ORF Archiv

Recherchieren im ORF-Archiv

Die legendären Interviews mit Bruno Kreisky, Filme unter der Regie von Axel Corti, Beiträge der einzelnen Landesstudios, Magazine und Dokumentationen - das ORF-Archiv bietet eine Quellensammlung, die den Bogen von der österreichischen Zeitgeschichte bis zum Weltgeschehen spannt. Die anfänglich bereits über 550.000 Programmstunden werden laufend erweitert.

Nutzung

Das Archiv kann von Studierenden, Lehrenden und Forschenden der Universität Innsbruck via ORF-Archiv-Außenstelle in der Hauptbibliothek am Innrain genutzt werden. Als Treffer werden Videos (neuere Produktionen) oder Standbilder (ältere Produktionen) sowie Hörfunkbeiträge angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass Videos teilweise nur als Vorschau zur Verfügung stehen und nicht heruntergeladen werden können. 

Das Audio-Archiv „KOKO“ steht ebenfalls zur Verfügung

Zugang

Eine Recherche ist gegen Voranmeldung an der Hauptbibliothek von Mo-Fr 9-16 Uhr innerhalb der Vorlesungszeiten möglich. 

Bitte bringen Sie die ausgefüllte und unterzeichnete  Nutzungserklärung gleich mit. Formulare liegen auch an der Recherchestation auf.


Bitte wenden sie sich an Dr. Barbara Flora, Abteilung E-Medien:

Tel.: +43 512 507 2418, E-Mail: ulb-emedien@uibk.ac.at

 Zugang via Recherchestation an der ULB

Nach oben scrollen