Aktuelles - "Schwarzes Brett"

Öffnungszeiten des Sekretariats 

Bitte beachten Sie auch Anschläge an der Tür des Sekretariats wegen allfälliger Änderungen.

  ÖFFNUNGSZEITEN WÄHREND DER VORLESUNGSZEIT:
Montag bis Donnerstag: 09:00 – 16:00 Uhr, Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

Gesellschaft für Klassische Philologie Innsbruck
Siehe dazu den Eintrag der Gesellschaft auf der Homepage der Universität Innsbruck und auf Facebook



Vortrag: Bernsdorff: Anakreon - Lüstling oder Trunkenbold? (25.10.2017)

Atrium-Ringvorlesung, Prof. Dr. Hans Bernsdorff (Universität Frankfurt)
Zeit: Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18:00 - 19:30
Veranstalter / Ort: Breich Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, Seminarraum 1

Link: Abstract


Vortrag: Kompatscher: Literary Animal Studies - Neue Perspektiven auf literarische Tiere (31.10.2017)

Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung "Positionen der Literaturwissenschaft" WS17/18, Prof. Dr. Gabriela Kompatscher-Gufler (Universität Innsbruck)
Zeit: Dienstag, 31. Oktober 2017, 10:15 - 11:45 Uhr
Veranstalter / Ort: Organisation durch Dekan Prof. Dr. Sebastian Donat / Institut für Sprachen und Literaturen, Universität Innsbruck, Innrain 52, GeiWi-Turm, Hörsal 6

Link: Programm Ringvorlesung


Seminar-Aufnahmeprüfungen WS 2017/18 (September / Oktober 2017)

LATEIN: schriftlich: Donnerstag, 28. September 2017, 10:00 - 11:30 Uhr im SR 4. Die mündlichen Prüfungen werden am selben Tag nachmittags abgenommen. Anmeldung bis spätestens 15.9.2017 bei a.Univ.-Prof. Dr. Gabriela Kompatscher (gabriela.kompatscher@uibk.ac.at)

GRIECHISCH: schriftlich: Montag, 2. Oktober 2017, 08:00 - 09:30 Uhr im SR 5,  mündlichen Prüfungen am selben Tag. Anmeldung bis spätestens 25.9.2017 bei assoz. Prof. Dr. Florian Schaffenrath (florian.schaffenrath@uibk.ac.at)


Vortrag: Boldrer: La passeggiata archeologica di Properzio nel IV libro: un percorso multiculturale (21.6.2017)

Gastvortrag, Prof. Dr. Francesca Boldrer (Università di Macerata)
Zeit: Mittwoch, 21. Juni 2017, 17:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Abteilung Gräzistik und Latinistik / Institut für Sprachen und Literaturen, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 5

Link: Veranstaltungsfolder


Verleihung 5. Robert-Muth-Förderpreis; Festvortrag: Horstmann: Lateinischsprachige Filme zur Förderung des Sprachverstehens? Die TV-Dokumentation Experimentum Romanum (12.6.2017)

Festvortrag von Dr. Henning Horstmann (Georg-August-Universität Göttingen)
Zeit: Montag, 12. Juni 2017, 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Gesellschaft für Klassische Philologie Innsbruck / Bereich Gräzistik und Latinistik (Institut für Sprachen und Literaturen), Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, Foyer

Link: Veranstaltungsfolder


19. Neulateinisches Symposion NeoLatina : Pascoli Latinus. Neue Beiträge zur Edition und Interpretation der neulateinischen Dichtung von Giovanni Pascoli (9.-10.6.2017)

Veranstalter:
      * Institut für Sprachen und Literaturen, Bereich für Gräzistik und Latinistik, Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Kofler
      * Ludwig Boltzmann Institut für Neulateinische Studien, Dr. Valerio Sanzotta
      * Università di Cassino e del Lazio Meridionale, Dipartimento di Lettere e Filosofia, Prof.ssa Carla Chiummo
Zeit: Freitag 9. und Samstag 10. Juni 2017
Ort: Universität Innsbruck, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck
Informationen: wolfgang.kofler@uibk.ac.at

