Informationen zum Wahlmodul „Interdisziplinäre Kompetenzen“

 

Für dieses Modul können Lehrveranstaltungen im Umfang von 10 ECTS-AP aus den an der Universität Innsbruck eingerichteten Bachelorstudien (für BA Soziologie) bzw. Masterstudien (für MA Soziologie) frei gewählt werden. Die Lehrveranstaltungen müssen weder untereinander zusammenhängen, noch muss eine Nähe zur Soziologie bestehen. Sie können also beispielsweise je eine Lehrveranstaltung aus der Biologie und aus der Philosophie miteinander kombinieren.

 

Eine Liste der für dieses Modul geöffneten Lehrveranstaltungen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis im Modul „Interdisziplinäre Kompetenzen“ sowie unter „Interdisziplinäres und zusätzliches Angebot“. Generell können Sie mit Zustimmung des bzw. der LV-Leiterin auch alle anderen Lehrveranstaltungen aus den BA- bzw. MA-Studiengängen der Universität wählen. Schreiben Sie dazu bei der LV-Anmeldung einen entsprechenden Hinweis in das Kommentarfeld.

Damit die von Ihnen absolvierten Lehrveranstaltungen dem Modul „Interdisziplinäre Kompetenzen“ zugeordnet werden, müssen Sie sie anerkennen zu lassen. Die dazu erforderlichen Formulare und alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 
Nach oben scrollen