Neue Bücher

 

nach Bibliotheken geordnet  

... und nichts vergessen?! : die gesellschaftliche Herausforderung Demenz

Plemper, Burkhard

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-525-71148-4

 Beschreibung

Burkhard Plemper ist Soziologe, freier Journalist, Filmemacher und Moderator, berichtet für Fernseh- und Hörfunkredaktionen der ARD, lehrt an einer Hochschule für Soziale Arbeit, hat früher in der Justiz mit Straftätern gearbeitet und zur Situation von Opfern geforscht. Er produziert Informationsfilme für soziale Einrichtungen, moderiert die Diskussions-Sendung 'Redezeit' auf NDR-info sowie zahlreiche Veranstaltungen und Kongresse. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Gesundheits- und Sozialpolitik, vor allem die Situation der Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen. Er arbeitet – ehrenamtlich – im Vorstand der Aktion Demenz. 1983 ist er mit dem Preis 'Reportagen aus der Arbeitswelt' für einen Bericht über seine Arbeit in der Justiz ausgezeichnet worden, im Jahre 2002 für sein Hörfunkfeature 'Leben bis zum letzten Atemzug' über eine Palliativstation mit dem Deutschen Sozialpreis.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 660-Plem [verfügbar]

(Post)Fotografisches archivieren : Wandel Macht Geschichte

Flemming, Victoria von

Jonas Verlag, 2016

ISBN 978-3-89445-526-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

100 legendäre Bahnhöfe

Transpress, 2010

ISBN 978-3-613-71389-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

14 Tage 1918 : die Anfänge der Republik in Tirol in 53 Zeitungsausschnitten

Jel?i?, Ivona

Tyrolia-Verlag, 2018

ISBN 978-3-7022-3712-7

 Beschreibung

'Die Zeitung ist die Konserve der Zeit', meinte einst der Pressekritiker Karl Kraus. Anlässlich des Jubiläums '100 Jahre Republik' bietet dieses Buch einen außergewöhnlichen Einblick in die öffentliche Meldungen und die veröffentlichte Meinung in den ersten Tagen der Republik in Tirol. Meldungen, Kommentare und Inserate aus dem „Allgemeinen Tiroler Anzeiger“ zwischen 9. und 23. November 1918 berichten von wildernden Soldaten, vom Pferderummel in Hall, von der Spanischen Grippe, von auf dem Dach der 'Haller' (Straßenbahn) Reisenden, von der Ausrufung der Republik und einer 'gelben Gefahr', von der Wiedereinführung der Sonn- und Feiertagsruhe, der Bürgerwehr in Absam, von den neuen Stempeln in Österreichs Amtsstuben, der Pferdefleischabgabe, vom 'Bademäuschen' ( Lustspiel in 3 Akten ) im Triumph-Kino in Innsbruck, von der Innsbrucker Frauenbewegung, von der Kriegswursterzeugung und vom ab dem ersten Tag der Republik artikulierten politischen Antisemitismus. Ein einzigartiger Einblick in die frühe Phase der Republik in Tirol und ein spannendes Zeitdokument. Tipps: Tirol im Jahr 1918 hautnah erleben Ein vielschichtiger Einblick in Tiroler Politik und Alltagsleben Mit zahlreichen unveröffentlichten Fotografien Ein Stück Tiroler Zeitungsgeschichte

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 964-Jelc [verfügbar]

150 kreative Webinar-Methoden : kreative und lebendige Tools und Tipps für Ihre Live-Online-Trainings

Klein, Zamyat M.

managerSeminare-Verlags GmbH, 2015

ISBN 978-3-95891-005-8

 Beschreibung

Das Live-Online-Seminar (Webinar) gilt inzwischen als Bereicherung oder gar echte Alternative zur klassischen Präsenzschulung. Die große Herausforderung für jeden Trainer besteht darin, sich dort die Aufmerksamkeit seiner Teilnehmer zu sichern und sie auch aktiv einzubeziehen. In diesem Buch finden Sie dafür 150 kreative Methoden für alle Formate: für einmalige Kurz-Webinare, für Webinare mit vielen Teilnehmern, für digital präsentierte Leistungsangebote, für die Vermittlung von Fachinhalten, für Gruppenarbeiten. Neben den Methoden zur lebendigen Vermittlung von Webinarinhalten erhalten Sie die Beschreibungen von Energizer-Übungen für zwischendurch, bis hin zu Yogaübungen am PC. Zusätzlich garniert mit didaktischen und technischen Profi-Tipps für den gelungenen Einsatz sind Sie danach fit fürs Webinar.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 577-Klei [verfügbar]

700 Jahre jüdische Präsenz in Tirol : Geschichte der Fragmente, Fragmente der Geschichte

innsbruck university press, 2018

ISBN 978-3-903122-77-2

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75342 [in Bearb.]

9 x 9 - a method of design : from city to house continued

Eberle, Dietmar

Birkhäuser Verlag GmbH, 2018

ISBN 978-3-0356-0632-4

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

A brief history of Jerusalem : from the earliest settlement to the destruction of the city in AD 70

Bieberstein, Klaus

Harrassowitz Verlag, 2017

ISBN 978-3-447-10782-2

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

A first course in string theory

Zwiebach, Barton

Cambridge Univ Pr, 2004

ISBN 978-0-521-83143-7

 Bibliothekszentrum West: Institut für Grundlagen/Mathematik, N29770 [in Bearb.]

A successful startup event from the perspective of attendees : the case of Skinnovation in Innsbruck

Göllner, Tobias

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12158 [verfügbar]

Ablass und Reformation - erstaunliche Kohärenzen

Hamm, Berndt

Mohr Siebeck, 2016

ISBN 978-3-16-154481-1

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75293 [entlehnt]

Abschottung : die neue Macht der Mauern

Marshall, Tim

dtv, 2018

ISBN 978-3-423-28981-8

 Beschreibung

Das Zeitalter der Mauern hat eben erst begonnen – der neue Bestseller von Tim Marshall Wir leben in einem neuen Zeitalter des Isolationismus und Nationalismus, in dem Mauern wieder Konjunktur haben, von der amerikanischen Mauer an der Grenze zu Mexiko bis hin zu der Firewall, mit der China sich gegen den Westen abschottet. Europa errichtet Zäune gegen Flüchtlinge, Mauern und Zäune ziehen sich durch den Nahen Osten, den Sudan, Korea, Indien. Mindestens 65 Länder der Welt, mehr als je zuvor, haben stark befestigte Grenzen. Es gibt viele Gründe dafür: Reichtum und Armut, Rasse, Religion, Politik, Angst. Tim Marshall zeigt in seiner fesselnden und scharfsinnigen Analyse, wie Abschottung unsere Gegenwart prägt. Sie steht für ein Versagen von Politik und ist eine Gefahr für die Zukunft.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 792-Mars [verfügbar]

Achieving financial stability : challenges to prudential regulation

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-322-339-4

 Beschreibung

The Great Financial Crisis of 2007-2010 exposed the existence of significant imperfections in the financial regulatory framework that encouraged excessive risk-taking and increased system vulnerabilities. The resulting high cost of the crisis in terms of lost aggregate income and wealth, and increased unemployment has reinforced the need to improve financial stability within and across countries via changes in traditional microprudential regulation, as well as the introduction of new macroprudential regulations. Amongst the questions raised are: What are the challenges to prudential regulation? How has the regulatory environment changed in recent years? How do the reforms interplay with market discipline, risk-taking incentives and risk management arrangements? Does the new regulatory framework allow for the introduction of financial innovation, and the associated benefits, without increasing disruptive financial risk? (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 145-Achi [verfügbar]

Affected sensibilities : romantic excess and the genealogy of the novel, 1680 - 1810

Ahern, Stephen

AMS Press, 2007

ISBN 978-0-404-63549-7

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Air Battles over the Baltic 1941 : The Air War on 22 June 1941 - The Battle for Stalin's Baltic Region

Timin, Mikhail

Helion & Campany, 2018

ISBN 978-1-911512-56-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Aktuelle Fragen zu Medikamenten

MANZ'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, 2018

ISBN 978-3-214-14216-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Akzeptanz und Wirksamkeit von Menschenrechtsverträgen : eine Bilanz nach 50 Jahren Menschenrechtspakte

Nomos, 2018

ISBN 978-3-8487-3761-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Alamut

Bartol, Vladimir

North Atlantic Books ua, 2007

ISBN 978-1-55643-681-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

AllESPalette - Weinviertel-Lesebuch : Auswahl aus der Farbpalette literarischen Schaffens

Schöffl-Pöll, Elisabeth

Volkskultur Niederösterreich, 2009

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz : Handkommentar

Nomos, 2018

ISBN 978-3-8487-4228-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Alte Baukunst und neue Architektur

Fischer, Günther

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1619-4

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4700 F529 [verfügbar]

Am Anfang ... : eine bibelkundliche und thematische Einführung in die Schriften des Alten Testamentes

Paganini, Simone

Shaker Verlag, 2018

ISBN 978-3-8440-6016-4

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75300 [verfügbar]

Ambush Marketing im Sport : Grundlagen - Strategien - Wirkungen

Nufer, Gerd

Erich Schmidt Verlag, Habilitationsschrift, Deutsche Sporthochschule Köln, 2010

ISBN 978-3-503-12697-2

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-12697-2 [online]

An Atlas of Commoning : Orte des Gemeinschaffens

Arch+ Verlag GmbH, 2018

ISBN 978-3-931435-47-9

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 9355 K96 [verfügbar]

Analyse von räumlichen Bewegungsdaten für lawinendynamische Untersuchungen

Pandurevic, Dominik

März 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590917 [in Bearb.]

Analyse von Stautypen in Tirol : makroskopische Stauklassifizierung mittels aggregierter Querschnittsdaten entlang der Inntal Autobahn A12

Gajic, Nemanja

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590931 [in Bearb.]

Anschaulich enaktiver Informatik Unterricht anhand der Arduino Plattform

Stolz, Stefan

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59428 [in Bearb.]

Anxieties, fear and panic in colonial settings : empires on the verge of a nervous breakdown

Palgrave Macmillan, 2016

ISBN 978-3-319-45135-0

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 9300 F529 [reserviert]

Apollo : der Wettlauf zum Mond

Scott, Zack

Droemer Verlag, 2018

ISBN 978-3-426-27757-7

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Arbeit 4.0 : Arbeitsbeziehungen und Arbeitsrecht in der digitalen Welt

Giesen, Richard

CH Beck, 2018

ISBN 978-3-406-71779-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Architecture

Pepin Press, 2002

ISBN 978-90-5496-077-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Architektur konstruieren : vom Rohmaterial zum Bauwerk : ein Handbuch

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1668-2

 Beschreibung

Systematisch gegliedert und didaktisch aufbereitet, vermittelt das Buch in einem Band das nötige technische und konstruktive Grundlagenwissen, um vielfältige Entwurfsziele baulich umzusetzen. Es hat sich deshalb in über 14 Jahren nicht nur für Studierende und Dozenten, sondern auch für Architektinnen und Architekten zu einem unverzichtbaren Handbuch zum Nachschlagen und Vertiefen entwickelt. Auch die deutsche 5. Auflage dieses Standardwerks für die Baukonstruktion wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet. Die Normenverweise und Wärmedämmungsstandards wurden angepasst und einzelne Projektbeispiele aktualisiert, sodass sie nun in ihrem Entstehungsprozess umfassend und systematisch bis zur Fertigstellung dokumentiert sind.

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4030 D421(5)+4 [verfügbar]

Architektur und Modellbau : Konzepte, Methoden, Materialien

Schilling, Alexander

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1477-0

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 3750 S334 [in Bearb.]

As the walls of Academia are tumbling down

Economica, 2002

ISBN 978-2-7178-4439-9

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19291 [verfügbar]

Assessing the predictive power of in-silico hERG screening tools

Vieider, Christian

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59449 [in Bearb.]

Associated regional chronologies for the ancient Near East and the Eastern Mediterranean : ARCANE

Brepols, 2015

ISBN 978-2-503-53495-4

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

At the northern frontier of Near Eastern archaeology : recent research on Caucasia and Anatolia in the Bronze Age : proceedings of the International Humboldt-Kolleg Venice, January 9th-January 12th, 2013 = An der Nordgrenze der vorderasiatischen Archäolog

Humboldt-Kolleg "At the Northern Frontier of Near Eastern Archaeology: Recent Research on Caucasia and Anatolia in the Bronze Age" Venedig 2013

Brepols, 2017

ISBN 978-2-503-54897-5

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

Attività normativa e resistenze della pratica nell'Oriente provinciale romano : successioni ereditarie e rapporti familiari in una lettura del manoscritto Londinese del cd. Liber Syro-romanus

Galgano, Francesca

Editoriale Scientifica, 2017

ISBN 978-88-9391-157-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Aufbau und Charakterisierung faserbasierter Drucksensoren

Landsiedel, Justus

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59448 [in Bearb.]

Auslandsentsendung und Beschäftigung ausländischer Mitarbeiter : rechtliche Aspekte beim internationalen Mitarbeitereinsatz : Leitfaden für die Praxis

Heuser, Achim

Luchterhand, 2018

ISBN 978-3-472-08991-9

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Autonomia negoziale e situazioni giuridiche soggettive : secondo incontro di studi dell'Associazione dei dottorati di diritto privato

Incontro di studi dell'Associazione dei dottorati di diritto privato (A.D.P) Aula Magna, Campus dell'Università degli Studi di Cassino e del Lazio Meridionale 23-24 marzo 2017 2 Autonomia negoziale e situazioni giuridiche soggettive

Edizioni Scientifiche Italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3570-9

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Ballade vom Abendland

Vuillard, E?ric

Matthes & Seitz Berlin, 2018

ISBN 978-3-95757-648-4

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [verfügbar]

Baudetail-Atlas Hochbau : praxiserprobt - normgerecht - herstellerunabhängig

Lückmann, Rudolf

WEKA, 2018

ISBN 978-3-8111-0196-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Bauhaus-Architektur - 1919-1933

Engels, Hans

Prestel, 2018

ISBN 978-3-7913-8480-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Bauphysik : Bau & Energie

Zürcher, Christoph

vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, 2018

ISBN 978-3-7281-3887-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZI 4050 Z94(5) [in Bearb.]

Bauvertrag

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1562-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZG 9190 B587 [in Bearb.]

Bauwerksabdichtung in der Altbausanierung : Verfahren und juristische Betrachtungsweise

Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, 2018

ISBN 978-3-658-20511-9

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZI 4070 W374(5) [verfügbar]

Beale Street Blues : Roman

Baldwin, James

dtv, 2018

ISBN 978-3-423-28987-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 724736 [in Bearb.]

Bedeutungswelten

Margwelaschwili, Giwi

Verbrecher Verlag, 2017

ISBN 978-3-95732-239-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Beiträge zur numerischen Simulation der Verdichtung von nichtbindigen Böden mit Oszillationswalzen

Heiniger, Raphael

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590926 [in Bearb.]

Bemessung nach DIN EN 1992 in den Grenzzuständen der Tragfähigkeit und der Gebrauchstauglichkeit

Beuth Verlag GmbH, 2018

ISBN 978-3-410-65788-0

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T173002 [in Bearb.]

Beratung in der Sozialwirtschaft : Ungewissheiten als Chance kreativer Problemlösungsstrategien : mit 12 Tabellen

Effinger, Herbert

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-525-40623-6

 Beschreibung

In der Sozialwirtschaft bewegt man sich im Spannungsfeld zwischen teilweise gegensätzlichen sozialen und ökonomischen Orientierungen, zwischen widersprüchlichen Regulationsprinzipien und Werten. Mehrdeutigkeit, Ambivalenz und Kontingenz gehören zum unauflösbaren Bestandteil des beruflichen Handelns in diesem Wirtschaftssektor und beeinflussen besonders die von wechselseitigem Vertrauen und institutioneller Macht abhängigen Arbeitsbeziehungen. Damit die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entscheidungs- und handlungsfähig bleiben, benötigen sie besondere Kompetenzen für das Zusammenspiel ihrer kognitiven und affektiven Bewältigungsstrategien. Das stellt Berater und Beraterinnen vor eine doppelte Herausausforderung. Sie sollen die Handlungskompetenzen ihrer Adressaten im Umgang mit Ungewissheit und Unsicherheit minimieren und geraten dabei selbst oft in paradoxe und unsichere Situationen. Herbert Effinger beschreibt die Besonderheiten intermediärer und hybrider Organisationen mit ihren gemeinschaftlichen, öffentlichen und kommerziellen Arrangements. Er benennt die widersprüchlichen Bezugspunkte sozialer personenbezogener Dienstleistungen und gibt Orientierungspunkte für Beratungsstrategien in diesem Handlungsfeld. Es geht darum, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen kreativen und akzeptierenden Umgang mit Widersprüchen zu ermöglichen.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 584-Effi [verfügbar]

Berlin : Tragik und Glanz einer Metropole

Konradin, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 384100 [in Bearb.]

Berufe machen Kleider : dem Geheimnis berufsspezifischen Anziehens auf der Spur

Jahn, Ronny

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-525-40625-0

 Beschreibung

Frei nach Roland Barthes ist berufsbezogene Kleidung die von allen gesprochene und zugleich allen unbekannte Sprache. Das Buch erschließt einen Zugang zum Unbekannten und folgt dabei der Idee: Berufe machen Kleider. 'Deutlich wird dies an einem vermeintlich individuell motivierten Detail berufsspezifischen Anziehens, der Halskette der Beraterin. Im symbolischen Sinne einer Amtskette gleich, ist sie für die Trägerin das, was dem kirchlichen Würdenträger der Bischofsstab. Sie zeigt an, wem es zusteht, den Prozess zu steuern, wem legitime Einflussnahme erlaubt ist. Mit Blick auf die Spannung zwischen persönlichen Bedürfnissen, professionellen Anforderungen und organisationalen Interessen steht die Kette der Beraterin für die Verbindung gegensätzlicher Pole. [...] Alles hat seinen Sinn, so auch (berufsspezifische) Kleidung als Ausdruck sozialer Praxis. [...] Machen wir uns auf den Weg der streitbaren Sinnerschließung.'

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 370-Jahn [verfügbar]

Between a mountain and a sea : refugees writing in Wales

Hafan Books, 2003

ISBN 978-0-9545147-0-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Bibliotheksbauten

gta Verlag, 2018

ISBN 978-3-85676-381-7

 Beschreibung

Bibliotheksgebäude dienen seit jeher nicht allein als Wissensspeicher, sondern ebenso als kollektiver Ort des Studiums, der stillen Lektüre, aber auch der Kommunikation. Obwohl das gedruckte Buch in den letzten Jahren durch die vermeintlich uneingeschränkte Verfügbarkeit von Informationen im Internet eine starke Konkurrenz erfahren hat, zeugen spektakuläre Bauten von der ungebrochenen Aktualität und Faszination der Bauaufgabe öffentliche Bibliothek. Von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die jüngste Gegenwart reichend umfasst die Publikation eine Auswahl von 40 besonders innovativen Bibliotheksgebäuden aus Europa, Asien und Amerika. Jedes wird mit Fotografien, Plänen und einem ausführlichen Erläuterungstext präsentiert. In sechs begleitenden Texten nähern sich Historiker, Publizisten, Bibliotheksfachleute und Literaten den Orten an, in denen Bücher gesammelt, genutzt, gelesen und geliebt werden. (Quelle: https://books.gta.arch.ethz.ch/)

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 6215 G461 [in Bearb.]

Bindungs- und G-Proteinaktivitätsstudien mit neuen Dmt-substituierten Opioid Peptiden an den humanen Opioid Rezeptoren

Bucher, Dominik

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59457 [in Bearb.]

Bionik in der Strukturoptimierung : Praxishandbuch für ressourceneffizienten Leichtbau

Sauer, Alexander

Vogel Communications Group, 2018

ISBN 978-3-8343-3381-0

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZL 3230 S255 [in Bearb.]

Blackwater

Henry, James

riverrun, 2016

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Blood in the forest : the end of the Second World War in the Courland Pocket

Hunt, Vincent

Helion & Company Limited, 2017

ISBN 978-1-911512-06-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Brandschutz

Hoffmann, Thilo A.

Detail Business Information GmbH, 2018

ISBN 978-3-95553-433-2

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZI 4090 H711 [in Bearb.]

Brian Boru and the Battle of Clontarf

Duffy, Seán

Gill & Macmillan, 2014

ISBN 978-0-7171-6207-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Brückner & Brückner Architekten : Wurzeln und Flügel

Brückner & Brückner Architekten GmbH

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1741-2

 Beschreibung

Das Buch ist keine klassische Werkschau, sondern eine Annäherung an das architektonische Denken und Handeln, vor allem aber an die Emotionen, die das Werk von Brückner & Brückner Architekten transportiert. Am Anfang steht die Heimat und damit das Wissen darum, wie wichtig die Wurzeln sind, um auf Neues zugehen zu können. Dem folgt der Weg in die Herzkammer der Architektur von Christian und Peter Brückner, die ihr architektonisches Denken und Handeln auf wenige Begriffe herunterbrechen: Mensch, Ort, Raum und Material. Nicht die konkrete Architektur, sondern diese Essenzen des Bauens werden in den Mittelpunkt gerückt. Danach werden 36 ausgewählte Projekte präsentiert. Dabei werden Geschichten erzählt, die anekdotisch verdeutlichen, wie Brückner & Brückner bauen.

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Buch – Bibliothek – Region : Wolfgang Schmitz zum 65. Geburtstag

Harrassowitz, 2014

ISBN 978-3-447-10195-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Bürgerliches Recht

Österreich

LexisNexis, 2018

ISBN 978-3-7007-6943-9

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Zivilrecht, [verfügbar]

Business, government and labor : essays on economic development in Singapore and Southeast Asia

Lim, Linda

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-322-525-1

 Beschreibung

Business, Government and Labor in the Economic Development of Singapore and Southeast Asia analyzes the inter-linked and evolving roles of private sector business, government public policy, and labor markets in the economic development of Singapore and its Southeast Asian neighborhood. It does this through 16 essays written by Prof. Linda Y C Lim, an early and long-established scholar of these subjects, and published over a 35-year period. For Singapore, often considered the world's most successful economy, the essays highlight the determining role of government's industrial and social policy through to the present day, when the growth model of the past faces many external market and domestic resource constraints. In the rest of Southeast Asia, in contrast, the essays explore how private sector business, dominated by the locally-domiciled ethnic Chinese minority, thrived and drove economic growth in underdeveloped markets with imperfect institutions, and consider if and how this might change with China's increasing presence in the regional economy. A final set of essays analyzes the forces underlying women's employment, from labor-intensive Southeast Asian export factories in the 1980s to Singapore's foreign-labor-dependent economy and its current productivity challenges. Taken together, the essays show how government, business and labor interact in the process of economic development. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 245-Lim [verfügbar]

Butikofer de Oliveira Vernay

Quart Verlag, 2018

ISBN 978-3-03761-158-6

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T77000 [Transfer]

By the sea : [a novel]

Gurnah, Abdulrazak

The New Press, 2001

ISBN 978-1-56584-658-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

CAMPUS MIRAFIORI : Revitalisierung eines ehemaligen FIAT Geländes : Turin

Gruber, Gottfried

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Das Wohn-, Arbeits- und Konsumverhalten der Menschen hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Kollaboratives Wohnen, adaptives Arbeiten und nutzen statt besitzen werden das neue Motto der Generation Z.br /br /In Kombination mit dem Bauort, der Automobilstadt Turin, die sich nach der Industriekrise neu erfinden musste, entsteht hier der Capmus Mirafiori. Ein neuer pulsierender Stadtteil Turins, der Wohnen Arbeiten und Freizeit vereint.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590921 [in Bearb.]

Challenging the city scale : journeys in people-centred design

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1796-2

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 9355 H844 [in Bearb.]

Changing perspectives in metropolitan research : new urban professions - a journey through practice and theory

Jovis, 2018

ISBN 978-3-86859-515-4

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T234411 [in Bearb.]

Characterization of a membrane stress pathway

Weyer, Yannick

Masterarbeit, University Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59446 [in Bearb.]

Charismen : eine Herausforderung

Ouellet, Marc

Johannes Verl, 2011

ISBN 978-3-89411-414-5

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 16874 [verfügbar]

CoHousing inclusive : selbstorganisiertes, gemeinschaftliches Wohnen für alle = CoHousing inclusive : self-organized, community-led housing for all

jovis, 2017

ISBN 978-3-86859-462-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 5000 L165 [entlehnt]

Comparative analysis of legal acts concerning the protection of animals of bovine and ovine species during road transport in the European Union and in Lebanon

Havenstein, Julia

Animals' Angels Press, 2014

ISBN 978-3-9814946-7-9

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

Comparative constitutional studies : between magic and deceit

Frankenberg, Günter

Edward Elgar Publishing, 2018

ISBN 978-1-78254-897-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, , [in Bearb.]

Comparative property law : global perspectives

Edward Elgar Publishing, 2017

ISBN 978-1-84844-757-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Zivilrecht, [verfügbar]

Concorrenza, mercato e diritto dei consumatori

UTET giuridica, 2018

ISBN 978-88-598-1868-7

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Congressvs Tricesimus Rei Cretariæ Romanæ Favtorvm Olisipone Habitvs MMXVI

Rei Cretariae Romanae Fautores Lissabon 2016 Congressvs 30.

Dr Rudolf Habelt GmbH, 2018

ISBN 978-3-7749-4170-0

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, 650/LG 4400 R347-45 [in Bearb.]

Controlling im Sport : Grundlagen und Best Practice für Vereine, Verbände und Ligen

Graumann, Mathias

Erich Schmidt Verlag, 2010

ISBN 978-3-503-12452-7

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-12653-8 [online]

CRISPR/Cas9 mediated knock-out of Abca 1 in J774A.1 macrophages

Zeiger, Lucas

Masterarbeit, Medical University Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59434 [in Bearb.]

Das Allgemeine bürgerliche Gesetzbuch : samt den wichtigsten Nebengesetzen : Mit der wichtigsten OGH-Judikatur im Überblick sowie weiterführenden Anmerkungen und Verweisungen

MANZ'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, 2018

ISBN 978-3-214-02446-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, , [verfügbar]

Das Große Festspielhaus : Clemens Holzmeisters Gesamtkunstwerk

Artbook, 2018

ISBN 978-3-903078-20-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Das große Handbuch der Innovation : 555 Methoden und Instrumente für mehr Kreativität und Innovation im Unternehmen /

Verlag Franz Vahlen, 2018

ISBN 978-3-8006-5684-4

 E-Books: https://doi.org/10.15358/9783800656844 [online]

Das Hashimoto-Programm : Gesund in 90 Tagen /

Wentz, Izabella

VAK Verlags GmbH, 2017

ISBN 978-3-86731-198-4

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/YC 4000 W481 [in Bearb.]

