Bachelorstudium
Mechatronik (berufsbegleitend)


 Hochschule/Universität: FH Vorarlberg

 Bildungs­einrichtung: Facheinschlägige Höhere Technische Lehranstalt


 

Lehrveranstaltung

Anrechenbare ECTS-AP

Leistung aus der Bildungseinrichtung

Prüfungen über Werkstoffe, traditionelle Fertigungsverfahren, technisches Skizzieren und technische Darstellung können in den Grundlagen Maschinenbau anerkannt werden

bis zu 6

Facheinschlägige HTL:

Bregenz: Maschinenbau - Automatisierungstechnik

Bregenz: Automatisierungstechnik

Prüfungen über Gleich- und Wechselstromtechnik können in den Grundlagen Elektrotechnik anerkannt werden

 bis zu 6

Facheinschlägige HTL:

Rankweil: Elektrotechnik und technische Informatik

Bregenz: Elektrotechnik


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Kontaktpersonen für den Bachelorstudiengang Mechatronik (berufsbegleitend).