Links: * Tagungsbeschreibung * Tagungsprogramm


Anacreon redivivus - Zur Geschichte der neualtgriechischen Literatur unter dem Aspekt  der Anakreon(teen)-Rezeption (26.04.2017)

Vortrag, Jun.-Prof. Dr. Stefan Weise (Bergische Universität Wuppertal)
Zeit: Mittwoch, 26. April, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik u. Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 5

Link: Veranstaltungsfolder


Advanced Grant des ERC für Prof. Martin Korenjak (24.03.2017)

"Mit der Rolle von Latein in der frühen Wissenschaftsgeschichte beschäftigt sich Prof. Martin Korenjak vom Institut für Sprachen und Literaturen. Mit einem entsprechenden Antrag war der Latinist nun beim Europäischen Forschungsrat (ERC) erfolgreich – für „Nova Scientia. Early Modern Scientific Literature and Latin“ erhält er einen Advanced Grant und damit 2,4 Millionen Euro." (https://www.uibk.ac.at/newsroom/advanced-grant-des-erc-fuer-innsbrucker-latinisten.html.de, 26.03.2017)

weiter ... (newsroom uibk)


Vortrag: Scheidegger Lämmle: Gegenwartsliteratur im alten Rom: Ovid, Ex Ponto 4,16 (22.3.2017)

Vortrag, Dr. Cédric Scheidegger Lämmle (Universität Basel / University of Cambridge)
Zeit: Mittwoch, 22. März 2017, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder


Seminar-Aufnahmeprüfung Griechisch, SS 2017 (A. Retter) (6.3/13.3.2017)

Anmeldefrist: Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 02.03.2017 per e-mail an andreas.retter@uibk.ac.at

A) schriftliche Prüfung:
Zeit: Montag, 06.03.2017, 08:30 - 10:00
Ort: Atrium / Zentrum für Alte Kulturen, SR1.
B) mündliche Prüfung,
Zeit: Montag, 13.03.2017 ab 08:30
Ort:  03S-32


Tagung: Altertumswissenschaften:  Antike Kulturen des Mittelmeerraumes (AKMe) (27.01.2017)

Tagung, Archäologien, Alte Geschichte, Klassische Philologie (Universitäten Innsbruck und Graz)
Zeit: Freitag, 27. Jänner 2017, 08:45  18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 4

Link: Veranstaltungsfolder


Vortrag: Eich: „Es fehlt der Senat, und das Volk ging zugrunde.“ (HEz 2, 6, 22-24, Bürke) Senat und Senatsaristokratie im Werk Gregors des Großen (10.01.2017)

Vortrag, Prof. Dr. Peter Eich (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)
Zeit: Dienstag, 10. Jänner 2017, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Sprachen und Literaturen / Bereich Gräzistik und Latinistik, Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder


Filmvorführung: Menandros & Thais (03.-04.12.2016)

Filmpremiere, Antonín Šilar und Ondřej Cikán (Klassischer Philologe, Institut für Geschichte der Universität Wien)
Zeit: Samstag, 03.12.2016, 22:05 Uhr / Sonntag, 04.12.2016 / 16:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Leokino 1, Anichstr. 36, 6020 Innsbruck (Tel.: 0512-560470)

Link: Info Leokino


Filmabend: Wenskus: Dekonstruktionen von Amazonenklischees in Star Trek: Voyager (29.11.2016)

Filmabend, Univ.-Prof. Dr. Otta Wenskus (Universität Innsbruck)
Zeit: Dienstag, 29. November 2016, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen, Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder


Theateraufführungen: 5. Freies Theaterfestival: Die Aeneis (12.11.-10.12.2016)

Aufführungen einer von Toni Bernhart neu-dramatisierten Version der Aeneis im Rahmen des 5. Freien Theaterfestials Innsbruck, präsentiert von freien Theatergruppen in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen, Universität Innsbruck

