Aktuelles

 

Sportrechtsseminar in Kitzbühel

Berichte zur Sportrechtstagung

Erfolgreiche Sportrechtstagung

Sportrechtstagung am 24.3.2017: "Recht risikoreich - Aktuelle Rechtsprobleme im Risiko- und Extremsport"

2016

2015

2014

2013

2012

2017 
Sportrechtsseminar in Kitzbühel 

Die Universitätsprofessoren Dr. Peter Mayr und Mag. Dr. Alexander Schopper, ihres Zeichens Mitglieder des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht, veranstalten auch heuer wieder ein Sportrechtsseminar in Kitzbühel. Interessierte DiplomandInnen und DissertantInnen können im Rahmen dieses Seminars zu sportrechtlichen Fragestellungen des Unternehmens-, Zivil- bzw Zivilverfahrensrechts vortragen und einen Seminarschein erlangen.

Die Vorbesprechung findet am 17.10.2017 im Seminarraum des Instituts für Unternehmens- und Steuerrecht statt (Raumnummer 0051), das Seminar selbst am 18. und 19.12.2017 im Justizbildungszentrum in Kitzbühel. Die Anmeldung erfolgt über das Lehrveranstaltungsverzeichnis der Universität Innsbruck. 

Berichte zur Sportrechtstagung 

 Zu unserer diesjährigen Tagung zum Thema "Recht risikoreich – Aktuelle Rechtsprobleme im Risiko- und Extremsport" wurden zwei Berichte veröffentlicht: Einer von einem Dissertanten des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht, Univ.-Ass. MMag. Michael Egger, in der Zeitschrift für Verkehrsrecht (Fundstelle: ZVR 2017/126; siehe unten) sowie einer von Jennifer Schranz, studentische Mitarbeiterin am Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre der Universität Innsbruck, in der Causa Sport (Fundstelle: Causa Sport 2017, 179).

Tagungsbericht Egger

Erfolgreiche Sportrechtstagung  

Die Tagung zum Thema "Recht risikoreich – Aktuelle Rechtsprobleme im Risiko- und Extremsport" fand am 24. März 2017 in der gut besuchten Aula der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck statt. Einige Bilder dazu finden Sie unten.

Die Tagungsbeiträge der Vortragenden werden wie gewohnt in der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbruck (SPRINT) erscheinen.

Bilder: Mitwirkende | Grußworte des Rektors | Publikum

Sportrechtstagung am 24.3.2017:

"Recht risikoreich - Aktuelle Rechtsprobleme im Risiko- und Extremsport" 

 Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht findet am Freitag, den 24. März 2017, an der Universität Innsbruck eine Tagung über aktuelle Rechtsprobleme im Risiko- und Extremsport statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung. 

Einladung

zur Anmeldung

2016 
Save the Date: Sportrechtstagung 2017 

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Innsbruck veranstaltet im Rahmen des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht am

Freitag, den 24. März 2017,

eine sportrechtliche Tagung zum Thema "Recht risikoreich – Aktuelle Rechtsprobleme im Risiko- und Extremsport". Auch heuer stehen bei der inzwischen schon traditionellen Sportrechtstagung wieder interessante Vorträge zu praxisrelevanten Fragen auf dem Programm. Save the date!

Save the Date

Neuerscheinung: Tagungsband "Aktuelle Rechtsfragen im Radsport" 

Der zehnte Band der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbruck (SPRINT) erscheint demnächst im Verlag Österreich unter dem Titel "Aktuelle Rechtsfragen im Radsport". Dieser Tagungsband beinhaltet die schriftlichen Fassungen der im Rahmen der Sportrechtstagung im April 2016 an der Universität Innsbruck abgehaltenen Vorträge.

    

"Aktuelle Rechtsfragen im Radsport"

Rezension zu Hechenblaickner, Organhaftung im Verein 

Im aktuellen Heft der JBl (Seite 751) rezensiert RA Dr. Thomas Höhne die heuer im Mai im Verlag Österreich erschienene überarbeitete Fassung der Dissertation des ehemaligen Mitglieds unseres DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht, MMag. Dr. Christoph Hechenblaickner – und diese Rezension fällt erfreulicherweise durchwegs positiv aus (siehe unten). 

