Wahlmodul: Praxis

Es besteht im Bachelorstudium die Möglichkeit 1 bis 2 Praxismodule (je im Umfang von 5 ECTS oder 120 Arbeitsstunden) zu absolvieren. Die Praxis kann in verschiedenen Einrichtungen oder auch in ein- und derselben absolviert werden.

Die Praxis kann selbstverständlich auch in der vorlesungsfreien Zeit absolviert werden. Es ist empfehlenswert, die Praxis bei Gelegenheit im Ausland zu absolvieren.

Sprechen Sie vor Antritt Ihres Praktikums mit dem Studienbeauftragten Gerhard Rampl

Anerkannt werden können Praktika in folgenden Bereichen: postsekundäre Bildungseinrichtungen, Forschung, Erwachsenenbildung, Verlagswesen, Bibliotheken und Dokumentationswesen, Medien- und Kommunikationsbranche, Werbung, PR, Journalismus, Sprachberatung und -betreuung, Gesundheitswesen (Sprachförderung, Sprachtherapie), Gebärdensprachinstitutionen, technische Dokumentation.

Ausschreibungen für Praktika werden außerdem über die Mailingliste versandt.