Termine: 12. (ausverkauft!), 17., 19., 22., 24. (ausverkauft!), 25., 26., 29. November sowie 1., 3., 8., 10. Dezember 2016, jeweils ab 19:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Verein Freies Theaterfestival innsbruck.tirol; Schloss Büchsenhausen, Weiherburggasse 5, Eingang WEST (Riedgasse), 6020 Innsbruck
Tickets: im Vorverkauf (reservierung@freies-theaterfestival.at;Tel.: +43 681 207 45 259): € 20 (ermäßigt € 18); an der Abendkassa (ab 18:00): € 24 (ermäßigt € 20)

Link: Verein Freies Theaterfestival innsbruck.tirol; Veranstaltungsfolder; Ankündigung Bezirksblätter



Vortrag: Zogg: Das Fragment aus Graz und der 'Mellicensis' mit zwei Müttern: Österreichs Handschriften der 'Appendix Vergiliana' und ihre Verwandten (19.10.2016)

Vortrag (Atrium-Ringvorlesung), Dr. Fabian Zogg (Universität Zürich)
Zeit: Mittwoch, 19. Oktober 2016, 18:00
Veranstalter Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik des Insituts für Sprachen und Literaturen, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder


Vortrag: Korenjak: Was war Literatur? Vom Umgang mit alten Texten (13.10.2016)

Vortrag (Ringvorlesung "Positionen der Literaturwissenschaft"), Univ.-Prof. Dr. Martin Korenjak (Bereich Gräzistik und Latinistik des Insituts für Sprachen und Literaturen, Universität Innsbruck)
Zeit: Donnerstag, 13.10. 2016, 10:15 - 11:45
Veranstalter / Ort: Innsbrucker Vergleichende Literaturwissenschaft, Innrain 52, Josef-Möller-Haus, Hörsaal 1

Link: Veranstaltungsfolder 


Vortrag: Piccone: Von der Prosa zu den Versen: Techniken und Zwecke der mittellateinischen Versifikation grammatikalischer Texte (12.10.2016)

Vortrag, Carla Piccone
Zeit: Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18:00
Veranstalter Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik des Insituts für Sprachen und Literaturen, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder


Vortrag: Gärtner: utilius homini nihil est quam recte loqui - Überlegungen zu Phaedrus (21.06.2016)

Vortrag, Prof. Dr. Ursula Gärtner (Universität Graz)
Zeit: Dienstag, 21. Juni 2016, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik - Institut für Sprachen und Literaturen, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder


Semesterabschlußfeier (09.06.2016)

Die Studierendenvertretung Klassische Philologie lädt alle Lehrenden und Studierenden des Instituts zur traditionellen Grillfeier aller Studienrichtungen des Atriums ein, die am Donnerstag, 09.06.2016 im Anschluß an den Lehrbetrieb ab 17:00 stattfindet .

(Anna Spanos, Thomas Sojer: StV-Klassische-Philologie-oeh@uibk.ac.at)



Vortrag: Alvoni: Die Rhesis des Sisyphos über den Ursprung der Religion: Das Fragment TGF Kritias 19 (07.06.2016)

Vortrag, Prof. Dr. Giovanna Alvoni (Universität Bologna)
Zeit: Dienstag, 07. Juni, 18.00 Uhr
Veranstalter / Ort: Abteilung Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literatruren, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 2

Link: Veranstaltungsfolder


Impulsreferat / Diskussion: Töchterle: [widerlesen] Aischylos: "Die Schutzsuchenden"(24.05.2016)

Impulsreferat und anschließende Pudblikumsdiskussion mit Univ.Prof. Dr. Karlheinz Töchterle (Universität Innsbruck)
Zeit: Dienstag, 24.05.2016, 20:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Literaturhaus am Inn, Josef-Hirnstraße 5, 6020 Innsbruck

Link: Veranstaltungskalender Uni Innsbruck


Vortrag: Hose: Paradigmen und Paradigmenwechsel antiker Historiographie (27.04.2016)

Vortrag, Prof. Dr. Martin Hose (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Zeit: Mittwoch, 27. April 2016, 18:00
Veranstalter / Ort: Institut für Sprachen und Literaturen / Abteilung Gräzistik und Latinistik,
Atrium - Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, Seminarraum 5

Link: Veranstaltungsfolder


Semester-Abschluß-Umtrunk (04.02.2016)

