Überblick

Das Master­studium vermit­telt umfas­sende Kennt­nisse der Bio­logie von Pflan­zen, vom Mole­kül bis hin zur Öko­system­ebene. Speziali­sierungen in Themen­bereichen wie Bio­chemie und Zell­biologie, Stress- und Öko­physio­logie, Evolu­tionäre Syste­matik, Bio­diversität und Populations­biologie, Pollen­analyse und Archäo­botanik, Nutz­pflanzen und Forst­ökologie oder Klima­wandel und Natur­schutz sind möglich.

Info


Master of Science (MSc)

Dauer/ECTS-AP
4 Semester/120 ECTS-AP

Studienart
Vollzeit

Unterrichtssprache
Deutsch

Voraussetzung
Fachlich infrage kommender Bachelorabschluss oder Äquivalent

Curriculum
Informationen zum Curriculum  

Das richtige Studium für mich?


In fünf Begriffen

In fünf Begriffen

  • die Bedeutung der Pflanze für Mensch und Umwelt begreifen
  • pflanzlichen Stoffwechsel, Entwicklung und Evolution erforschen
  • die Pflanze im Ökosystem und dem sich ändernden Klima verstehen
  • Grundlagenforschung und angewandte Forschung im Labor sowie im Freiland
  • naturwissenschaftlich denken und handeln
Nach dem Studium

Nach dem Studium

Meine Karriere

Meine Karriere

Karrieremöglichkeiten

  • in Wissenschaft und Forschung
  • in chemischer und pharmazeutischer Industrie
  • in analytischen Labors
  • im Bereich Naturschutz und Ökologie
  • im Bereich Museum und Naturpädagogik

Career Service der Universität Innsbruck

Aus der Praxis