Universitätslehrgang Library and Information Studies

Ausbildung zur Bibliothekarin / zum Bibliothekar

Am 17. März um 17.15 Uhr findet ein Online-Informationsabend des Universitätslehrganges Library and Information Studies statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ziel des Universitätslehrganges ist die fundierte und praxisnahe Ausbildung für die durch die stetigen Entwicklungen der Technologien geprägten Tätigkeiten in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. 

Durch den 2-stufigen Aufbau trägt der Lehrgang den vielfältigen Anforderungen des Berufsbildes Rechnung.

Online Informationsabend (keine Anmeldung erforderlich:   17. März 2021, 17.15 Uhr

Abschluss: Akademische/r Bibliotheks- und Informationsexperte/in

Voraussetzung: Matura oder Studienberechtigungsprüfung

Dauer:

  • 3 Semester berufsermöglichend
  • 30 Semesterstunden Theorie, Berufspraxis und Projektarbeit zu insgesamt 60 ECTS

Module:

  • Bibliotheks- und Bestandsmanagement
  • Informationsorganisation
  • Informationstechnologie
  • Informationsservices und Vermittlungskompetenz
  • Projekt
  • Berufspraxis
  • Fachliche Spezialisierung

Praxisorientierte Ausbildung:

  • 7,5 Wochen Berufspraxis
  • 3,5 Wochen Projektarbeit

Lehrgangsgebühr: 5.800,- Euro


Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier:

Nach oben scrollen