"Etwas kurzfristig aber dafür umso herzlicher möchten wir am unsinnigen Donnerstag, den 4. Feber 2016, zum Ausklang des Semesters ab 19:30 (nach dem Griechischkurs) in unseren Aufenthaltsraum zu einer "Togaparty" einladen. Antike Kleidung ist erwünscht. Wir freuen uns auf alle Besuche, auch auf ein schnelles Bier auf dem Nachhauseweg!"
(Anna Spanos, Thomas Sojer - StV Klassische Philologie)


Weihnachtsfeier (17.12.2015)

Die Studierendenvertretung Klassische Philologie lädt alle Lehrenden und Studierenden des Instituts zur traditionellen Weihnachtsfeier ein, die am Donnerstag, 17.12. ab 20:00 im "Jimmy's" stattfindet.

(Anna Spanos, Thomas Sojer: StV-Klassische-Philologie-oeh@uibk.ac.at)


Vortrag: Tosi: Sprichworte bei Hesiod (09.12.2015)

Vortrag, Prof. Renzo Tosi (Universität Bologna)
Zeit: Mittwoch, 9. Dezember, 18:00
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 5

Link: Veranstaltungsfolder


Lesung / Podiumsdiskussion: Kaiser: Vea Kaiser und die Antike.(02.12.2015)

Lesung und Podiumsdiskussion mit der Autorin Vea Kaiser, Bundesminister a.D. Univ. Prof. Dr. Karlheinz Töchterle, Kulturjournalist Mag. Joachim Leitner
Zeit: Mittwoch, 2. Dezember 2015, 19:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Abteilung Gräzistik und Latinistik / Institut für Sprachen und Literaturen, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck, Foyer im 1. Stock

Link: Veranstaltungsfolder


Filmabend: Wenskus: Amphitryon – Aus den Wolken kommt das Glück (23.11.2015)

Filmabend mit einleitenden Worten von o. Univ.-Prof.-Dr. Otta Wenskus (Universität Innsbruck)
Zeit: Montag, 23.11.2015, 18.00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Sprachen und Literaturen – Gräzistik/Latinistik, ATRIUM - Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck, EG, Seminarraum 1


Semesterbeginnfeier Klassische Philologie (15.10.2015)

Zum Auftakt des Wintersemesters 2015/16 lädt die Studienvertretung Klassische Philologie alle Kolleginnen und Kollegen herzlich zum "Symposion Vol. III" mit gemeinsamem Kochen, Essen und Trinken ein.
Zeit: Donnerstag, 15.10.2015 ab 20:00
Ort: Innsbrucker Jesuitenkolleg
Um Rückmeldung wird gebeten (Anna Spanos, Thomas Sojer: StV-Klassische-Philologie-oeh@uibk.ac.at)


Vortrag: Kirichenko: Horazens Ode 4.8: Dichtung als Geschenk (14.10.2015)

PD Dr. Alexander Kirichenko (Humbold-Universität Berlin)
Zeit: Mittwoch, 14. Oktober 2015, 18.00
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik und Latinistik des Instituts für Sprachen und Literaturen,
Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, Seminarraum 5 (Parterre)

Link: Veranstaltungsfolder


Seminaraufnahmeprüfung Griechisch, Termin: 30. September / 2. Oktober 2015

Schriftliche Prüfung: 30. September 2015, 13:30-15:00 Uhr, SR 3

Die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung werden per Mail bekanntgegeben. Die Kandidatinnen und Kandidaten, die die schriftliche Prüfung bestanden haben, können am Freitag, 2. Oktober 2015, ab 14:00 Uhr, Büro 04S-28, zur mündlichen Prüfung antreten.

mündlich: 2. Oktober 2015, ab 14:00 Uhr (Reihenfolge nach Aushang), Büro 04S-28

Anmeldungen bitte per E-mail an martin.bauer@uibk.ac.at bis 27. September 2015. Für Rückfragen steht Martin Bauer zur Verfügung.