Das Industrieviertel : am Puls der Zeiten

Verl Bibliothek der Provinz, 2011

ISBN 978-3-902416-67-4

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Das neue Dorf : Vielfalt leben, lokal produzieren, mit Natur und Nachbarn kooperieren

Otterpohl, Ralf

oekom, 2017

ISBN 978-3-96006-013-0

 Beschreibung

Das Neue Dorf: Hundert Minifarmen produzieren hochwertige Lebensmittel und werten die Böden auf, Kleinunternehmen stellen eine breite Palette an Gütern her, Kultur- und Bildungseinrichtungen versorgen die Bevölkerung, Tourismus belebt den Ort – all das auf der Fläche eines einzigen Bauernhofes! Neue Dörfer ermöglichen gutes Auskommen, selbstbestimmtes Leben, tragen zur dauerhaften Versorgung der Städte bei. So wird nicht nur das 'gute Leben' für den Einzelnen möglich: Humusaufbau, Permakultur und ökologische Produktion unterstützen auch ein ausgeglichenes Klima. Das 'Neue Dorf' ist eine kreative Synthese der Vorteile von Stadt und Land, zeigt Alternativen zum anonymen Leben in den Großstädten und zur Entfremdung lohnabhängiger Arbeit auf. Beispiele aus aller Welt finden sich ebenso wie praktische Anleitungen zu Standortsuche, Planung und Produktionsmöglichkeiten.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 271-Otte [in Bearb.]

Das Risiko und sein Preis : Skin in the Game

Taleb, Nassim Nicholas

Penguin Verlag, 2018

ISBN 978-3-328-60026-8

 Beschreibung

Warum wir nur denen vertrauen sollten, die etwas zu verlieren haben Stehen wir für die Risiken ein, die wir verursachen? Zu viele der Menschen, die auf der Welt Macht und Einfluss haben, so Nassim Nicholas Taleb, müssen nicht wirklich den Kopf hinhalten für das, was sie tun und veranlassen. Intellektuelle, Journalisten, Bürokraten, Banker, ihnen vor allem wirft er vor, kein 'Skin in the Game' zu haben. Weil sie den Preis nicht bezahlen müssen, wenn sie irren, fällen sie schlechte Entscheidungen. Taleb zeigt anhand vieler Beispiele, wie 'Skin in the Game', ein fundamentales Konzept des Risikomanagements, auf alle Bereiche unseres Lebens übertragen werden kann. Sein neues Buch, so provozierend und bahnbrechend wie 'Der Schwarze Schwan', fordert uns heraus, alles, was wir über Risiko und Verantwortung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu wissen glauben, neu zu denken.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 409-Tale [entlehnt]

Datenschutz für Vereine : Leitfaden für die Vereinspraxis

Behn, Achim

Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG; Erich, 2011

ISBN 978-3-503-12689-7

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-12988-1 [online]

Dating : eine Kulturgeschichte

Weigel, Moira

btb, April 2018

ISBN 978-3-442-71559-6

 Beschreibung

Früher hat man nicht gedatet. Erst als Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts allein in die Städte aufbrachen, um dort zu leben und zu arbeiten, änderte sich das. Die Geschichte des Datings ist also auch eine Geschichte des Feminismus. Und eine Geschichte ökonomischer Realitäten, die das Date schon immer maßgeblich beeinflusst haben und es bis heute tun. Moira Weigel hat die erste Kulturgeschichte des Datings geschrieben. Darin spricht sie über die ersten Kinos und besorgte Eltern, über Sex im Auto, Online Dating und was Romantik mit harter Arbeit zu tun hat.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 658-Weig [verfügbar]

Decision procedures : an algorithmic point of view

Kröning, Daniel

Springer, 2016

ISBN 978-3-662-50496-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ST 134 K93(2) [entlehnt]

Dei contratti del consumatore in generale

Minervini, Enrico

G Giappichelli Editore, 2014

ISBN 978-88-348-4986-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Delle obbligazioni divisibili e indivisibili : indagine sui contenuti teorici e applicativi dell'immedesimazione soggettiva e della comunione di prestazione

Ugas, Anna Paola

Edizioni Scientifiche Italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3480-1

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Democracy and the cartelization of political parties

Katz, Richard S.

Oxford University Press, 2018

ISBN 978-0-19-958601-1

 Beschreibung

Political parties have long been recognized as essential institutions of democratic governance. Both the organization of parties, and their relationships with citizens, the state, and each other have evolved since the rise of liberal democracy in the 19th and early 20th centuries. Going into the 21st century, it appears that parties losing popular support, putting both parties, and potentially democracy, in peril. This book traces the evolution of parties from the model of the mass party, through the catch-all party model, to argue that by the late 20th century the principal governing parties and (and their allied smaller parties - collectively the political 'mainstream') were effectively forming a cartel, in which the form of competition might remain, and indeed even appear to intensify, while its substance was increasingly hollowed out. The spoils of office were increasingly shared rather than restricted to the temporary winners; contentious policy questions were kept off the political agenda, and competition shifted from large questions of policy to minor questions of managerial competence. To support this cartel, the internal arrangements of parties changed to privilege the party in public office over the party on the ground. The unintended consequence has been to stimulate the rise of extra-cartel challengers to these cozy arrangements in the form of anti-party-system parties and populist oppositions on the left, but especially on the right. Comparative Politics is a series for researchers, teachers, and students of political science that deals with contemporary government and politics. Global in scope, books in the series are characterised by a stress on comparative analysis and strong methodological rigour. The series is published in association with the European Consortium for Political Research. For more information visit: www.ecprnet.eu. The series is edited by Emilie van Haute, Professor of Political Science, Universite libre de Bruxelles; Ferdinand Muller-Rommel, Director of the Center for the Study of Democracy, Leuphana University; and Susan Scarrow, John and Rebecca Moores Professor of Political Science, University of Houston. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 738-Katz [verfügbar]

Demokratie wagen? Baden 1818-1919

Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-034381-8

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Der Eine Gott

Dohmen, Christoph

echter, 2018

ISBN 978-3-429-02142-9

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75315 [verfügbar]

Der Erste Weltkrieg als globaler Krieg

Frings, Andreas

Wochenschau Verlag Dr Kurt Debus GmbH, 2017

ISBN 978-3-7344-0544-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Der Genozid an den Herero : Krieg, Emotion und extreme Gewalt in Deutsch-Südwestafrika

Häussler, Matthias

Velbrück Wissenschaft, Dissertation, Universität Luzern, 2018

ISBN 978-3-95832-164-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten : Roman

Jonasson, Jonas

C Bertelsmann, 2018

ISBN 978-3-570-10355-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 724733 [entlehnt]

Der Jahresabschluss von Fußballunternehmen : Branchenspezifische Rechnungslegung nach HGB im Lizenzfußball

Schmidt Erich, 2013

ISBN 978-3-503-15430-2

 E-Books: https://www.esvcampus.de//978-3-503-15430-2 [online]

Der perfekte Absprung : Roman

Pusch, Gerald

AAVAA-Verl, 2015

ISBN 978-3-8459-1589-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Der Pflege-Ratgeber : Pflegeheim - 24-Stunden-Betreuung - Erwachsenenvertretung - Vorsorgevollmacht

Linde, 2018

ISBN 978-3-7093-0630-7

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Der tragische Kanzler : Hermann Müller und die SPD in der Weimarer Republik

Reichel, Peter

dtv Verlagsgesellschaft, 2018

ISBN 978-3-423-28973-3

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Der Wandel des industriepolitischen Leitbilds der Arbeiterbewegung

Industriepolitik Wozü Der Wandel des Industriepolitischen Leitbilds der Arbeiterbewegung Wien 2016 Veranstaltung; Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte

ÖGB Verlag, 2017

ISBN 978-3-99046-307-9

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Der Weg in die Unfreiheit : Russland - Europa - Amerika

Snyder, Timothy

CH Beck, 2018

ISBN 978-3-406-72501-2

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [verfügbar]

Desert of Pharan : unofficial histories behind the mass expansion of Makkah

Mater, Ahmed

Lars Müller Publishers, 2016

ISBN 978-3-03778-485-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Deutsche Arbeit : kritische Perspektiven auf ein ideologisches Selbstbild

Wallstein Verlag, 2018

ISBN 978-3-8353-3207-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Deutsches Dachdeckerhandwerk Regeln für Dachdeckungen : mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen

RM Rudolf Müller, 2018

ISBN 978-3-481-03811-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 7600 Z56(11) [in Bearb.]

Deutsches Dachdeckerhandwerk Regeln für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk : mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen

RM Rudolf Müller, 2018

ISBN 978-3-481-03817-5

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 7600 Z56 M5(5) [in Bearb.]

Development of a cell-based model to study antiviral therapies

Gröbner, Rebekka

Masterarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2016

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59432 [in Bearb.]

Development of a molecular genetic sex determination system for highly degraded human DNA

Madel, Maria-Bernadette

Masterarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2016

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59425 [in Bearb.]

Development of N-Vinylphtalamide based mixed-mode phases for the isolation of flavonoids

Sasse, Michael

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Flavonoide spielen eine wichtige Rolle bei der Verteidigung von Pflanzen gegen Pflanzenfresser, aber auch bei vielen Stoffwechselvorgängen und Übertragungswegen innerhalb der Pflanzen. Deshalb kann man Flavonoide in fast jeder Pflanze finden. Neueste Studien zeigten, dass Flavonoide entzündungshemmende und antikanzerogene Effekte bei Menschen aufwiesen, weshalb diese sehr interessante Stoffe für die Pharmaindustrie darstellen, um pflanzliche Arzneimittel zu entwickeln. Um dies zu erreichen, benötigt man allerdings eine effektive Methode zur Isolierung und Anreicherung dieser Substanzen.br /In dieser Arbeit wurden neuartige N-Vinylphtalimid Polymere entwickelt, basierend auf EGDMA und DVB als Crosslinker, und die Synthese mit ATR-IR kontrolliert. Diese Polymere wurden in eine Kartusche gepackt und für die Anreicherung eines Quercetin Standards verwendet, aber auch für Anwendungen mit einer komplexeren Matrix, wie einem „Sambuci flos“ Extrakt und Seidenkokonextrakten aus drei verschiedenen Spezies des Seidenwurms „Bombyx mori“. Für die Analyse der verschiedenen Lösungen wurden UV-Spektrometrie, HPLC Chromatographie und LC-MS Analysen durchgeführt. Vor allem die LC-MS Analysen erwiesen sich als sehr hilfreich für die Identifizierung der gering konzentrierten flavonoiden Inhaltsstoffen der Seidenkokonextrakte.br /Die entwickelten Polymere zeigten gute Resultate, vor allem das Polymer, welches DVB als Crosslinker benützt. Sie sind vielversprechende Festphasen für die Zukunft.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59451 [in Bearb.]

Diagnostic potential of automated volumetry of infratentorial brain regions in PSP subtypes

Troger, Felix

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59442 [in Bearb.]

Die 14. Panzer-Division 1940 - 1945

Grams, Rolf

Ed Dörfler im Nebel-Verl, 2004

ISBN 978-3-89555-185-7

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die Anwendung des OPD-Strukturfragebogens (OPD-SF) bei Jugendlichen : ein Vergleich zwischen psychisch erkrankten Jugendlichen und einer Schulstichprobe

Weil, Patrick Dominik

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59437 [in Bearb.]

Die Ara Pacis Augustae als "Erinnerungsort"

Dellantonio, Diana

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Beschreibung

Die Ara Pacis Augustae , eine im Campus Martius in Rom aufgestellte ara , wurde zwischen 13 und 9 v. Chr. errichtet, um die Pax Augusta, den durch Kaiser Augustus (63 v. Chr.-14 n. Chr.) ins römische Imperium dargebrachten Frieden, zu ehren. Diese Anlage stellt im Äußeren verschiedene Reliefs dar, welche ermöglichen, ein umfangreiches Bildprogramm mit der Betonung der Fundamenten des durch Augustus erneuerten Imperiums, die pietas und die virtus, zu bilden. In dieser Masterarbeit von Alte Geschichte wird untersucht, auch anhand einer Analyse der auf der Anlage dargestellten Reliefs und anhand der literarischen und numismatischen Quellen, welche direkt und indirekt dieses Denkmal behandeln -wie Ovids Werk Fasti - ob für diese Anlage das von Pierre Nora in den 1990er Jahren geprägtes Konzept des Erinnerungsortes angewandt werden kann.

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

Die Auswirkungen der EU-Fusionskontrolle auf die Verbraucher : eine Analyse am Beispiel der österreichischen Telekommunikationsbranche

Hecher, Joris

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12153 [verfügbar]

Die berühmtesten Bauwerke der Welt : UNESCO-Weltkulturerbe in 3D

DK - Dorling Kindersley, 2018

ISBN 978-3-7342-0303-9

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4700 K51 [in Bearb.]

Die blinden Flecken der 68er-Bewegung

Kraushaar, Wolfgang

Klett-Cotta, 2018

ISBN 978-3-608-98141-4

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Die Darstellung der Frau auf Parfumwerbeanzeigen

Borsello, Selina Viktoria

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59461 [in Bearb.]

Die Einheitsbilanz als Ziel des Rechnungslegungsänderungsgesetz 2014

Trockenbacher, Andreas

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12156 [verfügbar]

Die ersten hundert Tage : Reportagen vom deutsch-deutschen Neuanfang 1949

Brenner, Wolfgang

Herder, 2016

ISBN 978-3-451-38181-2

 Beschreibung

Wirr, aufregend und grotesk – so präsentierte sich das Jahr 1949 der deutschen Bevölkerung. Das hing nur am Rande mit den politischen Großereignissen der Gründung von BRD und DDR in Bonn und in Ost-Berlin zusammen. Weitaus größere Wellen schlugen andere Dinge: der 'Zookrieg' um Bernhard Grzimek, die Umtriebe der berüchtigten Gladow-Bande, ein chinesischer Rauschgiftring in Hamburg, Damenringkämpfe in Düsseldorf, illegale Uranverkäufe in Hessen, braune Machenschaften in Wolfsburg oder die Liebesaffäre eines Polizeipräsidenten in Berlin. Deutschland hatte anno 1949 neben der großen Geschichte noch viel mehr zu bieten: Sex and crime oder die kleinen Revolutionen und Revolten am Rande. Diese Geschichten erzählt Wolfgang Brenner in diesem unterhaltsamen und faktenreichen Buch. Die Menschen beschäftigten sich, wenn sie schon mal Zeit fanden in ihrem Alltagskampf, mit Ereignissen, von denen sie glaubten, darin ihren wahren Zustand und manchmal sogar ihre Zukunft zu erkennen. Von solchen Ereignissen handelt dieses Buch. Es geht dabei nicht immer um Politik, aber Politik spielt immer eine Rolle. Es geht um das Überleben, um die Hoffnung auf eine bessere Zukunft, um die hilflose Suche nach Glück, um scheinbare Banalitäten und um profane Kämpfe auf Leben und Tod, um Helden und Narren eben. Mit einem Wort: um den Alltag im Jahr 1949. Die Gründung der beiden deutschen Staaten im Jahr 1949 verlief weitgehend geräuschlos. Es gab kaum etwas, was die Deutschen im Mai und im Oktober dieses Jahres weniger interessierte. Das hatte viele Gründe. Erstens hatten die meisten Menschen im Nachkriegsdeutschland andere Sorgen. Die Zeit des großen Hungerns war zwar vorbei, aber immer noch lebten die Deutschen in einer Mangelgesellschaft, und sie mussten viel Energie darauf verwenden, ihren Alltag zu bewältigen. Dann konnten noch so salbungsvolle Erklärungen nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Parlamentarische Rat in Bonn ebenso wenig wie der Volkskongress in Ost-Berlin nicht wirklich über den Aufbau und die Zukunft zweier neuer Staaten entschied. Das taten die Siegermächte und die hatten auch weiterhin das Sagen – mal mehr, mal weniger. Die Deutschen spielten Staat. Währenddessen gingen die Demontagen weiter. Kein Wunder, dass sich die Menschen nur für Randdetails der Staatsgründungen interessierten – wenn überhaupt. So wurde ausführlich darüber berichtet, wie viele Kilo die deutschen Teilnehmer des Währungs-Konklaves von Rothwesten bei Kassel zugenommen hatten, aber wenig darüber, was dort beschlossen worden war. Und was die Sitzungen des Parlamentarischen Rates betraf, so interessierte sich die Öffentlichkeit mehr für die Anzahl der in der Kantine gegessenen und noch mehr für die nicht gegessenen und vergammelten Buttercremetorten als für die Ergebnisse der mühsamen Diskussionen. Das in der Öffentlichkeit am heißesten diskutierte Thema war das sogenannte 'Elternrecht' – das Recht der Eltern, allein zu bestimmen, welche Schule ihre Kinder besuchten. Die Ereignisse, die hier erzählt werden, klingen manchmal wie aus einer fremden Welt. Aber sie haben das Leben in den beiden deutschen Staaten zeitweise eher bestimmt, als die offizielle Politik. Mit seinen Reportagen aus der Gründungszeit von BRD und DDR begibt sich Wolfgang Brenner auf eine abenteuerliche Zeitreise in die unbekannte und absonderliche Welt der ersten hundert Tage, am Neuanfang der deutschen Geschichte.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 965-Bren [verfügbar]

Die Fröhliche Scholastik : die Wissenschaftsrevolution des Mittelalters

Rexroth, Frank

Verlag CHBeck, 2018

ISBN 978-3-406-72521-0

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75248 [entlehnt]

Die frühen Christen : von den Anfängen bis Konstantin

Leppin, Hartmut

CH Beck, 2018

ISBN 978-3-406-72510-4

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75249 [verfügbar]

Die große Transformation : eine Einführung in die Kunst gesellschaftlichen Wandels

Schneidewind, Uwe

Fischer Taschenbuch, September 2018

ISBN 978-3-596-70259-6

 Beschreibung

Vom Präsidenten des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie: Eine global verantwortete Zukunftsvision. Konkret und anschaulich! Trump, Populismus, Luxus- und Konsumwahn, Ressourcenverschwendung – die ökologische Transformation befindet sich in der Krise. Kann der Umbau zu einer sozial und ökologisch gerechten Welt noch gelingen? Ja, sagen Uwe Schneidewind und das Team vom Wuppertal Institut. Was es dafür braucht, ist 'Zukunftskunst'. Damit ist die Fähigkeit gemeint, kulturellen Wandel, kluge Politik, neues Wirtschaften und innovative Technologien miteinander zu verbinden. So werden Energie- und Mobilitätswende, die Ernährungswende oder der nachhaltige Wandel in unseren Städten möglich. Das Buch ermuntert Politik, Zivilgesellschaft, Unternehmen und jeden einzelnen von uns zu Zukunftskünstlern zu werden.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 674-Schn [verfügbar]

Die Heilige Allianz : Entstehung - Wirkung - Rezeption

Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-035284-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die Hoffnung : Roman

Vraa, Mich

Hoffmann und Campe, 2017

ISBN 978-3-455-00155-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die Hundegrenze

Scherer, Marie-Luise

Matthes & Seitz Berlin, 2018

ISBN 978-3-95757-646-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [verfügbar]

Die katholische Kirche in der DDR : Beiträge zur Kirchengeschichte Mitteldeutschlands

Pilvousek, Josef

Aschendorff, 2014

ISBN 978-3-402-13090-2

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75308 [verfügbar]

Die Marter der heiligen Katharina von Joachim Patinir : Meisterwerke aus dem Kunsthistorischen Museum Wien

Schloss Ambras Innsbruck

Kunsthistorisches Museum Wien, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die Ökonomie des Dopings

Daumann, Frank

Erich Schmidt Verlag, 2013

ISBN 978-3-503-15418-0

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-15419-7 [online]

Die Probenahme von Wasser : ein Handbuch für die Praxis

Selent, Klaus-Dieter

DIV Deutscher Industrieverlag GmbH, 2018

ISBN 978-3-8356-7310-6

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZI 6845 S464(2) [in Bearb.]

Die Rechte der Frau : = De?claration des droits de la femme

Gouges, Olympe de

dtv, 2018

ISBN 978-3-423-28982-5

 Beschreibung

Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit 1789 hatte die französische Nationalversammlung die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte verkündet, doch profitieren sollten davon nur die Männer. Dass den Frauen das Recht auf Freiheit, Eigentum und Arbeit verwehrt blieb und sie keine offiziellen Funktionen ausüben oder sich politisch betätigen durften, rief Olympe de Gouges auf den Plan. Zusammen mit ihrer als Gegenentwurf konzipierten Erklärung der Rechte der Frau und der Bürgerin legte die unerschrockene Feministin und Humanistin einen Gesellschaftsvertrag zwischen Mann und Frau, quasi einen Ehevertrag, vor und war damit ihrer Zeit weit voraus. Die Ausgabe in bibliophiler Ausstattung enthält neben einer Neuübersetzung eine umfangreiche Einführung in den Text und die Zeit, den Abdruck des französischen Originals (auch als Faksimile), die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789, einen ausführlichen Abriss der Lebensstationen von Olympe de Gouges sowie eine Darstellung ihrer Schriften.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 962-Goug [verfügbar]

Die rechtliche Handlungsfähigkeit im Erwachsenenschutz : ein Rechtsvergleich zwischen Österreich, Deutschland und Australien (New South Wales)

Nachtschatt, Eva

Dissertation, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Der gegenständliche Rechtsvergleich befasst sich mit den Rechtsordnungen in Österreich, Deutschland und Australien. Die Rechtsordnungen in Österreich und Deutschland lassen sich dem kontinentaleuropäischen (Civil Law) und die Rechtsordnung in Australien dem angloamerikanischen Rechtssystem (Common Law) zuordnen. Die Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und insbesondere ihr Art 12 der Konvention bilden den Ausgangspunkt für die Untersuchungen der gegenständlichen Arbeit. Ausgehend von der Konvention, insbesondere dem Recht auf gleiche Anerkennung vor dem Recht, ergeben sich spannende Fragen, wie zB wie wird in Österreich mit der rechtlichen Handlungsfähigkeit umgegangen oder welche Anforderungen werden an die einzelne Person gestellt, damit sie wirksam am Rechtsverkehr teilnehmen kann. In Hinblick auf Art 12 der Konvention stellt sich die Frage, welche rechtlichen Befugnisse haben bzw bekommen Menschen mit Behinderungen im Rahmen des Erwachsenenschutzes. Die Konvention gab Anlass die nationalen Regelungen des Erwachsenenschutzes zu prüfen, ob sie mit den allgemeinen Vorgaben der Konvention und denen aus Art 12 der Konvention vereinbar sind. Die Bezeichnung Erwachsenenschutz erfasst im Rahmen der gegenständlichen Untersuchung die Regelungen über die gesetzliche Vertretung einer volljährigen Person. Die österreichischen Bestimmungen des ABGB sehen eine gesetzliche Vertretung (Sachwalterschaft bis zum 30.6.2018; Erwachsenenschutz ab dem 1.7.2018) in einzelnen Bereichen, in verschiedenen Bereichen oder in allen Bereichen vor. Deutschland hatte die vormundschaftlichen Regelungen, als Schutzmaßnahme im Jahr 1992, durch betreuungsrechtliche Bestimmungen, mit der Begründung ersetzt, die Betreuung greife weniger stark in die Rechte der betroffen Personen ein. Ein Betreuer werde als Unterstützer verstanden. In Australien bestehen keine für das ganze Land allgemein gültigen rechtlichen Vorgaben für den Erwachsenenschutz. Die regionalen Bestimmungen werden in den einzelnen Staaten und Territorien, ausgestaltet. Diesem Umstand geschuldet, entwickelte jeder einzelne State und Territorium eigenständige Adult Guardianship-Regelungen. Aufgrund der Tatsache, dass in Australien acht eigenständige, innerstaatliche Regelungsordnungen vorhanden sind, daher werden lediglich die rechtlichen Ausgestaltungen in New South Wales (NSW), die erste australische Kolonie, untersucht.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59421 [in Bearb.]

Die Reichenauer Lehenbücher der Äbte Friedrich von Zollern (1402-1427) und Friedrich von Wartenberg (1428-1453)

W Kohlhammer Verlag, 2018

ISBN 978-3-17-033573-8

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die Renaissance-Medaille in Italien und Deutschland

Rhema-Verl, 2004

ISBN 978-3-930454-53-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Die Schrift, die Mitte, der Trost : Stadtstücke

Schneider, Bastian

Sonderzahl, 2018

ISBN 978-3-85449-493-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die verborgene Bibliothek : eine Elegie und zehn Abschweifungen

Manguel, Alberto

S Fischer, 2018

ISBN 978-3-10-397369-3

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Die Verwendung von Standard- und Bedarfsberichten für unternehmerische Entscheidungen : Herausforderungen und Wirkungen

Untersteiner, Verena

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12150 [verfügbar]

Die Zukunft der Rebellion : eine Anleitung

White, Micah

Blumenbar, 2018

ISBN 978-3-351-05049-8

 Beschreibung

Micah White, Mitbegründer von Occupy Wall Street, schreibt schonungslos selbstkritisch über seine Zeit in der aktiven Protestszene und zieht eine Bilanz der internationalen Protestgeschichte. Dabei stellt er fest: Protest allein kann Regierungen weder zum Zuhören noch zum Handeln zwingen. Wir brauchen eine neue Form der Rebellion. Wie das funktionieren kann, beschreibt Micah White rasant und eindrucksvoll in seinem Buch. Er liefert konkrete Strategien und Taktiken für eine erfolgreiche, weltweite Revolution. Seine Anleitung ist ein leidenschaftlicher Appell an alle Aktivisten der Zukunft.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 652-Whit [verfügbar]

Diese so oft beseufzte Parität : Biberach 1649-1825: Politik - Konfession - Alltag

Riotte, Andrea

W Kohlhammer Verlag, Dissertation, Eberhard Karls Universität Tübingen, 2012

ISBN 978-3-17-033577-6

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75294 [entlehnt]

Digitale Wirtschaft und Industrie 4.0

MANZ, 2018

ISBN 978-3-214-01336-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Digitales Lernen in der Grundschule : fachliche Lernprozesse anregen

Waxmann, 2018

ISBN 978-3-8309-3792-0

 Beschreibung

Dieser Sammelband umfasst Beiträge des 1. fachübergreifenden und interdisziplinären fachdidaktischen Symposiums zum Lernen mit digitalen Medien in der Grundschule, das 2017 an der TU Chemnitz stattgefunden hat. Die Beiträge stellen medienpädagogische Überlegungen ebenso wie Erkenntnisse aus Forschung und Unterrichtspraxis für verschiedene Schulfächer vor. Auf diese Weise bietet der Band einen interdisziplinären Überblick aktueller Erkenntnisse zum Einsatz digitaler Medien aus der Sicht zahlreicher Fachdidaktiken (u.a. Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Englisch, Sport, Kunst).

