Running investments in expansion of R&D infrastructure

Vlbg_EFRE

Auf- und Ausbau von FTI-Infrastruktur für das Forschungsinstitut für Textilchemie und Textilphysik der Universität Innsbruck im Bereich von Hochleistungs-werkstoffen auf Polymer/Textil-Basis

Verbundwerkstoffe haben sich in den letzten Jahrzehnten als Leichtbauwerkstoff für große Strukturbauteile in wichtigen Industriezweigen etabliert. Zahlreiche Beispiele dieser Entwicklung sind im Bereich der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und der Energietechnik zu finden. Das hohe Potential dieser Werkstoffklasse ist der Treiber für den Ausbau des Forschungsbereiches Verbundwerkstoffe und Polymermaterialien am Forschungsinstitut für Textilchemie und Textilphysik, neben den bisher sehr stark ausgebauten Aktivitäten in Textiltechnologie. Das Projekt soll dazu beitragen, die Forschungsinfrastruktur und -kompetenzen des Institutes auf diesem stark wachsenden Gebiet zu erweitern und somit den Innovations- und Wirtschaftsstandort Vorarlberg zu sichern.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at


In addition, there is further investment in research on surface and interface in multiphase systems co-funded by Universität Innsbruck and the Government of Vorarlberg


Derzeitig verfügbare Techniken / Currently Available Equipment

  • Dynamische Differenzkalorimetrie / Differential Scanning Calorimetry (DSC)
  • Thermogravimetrie / Thermogravimetry (TGA)
  • Rheometer mit Dynamisch-Mechanische Thermoanalyse / Rheometer with Dynamic Mechanical Thermal Analysis (DMTA)
  • Heizpresse mit programmierbarer Prozessführung / Hot-press with programmable process control
  • Konfokal-Laserscanning-Farbmikroskop / Confocal laser scanning color microscope
  • Zeta-Potential-Messung / Zeta potential measurements
  • Hochleistungsflüssigkeitschromatographie / High-Performance Liquid Chromatography (HPLC)
  • Inverse Size Exclusion Chromatography / Inverse Size Exclusion Chromatography (ISEC)
  • Gaschromatographie / Gas Chromatography (GC)
  • Fourier-Transformations-Infrarot und beheizbarer ATR Einheit / Fourier-Transform Infrared Spectrometer with hot-stage ATR
  • Lichtmikroskopie / Light microscope
  • Farbmessung-Gerät / Colorimeter
  • Konduktometrische Titration zur Untersuchung das Sorptionsverhaltens / Conductometric titrator
  • Chemische Modifikation von Polymeren / Chemical modification of polymers
  • Textile Behandlungsprozesse (Foulard, Trockner, Dämpfer, Ausziehverfahren…) / Textile treatment processes (foulard, dryer, steamer, exhaust process ...)
  • Klimakammer / Climate chamber

Cooperation Partners

  • Versuchsanstalt der HTL Dornbirn: Textiltestmethoden / Textile testing
  • HTL Dornbirn: Verarbeitungsgeräte und analytische Instrumente / Processing equipment and analytical instrumentation
  • Fachhochschule Vorarlberg: Mechanische Prüfung, Elektronenmikroskopie, Micro-computed X-ray Tomography / Mechanical analyses, Electron microscopy, Micro-computed X-ray Tomography
  • Industriepartner: Herstellungstechnologien / Industrial partners: Manufacturing technologies