04.05.23 Warum Butler? - Paula-Irene Villa Braslavsky (München)

Donnerstag, 18:30 Uhr, SOWI, Hörsaal 2

Öffentliche Vortragsreihe

In unserer Reihe geht es mit starken Plädoyers für die vorgestellten Denker:innen von Adorno bis Spivak jeweils um drei Fragen:
1) Warum wurde das Denken so bedeutsam?
2) Was sind die Denkwerkzeuge?
3) Und vor allem: Warum brauchen wir es gegenwärtig unbedingt wieder?

Unsere Vortragende, Paula-Irene Villa Braslavsky, ist Professorin für Soziologie an der Universität München und derzeit Vorsitzende der "Deutschen Gesellschaft für Soziologie" (DGS).
PDF-Vortragsreihe

     
23.03.    
30.03.    
20.04.    
27.04.    
04.05. Warum Butler? Paula-Irene Villa                                   (München)
11.05.    
25.05.    
01.06.    
15.06.
   
22.06.    
Nach oben scrollen