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 577-Digi [entlehnt]

Digitalisierung industrieller Arbeit : die Vision Industrie 4.0 und ihre sozialen Herausforderungen

edition sigma in der Nomos Verlagsgesellschaft, 2018

ISBN 978-3-8452-8334-0

 Beschreibung

Die sogenannte vierte industrielle Revolution, die mit dem Schlagwort Industrie 4.0 einen klangvollen Markennamen erhalten hat, soll durch die umfassende Digitalisierung und Informatisierung der Fertigung geradezu spektakuläre Veränderungen der industriellen Produktion bewirken so wird prognostiziert. Einerseits weist die Debatte hierum alle Merkmale eines Hypes auf. Andererseits aber verbinden sich mit diesem Schlagwort reale Entwicklungsperspektiven, deren langfristige Konsequenzen für Qualifikation und Arbeit derzeit nur schwer abzusehen sind. In diesem Buch unternehmen namhafte Experten aus den Sozial- und den Ingenieurwissenschaften den Versuch, eine erste fundierte Einschätzung über die möglichen Konsequenzen von Industrie 4.0 für Industriearbeit zu geben. Die Beiträge fragen nach den Anwendungsfeldern und Einsatzbereichen digitaler Technologien, nach den Alternativen der Arbeitsgestaltung und nach gesellschaftlichen Entwicklungsperspektiven. Ihr gemeinsamer Ausgangspunkt ist eine ganzheitliche Sicht auf die neuen Technologien, die sich auf das sozio-technische Gesamtsystem der Produktion im Kontext gesellschaftlicher Bedingungen richtet.

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Diritti e tutele dei consumatori

Edizioni Scientifiche Italiane, 2014

ISBN 978-88-495-2893-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Diritto e processo nelle controversie familiari e minorili

Cecchella, Claudio

Zanichelli Editore, 2018

ISBN 978-88-08-32081-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Doing research in and on the digital : research methods across fields of enquiry

Routledge, 2018

ISBN 978-1-138-67391-5

 Beschreibung

As a social space, the web provides researchers both with a tool and an environment to explore the intricacies of everyday life. As a site of mediated interactions and interrelationships, the digital has evolved from being a space of information to a space of creation, thus providing new opportunities regarding how, where and, why to conduct social research. Doing Research In and On the Digital aims to deliver on two fronts: first, by detailing how researchers are devising and applying innovative research methods for and within the digital sphere, and, secondly, by discussing the ethical challenges and issues implied and encountered in such approaches. In two core Parts, this collection explores: content collection: methods for harvesting digital data engaging research informants: digital participatory methods and data stories . With contributions from a diverse range of fields such as anthropology, sociology, education, healthcare and psychology, this volume will particularly appeal to post-graduate students and early career researchers who are navigating through new terrain in their digital-mediated research endeavours. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 090-Doin [verfügbar]

Edge of irony : modernism in the shadow of the Habsburg Empire

Perloff, Marjorie

The University of Chicago Press, 2016

ISBN 978-0-226-05442-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Editto e ius novum sulle tracce del quod quisque iuris

Tuccillo, Fabiana

Edizioni Scientifiche Italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3503-7

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Effects of agricultural intensification on cereal aphid-parasitoid-endosymbiont interactions

Ye, Zhengpei

Dissertation, Universität Innsbruck, 2016

 Beschreibung

Blattläuse (Hemiptera: Aphididae) sind bedeutende

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59415 [in Bearb.]

Effects of hemostatic interventions on coagulation and sepsis in critically ill patients : [a pilot trial to assess the efficacy of Argatroban (Argatra®) in critically ill patients with Heparin resistance : Argatroban in critically iII patients with HR]

Bachler, Mirjam

Dissertation, Medizinische Universität Innsbruck, 2017

 Beschreibung

Hintergrund: Thromboembolismus ist eine häufige und schwerwiegende Komplikation bei kritisch kranken Patienten mit einer Inzidenz von 40-80%. Daher ist eine effektive Antikoagulation unerlässlich. Die Standardtherapie für eine kontinuierlich intravenös verabreichte Gabe ist das Unfraktionierte Heparin (UFH). Allerdings entwickeln manche Patienten eine sogenannte Heparinresistenz (HR). HR ist so definiert, dass trotz hoher Dosen von UFH (1.200 IE/h) keine ausreichende Antikoagulation, welche anhand der aktivierten partiellen Thromboplastinzeit (aPTT) gemessen wird, erreicht werden kann. Es gibt keine alternative Medikation, die für diese Indikation registriert ist. Das Ziel dieser Studie ist herauszufinden, ob eine Gabe von Argatroban (Argatra®) besser wirkt als die maximale Dosis von Heparin, auch in Hinblick auf die Zeit bis zu einer adäquaten Antikoagulation.br /Methode: In die klinische Prüfung wurden 42 auswertbare kritisch kranke Patienten mit einer Heparinresistenz, welche an den Intensivstationen der Allgemeinen und Chirurgischen Intensivmedizin der Medizinischen Universität Innsbruck, Österreich, behandelt wurden, eingeschlossen und entweder in den Behandlungsarm mit der weiteren Gabe der Standardtherapie in Form einer Erhöhung von Heparin bis zur Maximaldosis (Gruppe H) oder in den Behandlungsarm mit dem Wechsel zu Argatroban (Gruppe A) randomisiert. 20 Patienten wurden in die Gruppe H und 22 in die Gruppe A randomisiert. Als Endpunkte waren das Erreichen des aPTT-Zielbereichs von 45-60 Sekunden innerhalb von 8 Stunden (Primärer Endpunkt) und von 24 Stunden (Sekundärer Endpunkt) definiert.br /Ergebnis: 60% der Patienten in der Gruppe H erreichten den aPTT-Zielbereich nach 8 Stunden, wobei nur 44% die angestrebte aPTT bis 24 Stunden halten konnten. In der Gruppe A konnten 64% den Zielbereich der aPTT innerhalb von 8 Stunden erreichen, nach 24 Stunden waren sogar 91% der Patienten mit einer Argatrobangabe im aPTT-Zielbereich. Der Behandlungserfolg (Primärer Endpunkt) unterschied sich zwischen den beiden Gruppen nicht (p=0.1000, zweiseitiger Exakter Fisher-Test), während nach 24 Stunden (Sekundärer Endpunkt) Argatroban klar im Vorteil war (p=0.0021, zweiseitiger Exakter Fisher-Test). Im Hinblick auf die Häufigkeit von Blutungsereignissen und thromboembolische Komplikationen gab es keinen Unterschied zwischen den beiden Behandlungsarmen.br /Schlussfolgerung: Die Argatrobangabe erwies sich im Hinblick auf eine ausreichende Antikoagulation innerhalb von 24 Stunden als signifikant überlegen. Die Dauer von 8 Stunden zeigte sich in der klinikspezifischen Routine als zu kurz, um eine bessere Wirksamkeit von Argatroban zu demonstrieren. Dennoch ist Argatroban bei kritisch kranken Pateinten mit einer Heparinresistenz, welche eine Thromboseprophylaxe von mehr als 8 Stunden benötigen, einer weiteren Heparingabe vorzuziehen.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59438 [in Bearb.]

Effektivität und Effizienz öffentlicher Sportförderung

Hofmann, 2006

ISBN 978-3-7780-8368-0

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19282 [verfügbar]

Ehe für Alle : Die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare aus verfassungsrechtlicher und rechtsvergleichender Perspektive

Wollenschläger, Ferdinand

Mohr Siebeck, 2018

ISBN 978-3-16-156358-4

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Ein Leben als Dienstmädchen : Südtirolerinnen in Mailand in den 1950er Jahren : ein Oral History-Projekt

Theresa, Waldthaler

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

Eine Maschine, die wirkt : die Elektrokrampftherapie und ihr Apparat, 1938-1950

Gawlich, Max

Ferdinand Schöningh, 2018

ISBN 978-3-506-78736-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Einfach - mehrfach : warum Mehrfach- und Zwischennutzung so wichtig ist und wie es geht

Wiegand, Dietmar

Stadtentwicklung Wien Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2018

ISBN 978-3-903003-46-0

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T234408 [in Bearb.]

Einführung in das juristische Denken

Engisch, Karl

Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-035180-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Einführung in die Matrizenrechnung (und ihre Anwendungen) via Matura Wiki

Biegger, Carina Tamara

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59429 [in Bearb.]

Eingebettete Systeme : Entwurf, Modellierung und Synthese

Bringmann, Oliver

De Gruyter Oldenburg, 2018

ISBN 978-3-11-051851-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ST 153 B858(3) [verfügbar]

Einheit in Vielfalt: der Bologna-Prozess : fachlexikologische und fachkommunikative Aspekte

B?az?ek, Agnieszka

Frank & Timme, 2018

ISBN 978-3-7329-0470-9

 Translationswissenschaften: Freihand, Herzog-Siegmund-Ufer 15, [in Bearb.]

Einstweilige Maßnahmen im Schiedsverfahren

Dobler, Franziska

Dissertation, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59422 [verfügbar]

Eisenstrasse : auf den Wegen des Eisens in Niederösterreich

KulturRegionNiederösterreich, 2015

ISBN 978-3-901820-89-2

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Elastic living : millenial housing

Grasser, Alexander

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

'Elastic Living, Millenial Housing' beschäftigt sich mit der steigenden Nachfrage nach leistbaren und inklusivem Wohnformen in Städten. Die verschmelzung von Wohn- und Arbeitswelt, sowie die Beziehungen zwischen Menschen und Objekten werden in einer kollaborativen Architektur bearbeitet. br /'Elastic Living' schlägt eine Wohnform der Zukunft vor. Eine Architektur die auf das beschleuigte Leben in einer Post-Kapitalistischen Sharing Gesellschaft reagiert. Kollaborative Objekte die sich vergrößern und verkleinern können, stets an die Nachfrage angepasst.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590933 [in Bearb.]

Electronic democracy

Budrich, 2012

ISBN 978-3-8474-0018-9

 Beschreibung

The timely book takes stock of the state of the art and future of electronic democracy, exploring the history and potential of e-democracy in global perspective. Analysing the digital divide, the role of the internet as a tool for political mobilisation, internet Voting and Voting Advice Applications, and other phenomena, this volume critically engages with the hope for more transparency and political participation through e-democracy.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 714-Elec [verfügbar]

Electronic resources librarianship : a practical guide for librarians

Talbott, Holly

Rowman & Littlefield, 2018

ISBN 978-1-5381-0730-0

 Beschreibung

Electronic Resources Librarianship is a guide that will steer librarians through the intricacies of the daily e-resource grind while giving them the tools to handle even the most complex challenges. The book discusses project planning in an environment of continuous change, as well as advice on passing newly acquired e-resource knowledge to others. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 988-Talb [verfügbar]

Embracing anger

Jacubasch, Johannes

Masterarbeit, Universität Innsbruck, Master of Arts Program in Peace, Development, Security and Internat. Conflict Transformation, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12187 [verfügbar]

Emotionssensibler Politikunterricht : Konsequenzen aus der Emotionsforschung für Theorie und Praxis politischer Bildung

Petri, Annette

Wochenschau Verlag, 2018

ISBN 978-3-7344-0656-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Empire : how Spain became a world power; 1492 - 1763 /

Kamen, Henry

Perennial, 2004

ISBN 978-0-06-093264-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Employer branding via social media for generation Y : the situation of family businesses & non-family businesses

Rogg, Julian

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12157 [verfügbar]

Empty tomb, resurrection, apotheosis

Cook, John Granger

Mohr Siebeck, 2018

ISBN 978-3-16-156503-8

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75325 [verfügbar]

En el Barranco del Lobo ... : las guerras de Marruecos

Madariaga, Mari?a Rosa de

Alianza Ed, 2005

ISBN 978-84-206-4254-3

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Encountering the Rest of God : how Jesus came to personify the Sabbath

Sturcke, Henry

TVZ Theol Verl, 2005

ISBN 978-3-290-17351-7

 Theologische Fakultätsbibliothek: Magazin, 75317 [verfügbar]

Energielabor : Zentrum für Sport- und Regenerationsmedizin

Schmid, Diana

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590918 [in Bearb.]

Entwerfen statt Bauen : ein architekturphilosophisches Plädoyer für die Rehabilitation des Bodens

Jennes, Heinrich

oekom, 2017

ISBN 978-3-96006-019-2

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 3450 J54 [in Bearb.]

Entwicklungsgeschichte und kunsthistorische Bedeutung der Herrschaftsgärten in Vorarlberg

Geringer, Herbert

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59463 [in Bearb.]

Entwicklungsraum: Psychodynamische Beratung in Organisationen : mit 2 Tabellen

Giernalczyk, Thomas

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-525-40298-6

 Beschreibung

Rationalität ist nicht selbstverständlich, sondern eine Leistung, die unter Berücksichtigung von Emotionalität erarbeitet werden muss – auch in Organisationen Hier setzt psychodynamische Beratung an. Psychodynamische Beratung in Organisationen berücksichtigt sowohl die rationale als auch die emotionale und unbewusste Seite von Menschen und arbeitet an der Schnittstelle von Organisationsstruktur und Persönlichkeit. Sie sorgt für haltende Bedingungen in Organisationen, unter denen besondere Entwicklungen möglich werden. Thomas Giernalczyk und Heidi Möller beschreiben kurz und kompakt zentrale Arbeitsprinzipien psychodynamischer Beratung und zeigen auf, wie diese in unterschiedlichen Beratungsformaten wie Coaching, Teamentwicklung und Strategieberatung eingesetzt werden können. Die psychodynamische Beratung vertraut auf den gesunden, interessierten, entwicklungsorientierten Ich-Anteil der Kunden und Klientinnen. Durch Beschreibungen, Interpretationen und Geschichten wird ein neuer Blick auf die Organisation zur Verfügung gestellt. Dies ermöglicht dann häufig einen Entwicklungsschritt im zu beratenden System. Psychodynamische Organisationsberatung achtet neben den 'Spielregeln' einer Organisation besonders auf den Umgang mit Emotionen und dem Unbewussten in der Organisation. Dies führt zu Fragen wie: 'Welche Gefühle und Empfindungen erzeugt die Art der Arbeit und wie werden diese bewältigt?' Die Autoren zeigen, wie psychodynamische Berater/-innen immer damit rechnen müssen, zeitweise von der Systemdynamik 'infiziert« zu werden, und wie sie dies im Sinne einer erlebten Gegenübertragung in der Beratung nützen können: 'Welche Rolle wird mir gerade zugewiesen? Was sagt das über die anderen Beteiligten aus?' Als Haltung der Beratenden empfehlen sie Containment. Damit ist eine Haltung gemeint, in der Berater/-innen oder Führungskraft Spannungen, Konflikte, kurz 'Unverdauliches' aus dem System zunächst in sich aufnehmen, innerlich halten, darüber nachdenken und es erst dann in einer geeigneten Weise zurückgeben. Diese stellvertretende Verarbeitung hat oft eine verblüffende ansteckende und förderliche Wirkung auf die gesamte Organisation.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 584-Gier [verfügbar]

Entwicklungsverläufe verstehen - Kinder mit Bildungsrisiken wirksam fördern : Forschungsergebnisse des Frankfurter IDeA-Zentrums

Verlag W Kohlhammer, 2017

ISBN 978-3-17-029855-2

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/CX 1000 H333 [reserviert]

Equus : wie Kleist nicht heißt

Waterhouse, Peter

Matthes & Seitz, 2018

ISBN 978-3-95757-640-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Erhebt eure Hände : das Gebet der Fürbitte

John, Cyril

dip3 Bildungsservice GmbH, 2018

ISBN 978-3-903028-52-4

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75296 [verfügbar]

Ermüdungsfestigkeit einer geschweißten Seilscheibenkranzkonstruktion

Gopp, Sebastian

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590932 [in Bearb.]

Erzähl mir Gott : Theologie und Literatur auf Augenhöhe

Garhammer, Erich

echter, 2018

ISBN 978-3-429-04426-8

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75250 [verfügbar]

Essentials of advertising

Cluley, Robert

Kogan Page, 2017

ISBN 978-0-7494-7839-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Ethnographic peace research : approaches and tensions

Palgrave Macmillan, 2018

ISBN 978-3-319-65562-8

 Beschreibung

This volume calls for an empirical extension of the “local turn” within peace research. Building on insights from conflict transformation, gender studies, critical International Relations and Anthropology, the contributions critique existing peace research methods as affirming unequal power, marginalizing local communities, and stripping the peace kept of substantive agency and voice. By incorporating scholars from these various fields the volume pushes for more locally grounded, ethnographic and potentially participatory approaches. While recognizing that any Ethnographic Peace Research (EPR) agenda must incorporate a variety of methodologies, the volume nonetheless paves a clear path for the much needed empirical turn within the local turn literature.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 801-Ethn [verfügbar]

Etwas mehr Hirn, bitte : eine Einladung zur Wiederentdeckung der Freude am eigenen Denken und der Lust am gemeinsamen Gestalten

Hüther, Gerald

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-525-40624-3

 Beschreibung

Nur wir Menschen sind in der Lage, unsere Lebenswelt immer besser nach unseren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Indem wir uns aber immer perfekter an die so gestaltete Lebenswelt anpassen, verlieren wir allzu leicht auch unsere Fähigkeit, immer wieder nach neuen Wegen zu suchen und dabei aus den eigenen Fehlern zu lernen. Doch wir sind frei, wir haben die Wahl. Wir können diese selbstverständlich gewordenen Vorstellungen hinterfragen, wir können sie loslassen und uns entscheiden, unser Leben und unser Zusammenleben anders zu gestalten. Denn der Mensch ist ein soziales Wesen. Und für die Entfaltung der in uns angelegten Potentiale brauchen wir die Begegnung und den Austausch mit anderen. Die Freude am eigenen Denken und die Lust am gemeinsamen Gestalten sind die großen Themen dieses Buches. Der Biologe Hüther macht deutlich: Jedes lebende System kann das in ihm angelegte Potential am besten in einem koevolutiven Prozess mit anderen Lebensformen zur Entfaltung bringen. Oder einfacher: Gemeinsam kommen wir weiter als allein. Und finden zurück zu dem Lebendigen, das uns ausmacht: zu neuer Kreativität, zum Mut zu sich selbst und zu persönlichen Antworten auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Wir verfügen über Talente und Begabungen und ein zeitlebens lernfähiges Gehirn, das für die Lösung von Problemen optimiert ist. Wir können Erfahrungen anderer übernehmen und über Generationen weitergeben. Doch alte, gebahnte Denkmuster verhindern, was für das Entstehen von Potentialentfaltungsgemeinschaften erforderlich ist: Vertrauen, Austausch, Begegnung. Wenn wir erkennen, dass unser Gehirn sein Potential in Netzwerken mit anderen entfalten kann, dass wir in all unserer Verschiedenheit zusammengehören, voneinander abhängig und miteinander verbunden sind, dann öffnet sich auch der Weg in eine hoffnungsvolle Zukunft, denn: Gemeinsam verfügen wir über deutlich mehr Hirn als allein!

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 582-Hüth [verfügbar]

EU in der Krise : Hintergründe, Ursachen, Alternativen

Mahler, Hermann

VSA, 2018

ISBN 978-3-89965-843-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Europarecht - Grundlagen der Union

De Gruyter, 2014

ISBN 978-3-11-027138-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

European regions and boundaries : a conceptual history

Berghahn, 2017

ISBN 978-1-78533-584-6

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Evaluating country risks for international investments : tools, techniques and applications

Clark, Ephraim

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-322-493-3

 Beschreibung

This unique volume presents a trailblazing project of country risk analysis for international investments. It develops an innovative range of tools and techniques on the cutting edge of financial theories and practices for assessing and incorporating country/political risk in cross-border investment strategies. These tools and techniques address the nature of country risk as a broad concept that comprises an underlying combination of economics, finance, geopolitics, sociology, and history. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 167-Clar [verfügbar]

Evaluation und Feedback im Fach Geschichte

Frings, Andreas

Wochenschau Verlag, 2018

ISBN 978-3-7344-0670-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Evolutionary developmental biology of invertebrates

Springer, 2015

ISBN 978-3-7091-1861-0

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/WH 7300 W249 [entlehnt]

Fachkonzept öffentlicher Raum

Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2018

ISBN 978-3-903003-41-5

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76993 [in Bearb.]

Fachkonzept produktive Stadt

Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2017

ISBN 978-3-903003-34-7

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76992 [in Bearb.]

Fachwörterbuch Strafrecht : Deutsch – Spanisch - Spanisch – Deutsch

Fernändez-Nespral, Juan

Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer eV (BDÜ), 2018

ISBN 978-3-938430-99-6

 Translationswissenschaften: Freihand, Herzog-Siegmund-Ufer 15, [in Bearb.]

Fact-finding before the International Court of Justice

Devaney, James Gerard

Cambridge University Press, 2016

ISBN 978-1-107-14221-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Völkerrecht, [verfügbar]

Fallstudien aus der österreichischen Marketingpraxis : ein Arbeitsbuch zu den Grundzügen des Marketing

facultas, 2018

ISBN 978-3-7089-1726-9

 Beschreibung

Praxisfallstudien sind eine bewährte Methode zur Erarbeitung und Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Sachverhalten. Das vorliegende Arbeitsbuch präsentiert anhand bekannter Unternehmen 13 Fälle aus der aktuellen österreichischen Marketingpraxis.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 471-Fall [verfügbar]

Familienglück : Roman

Tolstoj, Lev Nikolaevic

Dörlemann, 2018

ISBN 978-3-03820-062-8

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/KI 6114 F19.2018 [in Bearb.]

Faszination 3D-Druck : alles zum Drucken, Scannen, Modellieren

Sommer, Werner

Markt+Technik, 2018

ISBN 978-3-95982-110-0

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZM 9045 S697(2) [verfügbar]

Festschrift für Hellwig Torggler

Verl Österreich, 2013

ISBN 978-3-7046-6481-5

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Festschrift Heinz Krejci zum 60. Geburtstag : zum Recht der Wirtschaft

Verl Österreich, 2001

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Festschrift Heinz Krejci zum 60. Geburtstag : zum Recht der Wirtschaft

Verl Österreich, 2001

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Financial engineering : selected works of Alexander Lipton

Lipton, Alexander

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-320-915-2

 Beschreibung

Edited by Alexander Lipton (Quant of the Year, 2000), this volume is a collection of Lipton's important and original papers on financial engineering over his 20-year career as a preeminent quant working for leading financial institutions in New York, Chicago, and London. The papers cover topics ranging from the volatility smile problem, credit risk, macroeconomics and monetary circuit, and exotic options, summarizing Lipton's fundamental contributions to these areas.In addition to papers published in leading academic and practitioner-oriented journals, this volume contains a detailed introduction and two previously unpublished chapters. Some of the seminal papers in this book cover local-stochastic volatility models, passport options, credit value adjustments for credit default swaps, and asymptotics for exponential Lévy processes and their volatility smile.Alexander Lipton is one of the most respected quants of his generation and the first recipient of the prestigious Quant of the Year award by Risk Magazine. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 145-Lipt [verfügbar]

Finanzierung für Fußballunternehmen : erfolgreiche Wege der Kapitalbeschaffung

Dworak, Alexander

Erich Schmidt Verlag, Dissertation, Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, 2009

ISBN 978-3-503-12639-2

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-12905-8 [online]

Fire and Sword in the Caucasus

Villari, Luigi

Forgotten Books, 2015

ISBN 978-0-282-21446-3

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Flemish tapestry

Delmarcel, Guy

Abrams, 2000

ISBN 978-0-8109-3345-3

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Flexibles Lernen mit digitalen Medien ermöglichen : strategische Verankerung und Erprobungsfelder guter Praxis an der Universität Duisburg-Essen

Waxmann, 2018

ISBN 978-3-8309-3652-7

 Beschreibung

Lernen mit digitalen Medien wird zunehmend als Chance gesehen, Studium und Lehre an Hochschulen zu erneuern. Doch wie können Hochschulen diese Chancen systematisch einführen und im Alltagsbetrieb verankern? Die Universität Duisburg-Essen hat auf der Grundlage von erfolgreichen Pionierprojekten ab 2010 eine E-Learning-Strategie systematisch entwickelt, um Impulse für die Lehre an allen Fakultäten zu setzen. Die E-Learning-Strategie ist dabei kein Selbstzweck, sondern eingebettet in übergeordnete Ziele der Universität. Der vorliegende Sammelband beschreibt die E-Learning-Strategie und ihre Maßnahmen. Er gibt Einblick in die grundlegenden Überlegungen zur Entwicklung von Strategie, Support- und Servicebereichen sowie von konkreten Ansätzen zur Innovation in den Studiengängen. Es wird deutlich, dass die Digitalisierung der Hochschulbildung einen umfassenden (und längeren) Transformationsprozess beinhaltet, der alle Bereiche der Hochschule betrifft und umfangreiche Überlegungen und Maßnahmen erforderlich macht und auch weiterhin machen wird.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 577-Flex [entlehnt]

Fließendes Geld für eine gerechtere Welt : warum wir ein alternatives Geldsystem brauchen, wie es funktioniert und welche Auswirkungen es hat

Henke, Steffen

Tectum Verlag, 2017

ISBN 978-3-8288-4023-2

 Beschreibung

Wir brauchen ein anderes Geldsystem, wenn wir die Herausforderungen unserer Zeit meistern wollen. Umweltzerstörung, Demokratieverlust und extreme soziale Ungleichgewichte sind unter anderem schädliche Wirkungen des bestehenden Geldsystems. Eine bessere Alternative existiert, doch sie ist noch zu wenig bekannt: Fließendes Geld. Veränderungen im Geldsystem sind wegen gegebener Machtstrukturen nur dann erzielbar, wenn breite Bevölkerungsschichten dem Wandel zustimmen und ihn unterstützen. Dazu muss der seit Jahrzehnten stattfindende Erkenntnisprozess deutlich an Fahrt gewinnen. Geld greift mit hoher Intensität in so gut wie alle Bereiche unseres Lebens ein. Neuerungen beim Geld bringen deshalb hervorragende Potentiale für fast alle Gebiete, wie den Schutz der Natur, die Verbesserung demokratischer Strukturen oder den Frieden. Ziel muss es sein, dass der Mensch nicht dem Geld, sondern das Geld dem Menschen dient.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 146-Henk [in Bearb.]

