Universität Innsbruck

Überblick

Das Master­studium Wirt­schafts­recht dient der wissen­schaft­lich ver­tieften Berufs­vorbildung von Juris­tinnen und Juris­ten in der Wirt­schaft und in wirt­schafts­nahen Berufen.

Info


Master des Wirtschaftsrechts, LL.M. (Wirtschaftsrecht)

Dauer/ECTS-AP
4 Semester/120 ECTS-AP

Studienart
Vollzeit

Unterrichtssprache
Deutsch

Voraussetzung
Fachlich infrage kommender Bachelorabschluss oder Äquivalent

Curriculum
Informationen zum Curriculum  

Das richtige Studium für mich?


In fünf Begriffen

In fünf Begriffen

  • Vermittlung von erweitertem juristischen Wissen inhaltlicher und methodischer Art
  • Vermittlung spezifisch wirtschaftsjuristischer und wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse
  • Erarbeitung der juristischen Lösungsmethodik
  • Inhalte nehmen Bezug auf nationale und internationale Ebene
  • qualifiziert zum Eintritt bzw. zur weiteren Ausbildung der klassischen Rechtsberufe
Ähnliche Studien

Ähnliche Studien

Nach dem Studium

Nach dem Studium

Meine Karriere

Meine Karriere

Eintritt in oder zur weiteren Ausbildung für klassische Rechtsberufe wie:

  • Notarin und Notar,
  • Rechtsanwältin und Rechtsanwalt,
  • Richterin und Richter,
  • Staatsanwältin und Staatsanwalt,
  • Verwaltungsjuristin und Verwaltungsjurist.

In Wirtschaft und Gesellschaft:

  • in Interessenverbänden (Kammern, Berufsvereinigungen),
  • in supranationalen und internationalen Organisationen (z. B. Europäische Gemeinschaften, UNO, WTO),
  • in den Bereichen Soziales, Kultur und Politik.

Career Service der Universität Innsbruck

Aus der Praxis


Nach oben scrollen