Seminaraufnahmeprüfung Latein, Termin: 1. Oktober 2015

Schriftlich: 8.30-10.00 Uhr, SR 4

Die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung werden bis 12.00 Uhr auf der Tafel vor dem Sekretariat der Klassischen Philologie bekannt gegeben. Die Kandidatinnen und Kandidaten, die die schriftliche Prüfung bestanden haben, können ab 13.00 Uhr zur mündlichen Prüfung antreten.

mündlich: ab 13.00 Uhr (Reihenfolge nach Aushang), Büro 04S-22

Anmeldungen bitte per E-mail an florian.schaffenrath@uibk.ac.at bis 28. September 2015. Für Rückfragen steht Florian Schaffenrath zur Verfügung.


Semsterabschlußabend: Grillfeier Studienvertretungen Zentrum für Alte Kulturen (18.06.2015)

Zeit: Donnerstag, 18.06.2015, ab 19:00
Ort / Veranstalter: Studienvertretungen Classica et Orientalia, Klassische Philologie und Archäologien, Zentrum für Alte Kulturen im Atrium-Haus, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck

Die Studienvertretungen Classica et Orientalia, Klassische Philologie und Archäologien laden alle Studierenden und Institutsangehörige des Zentrums zur traditionellen Grillfeier ein, die im Anschluß an den Lehrbetrieb (ca. 19:00) beginnt.


Vortrag: Tornau: Der Bischof und der Priester. Aspekte der Kommunikation zwischen Christen und Heiden in der Spätantike am Beispiel des Briefwechsels Augustins mit Longinianus (ep. 233–235) (13.05.2015)

Prof. Dr. Christian Tornau (Universität Würzburg)
Zeit: Mittwoch, 13. Mai, 18.00 Uhr
Veranstalter / Ort: Bereich Gräzistik & Latinistik / Institut für Sprachen und Literaturen, Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, SR 5

Link: Veranstaltungsfolder


Verleihung Robert-Muth-Förderpreis (23.03.2015)

Die „Gesellschaft für Klassische Philologie Innsbruck“ verleiht zu Ehren ihres Gründers und langjährigen Förderers Univ.-Prof. Dr. Robert Muth (1916–2008) zum vierten Mal den Robert-Muth-Förderpreis. Mit diesem Preis werden alle zwei Jahre Schülerinnen und Schüler aus Südtirol, Tirol und Vorarlberg ausgezeichnet, die sich im Rahmen einer Facharbeit bzw. Fachbereichsarbeit besonders intensiv mit der Antike beschäftigt haben.

Festvortrag: Univ.-Prof. Dr. Martin Pennitz (Institut für Römisches Recht und Rechtsgeschichte)
Zeit: Montag, 23.3.2015, 18.00 Uhr
Veranstalter / Ort: Gesellschaft für Klassische Philologie Innsbruck und Institut für Sprachen und Literaturen / Bereich Gräzistik und Latinistik, ATRIUM-Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck, 1. OG, Forum

Link: Veranstaltungsfolder


Semesterabschlußfeier Klassische Philologie (03.02.2015)

Zum Ausklang des Wintersemesters 2014/15 lädt die Studienvertretung Klassische Philologie alle Kolleginnen und Kollegen herzlich zum "Symposion Vol. II" am Dienstag, 3.2.2015 ein. Geplant sind:
1.) Besuch des Films "The Imitation Game" (Metropol Kino ab 18:00)
2.) Nepalesisches Kulinarium im "Himal" (Universitätsstraße 13).
Um Rückmeldung wird gebeten (Irina Tautschnig, Thomas Sojer: StV-Klassische-Philologie-oeh@uibk.ac.at)


Vortrag: Mittelstrass: Der griechische Anfang von Vernunft und Wissenschaft(19.01.2015)

Prof. Dr. Jürgen Mittelstrass (Universität Konstanz)
Zeit: Montag, 19.1.2015, 18.00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Sprachen und Literaturen – Gräzistik/Latinistik, ATRIUM - Zentrum für Alte Kulturen, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck, EG, Seminarraum 1, Langer Weg 11, A-6020 Innsbruck, EG, Seminarraum 1




 Archiv 2014| Archiv 2013 | Archiv 2012| Archiv 2011 | Archiv 2010 | Archiv 2009 | Archiv 2008 |
Archiv 2007 | Archiv 2006-2002