zotero_935x561px.jpg

Neues Kursangebot zu Zotero

Ab Semesterbeginn wird das ULB-Kursprogramm zum Thema „Literaturverwaltung mit Zotero“ erweitert. Neben dem bestehenden Grundlagenkurs zur Software werden im neuen Vertiefungskurs weitere Features und Funktionen von Zotero vorgestellt.

Egal ob für die Haus-, Seminar-, Bachelor-, Master-, oder Diplomarbeit: Literaturverwaltung zahlt sich aus. Eine praktische Softwarelösung kann Schreibende maßgeblich beim Erstellen von Literaturverweisen und -verzeichnissen unterstützen.

Zotero bietet als benutzerfreundliches Open-Source-Programm für alle Fach- und Studienrichtungen einen soliden Einstieg in das Thema „Literaturverwaltung“. Mit der kostenlosen und mit allen gängigen Betriebssystemen (Windows, MacOS, Linux) kompatiblen Software können Literaturverweise angenehm erstellt, organisiert und schließlich direkt im Schreibprogramm weiterverarbeitet werden. Seit 2019 bietet die ULB Kurse zu Zotero an. Dabei werden die grundsätzlichen Arbeitsmöglichkeiten in und mit Zotero vorgestellt. Auch im kommenden Halbjahr finden wieder Online-Fixtermine zum Thema statt:

Termin Uhrzeit Kurs Dauer
Do, 11.03.21
14:00

Zotero

1,5 h
Do, 15.04.21
14:00
Zotero 1,5 h
Do, 27.05.21
14:00
Zotero 1,5 h
Do, 24.06.21
14:00
Zotero 1,5 h

 

Mit Beginn des Sommersemesters 2021 wird das bestehende Zotero-Fortbildungsprogramm um einen Vertiefungskurs erweitert. In diesem stehen zusätzliche Features und Funktionen der Software im Fokus: die Erstellung und Verwaltung eines Zotero-Accounts, die WebLibrary, das Organisieren von Gruppenbibliotheken, das Implementieren von Feeds und weiteren Plugins schaffen dabei weiterführende nützliche Anwendungsmöglichkeiten für Programmuser*innen.

Termin Uhrzeit Kurs  Dauer
Do, 29.04.21
14:00
Vertiefungskurs Zotero
1,5 h
Do, 10.06.21
14:00
Vertiefungskurs Zotero
 1,5 h

 

Die angebotenen Fixtermine finden über die Plattform BigBlueButton statt. Sie können über Ihren Browser unter dem Link https://webconference.uibk.ac.at/b/ant-wtx-9fj ohne Voranmeldung teilnehmen.

Sollte für Sie nicht der passende Termin dabei sein, können Sie auch gerne via E-Mail an ulb-informationskompetenz@uibk.ac.at einen individuellen Kurs oder eine individuelle Beratung vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Nach oben scrollen