Das Diplom­studium der Rechts­wissen­schaften vermit­telt grund­legende Kennt­nisse in allen Fächern und ihren Metho­den zur Aus­bildung von Universal­juristinnen und -juristen. Das Stu­dium dient der wissen­schaft­lichen Berufs­vorbildung insbe­sondere für jene Berufe, für deren Aus­übung das Stu­dium der Rechts­wissen­schaften Voraussetzung ist.

Nach oben scrollen