Aktuelles/Veranstaltungenlogo_soziologie

 

 

Was passiert rund um das Institut
Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Forschung und Lehre sowie über Veranstaltungen des Instituts oder rund um das Institut.

NEUERUNGEN ab 01.01.2017

Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation Ab 01.01.2017 startet das neue Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation. Wir begrüßen neu an unserer Fakultät Herrn Univ.-Prof. Dr. Theo Hug sowie Frau Dr. Petra Missomelius. Institutsleiter ist Univ.-Prof. Dr. Dr. Günther Pallaver, der diesem Institut zu 50% zugeteilt ist.

Arbeitsbereich ULG Peace Studies Ebenfalls ab 01.01.2017 wird ein Arbeitsbereich ULG Peace Studies eingerichtet, der organisatorisch am Dekanat angesiedelt ist. Die MitarbeiterInnen sind seit 01.10.2016 über ein Drittmittelprojekt Teil unserer Fakultätsbelegschaft. Wir begrüßen als Leiter des Arbeitsbereichs Herrn Hon.-Prof. Dr. Dr. Wolfgang Dietrich sowie Frau Dr. Josefina Echavarria, Herrn Dr. Norbert Koppensteiner und alle anderen MitarbeiterInnen des ULG am Standort Grillhof in Innsbruck-Igls.

Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften / School of Social and Political Sciences Im Zuge der oben genannten strukturellen und organisatorischen Änderungen an unserer Fakultät wurde eine Umbenennung der Fakultät vollzogen. Als organisatorische Dacheinheit der Institute Politikwissenschaft, Soziologie, Medien-Gesellschaft-und-Kommunikation sowie des Arbeitsbereichs ULG Peace Studies gilt ab 01.01.2017 nun der Name Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften / School of Social and Political Sciences.

 

VERANSTALTUNGEN  

 
Vortragsreihen: Colloquia on Postsecular Conflicts & Die Dynamik der gegenwärtigen Rechten
Russia and the Western Far Right.
Anton Shekhovtsov
, Visiting Fellow Institut für Wissenschaften vom Menschen, Research Associate Institute for Euro-Atlantic Cooperation (Ukraine) & Herausgeber der Buchreihe „Explorations of the Far Right“.
Dienstag, 17. Oktober 2017

19.00 Uhr, Unterrichtsraum 3, SoWi, Untergeschoss


40-Jahr-Feier Institut für Politikwissenschaft
Cui Bono Scientia Politica? Eine Debatte zur Relevanz der (österreichischen) Politikwissenschaft.
Öffentlicher Workshop.
Mittwoch, 18. Oktober 2017
14.00-17.00 Uhr, Fakultätssitzungssaal SoWi, 3. Stock Ost

Moderner Wahlkampf und Politische Kommunikation.
Öffentlicher Vortrag
Mag. Lothar Lockl, Strategie- und Politikberater Wien
Donnerstag, 19. Oktober 2017
14.00-16.00 Uhr, Madonnensaal, Karl-Rahner-Platz 3

36. Böhm-Bawerk-Vorlesung als Eröffnungsveranstaltung Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation
Transformative Communication Technologies: The Accountability Challenge.
Prof. Dr. Robin Mansell, London School of Economics and Political Science
Dienstag, 31. Oktober 2017
16.00, Kaiser-Leopold-Saal, Karl-Rahner-Platz 3 
Anmeldung erwünscht