FluchtMigration und gesellschaftliche Transformationsprozesse : transdisziplinäre Perspektiven

Springer VS, 2018

ISBN 978-3-658-19035-4

 Beschreibung

Der Band thematisiert gesellschaftliche Wandlungsprozesse, die im Kontext von FluchtMigration zu beobachten sind. Alle Beiträge vereint die Perspektive auf Migration als Normalzustand gesellschaftlicher Wirklichkeit. Die Analysen politischer Strukturen, die historisierenden Betrachtungen migrantischer Lebenswelten sowie die ethnografischen Detailforschungen über Alltagsphänomene bilden ein breites Spektrum theoretisch-methodologischer Zugänge ab. Als transdisziplinäre Zusammenschau bietet der Band Einblicke in aktuelle Forschungsfelder und Forschungsprojekte zu FluchtMigration.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 672-Fluc [verfügbar]

Föderalismus

Magistrat der Landeshauptstadt Linz, 2018

ISBN 978-3-902493-19-4

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, , [verfügbar]

Fondamenti e svolgimenti della scienza giuridica : nuovi saggi

Garofalo, Luigi

G Giappichelli, 2015

ISBN 978-88-921-0140-1

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Forschend-entdeckendes Lernen im Geschichtsunterricht

Wolter, Heike

Wochenschau Verlag, 2018

ISBN 978-3-7344-0674-4

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Fortschreibung Masterplan aspern, die Seestadt Wiens : Stand der Planung 2017

Magistrat der Stadt Wien Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2018

ISBN 978-3-903003-42-2

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76997 [in Bearb.]

Fotografisches Handeln

Jonas Verlag, 2016

ISBN 978-3-89445-512-5

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Founder characteristics of high-growth companies : a case survey on unicorns

Oldenbourg, Alma

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

eng: Today, many international economies are confronted with a new phenomenon of high-growth firms: unicorns. Those unicorn companies were able to perform outstanding growth rates and company valuations during the last years. For many of them, growth is the only way to success and therefore of huge strategic importance in order to survive. However, although a huge amount of literature exists about the growth of ‘traditional’ firms, previous research has not drawn attention to unicorn companies as an example for high-growth companies. As those unicorns can have enormous economic and social impacts, it is necessary that their route to success is valued and studied in more detail. As it is already argued by previous research, specific entrepreneurial characteristics like the educational level or prior experience can have an impact on the success of a growing company. Therefore, the aim of this paper is to add a new way of studying high-growth firms, by conducting a case survey including 52 international unicorns and investigating the relationships between entrepreneurial characteristics and the valuation of those unicorns.

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12125 [reserviert]

Frank Thelen - die Autobiografie : Startup-DNA - hinfallen, aufstehen, die Welt verändern

Thelen, Frank

Murmann Publishers, 2018

ISBN 978-3-86774-611-3

 Beschreibung

Die außergewöhnliche Autobiografie des Mannes, der als Investor aus der 'Höhle der Löwen' bekannt wurde: Mit 25 steht Frank Thelen vor dem Ruin – aber was für viele andere das Ende bedeuten würde, ist für ihn der Startschuss für eine beispiellose Karriere. Mit phantastischer Willenskraft, erstaunlichem Wagemut und unbändiger Energie wird er zu einem der erfolgreichsten Startup-Unternehmer und Investoren Deutschlands. Eine packende Lebensgeschichte, ein spannender Blick hinter die Kulissen der Wirtschaft und eine hellsichtige Gesellschaftsanalyse. Fundiert. Glasklar. Zukunftsweisend. Einer der bekanntesten Investoren Deutschlands erzählt zum ersten Mal die Story seines Lebens. Nah. Persönlich. Schonungslos ehrlich.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 295-Thel [entlehnt]

Freiheit, Sicherheit, Recht : Notariat und Gesellschaft ; Festschrift Georg Weißmann

Manz, 2003

ISBN 978-3-214-14931-4

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Friedens-Räume : interkulturelle Friedenstheologie in feministisch-befreiungstheologischen Perspektiven

Deutsch-Lateinamerikanischer Theologinnenkongress Buenos Aires 2016 2.

Matthias Grünewald Verlag, 2018

ISBN 978-3-7867-3132-0

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75252 [verfügbar]

Früher war die Arbeit bequemer : Weinbau und Arbeitswelt der Weinhauer in der niederösterreichischen Thermenregion am Beginn des 21. Jahrhunderts

Kubalek, Eva

KulturRegionNiederösterreich, Dissertation, Universität Wien, 2010

ISBN 978-3-903058-03-3

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Führung und Change Management im Sport : Presencing in Sportorganisationen

Vetter, Holger

Erich Schmidt Verlag, 2015

ISBN 978-3-503-15840-9

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-15840-9 [online]

Geistliche Begleitung als mystagogische Seelsorge : ein integrativer pastoralpsychologischer Entwurf aus evangelischer Perspektive

Gorres, Andrea

Vandenhoeck & Ruprecht, Dissertation, Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel, 2016

ISBN 978-3-7887-3302-5

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75292 [verfügbar]

Gemeindekooperationen : Chancen nutzen - Potenziale erschließen

New Academic Press; Braumüller, 2012

ISBN 978-3-7003-1852-1

 Beschreibung

Die Bundesverfassungsnovelle 2011 zur Stärkung der Rechte der Gemeinden brachte vor allem erweiterte Befugnisse der österreichischen Gemeinden zur interkommunalen Zusammenarbeit und die Möglichkeit des Abschlusses von Gemeindevereinbarungen als besondere Form öffentlich-rechtlicher Verträge. Die Beiträge im vorliegenden Band geben einerseits einen Überblick über die neue Rechtslage, analysieren einzelne Rechtsfragen, anderseits auch eine ökonomische Betrachtung vom potentiellen Nutzen verstärkter Zusammenarbeit zwischen Gemeinden.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 741-Geme [verfügbar]

Gender Bias in job advertisements : which factors moderate the impact of gendered wording?

Sirch, Paulina

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Diese Diplomarbeit untersucht länderspezifische und individuelle Faktoren, die den Einfluss von maskulinen Formulierungen und Adjektiven in Stellenzeigen auf weibliche potenzielle Bewerber moderieren bzw. abschwächen. Konkret wurden die Faktoren Sozialpolitik, Arbeitsmarkt, Kultur, Bildung und vorherige Organisationszugehörigkeit analysiert. Der Datensatz wurde von der lokalen Niederlassung eines großen multinationalen Unternehmens zur Verfügung gestellt. Dieser enthält jobspezifische und bewerberspezifische Informationen. Mithilfe einer moderierten multiplen linearen Regressionsanalyse wurden Haupt- und Moderatoreffekte analysiert sowie die potenziellen Faktoren getestet die eine Rolle in der Bewerbungsentscheidung von Frauen spielen.

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12152 [verfügbar]

Genome editing in filamentous fungus Trichoderma atroviride using the CRISPR/Cas9 system

Resnyak, Anna

Masterarbeit, University Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59458 [in Bearb.]

Geologische und hydrogeologische Analyse der deckenscheidenden Elemente im Meran-Mauls-Basement - Bereich Stilfes-Penser Joch (Südtirol)

Lorenzi, Stefano

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 671716 [in Bearb.]

Gerechtigkeit, von Philosophinnen gesehen

Hessische Landeszentrale für Politische Bildung, 2011

ISBN 978-3-927127-97-5

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19293 [verfügbar]

Gescheiterte Globalisierung : Ungleichheit, Geld und die Renaissance des Staates

Suhrkamp, 2018

ISBN 978-3-518-12722-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Geschichte der Deutschen Jesuiten

Schatz, Klaus

Aschendorff Verlag, 2017

ISBN 978-3-402-13239-5

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 83572/6 [verfügbar]

Geschichte der Sektion Bayerland des Deutschen Alpenvereins e.V.

Welsch, Walter

DAV Bayerland, 2010

ISBN 978-3-00-031936-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Geschichte kompetent unterrichten : Wie sich Kompetenzorientierung im Geschichtsunterricht umsetzen lässt

Rauh, Robert

Wochenschau Verlag, 2018

ISBN 978-3-7344-0615-7

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Geschichtliche Rechtswissenschaft : 100 Jahre Heidelberger Institut (1918-2018)

Jedermann-Verlag GmbH, 2018

ISBN 978-3-86825-324-5

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Rechtsgeschichte, [in Bearb.]

Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG) : Großkommentar

Mohr Siebeck, 2016

ISBN 978-3-16-151922-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [in Bearb.]

Gesetzeskunde für Pharmazeutinnen und Pharmazeuten

Sommerauer, Beatrice

Leykam, 2018

ISBN 978-3-7011-0401-7

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Gesünder leben mit Heilpflanzen für Dummies

Berling-Aumann, Nadine

Wiley-VCH Verlag GmbH & Co KGaA, 2018

ISBN 978-3-527-71346-2

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/VW 5500 B515 [in Bearb.]

Gewalt und Erinnerung im ländlichen Raum : die deutsche Bevölkerung und die Todesmärsche

Winter, Martin Clemens

Metropol, Dissertation, Universität Leipzig, 2018

ISBN 978-3-86331-416-3

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Gewandgeschichten : gesammelt - erforscht - ausgestellt

Universalmuseum Joanneum Abt Alltagskultur Volkskundemuseum, 2013

ISBN 978-3-902095-57-2

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Gewinnspiele : zur Wettbewerbswidrigkeit regelmäßig veranstalteter Zeitungsgewinnspiele

Gamerith, Helmut

Manz, 2001

ISBN 978-3-214-07722-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Gion A. Caminada - unterwegs zum Bauen : ein Gespräch über Architektur mit Florian Aicher

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1540-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4800 C183 [in Bearb.]

Gleichbehandlungsgesetz und Entgelttransparenzgesetz : Kommentar

Bauer, Jobst-Hubertus

CH Beck, 2018

ISBN 978-3-406-71752-9

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Glory of Rome

Jackson, Douglas

Bantram Press, 2017

ISBN 978-0-593-07615-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Gradient : die Rückeroberung des Öffentlichen

Jenny, Clemens

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590935 [in Bearb.]

Grammatiklernen interaktiv : eine empirische Studie zum Umgang von DaF-Lernenden auf Niveaustufe A mit einer Lernsoftware

Zeyer, Tamara

Narr Francke Attempto, Dissertation, Universität Gießen, 2017

ISBN 978-3-8233-8228-7

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Grenzüberschreitungen : Beiträge zum internationalen Verfahrensrecht und zur Schiedsgerichtsbarkeit ; Festschrift für Peter Schlosser zum 70. Geburtstag

Mohr Siebeck, 2005

ISBN 978-3-16-148634-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Grundkurs Europarecht

Schroeder, Werner

Verlag CHBeck, 2017

ISBN 978-3-406-71738-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

Grundlagen der motivierenden Gesprächsführung : für Beratung, Therapie und Coaching

Jähne, Andreas

Junfermann Verlag, 2018

ISBN 978-3-95571-727-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Grundlagen der Steuerungstechnik : Einführung mit Übungen

Karaali, Cihat

Springer Vieweg, 2018

ISBN 978-3-658-16136-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZQ 5000 K18(3) [in Bearb.]

Gutes Leben für alle braucht eine andere Globalisierung : Herausforderungen und Gestaltungsräume für Städte und Regionen

Kongress "Gutes Leben für alle" Wien 2017 2.

Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2017

ISBN 978-3-903003-36-1

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76995 [in Bearb.]

Habsburg tapestries

Buchanan, Iain

Brepols, 2015

ISBN 978-2-503-51670-7

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Handbook of algebra

Elsevier, 2009

ISBN 978-0-444-53257-2

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/SK 200 H429-6 [verfügbar]

Handbook of algebra

Elsevier, 2008

ISBN 978-0-444-53101-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/SK 200 H429-5 [verfügbar]

Handbook of algebra

Elsevier, 2000

ISBN 978-0-444-50396-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/SK 200 H429-2 [verfügbar]

Handbook of differential equations : ordinary differential equations

Elsevier North Holland, 2006

ISBN 978-0-444-52849-0

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/SK 520 C212-3 [in Bearb.]

Handbook of pragmatics online

Benjamins, 2003-

 E-Books: http://www.benjamins.com/online/hop [online]

Handbuch Armut : Ursachen, Trends, Maßnahmen

Verlag Barbara Budrich, 2018

ISBN 978-3-8252-4957-1

 Beschreibung

Wie sprechen wir über Armut? Was wissen wir über Armut? Wie bearbeiten wir Armut? Das Handbuch liefert Antworten auf diese Fragen und bietet sowohl Überblick als auch Detailinformation. Es richtet sich an Studierende und Lehrende der Sozialwissenschaften, aber auch an PraktikerInnen aus der Sozialen Arbeit, die ganz konkret mit dem Phänomen der Armut zu tun haben.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 653-Hand [in Bearb.]

Harry Glück : Schriften zur Architektur für Menschen

fantart publishing, 2018

ISBN 978-3-7528-5096-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4800 G567 [verfügbar]

Health economics and policy : selected writings by Victor Fuchs

Fuchs, Victor R.

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-323-286-0

 Beschreibung

This book by Victor Fuchs, former president of the American Economic Association and Henry J Kaiser Jr Professor Emeritus at Stanford University, collects his most important writings on health economics and policy. The book is organized in eight parts, e.g., Cost of Care, International Comparisons, Health Policy and Health Care Reform. A new Introduction for each part provides context for the chapters and explanations for policy views. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 202-Fuch [verfügbar]

Herr, bist du es? : von der Gabe der Geisterunterscheidung

Rust, Heinrich Christian

SCM R Brockhaus, 2017

ISBN 978-3-417-26809-6

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75244 [verfügbar]

High Notes : Reportagen

Talese, Gay

Tempo, 2018

ISBN 978-3-455-00288-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Historia fotográfica de la última Guerra Carlista(1872-76)

Pardo, Juan

Editorial Txertoa, 2008

ISBN 978-84-7148-416-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Historique Du 3e Régiment de Tirailleurs Algériens

Darier-Chatelain, Lucien

Forgotten Books, 2018

ISBN 978-0-365-91108-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Historisch Denken lernen mit Schulbüchern

Historisch Denken Lernen mit Schulbüchern Salzburg 2016 Veranstaltung

Wochenschau Verlag, 2018

ISBN 978-3-7344-0447-4

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

History of English

Culpeper, Jonathan

Routledge, 2015

ISBN 978-1-138-89174-6

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

History, Memory and Experience in A.S. Byatt's Neo-Victorian Fiction

Katolicki Uniwersytet Lubelski Jana Paw?a II. Wydawnictwo; Fiutka, Ewa

Wydawnictwo KUL, 2017

ISBN 978-83-8061-366-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Home

Fall, Nadia

Nick Hern Books, 2013

ISBN 978-1-84842-355-8

 Beschreibung

In 2013, homelessness amongst young people in the UK is at a record high, so when the big society doesn't work ? where do you gö An inner city high rise hostel, Target East, offers a roof. 'Home' brings to life the unheard voices of the young residents and staff who live and work behind the anonymous concrete walls

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

How Russia learned to write : literature and the imperial table of ranks

Reyfman, Irina

University of Wisconsin Press, 2016

ISBN 978-0-299-30830-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Huë 1968 : the turning point of the American war in Vietnam

Bowden, Mark

Atlantic Monthly Press, 2017

ISBN 978-0-8021-2700-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Human cargo : a journey among refugees

Moorehead, Caroline

Vintage Books, 2016

ISBN 978-1-78470-361-5

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Ich : Essays über Identität und Heimat

Höhn, Hans-Joachim

Echter, 2018

ISBN 978-3-429-04454-1

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75247 [verfügbar]

Identification of mitochondrial haplogroup I, W, X and HV specimens in a large population sample from Tyrol, Austria

Heidegger, Antonia

Masterarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 671717 [in Bearb.]

Identitäten - Dialoge im Deutschunterricht : Schreiben - Lesen - Lernen - Lehren

Narr Francke Attempto, 2017

ISBN 978-3-8233-8139-6

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Identity : the demand for dignity and the politics of resentment

Fukuyama, Francis

Profile Books, 2018

ISBN 978-1-78125-980-1

 Beschreibung

In 2014, Francis Fukuyama wrote that American and global institutions were in a state of decay, as the state was captured by powerful interest groups. Two years later, his predictions were borne out by the rise to power of a series of political outsiders whose economic nationalism and authoritarian tendencies threatens to destabilise the entire international order. These populist nationalists seek direct charismatic connection to 'the people', who are usually defined in narrow identity terms that offer an irresistible call to an in-group and exclude large parts of the population as a whole. The demands of identity direct much of what is going on in world politics today. The universal recognition on which liberal democracy is based has been increasingly challenged by restrictive forms of recognition based on nation, religion, sect, race, ethnicity, or gender, which have resulted in anti-immigrant populism, the upsurge of politicised Islam, the fractious environment of many college campuses, and the hideous emergence of white nationalism. Identity is an urgent and necessary book: a sharp warning that unless we forge a universal understanding of human dignity, we will doom ourselves to continual conflict. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 731-Fuku [entlehnt]

Ijob im Beziehungsraum mit Gott : Semantische Raumanalysen zum Ijobbuch

Bunzel, Marlen

Herder, Dissertation, Universität Frankfurt, 2017/2018

ISBN 978-3-451-37792-1

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75298 [verfügbar]

Il divieto di donazione fra coniugi nell'esperienza giuridica romana

Buongiorno, Pierangelo

Edizioni Grifo, 2018

ISBN 978-88-6994-148-1

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [in Bearb.]

Il vocare in tributum nelle fonti classiche e bizantine

Cassarino, Alessandro

G Giappichelli Editore, 2018

ISBN 978-88-921-0670-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Illegal : die Geschichte einer Flucht

Colfer, Eoin

Rowohlt Taschenbuch Verlag, Juli 2018

ISBN 978-3-499-21806-4

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [Transfer]

Illustrium imagines : das Porträtbuch der Renaissance

Pelc, Milan

Brill, 2002

ISBN 978-90-04-12549-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Impacts and potentials of ecotourism and community-based tourism for conservation and development

Borchardt, Steve

Masterarbeit, University of Innsbruck, 2018

 Beschreibung

eng: CBT and ecotourism can be useful instruments for making valuable contributions to both, nature conservation and community development. While tourism in general, can be a business incubator and economic catalysator as well, CBT and ecotourism expand on these impacts and specifically focus on participatory aspects and empowerment of the community in their development scope. Furthermore, ecotourism utilises the touristic potential of natural resources to contribute to its conservation, while CBT also strives to preserve intact landscapes in accordance with the sustainable tourism principles. Understanding the impacts of these tourism forms on the community and the environment, is essential to identify enabling and hampering factors for a further improvement of the concepts’ contributions to conservation and development. Following up on this, the present thesis puts its focal point on the impacts and the potentials of CBT and ecotourism for nature conservation and community development in Kyrgyzstan. Therefore, the tourism development during the Soviet Era and after gaining independence has to be understood respectively in order to grasp current tourism development trends and to understand the power structures and relationships between the government, the private sector and external assistance organisations as these may indicate possible future perspectives and major obstacles for further development. Semi-structured expert interviews have been conducted to obtain necessary data about these aspects in the field. The results showed that the development of CBT and ecotourism is still at an initial stage in Kyrgyzstan. The Soviet heritage with mass tourism structures being located at the north shore of lake Issyk-Kul, lead to a neglection of small-scale tourism forms for local development by the government and thus, a

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59440 [in Bearb.]

Industrieroboter : Planung – Integration – Trends : ein Leitfaden für die KMU

Reinhart, Gunther

Vogel Communications Group, 2018

ISBN 978-3-8343-3401-5

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZQ 6250 R371 [in Bearb.]

Infarct healing after STEMI

Müller, Lukas

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59419 [in Bearb.]

Influence of mGluR5-gene targeted deletion on social behavior-induced brain activation

Zeidler, Maximilian

Masterarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59430 [in Bearb.]

Inklusiver Arbeitsmarkt : zwischen menschenrechtlichem Anspruch und vielfältigen Barrieren ; ein Arbeits-Markt für alle! Es soll Inklusion auf dem Arbeitsmarkt geben!

Tectum Verlag, 2018

ISBN 978-3-8288-3969-4

 Beschreibung

In Artikel 27 des Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der Vereinten Nationen bekennen sich die Vertragsstaaten dazu, einen 'inklusiven Arbeitsmarkt' herzustellen. Wie ist es darum bestellt? Was kann dazu beitragen, diesen menschenrechtlichen Anspruch zu fördern? In Kooperation mit 'umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V.' hat das Zentrum für Disability Studies (ZeDiS) hierzu am 16. September 2016 eine Tagung in Hamburg ausgerichtet. Dabei war der Anspruch der Inklusion für die Tagung selbst maßgeblich. Beides, sowohl Beiträge zum Thema als auch die inklusive Gestaltung der Tagung, dokumentiert das vorliegende Buch. Es beinhaltet Beiträge in Standard- bzw. wissenschaftlicher Sprache, Leichter Sprache sowie Einfacher Sprache.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 642-Inkl [in Bearb.]

Inn-scape : eine Brücke als erweiterter Stadtraum

Hinterer, Maria

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T82552 [in Bearb.]

International and interregional migration : theory and evidence

Rivera-Batiz, Francisco L.

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-320-870-4

 Beschreibung

Global and regional migration flows have exploded in the last few decades. Written by renowned migration expert, Francisco L Rivera-Batiz, this book provides a collection of articles offering a comprehensive overview of the economic analysis of migration flows and the associated policy issues. A rich discussion of the various theoretical approaches and empirical evidence available in economics is presented to analyze international and interregional labor migration. Furthermore, policy reforms, such as immigration policy changes made in the US and other countries in recent years, as well as innovative new approaches are examined. The chapters in the book focus on the economic impact of immigration, the consequences of the brain drain for developing countries, the characteristics of migrants and how they fare in host countries, the policy controversies surrounding undocumented immigrants, the determinants of attitudes and opinions about migrants, and the causes and consequences of interregional and internal migration. Overall, the book provides a guide for the serious, scientific analysis of migration flows. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 672-Rive [verfügbar]

International cultural heritage law in armed conflict : case studies of Syria, Libya, Mali, the invasion of Iraq, and the Buddhas of Bamiyan

Lostal, Marina

Cambridge University Press, 2017

ISBN 978-1-316-62049-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Völkerrecht, [verfügbar]

International law

Shaw, Malcolm N.

Cambridge University Press, 2017

ISBN 978-1-316-63853-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Völkerrecht, [verfügbar]

International macroeconomic interdependence

Bergin, Paul R.

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-322-459-9

 Beschreibung

How does globalization in goods and asset markets alter the nature of economic recessions and the choices facing macroeconomic policy makers? This volume presents empirical and theoretical contributions of economist Paul Bergin to this vital question. By a number of metrics, including trade volume and price convergence, national goods markets have become more globally integrated over time. The same is true for asset markets, which today function more as a single global marketplace. Rigorous theoretical models are developed to explore how international integration in these markets provides channels by which shocks driving recession in one country can be transmitted to other countries. These theoretical concepts can shed light on the Great Recession of the last decade, which has been referred to as the first truly global recession. Theory is also brought to bear to explore how these international spillovers and the resulting international co-movement in recessions can create incentives for policy makers to coordinate their monetary and fiscal policies with each other, as they deal with the challenge of managing their national economies. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 161-Berg [verfügbar]

International sports marketing : principles and perspectives

Erich Schmidt Verlag, 2014

ISBN 978-3-503-14141-8

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-14142-5 [online]

International trade theory and competitive models : features, values, and criticisms

Jones, Ronald Winthrop

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-320-066-1

 Beschreibung

This book is a collection of published articles written by Professor Ronald Jones in the field of international trade theory. The focus of this publication is the use over time of simple models. Several of the classic questions of competitive international trade theory are raised throughout. What explains the pattern of a country's trade with other countries? In particular, if prices change for commodities that are traded in world markets, what are the consequences of such changes on markets that are purely national, and not global? Alternatively, when a country's factor endowments change, what are the consequences for that country's production patterns for goods traded in a world markets? If production technologies improve, what are the consequences for commodity prices and factor returns? In answering these questions, it becomes clear how the models differ from one another, and how, with growth in trade, the selection of models changes. Which model is most appropriate depends on the nature of the changes of economic growth. International trade is best understood through the use of a variety of these simple trade models. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 162-Jone [verfügbar]

International trade, capital flows and economic development

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-320-938-1

 Beschreibung

The impact of rising global trade and investment remains one of the most controversial topics among academics, policymakers and the public in general. This book written by international economists Francisco L Rivera-Batiz and Luis A Rivera-Batiz offers a collection of articles outlining the diverse consequences of trade liberalization and the elimination of barriers to international capital flows. The co-editors present a rich discussion of the theoretical approaches and empirical evidence available in economics to analyze globalization and its effects on growth, poverty and income distribution. Specifically, the book chapters examine how economic integration influences technological change and growth, the effects on poverty, income distribution and economic development, the consequences of liberalizing foreign direct investment, the impact of capital flows on emerging markets, and the role played by public sector governance and policies on trade and investment liberalization. Overall, this volume adopts diverse scientific approaches in analyzing globalization and its consequences. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 162-Inte [verfügbar]

Introduction to microfinance

Watkins, Todd A.