Rezension

Sportrechtsseminar in Kitzbühel 

 Am 19. und 20. Dezember 2016 findet das mittlerweile schon traditionelle DiplomandInnen- und DissertantInnenseminar zum Sportrecht im Justiz-Bildungszentrum Kitzbühel statt, das von den Professoren Peter Mayr und Alexander Schopper (beide sind Mitglieder des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht) veranstaltet wird.

Studierende aus Diplom- und Doktoratsstudium tragen im Rahmen dieses Seminars zu unternehmens-, zivil- und zivilverfahrensrechtlichen Fragestellungen des Sportrechts vor. Anschließend bekommen sie die Möglichkeit zum Austausch mit Mitstudierenden und Professoren. Die Anmeldefrist für interessierte StudentInnen läuft noch bis 16. November 2016 (nähere Informationen siehe Aussendung).

Aussendung

Alpinseminar in Leutasch 

 Von 11. bis 14. September 2016 fand im Tiroler Leutasch das Alpinseminar für RichterInnen und StaatsanwältInnen statt, das vom OLG Innsbruck und den Alpenvereinen aus Österreich, Deutschland und Südtirol veranstaltet wurde. Dabei wurde zu verschiedenen Bereichen des Bergsportrechts, wie z.B. zur Wegefreiheit im alpinen Raum aus rechtsvergleichender Sicht, referiert. Einer der Vortragenden war Univ.-Prof. Dr. Gert-Peter Reissner, Mitglied des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht. Die Unterlagen zu einigen interessanten Vorträgen dürfen wir hier veröffentlichen.

 Vortrag Tappeiner – Wegefreiheit im alpinen Raum – rechtsvergleichend (Südtirol)

Vortrag Anthamatten – Wegefreiheit im alpinen Raum – rechtsvergleichend (Schweiz)

Vortrag Reissner – Wegefreiheit im alpinen Raum – rechtsvergleichend (Österreich)

Vortrag Mühlegger – Haftungsfälle auf alpinen Wegen, Steigen und Pisten

Vortrag Engers – Sorglos in eigenen Angelegenheiten, „Leichtsinn" und Eigengefährdung

Vortrag Weber – Sorglos in eigenen Angelegenheiten, „Leichtsinn" und Eigengefährdung

Vortrag Ermacora – Versicherungsschutz aus der Haftpflicht-/Rechtsschutz- und Unfallversicherung im Rahmen von ehrenamtlich geführten Vereinstouren

Vortrag Larcher – Verbunden bis in den Tod – Mitreißunfälle

Vortrag Klotz – Privilegierung der Begehung im Familienkreis. Diversion auch bei tödlichen Folgen? – rechtsvergleichend (Österreich)

Vortrag Hofer und Larcher – Klettersteige: Der Run auf Eisenwege und seine Folgen

Symposium "Aktuelle Rechtsfragen des Berufssports XV" in Wien 

 Wir dürfen Sie auf das am 17. Oktober 2016 im Dachgeschoss der Rechtswissenschaftlichen Fakultät (Juridicum) der Universität Wien stattfindende Symposium „Aktuelle Rechtsfragen des Berufssports XV“ der Rechtsanwaltskanzlei Grundei hinweisen.

Dabei werden ua die spannenden und praxisrelevanten Bereiche Sportschiedsgerichtsbarkeit (anlässlich der Causa Pechstein) sowie einseitige Optionsrechte (Fall Onisiwo) thematisiert.

Die Veranstaltung richtet sich an Funktionäre von Sportklubs, an Praktiker von Berufssportorganisationen sowie an Mitglieder der Justiz, die mit sportrechtlichen Fragen befasst sind.

Ankündigung des Symposiums

Berichte über unsere Radsporttagung 

 Unter dem Titel "Radsport und Recht" ist in der Zeitschrift "Öffentliche Sicherheit" (Nr. 7-8/16, Seiten 89-92) ein ausführlicher Bericht zur vom DoktorandInnenkolleg für Sport und Recht organisierten Tagung "Aktuelle Rechtsfragen im Radsport" am 8. April 2016 erschienen. Autor ist Prof. Dr. Kurt Hickisch, ehemaliger stellvertretender Sicherheitsdirektor des Landes Oberösterreich und nunmehr Fachautor und Fachredakteur der erwähnten Zeitschrift. 

