Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich in: HomeTrennzeichenliteratur_suchenTrennzeichendigitale-bibliothek.html

Zur Homepage der Universität Innsbruck
Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Zur Startseite der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Digitale Bibliothek

Die Digitale Bibliothek der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol bietet WissenschaftlerInnen, Studierenden sowie einer interessierten Öffentlichkeit Zugang zu digitalisierten Beständen der ULB Tirol und "born-digital" Ressourcen der LFU Innsbruck. Hinterlegte Volltexte erleichtern die Suche innerhalb der Digitalen Bibliothek.

Neben der Zugänglichmachung der digitalen Sammlungen für eine Fachöffentlichkeit aber auch für eine breite Masse interessierter NutzerInnen, steht die langfristige Archivierung dieser digitalen Bestände im Vordergrund. Texterkennung und Langzeitarchivierungsstrategien werden kontinuierlich weiterentwickelt und so das Service für die NutzerInnen verbessert.

Die Digitale Bibliothek der Universität Innsbruck deckt drei große Bereiche ab:

Retrodigitalisierung

Die Universität Innsbruck bietet kostenfreien Online-Zugang zu einem ständig wachsenden Bestand an elektronisch verfügbaren Medien an. Die digitalen Sammlungen umfassen digitalisierte Drucke aus dem historischen Altbestand der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol wie retrodigitalisierte Monographien, Hochschulschriften und Zeitschriften. Das Portal wird laufend um weitere elektronische Publikationen ergänzt. Soweit machbar, wurde automatische Volltexterkennung der gescannten Bilder durchgeführt, die somit auch im Volltext durchsuchbar sind.

Hochschulschriften

Über das institutionelle Repositorium bietet die Universität Innsbruck Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit ihre Diplomarbeiten, Masterthesen sowie Dissertationen online zur Verfügung zu stellen. Über ein Erfassungsformular können die AutorInnen unkompliziert ihre Arbeiten hochladen und mit den zugehörigen Metadaten versehen. Weitere Informationen zur elektronischen Abgabe von Hochschulschriften finden Sie hier.

Beratung bei der Eingabe in das Webformular und zum Upload von Dateien: Abt. für Digitale Services, Universitäts- und Landesbibliothek Tirol Innrain 52, Bauteil IV ("Geiwi-Turm"), Dachgeschoß Zimmer Nr. 4DG26

Silvia Gstrein
Tel.: +43 512 507 25400

Open Access Publikationen von Universitätsangehörigen

WissenschafterInnen der LFU können ihre eigenen Publikationen über das Repositorium Open Access stellen. Mit diesem Service steht allen Universitätsangehörigen eine Publikationsform ergänzend zum und/oder außerhalb des traditionellen Verlagswesens zur Verfügung.

Das Repositorium der Universität eignet sich auch als Instrument zur Zweitveröffentlichung.

In Kürze wird es möglich sein Publikationen durch einen einfachen Upload des PDFs, direkt bei der Eingabe der Metadaten in die Forschungsleistungsdokumentation, auf dem Repositorium der Universität frei zugänglich zu machen.

Die Zweitveröffentlichung über ein Repositorium wird von vielen Verlagen unter Einhaltung der getroffenen urheberrechtlichen Vereinbarungen grundsätzlich erlaubt. Diese rechtlichen Rahmenbedingungen finden sich einerseits in den Verlagsverträgen, andererseits können die Richtlinien der Verlage in Hinblick auf die Selbstarchivierung über die Sherpa/Romeo Datenbank abgefragt werden. Zudem unterstützt Sie die Abteilung für Digitale Services der ULB Tirol gerne bei der Kontaktaufnahme mit den Verlagen.

© 2010 Universität Innsbruck
Alle Rechte vorbehalten

Innrain 50, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 507 2401 oder 2429, ATU57495437, ub-hb@uibk.ac.at

Aktualisiert am: 14.03.2017
Sitemap | Impressum