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-314-073-8

 Beschreibung

Microfinance has grown from the obscure efforts of a few philanthropic institutions into a global industry that reaches 150-200 million clients through the branches of thousands of institutions. Microfinance has matured from exclusively funding loans to providing savings, insurance, healthcare, and education. Yet many people still think of it narrowly as microcredit. Understanding remains thin of what the industry does, how it functions and why.Introduction to Microfinance provides a non-technical introduction to the broad array of inclusive financial and non-financial services for the world's poor. It explores the financial lives of those families, and the microfinance institutions and rapidly growing industry that serve them. Written in close collaboration with college students for college students, under the auspices of one of the US's leading undergraduate programs in microfinance, it is the first-ever introductory college textbook about microfinance.What is microfinance? What are its methods and why? Does it work? What are its prospects and challenges? Why is it controversial? This book tackles these questions and more. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 169-Watk [verfügbar]

Invictus : Eagles of the Empire

Scarrow, Simon

Headline, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Islam and Nazi Germany's War

Motadel, David

Belknap Press, 2017

ISBN 978-0-674-97976-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Ismael : Israels Selbstwahrnehmung im Kreis der Völker aus der Nachkommenschaft Abrahams

Naumann, Thomas

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-7887-3260-8

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75313 [verfügbar]

Jesus von Nazareth : eine zeitgemäße Biographie

Weichbold, Viktor

Pro Business, 2011

ISBN 978-3-86386-082-0

 Theologische Fakultätsbibliothek: Magazin, 75302 [verfügbar]

Kaiser Maximilian I. : Tirol. Österreich. Europa. 1459-1519

Forcher, Michael

Haymon Verlag, 2018

ISBN 978-3-7099-3444-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

KATHARINAfeier : kritisch-theologisch-feministisch ; eine Nachlese

Lang Ed, 2015

ISBN 978-3-631-66294-6

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19292 [verfügbar]

Killing the Indian maiden : images of Native American women in film

Marubbio, Miriam Elise

Univ Press of Kentucky, 2009

ISBN 978-0-8131-2414-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Kim Strebel

Quart Verlag, 2018

ISBN 978-3-03761-183-8

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T63868 [in Bearb.]

Kirche, die aus sich herausgeht : auf dem Weg der pastoralen Umkehr

Silber, Stefan

Echter, 2018

ISBN 978-3-429-05325-3

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75246 [verfügbar]

Königsschlösser und Fabriken : Ludwig II. und die Architektur

Birkhäuser Verlag GmbH, 2018

ISBN 978-3-0356-1535-7

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Koks : die Geschichte eines Wertstoffes

DBM, 2003

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Kongo

Vuillard, E?ric

Matthes & Seitz Berlin, 2018

ISBN 978-3-95757-678-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [verfügbar]

Konspekt po korifeju : stat?i, öerki, interv?ju

Gorbanevskij, Michail V.

Izdatel?stvo "Galerija", 2001

ISBN 978-5-8137-0049-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Konzeption und Auslegung einer permanent betriebenen Beregnungsanlage

Hutter, Alexander

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590934 [in Bearb.]

Künstlerische Strategien zur Repräsentation des Ersten Weltkrieges : Otto Dix' Kriegstriptychon als Synthese und Ausnahmefall

Marpert, Rebekka

VDG, 2018

ISBN 978-3-89739-908-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Kultur und Lebensweise der Deutschen aus Ostmitteleuropa : Kontinuitäten und Brüche vor und nach 1945

Böhlau, 2018

ISBN 978-3-412-51118-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Kulturelle und kampftechnische Einflüsse der eurasiatischen Reitergesellschaften und der mediterranen Hochkulturen auf die östlichen Hallstattprovinzen

Pehofer, Harald E.

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

Kunst - Gewerbe - Kunstgewerbe : zur Abgrenzung von Kunst und Gewerbe nach der Gewerbeordnung

Simon-Klimbacher, Carmen

Jan Sramek Verlag, 2018

ISBN 978-3-7097-0159-1

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, , [verfügbar]

L'emersione dei doveri "accessori" nella 'locatio conductio'

Mancinetti, Gianpiero

CEDAM; Wolters Kluwer, 2017

ISBN 978-88-13-36717-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [in Bearb.]

La Perse vue par les Grecs, vue par Les Européens : identités, impérialisme et nationalisme dans l'archéologie

Tapia, Juliette De

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

La gestione della crisi d'impresa : cause, effetti e strategie di turnaround realizzate con soluzioni equity-based

D'Angelo, Eugenio

Edizioni Scientifiche Italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3622-5

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

La Guardia Civil : claves históricas para entender a la Benemérita y a sus hombres

Löpez Corral, Miguel

Esfera de los Libros, 2011

ISBN 978-84-9970-051-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

La mort du père : sur le crime de parricide à Rome

Thomas, Yan

Albin Michel, 2017

ISBN 978-2-226-31487-1

 Beschreibung

Remettant en cause l'interprétation ordinaire du parricide qui en fait une catégorie de l'homicide relevant d'une action privée, Yan Thomas entend retracer ses origines, sa genèse et son évolution, mais aussi sa dimension symbolique et fondatrice à travers les différents régimes politiques romains. Au-delà de la lignée familiale, le père a en effet une fonction étatique. À Rome, le parricide est une injure suprême, un crime d'État. Il traduit surtout la peur obsessionnelle des pères qui craignent d'être évincés ou tués par leurs propres fils qu'ils ont privés de toute autonomie politique, personnelle et financière. Il ne s'agit pas, pour Yan Thomas, de décrire la réalité de pratiques de meurtres de pères par des fils, mais de saisir plus généralement ce que le droit de vie et de mort impose, ce qui se joue dans la substitution d'un rapport de puissance et d'un modèle juridique au lien biologique. L'auteur s'attache alors à montrer que le sens, le rôle et la structure de toute la politique romaine se comprend à l'articulation du public et du familial, et que la famille est constitutive du code politique romain. Cette enquête passionnante, qui, pour comprendre la spécificité de la notion de parricide mêle la philologie et le droit à l'archéologie et à l'anthropologie, permet à Yan Thomas de proposer une lecture inédite et éclairante de la politique romaine et de la nature même de l'État romain. [Source : 4e de couv.]

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

La parentela : chiaroscuri di un vincolo al passo con i tempi

Cristiani, Francesca

G Giappichelli Editore, 2018

ISBN 978-88-921-1472-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

La tragédie du réseau Prosper : avril - août 1943

Seiler, Richard

Pygmalion, 2003

ISBN 978-2-85704-804-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

La tutela giurisdizionale dei diritti : Artt. 2907

Chizzini, Augusto

Giuffrè Editore, 2018

ISBN 978-88-14-22831-5

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Language, cognition, and human nature : selected articles

Pinker, Steven

Oxford Univ Press, 2013

ISBN 978-0-19-932874-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Lausche auf das Wunder : Seelsorge, die sich überraschen lässt

Bärenz, Reinhold

echter, 2018

ISBN 978-3-429-05322-2

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75312 [verfügbar]

Lebensqualität in Neubaugebieten : Nordbahnhof, Sonnwendviertel, Aspern Seestadt, Mautner-Markhof-Gründe, Liesing

Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2017

ISBN 978-3-903003-39-2

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76996 [in Bearb.]

Lehrbuch Familiengeschichte : eine Ressource der Zeitgeschichte

Kunze, Rolf-Ulrich

Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-033929-3

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Leichen, Asche und Gebeine : der frühchristliche Umgang mit dem toten Körper und die Anfänge des Reliquienkults

Hartl, Martina

Schnell + Steiner, Dissertation, Universität Regensburg, 2016/2017

ISBN 978-3-7954-3258-4

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

Leitfadenentwicklung für Gebäudetechnik bei stufenweiser Sanierung von Einfamilienhäusern

Hauser, Florian Vivian

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Die verschiedenen Teilsysteme der Gebäudetechnik bilden ein komplexes Konstrukt mit einer Vielzahl von Wechselwirkungen. Aus diesem Grund sollte bei Planungsabläufe in diesem Bereich immer auch der Blick auf das System als Ganzes gewahrt werden. Im Laufe einer stufenweisen Sanierung ist eine erhebliche Verbesserung des Gebäudestandards möglich, was sowohl zu einer drastischen Senkung des Heizwärmebedarfs als auch der Heizlast führt. Teil einer um-fassenden Sanierung ist somit auch der Einbau moderner, energieeffizienter Gebäudetechnik um den Anforderungen an die Wärmeerzeugung, Wärmeübergabe, Warmwasserbereitung und Lüftung im Gebäude während allen Sanierungsphasen gerecht werden zu können. br /Kernaufgabe dieser Arbeit war die Entwicklung eines Leitfadens, der den Nutzer bei planerischen Überlegungen zur Sanierung der Gebäudetechnik begleitet und unterstützt. Die Entscheidung obliegt dabei jedoch bei jedem Schritt dem Anwender. In erster Linie ist das, auf Microsoft Excel basierende, Programm für kleine und mittlere Bauunternehmen vorgesehen, deren Kernkompetenz nicht im Bereich der Gebäudetechnik liegt, die ihren Kunden aber dennoch ein ganzheitliches Konzept zur Gebäudesanierung anbieten möchten. Aber auch interessierte Bauherrn können sich, mit etwas Vorarbeit, selbstständig und gezielt Wissen an-eignen und ein Konzept für die Erneuerung der Gebäudetechnik erstellen. Dieses kann dann, bei Bedarf, auch hervorragend als Grundlage für eine weitergehende Energieberatung verwendet werden. Da eine, in einem Zug durchgeführte Sanierung, lediglich einen vereinfachten Spezialfall einer stufenweisen Sanierung darstellt, kann der Leitfaden auch problemlos für derartige Aufgaben verwendet werden. Die Eingabe der Entscheidungen, ebenso wie das am Ende entstandene Protokoll sind dabei stets gut

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590925 [in Bearb.]

Lermoos

Moser, Heinz

Gemeinde, 2004

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Lesekompetenz bei multiplen Texten : Grundlagen, Prozesse, Didaktik

Philipp, Maik

A Francke Verlag, 2018

ISBN 978-3-8385-4987-3

 Translationswissenschaften: [in Bearb.]

Letters to Windsor House

Biscuit, Rebecca

Oberon Books Ltd, 2017

ISBN 978-1-78682-089-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Linguistics : an introduction to language and communication

Akmajian, Adrian

The MIT Press, 2017

ISBN 978-0-262-53326-3

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Linguistische Textanalyse : eine Einführung in Grundbegriffe und Methoden

Brinker, Klaus

Erich Schmidt Verlag, 2018

ISBN 978-3-503-17760-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Literature as cultural ecology : sustainable texts /

Zapf, Hubert

Bloomsbury Academic, 2017

ISBN 978-1-350-05196-6

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Logistik und friderizianische Kriegsführung : Eine Studie zur Verteilung, Mobilisierung und Wirkmächtigkeit militärisch relevanter Ressourcen im Siebenjährigen Krieg am Beispiel des Jahres 1757

Warnke, Marcus

Duncker & Humblot, Dissertation, Universität Potsdam, 2015

ISBN 978-3-428-55371-6

 E-Books: https://doi.org/10.3790/978-3-428-55371-6 [online]

Long-term course of acute ischemic stroke and high-risk TIA : complications, functional outcome and quality of life

Poguntke, Lea

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2016

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59420 [verfügbar]

Lorenzo de' Medici : collector and antiquarian

Fusco, Laurie Smith

Cambridge Univ Press, 2011

ISBN 978-0-521-45245-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Los moros que trajo Franco

Madariaga, Mari?a Rosa de

Alianza Ed, 2015

ISBN 978-84-9104-058-3

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Lost opportunity : the Battle of the Ardennes 22 August 1914

House, Simon J.

Helion & Company, 2017

ISBN 978-1-911096-42-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Luigi Blau : Architekt

Blau, Luigi

müry salzmann, 2018

ISBN 978-3-99014-172-4

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Macroeconomic analysis and policy : a systematic approach

Greene, Joshua E.

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-322-382-0

 Beschreibung

This book provides a systematic approach to analyzing macroeconomic developments, focusing on macroeconomic accounts, analysis, and the effects of selected policies on a nation's economy. The first part of the book describes the data, accounts, and analysis of the four main macroeconomic sectors--real, external, fiscal, and monetary--and discusses the accounting and economic relations among these sectors, using a flow of funds approach. Key indicators are presented for each sector and used to show how macroeconomic developments can be assessed and problems identified. The second part of the book discusses fiscal, monetary, and exchange rate policy and their economic implications. These policies, along with selected structural reforms, are compared along several dimensions and shown how they can be used, in various combinations or individually, to address a variety of macroeconomic difficulties. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 141-Gree [verfügbar]

Magister operis : Beiträge zur mittelalterlichen Architektur Europas ; Festgabe für Dethard von Winterfeld zum 70. Geburtstag

Schnell & Steiner, 2008

ISBN 978-3-7954-2065-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Mainstream or marginal? : the Matthean community in early Christianity

McIver, Robert K.

Lang, 2012

ISBN 978-3-631-63854-5

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75309 [entlehnt]

Making cities smarter : designing, interactive, urban, applications

Tomitsch, Martin

Jovis, 2018

ISBN 978-3-86859-492-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 9300 T657 [in Bearb.]

Management im Sport : betriebswirtschaftliche Grundlagen und Anwendungen der modernen Sportökonomie

Erich Schmidt Verlag, 2012

ISBN 978-3-503-14147-0

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-14147-0 [online]

Management von Sozialunternehmen : eine Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Abbildungen und Praxisbeispielen

Vogelbusch, Friedrich

Vahlen, 2018

ISBN 978-3-8006-5477-2

 E-Books: http://dx.doi.org/10.15358/9783800654772 [online]

Manuale di diritto di famiglia

Bonilini, Giovanni

UTET giuridica, 2018

ISBN 978-88-598-1887-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Marketing im Sport : Grundlagen und Trends des modernen Sportmarketing

Nufer, Gerd

Erich Schmidt Verlag, 2013

ISBN 978-3-503-14148-7

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-14148-7 [online]

Maschinenelemente 2 : Lager, Welle-Nabe-Verbindungen, Getriebe

Hinzen, Hubert

De Gruyter Ouldenbourg, 2018

ISBN 978-3-11-059707-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Masculinities in black and white : manliness and whiteness in (African) American literature

Armengol, Josep M.

Palgrave Macmillan, 2014

ISBN 978-1-137-48560-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Masterplan Partizipative Stadtentwicklung : frühzeitiges Beteiligen der Bevölkerung an städtebaulichen Planungs- und Widmungsprozessen

Magistratsabteilung 21- Stadtteilplanung und Flächennutzung, 2017

ISBN 978-3-903003-35-4

 Beschreibung

Der Masterplan für eine partizipative Stadtentwicklung zielt darauf ab, die Kommunikation zwischen der Bevölkerung, dem Magistrat, der Politik und den Projektwerbenden bei städtebaulichen Vorhaben zu verbessern. Gleichzeitig soll der Planungsstand von städtebaulichen Vorhaben frühzeitig und transparent dargestellt werden und der Rahmen und die Grenzen für die Beteiligung definiert werden. Damit soll der Masterplan für alle interessierten Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohner die Entwicklung städtebaulicher Vorhaben nachvollziehbar machen.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76999 [in Bearb.]

Mathematik für angewandte Wissenschaften : ein Taschenbuch für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Erven, Joachim

De Gruyter, 2018

ISBN 978-3-11-053712-3

 Bibliothekszentrum West: Magazin, [Transfer]

Medikationsfehler im Zusammenhang mit ähnlich oder irreführenden herstellerspezifischen Arzneimittelverpackungen- und beschriftungen

Gehmacher, Carola

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Arzneimittelverpackungen stehen oft im Zusammenhang mit Medikationsfehlern. Besonders sogenannte „look alikes“ und „sound alikes“ stellen eine wichtige Fehlerquelle dar. Während andere Länder sich mit diesem Problem bereits auseinandersetzten, gibt es in Österreich noch keine Initiativen dafür.br /Deshalb wurden die Arzneimittelverpackungen des Präparateportfolios der Anstaltsapotheke des Landeskrankenhauses Innsbruck Universitätskliniken hinsichtlich ähnlicher oder irreführender herstellerspezifischer Arzneimittelverpackungen- und beschriftungen überprüft, um festzustellen, ob diesbezüglich Sicherheitslücken bestehen. Um dies zu beurteilen, wurden die Empfehlungen der von Schweizer Spitalapothekern gegründeten Arbeitsgruppe „Sound alike – Look alike“ (SaLa) herangezogen. Zusätzlich wurden die in diesem Zusammenhang im CIRSmedical.at österreichweit gemeldeten Fälle von Beinahe-Fehlern ausgewertet.br /Die Ergebnisse zeigen die bestehenden Sicherheitslücken in der Ausführung der Arzneimittelverpackungen auf. Besonders die Beschriftung und das Aussehen von Primärverpackungen der Parenteralia sind eines der größten bestehenden Probleme. Die Auswertung der Umsetzung nach Herstellern zeigt ein uneinheitliches Erfüllen der Empfehlungen der Arbeitsgruppe SaLa. Eine Pauschalierung, dass alle pharmazeutische Unternehmen unzureichende beschriftete und gestalte Arzneimittelverpackungen haben, ist nicht möglich. Die Daten von CIRSmedical bestätigen das Hauptproblem mit den Primärverpackungen der Parenteralia und weisen auf ein erhöhtes Risiko der LASA Problematik im Anästhesie- und Intensivbereich hin.br /Handlungsbedarf besteht eindeutig auch in Österreich. Eine sinnvolle Änderung kann nur durch Miteinbeziehung von Fachpersonal, Gesetzgebung und der pharmazeutischen Industrie erfolgen.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59460 [in Bearb.]

Memory and migration : multidisciplinary approaches to memory studies

University of Toronto Press, 2011

ISBN 978-1-4426-4129-7

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Mensch 4.0 : frei bleiben in einer digitalen Welt

Borchardt, Alexandra

Gütersloher Verlagshaus, 2018

ISBN 978-3-579-08692-7

 Beschreibung

Die digitale Welt verändert nicht nur Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, sie schafft auch einen neuen Menschen. Ständig vernetzt scheint er der Mittelpunkt eines selbst gestalteten Universums zu sein. Tatsächlich aber werden wir manipulierbar, abgelenkt und getrieben. Wie verändern die neuen Technologien unsere Sicht auf die Welt? Können wir mehr mitbestimmen, oder werden wir zu nützlichen Idioten ökonomischer und politischer Interessen? Diesen Fragen geht Alexandra Borchardt in ihrem Buch nach und zeigt: Es ist nötig und auch möglich, die digitale Welt selbstbestimmt zu gestalten.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 663-Borc [in Bearb.]

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen : ein interdisziplinäres Praxisbuch zu Pflege und Betreuung

Schilder, Michael

Ciando; Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-025748-1

 Hauptbibliothek: [in Bearb.]

Menschenrecht Tierschutz : die Verletzung von Menschenrechten durch die Verletzung von Belangen von Tieren

Leondarakis, Konstantin

Nomos, 2006

ISBN 978-3-8329-2078-4

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

Metakognition: Die Neue Didaktik : metakognitiv fundiertes Lehren und Lernen ist Grundbildung

Kaiser, Arnim

Vandenhoeck & Ruprecht, 2018

ISBN 978-3-525-70254-3

 Beschreibung

Die von Arnim und Ruth Kaiser entwickelte Neue Didaktik steigert die Fähigkeiten der Lernenden zur Informationsverarbeitung ebenso wie – empirisch nachgewiesen – ihren Lernerfolg. Sie vermittelt universell einsetzbare Strategien und Techniken sowie transferfähige Grundlagen zum Verstehen textlich, bildlich und numerisch präsentierter Informationen. Das Buch informiert über Aufbau und Anwendung der Neuen Didaktik. Sie basiert auf einem international intensiv diskutierten und als tragfähig ausgewiesenen kognitionstheoretischen Ansatz: der Metakognition. Die hierzu vorliegenden Forschungsergebnisse wurden aufgegriffen, in zwei eigenen Projekten weiterentwickelt und erstmals zu einem für den deutschsprachigen Raum innovativen Lehr-/Lernansatz verdichtet: der Neuen Didaktik. Sie gründet auf der Fähigkeit des Menschen, das eigene Denken bewusst wahrzunehmen und gezielt zu lenken. Damit wird der Problemlösungsprozess optimiert, sodass Lernende weitgehend selbstreguliert und erfolgreich auch komplexe Informationen verarbeiten können. Um dieses Ziel zu erreichen, ist mit Lerninhalten anders als bisher umzugehen. Sie müssen in problemhaltige Aufgaben übersetzt und auf unterschiedlichen Leistungsniveaus bearbeitet werden. Die Informationsverarbeitung geschieht in zwei miteinander verzahnten Zugriffen und wird in beiden Fällen wahrnehmbar gemacht über Lautes Denken: Zum einen kommen die metakognitiven Strategien des Planens, Steuerns, Kontrollierens bewusst zum Einsatz, unterstützt durch metakognitive Techniken. Zum zweiten ist es notwendig, über Kategorien zur Entschlüsselung von Informationen zu verfügen, vornehmlich solcher, die als Texte, Bilder oder Zahlen präsentiert werden. Den unverzichtbaren Grundbestand dieser Kategorien zur Analyse von präsentierten Informationen detailliert darzulegen, ist einer der Schwerpunkte des Buches. Die entsprechenden Themenblöcke sind über Beispiele veranschaulicht, Heuristiken unterstützen den Zugang zur konkret vorliegenden Information ebenso wie praktisch erprobte Instrumente und Arbeitsmaterialien. Die Neue Didaktik wurde im Rahmen eines Projekts entwickelt, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Katholischen Erwachsenenbildung Deutschland (KEB) getragen wurde; die wissenschaftliche Leitung lag bei Prof. Dr. Arnim Kaiser, Universität der Bundeswehr München.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 573-Kais [verfügbar]

Methode 3D : die Bibel als Orientierung in Zeiten pastoralen Umbruchs : Grundlagen - Anwendungen - Beispiele

Koch, Christiane M.

Schwabenverlag, 2018

ISBN 978-3-7966-1720-1

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75253 [verfügbar]

Migration and mobility in an enlarged Europe : a gender perspective

Budrich, 2008

ISBN 978-3-86649-108-3

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19294 [verfügbar]

Miserere mei, Deus : Psalm 51 in Bibel und Liturgie, in Musik und Literatur

Helms, Dominik

echter, 2015

ISBN 978-3-429-03852-6

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 84150 [verfügbar]

Mit Marx zur Marktwirtschaft? : eine Neuerung der Marx'schen Arbeitswerttheorie

Lippert, Rainer

Tectum Verlag, 2017

ISBN 978-3-8288-3917-5

 Beschreibung

Der Zusammenbruch der UdSSR um 1990 markierte nach allgemeiner Auffassung auch den Triumph der freiheitlichen Wirtschaftsordnung über das sozialistische Planwirtschaftsmodell. Die genauen Gründe hierfür sind nicht leicht auszumachen. Allein die Fülle an unterschiedlichen Theorien zur Erklärung des sowjetischen Zerfalls legt den Schluss nahe, dass es ein komplexes Zusammenspiel mannigfaltiger Faktoren war, die den kommunistischen Gedanken als eine praktische Wirklichkeit nicht überdauern ließ. Rainer Lippert fügt der wissenschaftlichen Diskussion einen weiteren, wertvollen Ansatz hinzu. Seine neue und zeitgemäße Überarbeitung der weltberühmten Theorie erweitert Marx’ klassischen Arbeitswertbegriff und beweist, dass dieser nur ein Spezialfall eines viel allgemeineren Wertbegriffes ist. Durch Lipperts Erweiterung der Marx'schen Arbeitswerttheorie lässt sich nicht nur der entscheidende Konstruktionsfehler planwirtschaftlicher Modelle benennen: Aus dem Überführen der Marx’schen Grundprämisse in eine allgemein lebenswirklichere Form gelingt ihm auch in schlüssiger Weise die zentrale Argumentation für die freie Marktwirtschaft.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 254-Lipp [in Bearb.]

Mittelalterliche Metropole Braunschweig : Architektur und Stadtbaukunst vom 11. bis 15. Jahrhundert

Arnhold, Elmar

Appelhans Verlag, 2018

ISBN 978-3-944939-36-0

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4720 A748 [verfügbar]

Mixed reality in architecture, design and construction

Springer, 2009

ISBN 978-1-4020-9087-5

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ST 323 W246 [reserviert]

Moderne russische Idiomatik : Lehr- und Übungsbuch mit Audiodateien

Minakova-Boblest, Elena

Independently published, 2018

ISBN 978-1-983269-21-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Molecular characterization of ESCRT-III complex assembly on endosomes

Oleschko, Florian

Masterarbeit, University of Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59455 [verfügbar]

Molecular regulation of the oncogenic miRNA 17-92 cluster

Lohmüller, Michael

Masterarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2016

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59433 [in Bearb.]

Monitoringbericht 2017 - Smart City Wien Rahmenstrategie

Magistrat der Stadt Wien Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2018

ISBN 978-3-903003-43-9

 Beschreibung

Um sicherzustellen, dass die Smart City Wien Vision zur gelebten Realität für alle Bürgerinnen und Bürger wird, soll regelmäßig geprüft werden inwieweit es gelingt, die festgelegten Zielsetzungen der Rahmenstrategie zu erreichen. Knapp vier Jahre nach der Verabschiedung durch den Gemeinderat, wurde die Smart City Wien Rahmenstrategie (SCWR) nun umfassend im Rahmen eines Monitorings auf ihre Durchführbarkeit getestet. Mit der SCWR hat sich Wien im Jahre 2014 umfassende Ziele auferlegt, um die Herausforderungen des Klimawandels zu bewältigen. Wien macht den Erfolg dabei nicht ausschließlich am Einsatz moderner Technologien fest, sondern wählt einen ganzheitlichen Ansatz: Smart ist demnach die Sicherung der Lebensqualität für alle Bewohnerinnen und Bewohner bei gleichzeitig größtmöglicher Ressourcenschonung unter Einsatz innovativer Technologien und Prozesse. Auch im Monitoring setzt Wien neue, innovative Schritte. Der periodische Monitoringprozess ist umfassend angelegt und bezieht alle Bereiche der Stadt mit ein. Dabei ist ein hohes Maß an Transparenz gewährleistet worden, um Erfolge sichtbar zu machen – aber auch um aufzuzeigen, wo Nachjustierungen notwendig sind. Im Monitoring wurden für jedes Themen- und Maßnahmenfeld Kennzahlen definiert, die eine präzise Aussage darüber ermöglichen, wo die Stadt steht. Der Monitoring-Prozess dient aber nicht allein zur Bestandsaufnahme, sondern schafft auch eine Plattform, um unterschiedliche Aktivitäten noch besser aufeinander abzustimmen und die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Akteurinnen und Akteuren weiter zu verbessern.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76998 [in Bearb.]