Tagungsbericht Hickisch

Ein weiterer Bericht über die erfolgreiche Radsporttagung wurde von Univ.-Ass. Mag. Andrea Schwaighofer, BSc, Dissertantin im DoktorandInnenkolleg für Sport und Recht, in der "Zeitschrift für Verkehrsrecht" (Fundstelle: ZVR 2016/111) veröffentlicht.

Tagungsbericht Schwaighofer

Sportrechtsseminar auf der Umbrüggler Alm 

 Am 22. Juni 2016 fand die Abschlusseinheit des von Frau ao. Univ.-Prof. Dr. Khakzadeh-Leiler und Herrn Univ.-Prof. Dr. Reissner organisierten Diplomanden- und Dissertantenseminars zum Sportrecht statt.

Dabei präsentierten die Studierenden spannende Einblicke in aktuelle sportrechtliche Themen. Die Vortragsunterlagen dazu dürfen wir dankenswerterweise veröffentlichen (siehe unten). Außerdem stellten die Mitglieder des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht Bereiche ihrer Dissertation vor und erhielten wertvolle Anregungen für ihre Arbeit.

Der Tag stand nicht nur im Zeichen des Sportrechts, sondern auch im Zeichen des Sports. Seminarort war nämlich die Umbrüggler Alm über Innsbruck. Die TeilnehmerInnen gelangten zu Fuß bzw mit dem Mountainbike dorthin. Einige blieben nach Seminarende auf der Alm, um das Gruppenspiel von Österreich gegen Island bei der UEFA Euro 2016 zu sehen.

Vortrag Specht

Vortrag Gatta

Vortrag Danzl

Tagung "RECHT SPORTlich" in Klagenfurt  

 Gerne weisen wir darauf hin, dass am 28. Juli 2016 in Klagenfurt die 4. Ausgabe der vom Institut für Rechtswissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der Rechtsanwaltskanzlei Haslinger / Nagele & Partner veranstalteten Tagung "RECHT SPORTlich" stattfindet.

Tagungsprogramm

Neuerscheinung: Tagungsband "Aktuelle Fragen des Bergsportrechts" 

Der achte Band der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbruck (SPRINT) ist unter dem Titel "Aktuelle Fragen des Bergsportrechts" erschienen. Dieser Tagungsband beinhaltet die schriftlichen Fassungen der im Rahmen der Sportrechtstagung im März 2015 an der Universität Innsbruck abgehaltenen Vorträge.

    

"Aktuelle Fragen des Bergsportrechts"

Neuerscheinung: "Organhaftung im Verein"  

Der siebte Band der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbruck ist am 06.05.2016 unter dem Titel "Organhaftung im Verein" erschienen und beruht auf der Dissertation von MMag. Dr. Christoph Hechenblaickner (von 2012 bis 2015 Dissertant im Rahmen des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht).

    

"Organhaftung im Verein" 

Sportrechtstagung am 8.4.2016:

"Aktuelle Rechtsfragen im Radsport" 

 Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht findet am Freitag, den 8. April 2016, an der Universität Innsbruck eine Tagung mit sportrechtlichen und praxisrelevanten Themen zum Radsport statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

Einladung

Save the Date: Sportrechtstagung 2016  

Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht findet am

Freitag, den 8. April 2016,

eine sportrechtliche Tagung zum Thema "Aktuelle Rechtsfragen im Radsport" mit einigen interessanten und praxisrelevanten Vorträgen statt.

Save the Date

2015 
Seminar zum Sportrecht in Kitzbühel 

Das von den Professoren Peter Mayr und Alexander Schopper veranstaltete Seminar findet am 17. und 18. Dezember 2015 im Justizbildungszentrum Kitzbühel statt. Interessierte Studierende aus Diplom- und Doktoratsstudium tragen zu unternehmens-, zivil- und zivilverfahrenrechtlichen Fragestellungen des Sportrechts vor. Anschließend bekommen sie die Möglichkeit zum Austausch mit Mitstudierenden und Professoren. Zudem stellen die drei derzeitigen Universitätsassistenten des DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht ihre einschlägigen Dissertationsgebiete vor. 

