Open Access Publizieren bei Emerald Group Publishing

 

Angehörige der Universität Innsbruck können in Subskriptionszeitschriften des Verlags ohne zusätzliche Bezahlung von Article Processing Charges (APCs) Open Access publizieren. Die Vereinbarung enthält auch den Online-Zugang zu nahezu allen Zeitschriften des Verlags und gilt seit 2017.

In welchen Journals können Wissenschaftler*innen der Universitäten publizieren?

Open Access Publizieren können Sie in den rund 300 Zeitschriften von Emerald. Eine Titelliste finden Sie hier

Wer kann Open Access publizieren?

  • Förderberechtigt sind Autor*innen, die der Universität Innsbruck oder der Medizinischen Universität Innsbruck zugehörig sind
  • deren Artikel in einer Zeitschrift von Emerald akzeptiert wurde
  • Corresponding Author des Artikels sind
  • einen Artikel des Typs Original Research veröffentlichen

Ablauf/Verifikationsprozess:

Während des Publikationsprozesses wird der Corresponding Author über die Möglichkeit des OA-Publizierens informiert. Autor*innen werden gebeten, sich als der Universität Innsbruck oder der Medizinischen Universität Innsbruck  zugehörig zu identifizieren und gefragt, ob sie Open Access publizieren möchten. Nach Prüfung der Berechtigung wird der/die Autor*in informiert. Verwenden Sie bitte Ihre institutionelle Emailadresse und geben Sie die Universität an, um die Verifizierung der Zugehörigkeit zur Universität zu erleichtern. Die Artikel wird unter einer Creative Commons-Lizenz (CC-BY) veröffentlicht.

Fragen richten Sie bitte an
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol | Abteilung E-Medien
Lisa Hofer, Tel: +43 (0) 512-507/ 31038
Erika Pörnbacher, Tel: +43 (0) 512-507/ 2405
Mail: ulb-emedien@uibk.ac.at

Nach oben scrollen