

Zielgruppe

Studierende aller Fakultäten und Interessierte

Dauer

1 Stunde

Vortragende/r

Dr. Michael Nonnato

Ort

Technik / Rechnerraum 18

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-bzw@uibk.ac.at

Literaturverwaltung mit Citavi (BZW)    

Inhalt

Ziel dieses Kurses ist es, Studierende und Interessierte mit einer pragmatischen Form der Literaturverwaltung vertraut zu machen
- Kennenlernen der drei Arten von literarischen Quellen,
- Kennenlernen der unterschiedlichen Dokumententypen,
- Installation von Citavi über den VPN-Zugang,
- Die Funktionsbereiche von Citavi,
- Zitate und Literaturverzeichnis,
- MOOCs, edX, future learn, iversity – distant learning tools

Zielgruppe

Studierende aller Fakultäten und Interessierte

Dauer

1 Stunde

Vortragende/r

Dr. Michael Nonnato

Ort

Technik / Rechnerraum 18

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-bzw@uibk.ac.at

Führung durch die Fachbibliothek Atrium    

Inhalt

Informationen zu den Serviceleistungen der FB Atrium und Rundgang durch die Fachbibliothek

Zielgruppe

Allgemeine BibliotheksbenützerInnen sowie StudienanfängerInnen aller Studienrichtungen

Dauer

ca. 45 Minuten

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der Fachbibliothek Atrium

Ort

FB Atrium, Freihandbereich I (2. Stock, rechts)

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-atrium@uibk.ac.at

Literaturrecherche - Fachbibliothek Atrium    

Inhalt

Einführung in die Benützung des Online-Katalogs unter Berücksichtigung einfacher Recherchefragen.
- Suchen von Print- und E-Medien im Bestand der ULB Tirol mit dem Suchportal https://bibsearch.uibk.ac.at,
- Bestellen, Vormerken, Entlehnen und Verlängern von Büchern, Fernleihe usw.
- Suchen von Zeitschriftenartikeln mit Referenz- und Volltextdatenbanken,
- Wie finden Sie E-Books und E-Journals.

Zielgruppe

Allgemeine BibliotheksbenützerInnen sowie Studierende aller Studienrichtungen

Dauer

ca. 45 Minuten

Vortragende/r

Mitarbeiter/innen der Fachbibliothek Atrium

Ort

FB Atrium, Freihandbereich I (2. Stock, rechts)

Termin(e)

nach Vereinbarung; bitte E-Mail an ub-atrium@uibk.ac.at