Mostviertel : aus der Mitte heraus

Volkskultur Niederösterreich, 2007

ISBN 978-3-901820-41-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts

Beck, 2015

ISBN 978-3-406-63682-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts

Beck, 2014

ISBN 978-3-406-65321-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts

Verlag CHBeck, 2016

ISBN 978-3-406-65524-1

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Mujeres y símbolos en la Roma republicana : análisis jurídico-histórico de Lucrecia y Cornelia

Bravo Bosch, Mari?a Jose?

Dykinson SL, 2017

ISBN 978-84-9148-445-5

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [entlehnt]

Napoleon : ein Leben

Zamoyski, Adam

CHBeck, 2018

ISBN 978-3-406-72496-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [verfügbar]

Natura : environmental aesthetics after landscape

Diaphanes, 2018

ISBN 978-3-0358-0053-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 9665 A543 [verfügbar]

Neben uns die Sintflut : wie wir auf Kosten anderer leben

Lessenich, Stephan

Piper, Juli 2018

ISBN 978-3-492-31269-1

 Beschreibung

Im Grunde wissen wir es alle: Uns im Westen geht es gut, weil es den meisten Menschen anderswo schlecht geht. Doch nur zu gerne verdrängen wir unseren Anteil an dem sozialen Versagen unserer Weltordnung. Der renommierte Soziologe Stephan Lessenich bietet eine sehr konkrete und politisch brisante Analyse der Abhängigkeits- und Ausbeutungsverhältnisse der globalisierten Wirtschaft. Anders, als wir noch immer glauben möchten, profitieren nicht alle irgendwie von freien Märkten. Die Wahrheit ist: Wenn einer gewinnt, verlieren andere. Und jeder von uns ist ein verantwortlicher Akteur in diesem Nullsummenspiel, dessen Verlierer jetzt an unsere Türen klopfen. Für die Taschenbuchausgabe wurde das Buch umfassend aktualisiert und überarbeitet.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 652-Less [verfügbar]

Neues Testament und antike Kultur

Neukirchener Verlag, 2004

ISBN 978-3-7887-2036-0

 Theologische Fakultätsbibliothek: Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie (206), [verfügbar]

Neues Testament und antike Kultur

Neukirchener Verl, 2005

ISBN 978-3-7887-2037-7

 Theologische Fakultätsbibliothek: Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie (206), [verfügbar]

New commons for Europe

Spector Books, 2018

ISBN 978-3-95905-206-1

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T234410 [in Bearb.]

New stakeholders of urban change: a question of culture and attitude?

Jovis, 2017

ISBN 978-3-86859-487-4

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 9300 B496 [in Bearb.]

Numerical and experimental modeling of shotcrete and application to finite element analyses of deep tunnel advance

Neuner, Matthias

Dissertation, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590927 [in Bearb.]

Numerische Ermittlung bruchmechanischer Kennwerte unter Berücksichtigung der realen Schweißnahtgeometrie

Fischnaller, Stephan

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590930 [in Bearb.]

Numerische und (semi)-analytische Modellierung der Rütteldruckverdichtung

Schmitter, Maximilian

Dissertation, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590919 [in Bearb.]

Nuovi modelli familiari e autonomia negoziale : atti del convegno organizzato dalla Scuola di specializzazione per le professioni legali della Sicilia centrale e dalla Scuola superiore della Magistratura, stuttura didattica di Caltanissetta, Università de

Nuovi modelli familiari e autonomia negoziale Università degli Studi di Enna Kore, Auditorium N 16. Juni 2017

Edizioni Scientifiche Italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3537-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Obbligazioni e contratti

UTET giuridica, 2018

ISBN 978-88-598-1873-1

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [in Bearb.]

Ökologisches Baustoff-Lexikon : Bauprodukte, Chemikalien, Schadstoffe, Ökologie, Innenraum

VDE VERLAG GMBH, 2018

ISBN 978-3-8007-3232-6

 Beschreibung

Die neu bearbeitete und erweiterte vierte Auflage des Lexikons mit mehr als 2.300 Stichwörtern bietet einen raschen und zuverlässigen Überblick über Bauprodukte und Materialien des Innenausbaus. Es enthält wichtige ökologische Kenndaten, beschreibt die Chemikalien, nennt Grenz- und Richtwerte sowie die gesetzlichen Regelwerke. Weiterhin finden sich Daten zur gesundheitlichen und ökologischen Bedeutung, zu Arbeitsschutzmaßnahmen, energetischen Aspekten sowie zu Recycling und Entsorgung über den gesamten Lebenszyklus.

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZI 4150 Z98(4) [in Bearb.]

Of mice and men

Steinbeck, John

Penguin, 2000

ISBN 978-0-14-118510-1

 Theologische Fakultätsbibliothek: Magazin, 16875 [verfügbar]

Online-Intelligenztest und Assessment Center : eine empirische Studie zum Zusammenhang und der bewerberseitigen Akzeptanz

Schöffel, Moritz

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59436 [in Bearb.]

Optimierung der Verkehrssteuerung für den Straßenbahnbetrieb am Beispiel der Linie 2 in Innsbruck

Gruber, Klaus

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590922 [in Bearb.]

Optimierung von glucocorticosteroidhaltigen Nasensprays aufgrund thiolisierter Hyaluronsäure

Ganner, Ariane

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59454 [in Bearb.]

Organizational discourse : communication and constitution

Cooren, François

Polity, 2015

ISBN 978-0-7456-5422-5

 Beschreibung

How can we study organizations from a discursive perspective? What are the characteristics, strengths and weaknesses of each perspective on organizational discourse? To what extent do discourse and communication constitute the organizational world? This accessible book addresses these questions by showing how classical organizational themes, objects and questions can be illuminated from various discursive perspectives. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 336-Coor [verfügbar]

Organizations and the media : organizing in a mediatized world

Routledge, 2014

ISBN 978-0-415-81365-5

 Beschreibung

The relationship between media and the organizations they cover has changed dramatically in the last few decades, and has witnessed a huge expansion of news coverage focusing on different types of organizations and their activities. In parallel, organizations have dramatically increased their investment in PR and other media oriented forms of communication. The expansion and increased importance of the media and its working practices and preferences has become an institutional force, alongside other societal developments such as globalization, marketization, individualization and scientification. The media has become central for shaping the environment in which organizations operate. This complex relationship remains relatively under-researched, especially with respect to the complexity and diversity of interests permeating contemporary business organizations. The main argument in this book relates to the notion of mediatization of contemporary organizations - that is to say the media must be understood not only as important in covering and scrutinizing individual organizations, industry or markets but also as a key influence on the actions of organizations, thereby shaping the entire landscape in which the organizations operate. What such a perspective provides is the accentuation of the interplay between organizations and different parts of the society as embedded in the media and its logic. This book explores how organizations and organizing can be understood as a part of a mediatized world and addresses - both empirically and conceptually - what kind of consequences such mediatization has.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 484-Orga [verfügbar]

Otto Kahn-Freund (1900-1979) : ein Arbeitsrechtler in der Weimarer Zeit

Ludyga, Hannes ca. 20./21. Jh.

De Gruyter, 2016

ISBN 978-3-11-049490-7

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Rechtsgeschichte, [verfügbar]

Otto Wagner : 1841 - 1918 ; Wegbereiter der modernen Architektur

Sarnitz, August

Taschen, 2018

ISBN 978-3-8365-6431-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4800 W134 O9 [in Bearb.]

Pädagogik der Zufriedenheit : Die Bedürfnisse der Kinder und Anforderungen unserer Zeit

Holzer, Ingrid

LogoMedia; Verein zur Förderung der Pädagogik der Zufriedenheit, 2014

ISBN 978-3-200-03475-4

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Paradise and plantation : tourism and culture in the anglophone Caribbean

Strachan, Ian Gregory

Univ of Virginia Press, 2002

ISBN 978-0-8139-2147-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Paradox management : contradictions and tensions in complex organizations

Heiberg Johansen, Jan

Palgrave Macmillan, 2018

ISBN 978-3-319-94814-0

 Beschreibung

Paradoxes emerge everywhere in organizational theory and management practice. This book is a theoretically grounded presentation of the strategic and historical context of organizational paradoxes, exploring the paradoxes in organizational management and the available tactics to manage them. Based on 700 academic sources in the paradox literature, it presents paradox management as a nuanced and coherent perspective. In presenting and integrating the vast literature on the subject, it contributes new knowledge on how and why the paradox concept was introduced into management theory, how and why conflicting ideals of management can produce organizational contradictions, and how paradoxes can be managed.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 332-Heib [entlehnt]

Performing whiteness : postmodern re/constructions in the cinema

Foster, Gwendolyn Audrey

State University of New York Press, 2003

ISBN 978-0-7914-5627-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Phenotypical and functional characterization of T cells in a spontaneous melanoma mouse model

Hutter, Katharina

Masterarbeit, Medical University of Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59431 [in Bearb.]

Philosophie der Zeit : Grundlagen und Perspektiven

Sieroka, Norman

Verlag CHBeck, 2018

ISBN 978-3-406-72787-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [verfügbar]

Phraseologie in der Sprachkombination Italienisch-Deutsch am Fallbeispiel politischer Rede : ein Vergleich zwischen Dolmetschen und Übersetzen

Francesca, Bressanini

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59462 [in Bearb.]

Pinus Radiata aus Chile - physikalische und mechanische Eigenschaften von Lamellen, Brettsperrholzelementen und Tragfähigkeiten von Holzschrauben

Schupfner, Max-Georg

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590920 [in Bearb.]

Pluralitätssensible Schulpastoral : Chancen und Herausforderungen angesichts religiöser und kultureller Diversität

Pluralitätssensible Schulpastoral angesichts Religiöser und Kultureller Differenz Koblenz 2016 Veranstaltung

Matthias Grünewald Verlag, 2018

ISBN 978-3-7867-3140-5

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75251 [verfügbar]

Political sociology - the state of the art : [the world of political science - the state of the discipline]

Budrich, 2010

ISBN 978-3-86649-143-4

 Beschreibung

The World of Political Science - New volumes The book traces the disciplinary development of political sociology and the transdisciplinary research into the overlapping issues involving politics and society. The contributions cover overviews of the history, methodological and theoretical development of this academic discipline. Successes as well as failures in past, unexplored areas and salient issues in ongoing research are also highlighted. From the Contents: Subrata K. Mitra and Malte Pehl, Taking Stock of Political Sociology Dirk Berg-Schlosser, Political Culture at a Crossroads? Kay Lawson and Mildred Schwartz, Parties, Interest Groups and Social Movements: Shall Change be Mid - wife to Truth? Eva Etzioni-Halevy, Socio-Political Inequalities: Elites, Classes and Democracy Prakash Sarangi, Contemporary Approaches to the Study of the State Jan van Deth, Political Sociology: Old Concerns and New Directions

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 652-Poli [verfügbar]

Politischer Wiederaufbau in Osttirol 1945–1955 : [mit einem methodisch-didaktischen Teil für den Geschichtsunterricht]

Gardener, Maria

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 671720 [in Bearb.]

Populismus und politische Bildung

Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung Duisburg-Essen 2017 Jahrestagung 18.

Wochenschau Verlag, 2018

ISBN 978-3-7344-0680-5

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Post Otto Wagner : von der Postsparkasse zur Postmoderne : from the Postal Savings Bank to post-modernism

Hackenschmidt, Sebastian

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1685-9

 Beschreibung

Otto Wagner gilt als „Vater der Wiener Moderne und einer der bedeutendsten internationalen Architekten. Die Publikation zur MAK-Ausstellung nimmt die Wechselwirkungen zwischen Wagner und anderen Protagonisten der frühen Moderne ebenso in den Blick wie Wagners Einfluss auf Zeitgenossen, SchülerInnen und nachfolgende Generationen von ArchitektInnen und DesignerInnen wie Josef Hoffmann, Jože Ple?nik, Leopold Bauer, Rudolph M. Schindler, Frank Lloyd Wright, Auguste Perret, Frei Otto, Aldo Rossi und Robert Venturi/Denise Scott Brown. Mit großzügigem und oft unbekanntem Bildmaterial veranschaulicht das Buch den Einfluss Wagners auf die internationale Architektur von der Jahrhundertwende bis zur Gegenwart und damit ein beziehungsreiches Geflecht zwischen Moderne und Postmoderne. (Quelle: www.amazon.de)

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Postcolonial interruptions, unauthorised modernities

Chambers, Iain

Rowman & Littlefield, 2017

ISBN 978-1-78660-332-6

 Beschreibung

This book is a ground-breaking work that revaluates the cultural and political understandings of the world today from the perspective of the south--Provided by publisher

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Postcolonial nations, islands, and tourism : reading real and imagined spaces

Kapstein, Helen

Rowman & Littlefield International, 2017

ISBN 978-1-78348-645-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Postfeminist whiteness : problematising melancholic burden in contemporary Hollywood

Marston, Kendra

Edinburgh University Press, 2018

ISBN 978-1-4744-3029-6

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Praxis und Revolution : eine Sozialtheorie radikalen Wandels

Redecker, Eva von

Campus Verlag, Dissertation, Humboldt Universität zu Berlin, 2017?

ISBN 978-3-593-50946-4

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Praxisbuch evozierte Potenziale : Grundlagen, Befundung, Beurteilung und differenzialdiagnostische Abgrenzung

Thieme, 2014

ISBN 978-3-13-175941-2

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/YG 1703 B919 [in Bearb.]

Prince Lestat : The Vampire Chronicles

Rice, Anne

Chatto & Windus, 2014

ISBN 978-0-7011-8942-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Princeps legibus solutus

G Giappichelli, 2016

ISBN 978-88-921-0327-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Printing architecture : innovative recipes for 3D printing

Rael, Ronald

Princeton Architectural Press, 2018

ISBN 978-1-61689-696-6

 Beschreibung

Printing Architecture explains how architects and designers can manipulate particles of light and bits of data to transform dust from the material world into customized objects and products that serve as new building blocks for the future. It provides students and practitioners with examples of novel 3D-printable materials--sand, cement, ceramic, wood, salt, rubber, coffee, tea, Chardonnay--and applications in design and architecture developed by pioneers of the process--

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZM 9045 R134 [reserviert]

Privatrecht und Methode : Festschrift für Ernst A. Kramer

Helbing & Lichtenhahn, 2004

ISBN 978-3-7190-2274-7

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Produktionsbedingungen der Architektur : zwischen Autonomie und Heteronomie

Thelem, 2017

ISBN 978-3-945363-65-2

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 3100 A515 [verfügbar]

Profit und Gabe in der digitalen Ökonomie

Elder-Vass, Dave

Hamburger Edition HIS, September 2018

ISBN 978-3-86854-324-7

 Beschreibung

Mit Ausbreitung der Digitalwirtschaft, die immer neue, innovative ökonomische Formen aufbietet, wird deutlich, dass die zwei idealtypischen Modellannahmen der marxistischen Tradition und der Mainstream-Ökonomie nicht mehr aufrechtzuerhalten sind. Anhand der Beispiele Apple, Wikipedia, Google, YouTube und Facebook zeigt Elder-Vass, dass es zahlreiche Variationen kapitalistischer Wirtschaftsformen gibt, und z.B. mit Wikipedia eine Form der Gabenökonomie entstanden ist, die sich kapitalistischen Gesetzmäßigkeiten entzieht. Elder-Vass entwirft ein Konzept der politischen Ökonomie der sozialen Praktiken und zugleich der moralischen Ökonomie. Damit entwickelt er einen theoretisch und politisch radikalen Rahmen für ein pluralistisches Verständnis ökonomischer Formen, der innovativ, aktuell und von langfristiger Relevanz ist.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 323-Elde [verfügbar]

Projekt Europa : eine kritische Geschichte

Patel, Kiran Klaus

CHBeck, 2018

ISBN 978-3-406-72768-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [Transfer]

Provisional measures before international courts and tribunals

Miles, Cameron A.

Cambridge University Press, 2017

ISBN 978-1-107-56517-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Völkerrecht, [verfügbar]

Prüfungswissen Pflege : Wissensgrundlagen kompakt

Hein, Bernd

Elsevier, 2018

ISBN 978-3-437-28363-5

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/XF 1303 L276(4) [verfügbar]

Psychologische Diagnoseinstrumente zur Erfassung von Geschlechtsdysphorie

Engelmayer, Valentin

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59418 [in Bearb.]

Psychologische Grundbedürfnisse und Motivation im Sportunterricht : Analyse der sozialen Einflussfaktoren und der Umsetzung der Basic Psychological Needs-Theorie im schulischen Kontext

Lehner, Sophia

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Hintergrund: Das Ausmaß körperlicher Aktivität sowie die autonom regulierte Motivation zur sportlichen Betätigung im Sportunterricht und in der Freizeit nehmen im Laufe der Schulzeit signifikant ab. Gerade ältere Schülerinnen und Schüler schaffen es immer seltener, das Mindestmaß an Bewegung zu erfüllen. Dies ist insofern gravierend, als einerseits Bewegungsmangel gesundheitliche Problemen hervorrufen kann und so andererseits viele mögliche positive Effekte von Bewegung und Sport ungenützt bleiben. Der Sportunterricht gewährt durch seinen verpflichtenden Charakter ein Mindestmaß an Bewegung und bietet gleichzeitig die Chance, Heranwachsende zur Sportausübung zu motivieren. Dabei werden die psychologischen Grundbedürfnisse und soziale Bedingungsfaktoren als bedeutende Einflüsse wahrgenommen. br /br /Zielsetzung: Ziel dieser Arbeit war es, den Einfluss von Schulstufe, Geschlecht, den BPN und den sozialen Bedingungsfaktoren auf die Motivation zu untersuchen und mögliche durch Schulstufe und Geschlecht bedingte Unterschiede aufzuzeigen. Zudem wurde der Zusammenhang von Motivation im Sportunterricht und außerschulischem Sportverhalten überprüft.br /br /Methodik: 88 Schülerinnen und 64 Schüler der 5., 9. und 12. Schulstufe des Gymnasiums Schärding (Oberösterreich) nahmen an der Erhebung teil und beantworteten Fragen zum wahrgenommenen Ort ihrer Verhaltensregulation (Revised Perceived Locus of Causality in Physical Education Scale), zur Erfüllung der BPN (Basic Pychological Needs in Physical Education Scale) und zu den sozialen Bedingungsfaktoren sportlicher Aktivität (nach Kuhn, 2009). Zudem wurden soziodemografische Daten erhoben.br /br /Ergebnisse: Die Regressionsanalysen bestätigten den Einfluss der Schulstufen und der psychologischen Grundbedürfnisse auf die Motivation im Sportunterricht. In der Erfüllung der BPN und der Motivation konnten Unterschiede zwischen den Schulstufen, aber keine Geschlechtsunterschiede festgestellt werden.br /br /Schlussfolgerung: Die vorliegende Studie betont die Wichtigkeit der Erfüllung der BPN für autonom regulierte Motivation im Sportunterricht. Die Unterstützung der Bedürfnisse nach Autonomie, Kompetenz und sozialer Eingebundenheit könnte helfen, selbstbestimmtes Sportverhalten zu entwickeln und dieses in die Freizeit zu übertragen.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59464 [in Bearb.]

Public Relations im Sport : Basiswissen, Arbeitsfelder, Sport-PR und Social Media

Erich Schmidt Verlag, 2011

ISBN 978-3-503-13657-5

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-13657-5 [online]

Quantitative financial analytics : the path to investment profits

Williams, Edward E.

World Scientific, 2018

ISBN 978-981-322-424-7

 Beschreibung

This book provides a comprehensive treatment of the important aspects of investment theory, security analysis, and portfolio selection, with a quantitative emphasis not to be found in most other investment texts. The statistical analysis framework of markets and institutions in the book meets the need for advanced undergraduates and graduate students in quantitative disciplines, who wish to apply their craft to the world of investments. In addition, entrepreneurs will find the volume to be especially useful. It also contains a clearly detailed explanation of many recent developments in portfolio and capital market theory as well as a thorough procedural discussion of security analysis. Professionals preparing for the CPA, CFA, and or CFP examinations will also benefit from a close scrutiny of the many problems following each chapter. The level of difficulty progresses through the textbook with more advanced treatment appearing in the latter sections of each chapter, and the last chapters of the volume. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 404-Will [verfügbar]

Quartärgeologie und Hydrogeologie mit Schwerpunkt Blockgletscher in der Umgebung der Hochschoberhütte, Schobergruppe (Osttirol)

Klackl, Dominic

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Das obere Leibnitztal in der Schobergruppe ist durch eine Vielfalt an morphologisch imposanten, quartärgeologischen Formen geprägt. Dazu zählen Blockgletscher, Moränenablagerungen und mehrere Hochgebirgsseen, die in der vorliegenden Arbeit kartiert und mit verschiedenen dem Geologen zur Verfügung stehenden Mitteln, wie Temperatursonden, Korngrößenanalysen und einem Vergleich historischer Luftbildaufnahmen, untersucht wurden. Das Abflussverhalten der Blockgletscher im Untersuchungsgebiet ist durch ausgeprägte saisonale und tägliche Schwankungen der Schüttungsmenge und den Konzentrationen gelöster Ionen gekennzeichnet. Um die Wasserqualität der Quellen und Bäche festzustellen wurden monatliche Probennahmen durchgeführt, deren Auswertung gezeigt hat, dass es kaum zu Überschreitungen der vorgegebenen Grenzwerte für die Nutzung von Trinkwasser kommt. Die $delta^{18}$O Werte und die elektrische Leitfähigkeit an den Blockgletscherquellen zeigen einen ansteigenden Trend vom Beginn der Schneeschmelze bis Herbst. Dieser Zusammenhang kann durch die kontinuierliche Abnahme des Verhältnisses zwischen Schmelzwasser aus dem winterlichen Schneefall zu Schmelzwasser aus Permafrost (im Fall von intakten Blockgletschern) und Grundwasser erklärt werden. Durch einen Vergleich der Daten von mehreren Temperatursonden während des Winters 2016/2017 (BTS Messungen), Quelltemperaturen und morphologischen Eigenschaften der Blockgletscher im Untersuchungsgebiet war es möglich, die Aktivität dieser einzuschätzen. Viele der Blockgletscher sind bereits fossil, nur wenige sind als inaktiv einzustufen. Permafrost konnte ausschließlich in NW bis N exponierten Lagen nachgewiesen werden, wie etwa im Hangschutt nördlich der Prijaktspitzen und dem daran anliegenden Blockgletscher.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 671718 [in Bearb.]

Radfahren im Winter : saisonale Betrachtung und Analyse des Fahrradverkehrs in Innsbruck

Wallner, Lukas

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590928 [in Bearb.]

Ravenna : Kunst und Kultur einer spätantiken Residenzstadt : die Bauten und Mosaiken des 5. und 6. Jahrhunderts

Jäggi, Carola

Schnell + Steiner, 2016

ISBN 978-3-7954-3127-3

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

Recesso e autotutela nei rapporti di consumo

D'Acunto, Luciana

Edizioni scientifiche italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3681-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Rechtsenglisch : deutsch-englisches und englisch-deutsches Rechtswörterbuch für jedermann

Köbler, Gerhard

Vahlen, 2001

ISBN 978-3-8006-2738-7

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19285 [verfügbar]

Rechtsvergleichung an der Sprachgrenze

Lang, 2011

ISBN 978-3-631-59539-8

 Beschreibung

Rechtsvergleichung gewinnt auch im deutschsprachigen Raum immer mehr an Bedeutung. Dieser Band beschäftigt sich mit speziellen Fragen der Rechtsvergleichung an der deutsch-italienischen Sprachgrenze. Erarbeitet wurden die Beiträge überwiegend an der Universität Innsbruck unter Beteiligung weiterer internationaler Experten, wobei traditionelle Forschungsschwerpunkte dieser Universität im rechtsvergleichenden Bereich näher ausgeleuchtet wurden. So geht es in diesem Sammelband um Grundgedanken der Rechtsfragen in mehrsprachigen Rechtsordnungen und Rechtsräumen, um die Besonderheiten des rechtsvergleichenden Dialogs zwischen Österreich und Italien, um Fragen der grenzüberschreitenden Kooperation im Alpenraum, um das Thema Minderheitenschutz und Selbstbestimmung, um die Entwicklung der Privatrechtsordnungen in dieser Region, um die Föderalismusdebatte in Österreich und in Italien und um Fragen der Bildungskooperation in einem sich herausbildenden europäischen Bildungsraum.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 022-Rech [verfügbar]

Reduktionskatalysatoren für die photokatalytische Wasserspaltung

Bendig, Marvin

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59452 [in Bearb.]

Reflexionen zum Internationalen Verfassungsrecht : Tagungsband zum 1st Vienna Workshop on International Constitutional Law

WUV Univ-Verl, 2005

ISBN 978-3-85114-918-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

Reforming democracy : institutional engineering in Western Europe

Bedock, Camille

Oxford University Press, 2017

ISBN 978-0-19-877958-2

 Beschreibung

When, why, and how are democratic institutions reformed? This is the broad question guiding this research, rooted in a context of crises of representative democracy. Core democratic rules can be understood as the formal political rules regulating the direct relationship between elites within the political system, parties, and citizens. They are therefore the cornerstone of the functioning of any political system. This book deals with the context, the motives, and the mechanisms explaining the incidence of institutional engineering in consolidated European democracies between 1990 and 2015. It is centred on the choice of political elites to use - or not to use - institutional engineering as a response to the challenges they face. This study provides both a better empirical understanding of the world of democratic reforms in consolidated democracies, thanks to a new data-set covering six dimensions of reform in 18 European countries. Secondly, the book provides evidence about the link between the lack of political support and democratic reforms, and the role of electoral shifts in fostering reforms. Thirdly, this research shows that the final outcome of a given reform depends on the type of reform at stake and on the process used during the phase of discussion of the reform, though case studies in Ireland, France and Italy. Ultimately, the book demonstrates that contrary to what has been commonly assumed, reforms of the core democratic rules are frequent and constitute in most cases an answer of challenged political elites to the erosion of political support and electoral change. Comparative Politics is a series for researchers, teachers, and students of political science that deals with contemporary government and politics. Global in scope, books in the series are characterised by a stress on comparative analysis and strong methodological rigour. The series is published in association with the European Consortium for Political Research. For more information visit: www.ecprnet.eu. The series is edited by Emilie van Haute, Professor of Political Science, Universite libre de Bruxelles; Ferdinand Muller-Rommel, Director of the Center for the Study of Democracy, Leuphana University; and Susan Scarrow, Chair of the Department of Political Science, University of Houston. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 714-Bedo [verfügbar]

Reinventing the research university

Economica, 2004

ISBN 978-2-7178-4768-0

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19290 [verfügbar]

Religion as critique : Islamic critical thinking from Mecca to the marketplace

Ahmad, Irfan

The University of North Carolina Press, 2017

ISBN 978-1-4696-3509-5

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Renzo Piano Building Workshop : Architektur und Baudetails = architecture and construction details

Renzo Piano Building Workshop

Edition Detail, 2018

ISBN 978-3-95553-421-9

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Res furtivae : contributo allo studio della circolazione degli oggetti furtivi in diritto romano

Frunzio, Marina

G Giappichelli Editore, 2017

ISBN 978-88-921-1010-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [entlehnt]

Research and teaching : beyond the divide

Brew, Angela

Palgrave Macmillan, 2006

ISBN 978-1-4039-3435-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Research design : qualitative, quantitative & mixed methods approaches

Creswell, John W.

