cube_s.gif Prof. Dr. Kurt Matzler
Univ. Prof.

Email: management-c407@uibk.ac.at

Sprechstunde: Termin nach Vereinbarung

matzler_portrait

 

 

cube_s.gif Lebenslauf und derzeitige Tätigkeit:

Kurt Matzler ist Professor für Strategisches Management an der Universität Innsbruck und wissenschaftlicher Leiter des Executive MBA-Programmes am MCI in Innsbruck. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Strategie und Innovation, Co-Creation, Open Strategy und M&A.

Gastprofessuren bzw. Forschungsaufenthalte an der Wharton School, University of Pennsylvania, Fairfield University Connecticut, Southeast Missouri State University, Bocconi Universität Mailand. Zum Zeitpunkt seiner ersten Berufung an die Universität Klagenfurt (2003) war Kurt Matzler im Alter von 34 Jahren der drittjüngste Professor für Betriebswirtschaft im gesamten deutschsprachigen Raum. Er ist Autor bzw. Herausgeber von mehr als 20 Büchern und Verfasser von über 200 wissenschaftlichen Aufsätzen, unter anderem in Zeitschriften wie Strategic Management Journal, MIS Quarterly, Journal of Product Innovation Management, Journal of Management Information Systems, MIT Sloan Management Review, California Management Review, Information Systems Journal, Technovation, Creativity and Innovation Management, Journal of Economic Psychology, Marketing Letters, Industrial Marketing Management usw.

Kurt Matzler ist Co-Autor der deutschsprachigen Auflage des Buches Innovator’s Dilemma mit Professor Clayton Christensen, Harvard Business School (weltweit einflussreichster Management-Vordenker; Nr. 1 des Rankings der Top 50 Thinkers), das Buch gehört zu den 100 besten Wirtschaftsbüchern aller Zeiten (Covert et al. 2011).

Im Jahre 2009 wurde Kurt Matzler vom deutschen Handelsblatt unter die Top 20 Nachwuchswissenschaftler der Betriebswirtschaft im deutschsprachigen Raum gereiht. Im Jahre 2010 erhielt er den Emerald Citation of Excellence Award für eine Arbeit über Avatar-Based Innovation (gemeinsam mit Thomas Kohler und Johann Füller) und 2012 den Best Paper Award der Zeitschrift „Creativity & Innovation Management“ (gemeinsam mit Katja Hutter, Julia Hautz, Johann Füller and Julia Müller).

Kurt Matzler gehört, gemessen an der Forschungsleistung, laut einer aktuellen Studie (Schmalenbach Business Review, Meyer et al. 2012) zu den besten drei Marketingprofessoren des deutschsprachigen Raumes.

Nach einer Analyse des Herausgebers der internationalen Fachzeitschrift TECHNOVATION gehören drei Publikationen von Kurt Matzler zu den einflussreichsten Arbeiten im Bereich Technologie und Innovation.

Als Partner von IMP (www.imp.at), einem internationalen Consulting-Unternehmen mit Hauptsitz in Innsbruck, ist Kurt Matzler eng mit der Praxis verbunden.


cube_s.gif Publikationen