Massive Black Holes and Galaxies

Der renommierte Astrophysiker Reinhard Genzel (Max-Planck Institut für Extraterrestrische Physik, Garching) präsentiert neueste Erkenntnisse zur spannenden Physik der Schwarzen Löcher. Schon seit längerem gibt es im Zentrum von Galaxien deutliche Hinweise auf extreme Massenanhäufungen, von denen man vermutet, dass sie aus Schwarzen Löchern mit der millionen- oder sogar milliardenfachen Masse unserer Sonne bestehen. Nach zwei Jahrzehnten intensiver Forschung konnte die Existenz eines solchen Schwarzen Loches im Zentrum unserer Milchstraße eindeutig nachgewiesen werden. Dabei kamen mit höchstauflösenden Teleskopen, mit adaptiver Optik ausgestattet, und speziellen spektroskopischen Verfahren modernste Technologien und wissenschaftliche Methoden zum Einsatz. Von zukünftigen interferometrischen Experimenten erwartet man nun neue Einsichten zur Gravitation und zur Kosmologie schwarzer Löcher.

mp4

zurück zur Übersicht