Monika Datterl / Wilhelm Guggenberger / Claudia Paganini / Roman A. Siebenrock (Hrsg.)
Papst Franziskus
Ein erstes Resümee?

theologische trends - Band 26


Vorträge der siebzehnten Innsbrucker Theologischen Sommertage 2016.

Seine Wahl, sein Name, sein Programm, seine Aussagen – Papst Franziskus begeistert und überrascht, er spricht Menschen an, die längst nichts mehr mit der Kirche zu tun haben wollten, und schockiert andere, die dem katholischen Kernsegment angehören. Gut drei Jahre nach seiner Amtseinführung versuchen zehn Innsbrucker TheologInnen sich aus unterschiedlichen Blickrichtungen dem Menschen, Theologen und Bischof von Rom Jorge Mario Bergoglio zu nähern. Für die LeserInnen entsteht dabei ein breit gefächertes Mosaik, bunt und schillernd wie der Papst selbst.

Innsbruck 2016. ISBN 978-3-903122-48-2.


Inhalt

Roman A. Siebenrock
„Ite, inflammate omnia!“ Zur theologischen Fundamentalgrammatik des Bischofs von Rom: Papst Franziskus (SJ)

Wilhelm Guggenberger
Zu viele Werkzeuge, zu wenig Ziele. Technikskepsis in der Enzyklika Laudato si’

Willibald Sandler
Ein Weg der Barmherzigkeit. Papst Franziskus im Blick auf die wiederverheirateten Geschiedenen

J. Andrew Doole
„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können.“ Evangelii gaudium und konfessionsübergreifende Bibelwissenschaft

Wilhelm Rees
Strukturveränderungen in der Kirche

Markus Schmidt SJ
„Der Papst hat dafür in Turin den Ton angegeben, aber andere werden die Musik schreiben“. Ökumenisches Handeln bei Papst Franziskus

Andreas Vonach
Judentumsvergessenheit bei Papst Franziskus? Evangelii gaudium und anderen Dokumenten auf der Spur

Nikolaus Wandinger
Ignatianische Spiritualität in der Kirchenleitung. Und ihre Spuren in Amoris laetitia

Petra Steinmair-Pösel
„So liegt also Mystik in einem Blütenblatt, in einem Weg, im morgendlichen Tau, im Gesicht des Armen“. Mystik und Politik bei Franziskus

Anna Findl-Ludescher / Roman A. Siebenrock
G(g)lauben leben. Beobachtungen und erste theologische Orientierung zum Thema „Volksfrömmigkeit“


>> Werbeblatt (pdf)

>> Zu den anderen Publikationen aus InTheSo