Rechtsfrage des Monats – Univ.-Prof. Dr. Reissner im Interview 

Jedes Monat wird im Rahmen der "Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino" eine Rechtsfrage mit besonderem Bezug zur Europaregion von einem Juristen bzw. einer Juristin beantwortet. Zur aktuellen Rechtsfrage des Monats August zum Thema "Rechtsvorschriften rund um das Fahrradfahren auf grenzüberschreitenden Wegen" wurde der Leiter des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Innsbruck und Mitglied unseres DoktorandInnenkollegs für Sport und Recht, Univ.-Prof. Dr. Gert-Peter Reissner, interviewt. Das Video dazu finden Sie in den untenstehenden Links.

http://www.europaregion.info/de/rechtsvorschriften-rund-um-das-fahrradfahren-auf-grenzueberschreitenden-wegen.asp

https://www.youtube.com/embed/yzNCCQkaRRo

Lehrveranstaltungen WS 2015/2016 

VO Einführung in das österreichische Sportrecht

Univ.-Prof. Mag. Dr. Reissner Gert-Peter

Mag. Mag. Rück Michael Hermann


Diplomandenseminar zum Sportrecht (Unternehmens- und Zivilverfahrensrecht)

Univ.-Prof. Dr. Mayr Peter

Univ.-Prof. Mag. Dr. Schopper Alexander


Dissertantenseminar zum Sportrecht (Unternehmens- und Zivilverfahrensrecht)

Univ.-Prof. Dr. Mayr Peter

Univ.-Prof. Mag. Dr. Schopper Alexander


VO Sportrecht, Vereinsrecht und Haftungsrecht

RA Mag. Dr. Kocholl Dominik


Neuerscheinung: "Erschließung und Erweiterung von Schigebieten" 

Der 6. Band der Schriftenreihe zum Sportrecht der Universität Innsbruck ist nun unter dem Titel "Erschließung und Erweiterung von Schigebieten" erschienen und beruht auf der Dissertation des Autors
Dr. Simon Gleirscher.

    

Neuerscheinung - "Erschließung und Erweiterung von Schigebieten"

Erfolgreiche Sportrechtstagung 
 

Die Tagung zum Thema "Das Recht am Berg - Aktuelle Fragen des Bergsportrechts" fand am 27. März 2015 in der gut besuchten Aula der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck statt.

Bildergalerie zur Tagung 2015

Die Tagungsbeiträge der Vortragenden werden im 7. Band  der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbuch (SPRINT) voraussichtlich im Herbst 2015 erscheinen.

 Neuerscheinung: Tagungsband "Aktuelle Rechtsfragen im Fußballsport"  

Der 5. Band der Schriftenreihe zum Sportrecht der Universität Innsbruck ist nun unter dem Titel "Aktuelle Rechtsfragen im Fußballsport" erschienen und beinhaltet die schriftlichen Fassungen der im Rahmen der Sportrechtstagung im Mai 2014 abgehaltenen Vorträge.

  Tagungsband - "Aktuelle Rechtsfragen im Fußballsport" 

Sportrechtstagung am 27. März 2015

"Das Recht am Berg - Aktuelle Fragen des Bergsportrechts"

 

Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs "Sport und Recht" findet am Freitag, den 27. März 2015, eine Tagung mit sportrechtlichen und praxisrelevanten Themen zum Bergsport statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm (pdf).

Anmeldung und Tagungsprogramm
Das Recht am Berg - Aktuelle Fragen des Bergsportrechts

Freitag, 27. März 2015
AULA, Hauptgebäude

ELSA Winter Law School on Sports Law 

 Im Februar 2015 veranstaltet die European Law Students’ Association (ELSA) eine internationale Winter Law School zum Thema Sportrecht!

Alle Informationen finden Sie unter folgenden Links:

http://www.uibk.ac.at/zivilrecht/evip/plakat-wls.jpg

http://www.uibk.ac.at/zivilrecht/evip

Lehrveranstaltungen SS 2015 
 VO Einführung in das österreichische Sportrecht (Unternehmens- und Zivilrecht) Univ.-Ass. Mag. Mag. Alexandra Hohenbruck
Univ.-Ass. Mag. Hannelore Schmidt
Verwaltungsprivatrecht
(ua Subventions- und Förderungsrecht)
Mag. Dr. Kocholl Dominik
   
Save the Date:
Sportrechtstagung im März 2015 "Das Recht am Berg - aktuelle Fragen des Bergsportrechts" 

Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs "Sport und Recht" findet am

Freitag, den 27. März 2015,

eine Tagung mit sportrechtlichen und praxisrelevanten Themen zum Bergsport statt.

