Kamingespräch Februar

"Kamingespräch" an der Hauptbibliothek

Unter dem Motto "Zwischen den Seiten" gastierte der Schweizer Autor, Literaturagent, Herausgeber, Journalist und Kommunikationsberater Urs Heinz Aerni am 6. Februar im Rahmen eines "Kamingesprächs an der Universitäts- und Landesbibliothek.

In überaus kompetenter und erfrischend humorvoller Weise beleuchtete Urs Heinz Aerni aktuelle Entwicklungen im Verlags- und Buchwesen näher. Dabei spannte er den Bogen vom Umbruch im Verlagswesen über die "Selbstvermarktung" von Autorinnen und Autoren und gab darüber hinaus wertvolle Tipps bezüglich der Einreichung von Manuskripten und der Kontaktaufnahme mit Verlagen.  

Ein in Summe äußerst gelungener Abend mit kritischem, informativem, aber auch heiterem Blick hinter „literarische“ Kulissen…



Nach oben scrollen