SAGE, 2018

ISBN 978-1-5063-8670-6

 Beschreibung

This bestselling text pioneered the comparison of qualitative, quantitative, and mixed methods research design. For all three approaches, John W. Creswell and new co-author J. David Creswell include a preliminary consideration of philosophical assumptions; key elements of the research process; a review of the literature; an assessment of the use of theory in research applications, and reflections about the importance of writing and ethics in scholarly inquiry. New to this Edition Updated discussion on designing a proposal for a research project and on the steps in designing a research study. Additional content on epistemological and ontological positioning in relation to the research question and chosen methodology and method. Additional updates on the transformative worldview. Expanded coverage on specific approaches such as case studies, participatory action research, and visual methods. Additional information about social media, online qualitative methods, and mentoring and reflexivity in qualitative methods. Incorporation of action research and program evaluation in mixed methods and coverage of the latest advances in the mixed methods field Additional coverage on qualitative and quantitative data analysis software in the respective methods chapters. Additional information about causality and its relationship to statistics in quantitative methods. Incorporation of writing discussion sections into each of the three methodologies. Current references and additional readings are included in this new edition. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 081-Cres [verfügbar]

Resisting paradise : tourism, diaspora, and sexuality in Caribbean culture

Nixon, Angelique V.

University Press of Mississippi Jackson, 2015

ISBN 978-1-62846-218-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Riparazione e punizione nella responsabilità civile

Lasso, Anna

Edizioni Scientifiche Italiane, 2018

ISBN 978-88-495-3645-4

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Rückerts kleine Gelenkschule : die besten Expertentipps für gesunde Gelenke

Rückert, Uwe

humboldt, 2018

ISBN 978-3-86910-691-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 338351 [verfügbar]

Sämtliche Werke und Briefe.

Brentano, Clemens

Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-029023-5

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Scaffolding im Fremdsprachenunterricht : Unterrichtseinheiten Englisch für authentisches Lernen

Klewitz, Bernd

Narr Francke Attempto, 2017

ISBN 978-3-8233-8009-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Schenker Salvi Weber Wien

Quart Verlag, 2018

ISBN 978-3-03761-166-1

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T173001 [Transfer]

Schildkrötentage : Roman

Reyer, Sophie

Czernin Verlag, 2017

ISBN 978-3-7076-0615-7

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Schinkel : a meander though his life and work

Forster, Kurt W.

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-0778-9

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 4800 S336 [in Bearb.]

Schöpferisch träumen : wie Sie im Schlaf das Leben meistern : der Klartraum als Lebenshilfe

Tholey, Paul

Westarp Verlagsservicegesellschaft mbH, 2017

ISBN 978-3-86617-148-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Schtetl, Stadt, Staat : Raum und Identität in deutschsprachig-jüdischer Erzählliteratur des 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Ernst, Petra

Böhlau Verlag, 2017

ISBN 978-3-205-20608-8

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Scourge of Rome

Jackson, Douglas

Corgi Books, 2016

ISBN 978-0-552-16795-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Scritti giuridici

Marrone, Matteo

Marcial Pons, 2015

ISBN 978-84-16402-40-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Scritti scelti

Beduschi, Carlo

Editoriale Scientifica, 2017

ISBN 978-88-9391-239-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Selbständige in der Arbeitslosenversicherung : Struktur- und Einzelfragen

Pfalz, Thomas

Verlag Österreich, Dissertation, Universität Wien, 2017

ISBN 978-3-7046-7937-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Selbstbezug und Selbstwissen : Texte zu einer mittelalterlichen Debatte

Klostermann, 2014

ISBN 978-3-465-04225-9

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75290 [entlehnt]

Selbstemulgierende Wirkstoffabgabesysteme : Entwicklung eines innovativen Systems zur nasalen Anwendung antiemetischer Wirkstoffe

Plautz, Melanie

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59453 [in Bearb.]

SEP RUF 1908-1982

Meissner, Irene ca. 20./21. Jh.

Deutscher Kunstverlag, München, Technische Universität, 2012

ISBN 978-3-422-07494-1

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, [Transfer]

Sequestro di persona, riduzione in schiavitü e traffico di esseri umani : studi sul crimen plagii dall'etä Diocleziana al V secolo D.C.

Cuneo, Paola Ombretta

LED Edizioni Universitarie di Lettere Economia Diritto, 2018

ISBN 978-88-7916-850-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

Setting the East ablaze : Lenin's dream of an empire in Asia

Hopkirk, Peter

Murray, 2016

ISBN 978-0-7195-6450-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Shadows in the Lake

Urbahn, Elizabeth

Elizabeth Urbahn, 2013

ISBN 978-1-4825-3589-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Shakespeare and the arts of language

McDonald, Russ

Oxford Univ Press, 2001

ISBN 978-0-19-871170-4

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Shakespeare's Montaigne : the Florio translation of the Essays

Montaigne, Michel Eyquem de

New York Review Books, 2014

ISBN 978-1-59017-722-8

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Sharing und neue Mobilitätsangebote

VCÖ, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76991 [in Bearb.]

Silene acaulis s. lat. als Schutzstelle für Pflanzen in alpinen Lagen?

Ramskogler, Katharina Maria

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Beschreibung

Polsterpflanzen scheinen eine wichtige Rolle als Schutzstelle für andere Pflanzen zu spielen, da sie durch ihre Wuchsform besonders gut angepasst sind, aber in den Alpen gibt es zu diesem Thema kaum Untersuchungen. Silene acaulis s. lat. wurde in dieser Masterarbeit untersucht, da sie weit verbreitet ist. Ziel war es, herauszufinden, ob mit zunehmender Seehöhe die Anzahl der in die Silene-Polster eingewanderten Arten im Vergleich zur Vegetation außerhalb zunimmt und ob im Silene-Polster nur bestimmte Arten wachsen. Es wurde auch die Temperatur unter dem Silene-Polster und im Boden außerhalb gemessen. Ein Experiment sollte klären, ob Polster im Vergleich zu Flächen außerhalb Tochterpflänzchen (Bulbillen) von Poa alpina var. vivipara eine bessere Überlebenswahrscheinlichkeit ermöglichen.br /Drei geologisch und mikroklimatischen unterschiedliche Gebiete in Tirol wurden ausgesucht: der Glungezer (2667 m NN) in den Tuxer Alpen (metamorphes Gestein), die Saile (2404 m NN) in den Stubaier Alpen (Dolomit) und das Rotmoostal in den Ötztaler Alpen, das aus Gesteinen des Ötztal-Stubai-Komplexes (Silikat) und Einflüssen des Schneeberg-Komplexes (Kalk) besteht. Alle 50 Höhenmeter wurden in je fünf Silene-Polstern und fünf Kontrollen (mit einem Mindestabstand von 50 cm) mit Hilfe eines Rahmens von 25x25 cm Frequenzanalysen durchgeführt und die Deckung der Arten aufgenommen. Zu den Arten wurden zusätzlich ökologische Zeigerwerte erfasst. Je 30 Poa-Pflänzchen wurden in je fünf Silene-Polster und fünf Kontrollen am obersten Ende der Transekte eingesetzt. Die Daten wurden einer numerischen Vegetationsanalyse unterzogen und statistisch ausgewertet. br /Die Temperatur war zu Beginn der Vegetationsperiode in allen drei Untersuchungsgebieten am unteren und oberen Ende des Transektes im Silene-Polster höher als im Boden außerhalb. Die einzige Ausnahme war das Rotmoostal am unteren Ende des Transektes.br /In der vorliegenden Arbeit zeigte sich, dass sowohl die mittleren Artenzahlen als auch die mittlere Gesamtdeckung und die mittlere Deckung der Krautschicht in allen drei Gebieten im Silene-Polster niedriger waren als in den Kontrollen. Alle drei nahmen mit zunehmender Höhe sowohl im Silene-Polster als auch in den Kontrollen ab. Die mittlere Deckung der Krautschicht war im Rotmoostal in den obersten Flächen im Silene-Polster sogar höher als in den Kontrollen br /Die Bulbillen von Poa alpina var. vivipara wiesen in allen drei Untersuchungsgebieten im Silene-Polster eine höhere Überlebensrate auf als in den Kontrollen. Die höheren Temperaturen im Silene-Polster zu Beginn der Vegetationsperiode könnten für das Überleben der Poa-Pflänzchen von Vorteil gewesen sein.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 671715 [in Bearb.]

silent green : vom Krematorium zum Kulturquartier

Zitzewitz, Jutta von

Deutscher Kunstverlag, 2017

ISBN 978-3-422-07442-2

 Beschreibung

Das ehemalige Krematorium Wedding, heute ein pulsierendes Kulturquartier, spiegelt auf einzigartige Weise Berliner Stadtgeschichte: Zwischen 1909 und 1910 als erstes Krematorium der Stadt errichtet, zeugt der Bau vom kulturhistorischen Wandel, der sich mit der Einführung der einst als »heidnisch« verpönten Feuerbestattung vollzog. Gegen den Widerstand der Kirchen setzte sich die alternative Bestattungsform im Kaiserreich als Ausdruck von Fortschritt, Säkularisierung und Hygienebewusstsein durch. Das Krematorium Wedding wurde im Jahr 1912 feierlich eingeweiht und blieb bis 2002 in Betrieb. Nach vorübergehendem Leerstand begann 2013 der Umbau zum silent green Kulturquartier, das bereits wenige Monate später seine Pforten für Veranstaltungen öffnen konnte. Die wechselvolle Historie des Krematoriums vom deutschen Kaiserreich bis zur Jahrtausendwende wird in diesem großzügig illustrierten Katalog dargestellt. Anschließend erläutern die Initiatoren des silent green, Jörg Heitmann und Bettina Ellerkamp, in einem ausführlichen Interview Entstehung und Konzept des interdisziplinären Veranstaltungsortes. Zahlreiche Fotografien dokumentieren den historischen Zustand des Krematoriums und den denkmalgerechten Umbau für seine heutige Nutzung als Kultureinrichtung.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T234409 [in Bearb.]

Sistemi giuridici comparati

UTET Giuridica, 2018

ISBN 978-88-598-2014-7

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Italienisches Zivilrecht, [verfügbar]

Site-specific characterization of RNA-rrotein, RNA-drug, and Protein-metal cation interactions by top-down mass spectrometry

Schneeberger, Eva-Maria

Dissertation, University of Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59423 [in Bearb.]

Smart Building Design : conception, planning, realization, and operation

Bali, Maad

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1629-3

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 7010 B186 [in Bearb.]

Sozialrecht der Europäischen Union

Eichenhofer, Eberhard

Erich Schmidt Verlag, 2018

ISBN 978-3-503-18152-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Sozialrechtshandbuch : SRH

Nomos, 2018

ISBN 978-3-8487-2792-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Spatial Expeditions

Jovis, 2017

ISBN 978-3-86859-853-7

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 3100 W132 [verfügbar]

Special relativity

Woodhouse, Nicholas M. J.

Springer, 2003

ISBN 978-1-85233-426-0

 Bibliothekszentrum West: Institut für Grundlagen/Mathematik, N29775 [in Bearb.]

Sportevent-Management : erfolgreiche Konzepte im Kampf um Sportler und Sponsoren

Weisser, Lothar

Erich Schmidt Verlag, 2013

ISBN 978-3-503-15432-6

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-15432-6 [online]

Sportvermarktung in Krisenzeiten : erfolgreiche Strategien für Vereine und Verbände

Rohlmann, Peter

Erich Schmidt Verlag, 2010

ISBN 978-3-503-12698-9

 E-Books: https://www.esvcampus.de/978-3-503-12698-9 [online]

Stadtlandschaften verdichten : Strategien zur Erneuerung des baukulturellen Erbes der Nachkriegszeit

Domschky, Anke

Triest, 2018

ISBN 978-3-03863-025-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 9305 D673 [in Bearb.]

Stärke noch stärker: Entwicklung emulgierender mucoadhäsiver Stärke mittels reduktiver Aminierung

Markovi?, Svetislav

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59450 [in Bearb.]

Stamped from the beginning : the definitive history of racist ideas in America

Kendi, Ibram X.

The Bodley Head, 2017

ISBN 978-1-84792-495-7

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Steuerrecht : lernen und verstehen

LexisNexis, 2018

ISBN 978-3-7007-7231-6

 Beschreibung

Fragen der Besteuerung haben sich nicht nur in der Praxis zu einem zunehmend wichtigen Feld entwickelt, sondern finden auch vermehrt Eingang in die universitären Lehrpläne. Die steuerbezogene Ausbildung nimmt damit einen immer größeren Stellenwert ein. Das vorliegende Lehrbuch soll dabei einerseits die Grundlagen des Steuerrechts für die Einführungsvorlesungen abdecken, andererseits auch das Fundament für Fortgeschrittenenkurse und die praktische Arbeit im Steuerrecht schaffen. Dementsprechend enthält es eine entsprechende „Übergewichtung“ der in Ausbildung und Praxis besonders wichtigen Unternehmensbesteuerung. Das vorliegende Lehrbuch ist ein gemeinsames Projekt der beiden 'Linzer Steuerinstitute', des Instituts für Finanzrecht, Steuerrecht und Steuerpolitik an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und des Instituts für betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Es spiegelt auch die langjährige, fakultätsübergreifende Zusammenarbeit der beiden Institute in Forschung und Lehre wider, bedarf doch die Analyse der Steuerwirkungen eines gesicherten rechtlichen Fundaments und die Analyse und Fortentwicklung des Steuerrechts gesicherter wirtschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse. Eingearbeitet wurden in die aktuelle Auflage die Richtlinienwartung und die Rechtsprechung des vergangenen Jahres und auch das Jahressteuergesetz 2018 ist bereits berücksichtigt!

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 431-Steu [verfügbar]

Straßen- und Tiefbau : mit lernfeldorientierten Projekten

Peschel, Peter

Verlag Europa-Lehrmittel, 2018

ISBN 978-3-8085-4675-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZI 6430 R535(14) [in Bearb.]

Structural and dynamic properties and modifications of the apple allergen isoform Mal d 1.0201

Unterhauser, Jana

Masterarbeit, University Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59456 [in Bearb.]

Structure prediction and ligand design of membrane proteins

Monteleone, Stefania

Dissertation, University of Innsbruck, 2017

 Beschreibung

Experimental structure determination of membrane proteins underwent remarkable developments in the past few years. This advance provided a better understanding of the protein functions and enabled structure-based drug design for membrane targets.br /Nevertheless, computational structural models constitute a valid starting point for guiding mutagenesis assays and suggesting mechanistic hypotheses. Their dynamic properties can be simulated in silico, with the advantage of providing fast and atomically detailed insights, which would require longer time and expensive experimental techniques. br /This PhD thesis shows several possible applications of computational methods to the investigation of three membrane targets: voltage-gated calcium channels (Cav), G-protein coupled estrogen receptor (GPER1) and sigma receptors.br /The prediction of Cav structural models guided mutagenesis studies and the un-derstanding of pathological mechanisms. It allowed identifying key residues for functional properties and predicting the disease association of single nucleotide polymorphisms.br /The structural model of GPER was used to perform molecular docking of known ligands and to design novel candidates for synthesis and assays. br /Both ligand-based and structure-based drug design were applied to sigma receptors in order to perform structure-activity relationships and suggest ligands with de-sired selectivity or “pan-affinity”. For this purpose, the computation of molecular descriptors proved to be a valid approach to characterize the properties of com-pounds with high target selectivity or polypharmacological effects. br /In summary, computational simulations are widely and successfully applied togeth-er with experimental methods. They guide pharmacologists, medicinal chemists and physiologists towards the achievement of diverse goals and, thus, highly con-tribute to the scientific discoveries in the contemporary research era.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59439 [in Bearb.]

Student voices on inequalities in European higher education : challenges for theory, policy and practice in a time of change

Routledge, 2014

ISBN 978-0-415-82689-1

 Beschreibung

This book focuses on the voices and experiences of non-traditional students in European higher education. It examines the impact that access to higher education is having on these students' lives and discusses what this tells us about European education and society. In particular, it explores the multi-dimensional nature of inequality in varied national contexts focusing on the issues of class, gender, ethnicity, age and disability. The book contributes to the on-going debate about the changing nature of European higher education and argues that research based on the experiences of non-traditional students can be used to improve policy and practice in tertiary education. Drawing on biographical narrative interviews with 'non-traditional' students, the book covers topics including: the contemporary nature of inequality and how the various forms of inequality intersect and overlap in higher education and society; the formation and transformation of learner identities; the structural barriers faced by non-traditional students; the sources of student resilience and agency; a comparison of patterns of inequality, access and retention in various European countries; the implications of these findings for practice and policies. Student Voices on Inequalities in Higher Education will appeal to academics, researchers, policy-makers and practitioners working in higher education institutions as well as people working in the field of widening participation, adult education, access and centres for teaching and learning. It will also be of interest to postgraduate students in higher education..

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 676-Stud [entlehnt]

Studi sul pignus conventum : le origini : l'interdictum Salvianum

De Iuliis, Federica

G Giappichelli Editore, 2017

ISBN 978-88-921-1263-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [Transfer]

Tabulae Herculanenses : edizione e commento

Camodeca, Giuseppe

Edizioni Quasar, 2017

ISBN 978-88-7140-820-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [in Bearb.]

Tampa : Roman

Nutting, Alissa

Hoffmann und Campe, 2014

ISBN 978-3-455-40460-9

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Tarantino : der Kultregisseur und seine Filme

Shone, Tom

Knesebeck, 2018

ISBN 978-3-95728-189-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Temi e problemi dell'evoluzione storica del diritto pubblico romano

Costabile, Felice

G Giappichelli Editore, 2016

ISBN 978-88-921-0563-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Römisches Recht, [verfügbar]

The 1929 Sino-Soviet war : the war nobody knew

Walker, Michael Madison

University Press of Kansas, 2017

ISBN 978-0-7006-2375-4

 Beschreibung

The first book-length study of the largely neglected 1929 Sino-Soviet war, a short but bloody one fought over the jointly operated Chinese Eastern Railroad (CER) in China's northeast. Although classified as a modern limited war, with comparatively few major engagements, it proved to be the largest military clash between China and a Western power ever fought on Chinese soil. The conflict was also the first major combat test of the reformed Soviet Red Army...Provided by publisher

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The 56 & E15

Oberon Books Ltd, 2016

ISBN 978-1-78319-828-3

 Beschreibung

The 56: 'Nobody dies in football matches in fire. It doesn't happen.' At 3.40 pm on 11th May 1985, a small fire broke out in the main stand at Valley Parade football ground during the last game of the season. Within four minutes, the wooden structure was ablaze. Adapted solely from over sixty real-life testimonies, this pertinent piece of documentary theatre pays homage to the supporters who lost their lives in one of the darkest days in British footballing history. The 56 examines the solidarity, strength and community in the face of overwhelming tragedy.--Page 4 of cover

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

The content trap : a strategist's guide to digital change

Anand, Bharat N.

Random House, 2016

ISBN 978-0-8129-9538-1

 Beschreibung

NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY BLOOMBERG Companies everywhere face two major challenges today: getting noticed and getting paid. To confront these obstacles, Bharat Anand examines a range of businesses around the world, from The New York Times to The Economist, from Chinese Internet giant Tencent to Scandinavian digital trailblazer Schibsted, and from talent management to the future of education. Drawing on these stories and on the latest research in economics, strategy, and marketing, this refreshingly engaging book reveals important lessons, smashes celebrated myths, and reorients strategy. Success for flourishing companies comes not from making the best content but from recognizing how content enables customers’ connectivity; it comes not from protecting the value of content at all costs but from unearthing related opportunities close by; and it comes not from mimicking competitors’ best practices but from seeing choices as part of a connected whole. Digital change means that everyone today can reach and interact with others directly: We are all in the content business. But that comes with risks that Bharat Anand teaches us how to recognize and navigate. Filled with conversations with key players and in-depth dispatches from the front lines of digital change, The Content Trap is an essential new playbook for navigating the turbulent waters in which we find ourselves. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 313-Anan [entlehnt]

The continuations of Frutolf of Michelsberg’s Chronicle

McCarthy, Thomas John Henry

Harrassowitz Verlag, 2018

ISBN 978-3-447-11061-7

 Fachbibliothek Atrium: Freihand, [in Bearb.]

The continuous city : fourteen essays on architecture and urbanization

Lerup, Lars

Park Books, 2017

ISBN 978-3-03860-066-4

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/ZH 3100 L621 [verfügbar]

The darkening age : the Christian destruction of the classical world

Nixey, Catherine

Macmillan, 2017

ISBN 978-1-5098-1232-5

 Beschreibung

Despite the long-held notion that the early Christians were meek and mild, going to their martyr's deaths singing hymns of love and praise, the truth, as Catherine Nixey reveals, is very different. Far from being meek and mild, they were violent, ruthless and fundamentally intolerant. Unlike the polytheistic world, in which the addition of one new religion made no fundamental difference to the old ones, this new ideology stated not only that it was the way, the truth and the light but that, by extension, every single other way was wrong and had to be destroyed. From the 1st century to the 6th, those who didn't fall into step with its beliefs were pursued in every possible way: social, legal, financial and physical. Their altars were upturned and their temples demolished, their statues hacked to pieces and their priests killed. It was an annihilation. Authoritative, vividly written and utterly compelling, this is a remarkable debut from a brilliant young historian

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The gospels and their stories in anthropological perspective

Mohr Siebeck, 2018

ISBN 978-3-16-156308-9

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75326 [verfügbar]

The handbook of experimental economics

2015

ISBN 978-0-691-13999-9

 Beschreibung

When The Handbook of Experimental Economics first came out in 1995, the notion of economists conducting lab experiments to generate data was relatively new. Since then, the field has exploded. This second volume of the Handbook covers some of the most exciting new growth areas in experimental economics, presents the latest results and experimental methods, and identifies promising new directions for future research. Featuring contributions by leading practitioners, the Handbook describes experiments in macroeconomics, charitable giving, neuroeconomics, other-regarding preferences, market design, political economy, subject population effects, gender effects, auctions, and learning and the economics of small decisions. Contributors focus on key developments and report on experiments, highlighting the dialogue between experimenters and theorists. While most of the experiments consist of laboratory studies, the book also includes several chapters that report extensively on field experiments related to the subject area studied. Covers exciting new growth areas in experimental economics (https://www.amazon.de) Features contributions by leading experts Describes experiments in macroeconomics, charitable giving, neuroeconomics, market design, political economy, gender effects, auctions, and more Highlights the dialogue by experimenters with theorists and each other Includes several chapters covering field experiments related to the subject area studied

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 065-Han2 [verfügbar]

The hidden origins of Islam : new research into its early history

Prometheus Books, 2010

ISBN 978-1-59102-634-1

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The Iran-Iraq war

Razoux, Pierre

The Belknap Press, 2015

ISBN 978-0-674-08863-4

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The Italian Folgore parachute division : operations in North Africa, 1940-43

Morisi, Paolo

Helion & Company Limited, 2016

ISBN 978-1-911096-24-5

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The law of EU external relations : cases, materials, and commentary on the EU as an international legal actor

Kuijper, Pieter Jan

Univ Press, 2013

ISBN 978-0-19-968247-8

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

The Mason County Hoo Doo War, 1874-1902

Johnson, David

University of North Texas Press, 2006

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The new world of Jesus' parables

Locker, Markus

Cambridge Scholars Publishing, 2008

ISBN 978-1-84718-654-6

 Theologische Fakultätsbibliothek: Magazin, 75303 [verfügbar]

The politics of migration and the future of the European Left

Dietz, 2018

ISBN 978-3-8012-0522-5

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

The price of inequality : [how today's divided society endangers our future]

Stiglitz, Joseph E.

Norton, 2013

ISBN 978-0-393-34506-3

 Beschreibung

America currently has the most inequality, and the least equality of opportunity, among the advanced countries. While market forces play a role in this stark picture, politics has shaped those market forces. In this best-selling book, Nobel Prize–winning economist Joseph E. Stiglitz exposes the efforts of well-heeled interests to compound their wealth in ways that have stifled true, dynamic capitalism. Along the way he examines the effect of inequality on our economy, our democracy, and our system of justice. Stiglitz explains how inequality affects and is affected by every aspect of national policy, and with characteristic insight he offers a vision for a more just and prosperous future, supported by a concrete program to achieve that vision. (https://www.amazon.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 116-Stig [verfügbar]

The role of iron metabolism in the progression of breast cancer

Heeke, Simon

Masterarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2016

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59426 [in Bearb.]

The role of spatial proximity in shaping product preferences

Wien, Florian

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12159 [verfügbar]

The role of the controller in the budgeting process

Hofer, Sandra

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

eng: Budgets have historically played a key role in management control, however; recently they have become subject of considerable debate and criticism. Some argue that the budgeting process is fundamentally flawed (Hope and Fraser, 2003a), while others argue that problems with budgeting stem from the way budgets are used (Horngren et al., 2004). Hansen et al. (2003), among others, have called for a systematic examination of these concerns against empirical evidence. This master thesis presents the results of nine interviews with controllers of SMEs, first, to update the literature on SMEs’ budgeting practices and the relating thereto controllers’ functions, second, to collect empirical evidence in order to assess budgetary criticism from the view of controllers, and third, to identify some relevant methods, which help controllers to deal with budgetary challenges. Overall, this Master Thesis indicates that budgeting represents an important instrument for almost all SMEs, whereby its design and use characteristics vary on the basis of the presence of diverse contingency factors. While the findings disclose that controllers are aware of budgetary criticism, revealing some important methods in order to overcome budgetary challenges, this master thesis also shows the importance of controllers for the budgetary process as well as the importance of budgeting for the controller itself in order to increase his standing in the organization.