Save the Date

 2014
Podiumsdiskussion „Helmpflicht beim Rad- und Skifahren“ 

 Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs „Sport und Recht“ findet zur viel diskurtierten "Helmpflicht" am

Donnerstag, den 13.11.2014
von 19:00-ca. 20:30,

eine Podiumsdiskussion an der Universität Innsbruck statt.

Einladung Podiumsdiskussion

Lehrveranstaltungen WS 2014/2015 

VO Einführung in das österreichische Sportrecht (Handels- und Verwaltungsrecht)

Univ.-Ass. Mag. Matija Druml
Univ.-Ass. Mag. Dr. Simon Gleirscher

VO Sportrecht, Vereinsrecht und Haftungsrecht - Ankündigung

 RA Dr. Dominik Kocholl

 Diplomandenseminar zum Sportrecht (Unternehmens- und Zivilverfahrensrecht) - Seminarankündigung

Univ.-Prof. Dr. Peter Mayr
Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper

Seminarankündigung zum Sportrecht WS 2014 

Seminar von Univ.-Prof. Dr. Schopper und Univ.-Prof. Dr. Mayr

Tagungsbericht
ZVR 2014/7-8, 237 - 238 

Bearbeiter: Univ.-Ass. Mag. Matija Druml

Erfolgreiche Sportrechtstagung 

Die Tagung zum Thema "Aktuelle Rechtsfragen im Fußballsport" fand am 23. Mai 2014 im gut gefüllten Kaiser-Leopold-Saal der Theologie der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck statt.

Bildergalerie

Die Tagungsbeiträge der Vortragenden werden im 4. Band  der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbuch (SPRINT) voraussichtlich im Herbst 2014 erscheinen.

Sportrechtstagung im Mai 2014

"Aktuelle Rechtsfragen im Fußballsport"

Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs "Sport und Recht" findet am 23. Mai 2014 eine Tagung mit sportrechtlichen und praxisrelevanten Themen zum Fußballsport statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm (pdf).

Tagungsprogramm „Aktuelle Rechtsfragen im Fußballsport

Freitag, 23. Mai 2014
Kaiser-Leopold-Saal/Theologie

Seminarankündigung zum Sportrecht 2014  

Seminar von Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Manfred Büchele und Univ.-Prof. Dr. Michael Ganner
 Lehrveranstaltungen SS 2014  


VO Einführung in das österreichische Sportrecht (Handels- und Verwaltungsrecht)

Univ.-Ass. MMag. Christoph Hechenblaickner
Univ.-Ass. Mag. Simon Gleirscher
Diplomandenseminar zum Sportrecht
(Zivil- und Immaterialgüterrecht)

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Manfred Büchele

Univ.-Prof. Dr. Michael Ganner

Dissertantenseminar zum Sportrecht
(Zivil- und Immaterialgüterrecht)

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Manfred Büchele
Univ.-Prof. Dr. Michael Ganner

Ankündigung: Sportrechtstagung im Mai 2014 "Aktuelle Rechtsprobleme im Fußballsport" 

Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs "Sport und Recht" findet am 23. Mai 2014 eine Tagung mit sportrechtlichen und praxisrelevanten Themen zum Fußballsport statt.

Weitere Informationen folgen!

2013 
Seminar Kitzbühel 

 Im Rahmen des Seminars aus Sportrecht wurden die vorbereiteten Vorträge der DiplomadInnen und DissertantInnen in den Bereichen des Unternehmensrechts und des Zivilgerichtlichen Verfahrens in Kitzbühel von 17.12.2013 - 20.12.2013 vorgetragen. Auch die begeisterten Schifahrer und Snowboarder konnten das Wetter für einige Pistenabfahrten. Mit einer abendlichen Rodeltour fand das Seminar seinen Ausklang.

Bildergalerie

Podiumsdiskussion Wettskandal 

Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs „Sport und Recht“ findet anlässlich des Wettskandals
in der österreichischen Fußballbundesliga am Dienstag, den 17.12.2013 von 18:30-19:30, eine Podiumsdiskussion an der Universität Innsbruck statt.

