CUP OA

Kostenloses Open Access Publizieren bei CUP

Die Universitäts- und Landesbibliothek Tirol bietet den WissenschaftlerInnen der Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck die Möglichkeit, in Hybrid- und Gold Open Access Zeitschriften von CUP kostenlos Open Access zu publizieren.

Wir haben mit dem Verlag CUP einen Open-Access-Deal vereinbart, der den WissenschaftlerInnen der Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck als Corresponding AutorIn die Möglichkeit bietet, Ihre Forschungsergebnisse in den Hybrid- und Gold Open Access Zeitschriften von CUP ohne zusätzliche Bezahlung von Article Processing Charges (APCs) Open Access zu publizieren.

Die Vereinbarung enthält auch den Online-Zugang zu allen Zeitschriften des Verlages und gilt für die Jahre 2020-22.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Lisa Hofer oder Erika Pörnbacher, Abteilung E-Medien:
Tel.:   +43 512 507 31038,  ulb-emedien@uibk.ac.at

Nach oben scrollen