"E-Medien Tirol"

 mountain-2444712_960_720

(Credit: Pixabay)

Mit einer Auswahl von Archiven, Bibliothekskatalogen sowie weiteren elektronischen Ressourcen (Datenbanken und Zeitungen/Zeitschriften) bietet "E-Medien Tirol" einen überblicksmäßigen Einstieg in landesspezifische Recherchemöglichkeiten Nord-, Ost- und Südtirols...    

Archive

archive-1850170_960_720

]archiv2

(Credit: Pixabay)

Archiv der Franziskanerprovinz Austria (Österreich und Südtirol)

Zusammen mit dem Provinzarchiv im Kloster Wien beherbergt das Archiv in Hall in Tirol das historische und kulturelle Erbe der Franziskaner in Österreich und Südtirol

Historisches Alpenarchiv der Alpenvereine in Deutschland, Österreich und Südtirol

Inhalt der Archive der Alpenvereine in Deutschland, Österreich und Südtirol. Bibliographische und inhaltliche Beschreibung der Objekte. Teilweise Online-Zugriff auf die Objekte. Biographische Daten von bedeutenden Alpenvereins-Mitgliedern

Innsbrucker Zeitungsarchiv

Das Innsbrucker Zeitungsarchiv zur deutsch- und fremdsprachigen Literatur (IZA) ist die größte universitäre Dokumentations- und Forschungsstelle für Literaturkritik und Literaturvermittlung im deutschsprachigen Raum. Kernstück des IZA ist die digitale Zeitungsausschnittsammlung, die mittlerweile über 1 Million Beiträge umfasst und jährlich um etwa 25.000 Artikel wächst

Literaturarchiv Südtirol

Das Literaturarchiv Südtirol des Südtiroler Künstlerbundes und der Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann dokumentiert mit über 24.300 Seiten das literarische Leben im Land. Seit den 1980er Jahren sammelt der Bereich Literatur im Südtiroler Künstlerbund Artikel, Einladungen zu Buchvorstellungen und Autorenbegegnungen sowie Rezensionen zum literarischen und kulturellen Geschehen in Südtirol

Südtiroler Landesarchiv

Das Südtiroler Landesarchiv sammelt, verwahrt, katalogisiert und veröffentlicht Bilder aus den eigenen Beständen und  verfügt über eine Präsenzbibliothek ohne Leihverkehr. Dabei handelt es sich um eine Fachbibliothek von ungefähr 35.000 Bänden, die laufend erweitert wird. Die Titel können über einen Online-Katalog recherchiert werden  

Tirol Archiv Photographie

Das Tirol-Archiv ist eine bleibende und nachhaltig wirkende Institution für den geschichtsträchtigen Regionalraum „Osttirol – Südtiroler Pustertal" und vermag es, anhand des Mediums Photographie das verbindende Element des Pustertales durch historische Aufnahmen sowie die Gemeinsamkeiten innerhalb der Europaregion Tirol durch künstlerisches Bildmaterial zu vermitteln

Tiroler Landesarchiv

Das Landesarchiv ist das verantwortliche Archiv für die Tiroler Landesverwaltung, den Tiroler Landtag und die Justiz in Tirol. Es verfügt über umfangreiche Bestände wie Urkunden, Codices, Amtsbücher, Akten und Unterlagen aus einem Sammelzeitraum, der auf etwa 1000 n. Chr. zurückreicht

  zurück zum Anfang


 Bibliotheken

book-933088__340

bibliothek2

(Credit: Pixabay) 

Bibliothek Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck

Diese landeskundliche Bibliothek sammelt Literatur der gesamten Europaregion Tirol und bietet mit über 1,6 Millionen Verweisen hervorragende Recherchemöglichkeiten im Bereich von Zeitungen, Zeitschriften, Büchern sowie Sondersammlungen  

Studienbibliothek Pädagogische Hochschule Tirol Innsbruck

Die Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Tirol ist eine Fachbibliothek für Aus- und Weiterbildung von LehrerInnen. Die Bibliothek ist Mitglied im Verbund für Bildung und Kultur der pädagogischen Hochschulbibliotheken und Dokumentationseinrichtungen in Österreich und Mitglied im Österreichischen Bibliothekenverbund 

Bibliothek FH Kufstein

Der gedruckte Bestand umfasst derzeit über 18.000 Medien, ca. 75 laufende Fachzeitschriften sowie 8 Zeitungsabonnements

Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann Bozen/Südtirol

1982 errichtet, ist sie die größte wissenschaftliche Allgemeinbibliothek Südtirols und verfügt über einen Bestand von über 400.000 Medien. Sammelschwerpunkt sind Tirolensien mit Fokus auf Südtirol, aber auch aus dem historischen Tiroler Raum 

Provinzbibliothek der Kapuzinerprovinz Österreich-Südtirol

Die Schwerpunkte der Erwerbung liegen im Bereich franziskanischer, kapuzinischer Literatur und Theologie. Als Universalbibliothek sind aber auch andere Bereiche vertreten: Tirolensien, Geschichte, Philosophie und Belletristik 

