Handschrift

Astronomische Handschrift

Zum Start ins neue Jahr präsentieren wir ein wunderschönes Fundstück aus unseren Beständen...

Diese astronomische Sammelhandschrift aus dem 15. Jahrhundert (Innsbruck, Universitäts- und Landesbibliothek Tirol , Cod. 1032 — Schnals, 15. Jh., u.a. 1465, 1470 und 1472) fasziniert mit beweglichen Drehscheiben...

Das Werk befindet sich im Bestand der Sondersammlungen - einen vollständigen Einblick mit detaillierten Informationen (Inhalt, Schrift, Zustand...) erlaubt das entsprechende Digitalisat über das  Handschriftenportal "manuscripta.at - Mittelalterterliche Handschriften in Österreich".

 

Nach oben scrollen