Einladung zur Podiumsdiskussion

Neuerscheinung: Tagungsband "Aktuelle Fragen des Schirechts" 

Der 3. Band der Schriftenreihe zum Sportrecht der Universität Innsbruck ist nun unter dem Titel "Aktuelle Fragen des Schirechts" erschienen und beinhaltet die schriftlichen Fassungen der im Rahmen der Sportrechtstagung im März 2013 abgehaltenen Vorträge.

 Tagungsband - "Aktuelle Fragen des Schirechts" 

Symposium "Aktuelle Fragen Fragen des Berufssports XIII" 

Montag, 4. Novermber 2013, Juridicum Wien

Tagungsprogramm

Ankündigung - "Aktuelle Fragen des Schirechts" 


Der 3. Band der Schriftenreihe zum Sportrecht der Universität Innsbruck erscheint unter dem Titel "Aktuelle Fragen des Schirechts" voraussichtlich am 6. November 2013 und beinhaltet die schriftlichen Fassungen der im Rahmen der Tagung im März 2013 abgehaltenen Vorträge.

 Ankündigung - "Aktuelle Fragen des Schirechts" 

Internationales Sportrechtskolloquium am 25./26. Oktober 2013 in Potsdam 

Referenten der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck:

Prof. Dr. Werner Schroeder, Institut für Europarecht und Völkerrecht
Thema: "Ablösesummen und Spielertransfers nach Bosman"

Prof. Dr. Martin Häublein - Institut für Arbeits- und Sozialrecht, Wohn- und Immobilienrecht und Rechtsinformatik
Thema: "Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers – Der (Extrem)Fall Breno"

Seminarankündigung zum Sportrecht 2013 mit Themenvorschläge 
Seminar von Univ.-Prof. Dr. Schopper und Univ.-Prof. Dr. Mayr
 
Bericht: Sperre von Fenerbahçe Istanbul und Besiktas Istanbul vom CAS bestätigt 
 Bearbeiter: Univ.-Ass. Mag. Matija Druml am 20.09.2013
 
Lehrveranstaltungen WS 2013/2014 


VO „Einführung in das österreichische Sportrecht“

Univ.- Prof. Dr. Gert-Peter Reissner
Univ.-Ass. MMag. Christoph Hechenblaickner

Dissertantenseminar zum Sportrecht (Unternehmens- und Zivilverfahrensrecht)
 
Univ.-Prof. Dr. Peter Mayr
Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper

VO Sportrecht, Vereinsrecht und Haftungsrecht

RA Dr. Dominik Kocholl
Bericht:
Die Causa um den Ausschluss des Salzburger Landesschwimmverbandes aus dem Österreichischen Schwimmverband 

Bearbeiter: Univ.-Ass. Mag. Matija Druml am 12.08.2013 

Bundes-Sportförderungsgesetz 2013 

Am 20. Juni 2013 wurde das Bundes-Sportförderungsgesetz 2013 (BSFG 2013) im Bundesgesetzblatt I Nr. 100/2013 veröffentlicht.

Bearbeiter: Univ.-Ass. Mag. Matija Druml am 24.07.2013

Seminar Kemater Alm 

Im Rahmen des Seminars aus Sportrecht wurden die vorbereiteten Vorträge der DissertantInnen in den Bereichen des Öffentlichen Rechts und des Arbeitsrechts auf der Kemater Alm von 5.7.2013 - 6.7.2013 vorgetragen. Auch die begeisterten Mountainbiker konnten das sonnige Wetter für eine ausgiebige Tour nutzen.

Bildergalerie

Bericht:
Beihilfen für Profi Fußballvereine im Visier der EU-Kommission
 

Bearbeiter: Univ.-Ass. Mag. Simon Gleirscher am 14.05.2013

Ankündigung: "Einführung in das Sportrecht" 


Im 2. Band der Schriftenreihe zum Sportrecht der Universität Innsbruck erscheint die dritte Auflage "Einführung in das österreichische Sportrecht" von den Herausgebern Univ.-Prof. i. R. Dr. Wolfgang Holzer und Univ.-Prof. Mag. Dr. Gert-Peter Reissner voraussichtlich Ende Juni 2013.

