03.12.2009: Gastvortrag von Jürgen Gutsch (München): Kontroversen um die deutschen Übersetzungen von Shakespeares Sonetten

Im Rahmen des Seminars „Shakespeare in Deutschland“ spricht der Übersetzungs-Experte und Mitherausgeber der jüngst erschienenen globalen Quatercentenary-Edition der Shakespeare-Sonette über Streitfälle rund um dieses nach der Bibel am häufigsten ins Deutsche übersetzte Werk der Weltliteratur.