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12160 [verfügbar]

The semantics and pragmatics of quotation

Springer; Springer International Publishing, 2018

ISBN 978-3-319-68746-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

The slow philosophy of J.M. Coetzee

Wilm, Jan

Bloomsbury Academic, 2016

ISBN 978-1-4742-5645-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

The solar deities of Bronze Age Anatolia : studies in texts of the early Hittite kingdom

Steitler, Charles W. ca. 21. Jh.

Harrassowitz Verlag, Dissertation, Julius-Maximilans-Universität Würzburg, 2014

ISBN 978-3-447-10798-3

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/EW 320 S823 [in Bearb.]

The struggle for liberation of black women in Zora Neale Hurston's Their eyes were watching God and Alice Walker's The color purple

Großgasteiger, Daniela

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59427 [in Bearb.]

The truth of the Gospel of the Christ : a commentary on the letter of Saint Paul to the Galatians

Arockiam, Michaelsami

Jeevan Institute of Printing, 2006

 Theologische Fakultätsbibliothek: Magazin, 75304 [verfügbar]

The war in the West : a new history

Holland, James

Bantam Press, 2017

ISBN 978-0-593-07167-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The winner's curse in corporate takeovers

Berger, Christina

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12155 [verfügbar]

The Wolves of Midwinter : The Wolf Gift Chronicles

Rice, Anne

Chatto & Windus, 2013

ISBN 978-0-7011-8825-2

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

The work of the imagination

Harris, Paul L.

Blackwell Publ, 2009

ISBN 978-0-631-21886-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

The writing of spirit : soul, system, and the roots of language science

Pourciau, Sarah M.

Fordham University Press, 2017

ISBN 978-0-8232-7563-2

 Beschreibung

Contemporary thought has been profoundly shaped by the early-twentieth-century turn toward synchronic models of explanation, which analyze phenomena as they appear at a single moment, rather than diachronically as they develop through time. But the relationship between time and system remains unexplained by the standard account of this shift. Through a new history of systematic thinking across the humanities and sciences, The Writing of Spirit argues that nineteenth-century historicism wasn't simply replaced by a more modern synchronic perspective. The structuralist revolution consisted rather in a turn toward time's absolutely minimal conditions, and thus also toward a new theory of diachrony. Pourciau arrives at this surprising and powerful conclusion through an analysis of language-scientific theories over the course of two centuries, associated with thinkers from Jacob Grimm and Richard Wagner to the Russian Futurists, in domains as disparate as historical linguistics, phonology, acoustics, opera theory, philosophy, poetics, and psychology. The result is a novel contribution to a pressing contemporary question--namely, what role history should play in the interpretation of the present

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Theatre for peacebuilding : the role of arts in conflict transformation in South Asia

Premaratna, Nilanjana

Palgrave Macmillan, 2018

ISBN 978-3-319-75719-3

 Beschreibung

This book contributes to key debates in peacebuilding by exploring the role of theatre and art in general. Premaratna argues that the dialogical and multi-voiced nature of theatre is particularly suited to assisting societies coming to terms with conflict and opening up possibilities for conversation. These are important parts of the peacebuilding process. The book engages the conceptual links between theatre and peacebuilding and then offers an in-depth empirical exploration of how three South Asian theatre groups approach peacebuilding: Jana Karaliya in Sri Lanka, Jana Sanskriti in India, and Sarwanam in Nepal. The ensuing reflections offer insights that are relevant to both students and practitioners concerned with issues of peace and conflict.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 801-Prem [verfügbar]

Theorizing gender

Alsop, Rachel

Polity Press, 2002

ISBN 978-0-7456-1943-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Therapie von oropharyngealen Schluckstörungen

Allen, Romana

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59416 [in Bearb.]

Thinking with literature : towards a cognitive criticism

Cave, Terence

Oxford University Press, 2018

ISBN 978-0-19-882464-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [verfügbar]

Thy word is truth : understanding the sunday readings year - A

Arockiam, Michaelsami

Jeevan Institute of Printing, 2008

 Theologische Fakultätsbibliothek: Magazin, 75305 [verfügbar]

TNSchG 2005 : Tiroler Naturschutzgesetz 2005

Verlag Österreich, 2018

ISBN 978-3-7046-7983-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, , [verfügbar]

Transnationalizing inequalities in Europe : sociocultural boundaries, assemblages and regimes of intersection

Amelina, Anna

Routledge, 2017

ISBN 978-1-138-67987-0

 Beschreibung

Unequal life-chances became a key feature of cross-border migration to, and within, the enlarged Europe. Combining transnational, intersectional and cultural-sociological perspectives, this book develops a conceptual tool to analyse patterns, contexts and mechanisms of these cross-border inequalities. This book synthesizes the theories of social boundaries and of intersectionality, approaching cross-border relations as socially generated and as an inherent element of contemporary social inequalities. It analyses the mechanisms of cross-border inequalities as ‘regimes of intersection’ relating spatialized cross-border inequalities to other types of unequal social relations (in terms of gender, ethnicity/race, class etc.). The conceptual arguments are supported by empirical research on cross-border migration in Europe: migration of scientists and care workers between Ukraine and Germany. This book integrates the analysis of space – including cross-border categories of global and transnational – into intersectionally-informed studies of social inequalities. Broadly, it will appeal to scholars and students in the areas of sociology, political sciences, social anthropology and social geography. In particular, it will interest researchers concerned with transnational and global social inequalities, the interplay of the categories ‘gender’, ‘ethnicity’ and ‘class’ on the one hand and global and transnational relations on the other, theories of space and society, and migration and mobility in Europe. (https://www.beck-shop.de)

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 670-Amel [verfügbar]

Türme, die zum Himmel ragen : Reiffeisen Lagerhaussilos in Österreich

Dorner, Robert

Carl Ueberreuter Verlag, 2018

ISBN 978-3-8000-7701-4

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T453445 [in Bearb.]

UHPLC-DAD Analytik von Iridoiden und phenolischen Inhaltsstoffen in Verbena officinalis L.

Eichberger, Miriam

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Schon seit Jahrtausenden wird das Eisenkraut volkmedizinisch auf vielfältige Weise eingesetzt und hat dabei im Laufe der Zeit zahlreiche Namen erhalten. Der griechische Arzt Dioskurides beispielsweise beschrieb einst das „Taubenkraut“ als wirksames Mittel gegen Entzündungen und Fieber, sowie als Gurgelmittel bei Geschwüren im Mund (De Materia Medica), (Blaschek 2015).br /Heutzutage wird Verbenae herba, die getrockneten, oberirdischen Teile der Pflanze in Form eines Teeauszugs als harn- und auch milchtreibendes Mittel, bzw. als Antirheumatikum verwendet. Außerdem ist das echte Eisenkraut als Bestandteil eines Phytopharmakons gegen Rhinosinusitis am österreichischen und deutschen Arzneimittelmarkt (Sinupret® - BIONORICA SE). Laut Kommission E wurde die Wirkung noch nicht ausreichend belegt (Monographie BGA/BfArM Kommission E 1990). Zu den Wirkungen des Extrakts oder der einzelnen Inhaltsstoffe liegen jedoch bereits diverse pharmakologische Studien vor, durch die Effekte in Zellkulturmodellen oder am Tier nachgewiesen wurden. Dazu zählen beispielsweise antioxidative Effekte (Casanova et al. 2008), (Speroni et al. 2007) oder eine entzündungshemmende Wirkung (Calvo et al. 1998).br /Im Rahmen dieser Diplomarbeit sollte eine schnelle UHPLC-Methode entwickelt werden, die eine quantitative Analyse der wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe von Verbena officinalis L., der Iridoidglykoside, Flavonoide und Phenylpropanoide erlaubt. Um Qualität und Anwendbarkeit der Methode zu gewährleisten stand auch die Validierung dieser nach ICH-Guidelines im Mittelpunkt. Die hierfür verwendeten Reinsubstanzen wurden im Vorfeld durch Einsatz unterschiedlicher chromatographischer Techniken aus dem Rohextrakt isoliert.

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 59447 [in Bearb.]

Ultraschallgezielte Sakralwurzelinfiltration : eine CT-kontrollierte Kadaverstudie

Schwabl, Christoph

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59443 [in Bearb.]

UmgrStG : Umgründungssteuergesetz : Jahreskommentar

Kofler, Georg W.

Linde, 2018

ISBN 978-3-7073-3743-3

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Umgründungen : Festschrift für Hanns F. Hügel zum 65. Geburtstag

LexisNexis, 2016

ISBN 978-3-7007-6199-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Unternehmens- und Steuerrecht, [verfügbar]

Undressing Durban

Madiba Publ, 2007

ISBN 978-0-947445-68-3

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, B-19295 [verfügbar]

Ungleichheit : was wir dagegen tun können /

Atkinson, A. B.

Klett-Cotta, 2018

ISBN 978-3-608-96254-3

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Unternehmensrechnung ; neuer Lehrplan : Schritt für Schritt zum Erfolg ; [für HAK-Schulversuchsschulen]

Trauner Verlag, 2018

ISBN 978-3-99062-084-7

 Beschreibung

Schritt für Schritt zum Erfolg: Das Motto der neuen Rechnungswesen-Reihe. Die Schülerinnen und Schüler werden schrittweise an die Thematik herangeführt. Durchgängige Demobeispiele und Aufgabenstellungen zu verschiedenen Unternehmen zeichnen die neuen Bände aus. Einige Highlights für Sie: Schritt für Schritt zur Matura! Jahresabschlüsse anhand praktischer Beispiele aus der Welt der Unternehmer schülergerecht erstellen, analysieren und bewerten. Zahlreiche Übungsbeispiele, Fallstudien und Business Cases ermöglichen eine kompakte Zusammenführung des Wissens der letzten vier Jahrgänge und bereiten die Schülerinnen und Schüler optimal auf die Matura vor.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 099-HAK/UR5 [verfügbar]

Untersuchung der Auswirkung von Zwangsschnittgrößen infolge Auflagerverschiebung

Konzilia, Julian

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Beschreibung

Aufgrund der Vorteile statisch unbestimmten Konstruktionen, sowie den Bestrebungen Wartungskosten für Ingenieurbauwerke zu minimieren, kommen vermehrt statisch unbestimmte Konstruktionen zur Anwendung. br /Bei solchen Konstruktionen treten aufgrund eingeprägter Weggrößen Schnittgrößen auf, da die freie Verformbarkeit verhindert wird. Die so entstehenden Schnittgrößen, oder auch Zwänge, stellten die Ursache für eine große Anzahl von Schadensfällen dar.br /Die Berechnung von Zwangsschnittgrößen bereitet besonders bei Stahlbeton aufgrund des nichtlinearen sowie des zeitabhängigen Verhaltens große Schwierigkeiten. Hinzu kommt, dass die Ermittlung von Zwängen stark mit dem Bauteilverhalten gekoppelt ist. Daher werden in der gängigen Bemessung Zwangsschnittgrößen oft nur näherungsweise erfasst, oder deren Auswirkungen mithilfe konstruktiver Regeln abgefangen.br /In der vorliegenden Arbeit sollen die Auswirkungen von Zwangsschnittgrößen auf Stahlbetonbalken untersucht werden. Dies geschieht mittels Gegenüberstellung eines Referenzversuchs mit einem Zwangsversuch bei Belasten bis zur Traglast, wobei Letzterem durch Überhöhung des Mittelauflagers Zwangsschnittgrößen eingeprägt wurden. Als statisches System wurde ein Durchlaufträger über zwei Felder gewählt, wobei die Belastung mittels einer hydraulischen Presse erfolgte. Des Weiteren wurden zwei überhöhte Träger für mehrere Monate in eine Klimabox eingebaut, um so den Einfluss des Kriechens auf den Zwang zu erfassen. Vor Belasten bis zur Traglast erfolgte in einem ersten Belastungsschritt ein Anreißen der Träger, um die Steifigkeitsreduktion durch Rissbildung vorwegzunehmen.br /Es zeigt sich, unabhängig der gewählten Konfiguration, eine Reduktion der Zwangsschnittgrößen mit Zunahme der Belastung. Bei Erreichen der Traglast sind diese gänzlich verschwunden. Dies ist auf eine Vielzahl von Mechanismen zurückzuführen. Hier sind die Steifigkeitsreduktion infolge Rissbildung sowie Plastifizieren von Stütz- und Feldquerschnitt und daraus resultierende Momentenumlagerungen, zu nennen. Dies gilt für das vorliegende, plastische Versagen durch Bildung einer kinematischen Kette.br /Da viele Faktoren ausschlaggebend sind, ist es äußerst komplex die Schnittgrößen aus Zwang vorherzusagen. Hier sind z.B. Steifigkeitsverteilung und Absolutwert der Steifigkeit, statisches System sowie Affinität des Biegemomentenverlaufs aus Zwang und Belastung zu nennen. br /Nichtsdestotrotz ist der Autor der Meinung, dass es mithilfe weiterführender Versuche möglich ist, Zwangsschnittgrößen besser vorherzusagen zu können, und ein praktikables sowie wirklichkeitsnahes Modell für die Berücksichtigung von Zwangsschnittgrößen in der Bemessung zu entwickeln.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590936 [in Bearb.]

Urban hydroinformatics : data, models and decision support for integrated urban water management

Price, Roland K.

IWA Publ, 2011

ISBN 978-1-84339-274-3

 Bibliothekszentrum West: Institut für Infrastruktur/Umwelttechnik, T453444 [verfügbar]

UV-Schutzpigmente von Jochalgen (Zygnematales)

Wiedenhofer, Barbara

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59459 [in Bearb.]

Valenzen fotografischen Zeigens

Sykora, Katharina

Jonas Verlag, 2016

ISBN 978-3-89445-527-9

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Veganismus : Grundlagen, Vorteile, Risiken

Leitzmann, Claus

Verlag CHBeck, 2018

ISBN 978-3-406-72684-2

 Hauptbibliothek: Magazin HB, 338353 [in Bearb.]

Verbunddübel im Brandfall

Thiele, Catherina

Fraunhofer IRB Verlag, 2018

ISBN 978-3-7388-0119-4

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76990 [in Bearb.]

Vergiss die Alten nicht : Hohes Lebensalter als Herausforderung für Kirche und Gesellschaft

echter, 2018

ISBN 978-3-429-05312-3

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75310 [verfügbar]

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen : Ursachen, Erscheinungsformen und Antworten

Fröhlich-Gildhoff, Klaus

Verlag W Kohlhammer, 2018

ISBN 978-3-17-032633-0

 Hauptbibliothek: Freihand, 600/DT 7100 F925(3) [in Bearb.]

Verschränkte Ungleichheit : Praktiken der Intersektionalität in der Frühen Neuzeit

Duncker & Humblot, 2018

ISBN 978-3-428-55483-6

 E-Books: https://doi.org/10.3790/978-3-428-55483-6 [online]

Verschwörungen : von Catilina bis al-Kaida

Wippermann, Wolfgang

Metropol-Verlag, 2018

ISBN 978-3-86331-422-4

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Visiting friends and relatives tourism : a homogenous market?

Hagen, Melanie

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12154 [entlehnt]

Vom Recht, Rechte zu haben

DeGooyer, Stephanie ca. 20./21.Jh.

Hamburger Edition, September 2018

ISBN 978-3-86854-326-1

 Beschreibung

Menschen haben Rechte, allein aufgrund der Tatsache, dass sie Menschen sind – so die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von 1948. Dem widerspricht Hannah Arendt mit ihrem Konzept vom 'Recht, Rechte zu haben': Nur als Mitglied einer politischen Gemeinschaft, eines Staates, kann eine Person Grundrechte in Anspruch nehmen, hat sie ein Recht auf Bildung, auf Arbeit, Gesundheit, Kultur etc. Arendts Befund ist die Unzulänglichkeit der Menschenrechte als kohärentes theoretisches Konzept für demokratische Politik. Die Autor_innen aus unterschiedlichen Fachbereichen – darunter Geschichte, Recht, Politik und Literaturwissenschaft – analysieren den Satz von Hannah Arendt, kontextualisieren ihn in zeitgenössische Debatten und politische Problemlagen. Arendts Aussage ist heute, in Zeiten sogenannter Flüchtlingskrisen und außerstaatliche Kriege von erschreckender Aktualität und zum Zentrum einer entscheidenden und lebhaften Debatte in Politik und Wissenschaft geworden.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 946-DeGo [verfügbar]

Von Zystchen und gut 3 cm : eine korpus- und genderlinguistische Analyse radiologischer Befunde

Irschara, Karoline

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59444 [entlehnt]

Walter muss weg : Frau Huber ermittelt : der erste Fall : Roman

Raab, Thomas

Kiepenheuer & Witsch, 2018

ISBN 978-3-462-05095-0

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Wegweiser und Grenzgänger : Studien zur deutsch-jüdischen Kultur- und Literaturgeschichte : Festschrift für Mark H. Gelber

Böhlau Verlag, 2018

ISBN 978-3-205-20642-2

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Wegwerfen | Entwerfen : Müll im Designprozess - Nachhaltigkeit in der Designdidaktik

Ritzmann, Susanne

Birkhäuser, 2018

ISBN 978-3-0356-1679-8

 Bibliothekszentrum West: Freihand II, 800/LH 79560 R615 [in Bearb.]

Welche soziale Identität braucht Europä : Essay

Weß, Paul

Czernin, 2002

ISBN 978-3-7076-0148-0

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Europarecht, [verfügbar]

Weltkrieg, Spaltung, Revolution : Sozialdemokratie 1916-1922

Dietz, 2018

ISBN 978-3-8012-4260-2

 Hauptbibliothek: Freihand, [in Bearb.]

Werkstofftechnische Simulation und Untersuchung des Schweißens feuerverzinkter Stähle

Felder, Wolfgang

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590929 [in Bearb.]

Why do humanitarian workers go to the field? : Motives, challenges and realities

Mekky, Shehab

Masterarbeit, Universität Innsbruck, Master of Arts Program in Peace, Development, Security and Internat. Conflict Transformation, 2017

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12186 [verfügbar]

Wie aus Arbeit Freude wird : die Vater-Methode – wechseln Sie die Perspektive, nicht den Job

Vater, Gerhard J.

myMorawa von Morawa Lesezirkel GmbH, 2017

ISBN 978-3-99057-231-3

 Beschreibung

Viele Führungskräfte und Arbeitnehmer haben ein akutes Problem mit dem Job: Sie haben eigentlich die Nase voll davon. Deshalb empfehlen viele Ratgeber im Feld Selbstverantwortung/Selbstfindung zur Kündigung und Neuorientierung, zumindest aber zur Änderung der Arbeitssituation. Aber wie realistisch ist das angesichts der Aussicht auf einen neuerlich angespannten Arbeitsmarkt, in Zeiten steigender Lebenskosten und Wirtschaftskrisen? Wie viele haben diese Freiheit wirklich? Die Gefahr ist groß, der eigenen Opfer-Mentalität in die Falle zu laufen, ohne sich dessen bewusst zu sein. Viele Arbeitnehmer erwarten dann vom Chef, den Kollegen und sogar den Kunden glücklich gemacht zu werden. Bleibt diese Unterstützung der Anderen aus, steigt der Frust. Die Lösung ist eigentlich ganz simpel: Selbstverantwortung. Sie wird jedoch oft so interpretiert, dass man sich Nöten und Ängsten im Job nicht ausliefern und stattdessen lieber auf Neues einlassen sollte. Wer das jedoch nicht kann oder auch nicht will, der fühlt sich mit seinen Schwierigkeiten schnell allein gelassen. Dann ist es sinnvoll, sich auf die Verantwortung für die eigene Entscheidung zu besinnen: Schließlich hat man sich diesen Job selbst ausgesucht, vielleicht vor langer Zeit, und mit gutem Grund. Solange die eigene Einstellung zur Arbeit nicht stimmt, wäre ein Jobwechsel ohnehin nur ein Strohfeuer. Aber wie findet man zu einer Einstellung, die dem Arbeitsalltag den Schrecken nimmt? Wie wird der alte Job wieder zur Berufung, die uns täglich erfüllt? Das Buch „Wie aus Arbeit Freude wird“ verfolgt keinen rein theoretischen oder abstrakten Ansatz, sondern widmet sich konkret den ganz alltäglichen Problemen frustrierter Arbeitnehmer. Gerhard J. Vater begleitet seine Leser auf dem Weg aus der Frust-Falle hin zu einer Einstellung, die den Arbeitsalltag in neuem alten Licht erscheinen lässt.

 SoWi-Bibliothek: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 360-Vate [verfügbar]

Wie variiert das von Stelleninteressierten angestrebte Verhandlungsziel über verschiedene Typen von Gehaltsformulierungen hinweg?

Leitner, Jacqueline

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 SoWi-Bibliothek: Magazin I, D-12151 [verfügbar]

Willehalm : Mittelhochdeutsch/Neuhochdeutsch

Wolfram von Eschenbach

Reclam, 2018

ISBN 978-3-15-019462-1

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Winchester Warriors : Texas Rangers of Company D, 1874-1901

Alexander, Bob

University of North Texas Press, 2009

ISBN 978-1-57441-310-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Wir wissen nicht mehr, wer wir sind : vergessene Minderheiten auf dem Balkan

Stieger, Cyrill

Paul Zsolnay Verlag, 2017

ISBN 978-3-552-05860-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Wirksamkeit von E-Mail-Coaching

Schuster, Astrid

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59435 [in Bearb.]

Wittgenstein : eine Familie in Briefen

Haymon Verlag, 2018

ISBN 978-3-7099-3445-6

 Hauptbibliothek: Magazin HB, [in Bearb.]

Wohnen ist ein Menschenrecht : fortschrittliche Wohnungspolitik und was Kommunen dazu beitragen können

Eberhardt-Köster, Thomas

VSA Verlag, 2018

ISBN 978-3-89965-820-0

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

Women writing across cultures : present, past, future

Routledge, 2018

ISBN 978-1-138-29576-6

 Hauptbibliothek: Freihand, [Transfer]

XXL-Pfarrei – Wie Menschen Kirche entwickeln

echter, 2018

ISBN 978-3-429-05309-3

 Theologische Fakultätsbibliothek: Freihand, 75311 [verfügbar]

Zeitdynamische Bezugnahmeklauseln : die Verweisung auf einen Tarifvertrag beim Betriebsübergang im Lichte des europäischen Rechts

Möller, Tobias

Mohr Siebeck, Dissertation, Universität Bielefeld, 2017

ISBN 978-3-16-156044-6

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Arbeits- und Sozialrecht, [in Bearb.]

Zitieren 2.0 : Elektronische Quellen und Projektmaterialien richtig zitieren

Träger, Thomas

Vahlen, 2018

ISBN 978-3-8006-5746-9

 E-Books: http://www.vahlen.de/ [online]

Zivilgerichtliches Verfahren

Österreich

LexisNexis, 2018

ISBN 978-3-7007-7015-2

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Zivilgerichtliches Verfahren, [verfügbar]

Zukunft der Gebäude : digital - dezentral - ökologisch : e-nova, internationaler Kongress, 23. und 24. November 2017, Band 21

E-Nova, Internationaler Kongress Pinkafeld 2017 21.

Leykam, 2017

ISBN 978-3-7011-0399-7

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T234412 [in Bearb.]

Zukunft Schwedenplatz : BürgerInnenbeteiligung, Wettbewerb, Gestaltungskonzept

Magistrat der Stadt Wien Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2017

ISBN 978-3-903003-31-6

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T76994 [in Bearb.]

Zur Bedeutung der Horizontalwirkung von EU-Grundrechten : eine rechtsvergleichende Studie zur Dogmatik und Rationalität einfach- und verfassungsrechtlicher Durchsetzung und Abwägung von Grundrechten

Unseld, Christopher

Mohr Siebeck, 2018

ISBN 978-3-16-155818-4

 Fachbereich Rechtswissenschaften: Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, , [verfügbar]

Zur Leistungsfähigkeit von CFD-Berechnungen bei der Windlastermittlung auf Bauwerke durch Vergleich mit Windkanaltests

Haibach, Susanna

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2017

 Beschreibung

Die vorliegende Masterarbeit befasst sich mit der Frage, ob der numerische Windkanal für die Windlastermittlungen im konstruktiven Ingenieurbau sinnvoll anwendbar ist. Dabei wird die Leistungsfähigkeit von Computational Fluid Dynamics (CFD)-Berechnungen unter vereinfachten Annahmen auf ihre Genauigkeit und Praxistauglichkeit hin untersucht. Die Voraussetzung der Praktikabilität liegt in den vereinfachenden Annahmen, die auf Best-Practice-Guidelines (BPG) basieren. Die wichtigsten Hauptannahmen der BPG sind, dass stationär mit dreidimensionalen Reynolds-Gemittelten-Navier-Stokes-Gleichungen simuliert wird und als Turbulenzmodell das Shear-Stress-Transport-Modell (SST-Modell) verwendet wird. Der Vergleich der CFD-Berechnungen geschieht mit Windkanaltests, welche schon lange als Methode zur Windlastermittlung auf Bauwerke etabliert sind. Dabei wird eine scharfkantige Geometrie im Windkanal getestet welche im Anschluss mittels CFD simuliert wird. Im Rahmen dieser Arbeit wurden beide Methoden der Windlastermittlung durchgeführt und beschrieben. Bei einem anschließenden Vergleich wurde herausgearbeitet, wo zwischen den beiden Methoden die größten Abweichungen lagen. Bei diesem Vergleich wurde festgestellt, dass die qualitativen Verläufe beider Methoden gute Übereinstimmungen erzielten. Die größten Abweichungen traten im Sogbereich auf. Dort lieferte der Windkanaltest konservativere Werte als die CFD-Berechnung, während im Druckbereich der umgekehrte Fall eintrat wobei die Ergebnisse der CFD-Berechnung sich etwas über denen des Windkanals ergaben. Als Hauptergebnis dieser Arbeit ist abzuleiten, dass der numerische Windkanal unter den Voraussetzungen der BPG für scharfkantige Geometrien eine gute Möglichkeit zur Einschätzung von Windlasten im Bauwesen bietet.

 Bibliothekszentrum West: Magazin, T590923 [in Bearb.]

Zystektomie und Harnableitung : Morbidität und Mortalität

Scheffknecht, Birgit

Diplomarbeit, Medizinische Universität Innsbruck, 2018

 Hauptbibliothek: Magazin HB, DG59417 [in Bearb.]