"Ankündigung - Einführung in das Sportrecht"

Erfolgreiche Sportrechtstagung 

Die Tagung zum Thema "Aktuelle Fragen des Schirechts" fand am 22.03.2013 in der nahezu restlos gefüllten Aula der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck statt.

 

 Bildergalerie Tagung März 2013  


Tagungsbericht - ZVR 2013/171, 323 - 324

Die Tagungsbeiträge der Vortragenden werden im 3. Band  der Schriftenreihe zum Sportrecht an der Universität Innsbuch (SPRINT) voraussichtlich im Herbst 2013 erscheinen.


Sportrechtstagung im März 2013 


Im Rahmen des DoktorandInnenkollegs findet eine Tagung mit sportrechtlichen und praxisrelevanten Themen zum Schirecht statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm (pdf).


Tagungsprogramm „Aktuelle Fragen des Schirechts“

Freitag, 22.03.2013
Aula/LFU
 
 
 Publikationen der DoktorandInnen des Kollegs im März 2013 
Zak - Zivilrecht aktuell (LexisNexis)


Zak_04_2013, 70 - 72
Univ.-Ass. MMag. Alexandra Hohenbruck
Sponsoring des Einzelsportlers im Skisport

Zak_04_2013, 67 - 69
Univ.-Ass. MMag. Christoph Hechenblaickner
Haftung und Haftungsfreizeichnung des Pistenhalters bei
Skirennen und Skitraining

Zak 03_2013, 50 - 53
Univ.-Ass.- Mag. Simon Gleirscher

Amtshaftung für Lawinenkommissionen?

Zak 03_2013, 47 - 49
Univ.-Ass.- Mag. Michael Rück

Zur Haftung des Skivermieters für fehlerhaft eingestellte
Skibindungen


JAP - Juristische Ausbildung & Praxisvorbereitung (Manz)


JAP_03_2012/2013, 183 - 187
Univ.-Ass. Mag. Simon Gleirscher
Haftungsrechtliche Problemstellungen beim Betrieb von Seilbahnen und dem Einsatz von Pistengeräten


JAP_03_2012/2013, 179 - 182
Univ.-Ass. MMag. Christoph Hechenblaickner
Sind "überfüllte" Pisten zu sichern?


JAP_03_2012/2013, 164 - 168
Univ.-Ass. Mag. Michael Rück
Entgeltfortzahlungsrechtliche Konsequenzen eines Schiunfalls


JAP_03_2012/2013, 132 - 136
Univ.-Ass. Mag. Matija Druml
gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Peter G. Mayr
Sportrecht - eine aufstrebende Rechtsdisziplin


 Lehrveranstaltungen SS2013 
Dissertantenseminar zum Sportrecht
(Öffentliches Recht; Arbeits- und Sozialrecht)

Mag. Dr. Lamiss Khakzadeh-Leiler
Univ.-Prof. Mag. Dr. Gert-Peter Reissner

3. Innsbrucker Sportökonomie und -Management Symposium


Das Symposium fand heuer zum dritten Mal als Gemeinschaftsveranstaltung der Institute für Sportwissenschaft der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz statt. Es wurden aktuelle Forschungsergebnisse auf internationaler Ebene ausgetauscht. Neben den allgemeine Themen der Sportökonomie und des Sportmanagements wurde heuer das Thema der Winter Youth Olympic Games Innsbruck 2012 schwerpunktmäßig behandelt.

Zum Book of Abstracts

 

   
 2012 
Seminar Obergurgl/Hochgurgl


Im Rahmen des Seminars aus Sportrecht wurden die vorbereiteten Vorträge der DissertantInnen im Universitätszentrum Obergurgl von 17.12.2012 - 19.12.2012 vorgetragen sowie die unterschiedlichsten Wintersportarten in dieser Atmosphäre ausgeübt.

Bildergalerie

Lehrveranstaltungen WS2012/2013

VO Sportrecht

RA Dr. Dominik Kocholl

Dissertantenseminar zum Sportrecht
(Zivil- und Immaterialgüterrecht)

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Manfred Büchele
ao.Univ.Prof. Dr. Michael Ganner
 
Entwurf zum Bundes-Sportförderungsgesetz 2013