tirolensie-april-935x561px

Tirolensie des Monats April

„Wunderbar wandern“ – auf dem Fernwanderweg E5 von Bayern nach Nord- und Südtirol…

Bis ins 19. Jahrhundert waren die Berge für viele ein schrecklich-schauriger, wenig einladender Ort, durchdrungen von unergründlichen und unzugänglichen Geheimnissen. Kein Zufall ist es wohl, dass die alten Sagensammlungen, voll von unerklärlichen Phänomenen und Begebenheiten, genau zu jener Zeit in Buchform erschienen sind, um sich im Grenzgebiet zwischen Aberglaube und Rationalem zu bewegen.

Gegenwärtig verfallen immer mehr Menschen der Magie und dem Zauber des Gebirges, suchen Action und Abenteuer, aber auch Stille und Zurückgezogenheit.

Nina Ruhland und Christoph Jorda öffnen mit ihrem Buch „Traum und Abenteuer - der E5 : Begegnungen und Grenzerfahrungen auf der Alpenüberquerung zwischen Oberstdorf und Meran“ ein Fenster mit grandiosen Ausblicken und faszinierenden Einblicken. Sie haben sich aufgemacht, um von Bayern aus über Nordtirol ins Schnalstal zu wandern und ihre Reise nach sechs Etappen – jeweils mit nützlichen Informationen versehen - in Meran zu beenden.

Auf dieser Wanderung trifft man Bergbauern und Taxler, Wanderer und Wirte in Porträtform, hört von kleinen und großen Tragödien auf- und abseits des Wanderweges, erfährt vom Restrisiko, das bei solchen Touren immer existent ist – auch im Angesicht bester Vorbereitung und noch so ausgezeichneter Ausrüstung. Die Natur lässt sich schlicht und ergreifend nicht berechnen.

Für Schmunzeln sorgen beim Lesen abgelöste Schuhsohlen und Handywahn, für Staunen eindrucksvolle, prägende Begegnungen mit Mensch und Tier sowie die grandiosen Aufnahmen einer Bergwelt, die sich einerseits so unberührt und urwüchsig zeigt, andererseits aber auch vom Menschen nachhaltig geprägt wurde. Nicht immer auf vorteilhafte Weise.

„Angekommen – am Ziel und bei sich selbst.“

So lautet die bezeichnende Einleitung zur letzten Etappe, die von Vent nach Meran führt, den Abschluss eines faszinierenden und fordernden Weges bildet. Einem Weg, der vielleicht auch lehrt, zu reduzieren, zu reflektieren, zu respektieren.

 

Traum und Abenteuer - der E5 : Begegnungen und Grenzerfahrungen auf der Alpenüberquerung zwischen Oberstdorf und Meran

Ruhland, Nina [VerfasserIn]; Jorda, Christoph [FotografIn]; [Verlag]

München : Bruckmann; 2018

192 Seiten

EUR 39,99 ISBN: 9783734310843

Nach oben scrollen