Tiroler Landesarchiv Bibliothek

Öffentlich zugängliche Fachbibliothek, deren Bestände jedoch nur vor Ort nutzbar und nicht entlehnbar sind. Entsprechend der Aufgabe des Tiroler Landesarchivs werden seit vielen Jahrzehnten systematisch Bücher und sonstige Druckwerke zum Archivwesen, zur Landeskunde und Geschichte Tirols angekauft und erworben 

Universitätsbibliothek Bozen/Südtirol

Die Bibliothek der Freien Universität Bozen mit ihren Standortbibliotheken Bozen, Brixen und Bruneck versteht sich als mehrsprachiges Informationszentrum für Universität und Region 

Tiroler Kulturinitiativen Bibliothek

Recherchekatalog mit inhaltlichem Schwerpunkt auf Themen des Kulturbereichs wie Kulturpolitik, Kunst- & Kulturmanagement, Kulturförderung, Arbeit & Prekarisierung, Kulturvermittlung und Kulturtheorie

  zurück zum Anfang


Datenbanken

keyboard-70506__340

datenbank2

(Credit: Pixabay)

Kulturraum Tirol

Kulturraum Tirol präsentiert ausgewählte Objekte der Kulturgüter-Datenbank des Tiroler Kunstkatasters und liefert Bild- und Textinformationen zu den drei Themenbereichen Alltag, Feste & Religion und Kunst & Kultur im Leben der Tiroler Bevölkerung  

Kunstkataster Online / Land Tirol

Der Tiroler Kunstkataster, die wissenschaftliche Dokumentationsstelle des Landes Tirol, besitzt umfangreiches Bild- und Informationsmaterial zu Nord- und Osttiroler Kulturgütern aus verschiedenen Jahrhunderten. Präsentiert werden ortsgebundene Objekte wie Kirchen und Klöster, Kapellen, Burgen, historische Bauernhäuser, technikgeschichtliche Bauten sowie Bildstöcke, Wegkreuze und Brunnen. Mit Stand Juni 2010 sind 14.000 Kulturgüter zugänglich 

Lexikon Literatur in Tirol

Das Lexikon Literatur in Tirol wird vom Forschungsinstitut Brenner-Archiv erstellt und bietet biografische Einträge, Werklisten, Angaben zu Tätigkeiten im literarischen und kulturellen Umfeld und zum literarischen Werdegang von Nord-, Ost- und Südtiroler Autorinnen und Autoren vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart 

Matriken Tirol Online

Das Tiroler Landesarchiv stellt in dieser Datenbank die Matriken (Personenstandsbücher) der katholischen Pfarren des Bundeslandes Tirol (Diözese Innsbruck, Tiroler Anteil der Erzdiözese Salzburg) sowie der Evangelischen Pfarrgemeinde A. B. und H. B. Innsbruck zur Verfügung 

Museumsportal Tirol

Das Portal bietet einen hervorragenden Einstieg in das vielfältige Museenwesen Tirols. Kernstück ist neben vielen zusätzlichen Informationen eine nach Bezirken gegliederte Übersicht der jeweiligen Institutionen 

Teßmann digital

Die Schwerpunkte der Digitalen Bibliothek sind mit Stand von Februar 2015) ein digitales Zeitungsarchiv, digitalisierte Bücher aus dem Bestand der Landesbibliothek sowie digitalisierte Graphiken der Teßmann-Sammlung 

tiris - Tiroler Rauminformationssystem

tiris ist das geografische Informationssystem des Landes Tirol. In den Verwaltungsbereichen werden Geodaten über raumbezogene Sachverhalte im tiris Datenpool systematisch gespeichert. Daraus entstehen Geoinformationen wie tirisMaps und Geodatendienste für die amtliche und öffentliche Nutzung im Internet.  

  zurück zum Anfang


Zeitungen und Zeitschriften

newspapers-444448__340

zeitung2

(Credit: Pixabay) 

Bollettino ufficiale della Regione Autonoma Trentino - Alto Adige = Amtsblatt der Autonomen Region Trentino-Südtirol
(ab 2000)

Bote für Tirol
(ab 1999)

Der Bote von Tirol
(1813 bis 1848) 

Denkmalpflege in Südtirol
(2008/2009)
 

Innsbrucker Nachrichten
(1854 bis 1945)

Innsbrucker Zeitung
(
nur 1809) 

Innsbrucker Zeitung
(1848 bis 1852) 

Österreichische Alpenpost (früher: Reise- und Fremdenzeitung für Tirol und Vorarlberg : Organ zur Hebung des Fremden- Verkehrs)
(1899 bis 1913)
 

Der Tiroler 
(1914 bis 1918) 

Tiroler Grenzbote
(1878 bis 1902) 

Tiroler Landeszeitung
 (ab 2009) 

Tiroler Schützenzeitung 
(1846 bis 1847 bzw. 1857 bis 1872) 

Tiroler Soldaten-Zeitung
(1915 bis 1917) 

  zurück zum Anfang


 

 


Nach oben scrollen