News Archiv

 

Hier finden Sie frühere Meldungen aus dem Retail Lab. Have fun browsing!

 

Einladung zum Marktplatz für Innovationen Tirol
22.11.2018
Der Marktplatz für Innovationen Tirol schafft gegenseitigen Zugang zu Impulsgebern, Querdenkern, Spezialisten und Beratern mit herausfordernden Perspektiven in allen Belangen einer innovativen Unternehmensentwicklung. Wir freuen uns, Tiroler Klein-und Mittelbetriebe zur Auftaktveranstaltung einzuladen!
Bitte finden Sie hier den Link zum Programm.
Retail Lab Partner Treffen & Abschlusspräsentationen Semesterprojekt SS 2018 
22.06.2018
Unsere Studierenden des Basis- und des Vertiefungslehrgangs führten im Ausbildungsprojekt des Sommersemesters 2018 eine quantitative und eine quantitative Marktforschung zu Produkten und Dienstleistungen durch. In insgesamt 10 Teams erarbeiteten sie darauf aufbauend Strategien und Konzepte ... weiterlesen
Exkursion BMW Unterberger im Rahmen der LV "Retail Marketing 1 & 2"
13.06.2018
Die Exkursion im Rahmen der Lehrveranstaltung "Retail Marketing 1 & 2" führte uns zu BMW Unterberger in Innsbruck.
Seit der Eröffnung des ersten Autohauses 1976 in Kufstein ist Unterberger zu einer überregional tätigen Unternehmensgruppe mit verschiedensten Geschäftsfeldern gewachsen. Dabei ist das Unternehmen im Kern ein Familienunternehmen geblieben, das von starkem Zusammenhalt und dem persönlichen Kontakt zu seinen Kunden geprägt ist. Herzlichen Dank für die spannenden Einblicke in das Unternehmen an die Firma Unterberger!
Günther Botschen, Christina Nigg & Maximilian Reitmeir
retail-lab_unterberger
LV "Retail Marketing 1 & 2": Bentley Motors
06.06.2018
Die Welt der Marke Bentley Motors inklusive einem anschließenden multisensorischen Markenerlebnis war Inhalt unserer Lehrveranstaltung am 6. Juni 2018. Herzlichen Dank an unsere Guest Speaker Jakob Graf, Area Sales Manager Central Europe/Bentley Motors und an Timo Klose, Sales Operations Manager/Bentley Motors.
Günther Botschen, Christina Nigg & Maximilian Reitmeir
 
retail-lab_jakob-graf_guenther-botschen_bentley
 
retail-lab_christina-nigg_bentley
 
 
LV "Retail Marketing 1 & 2" in den Räumlichkeiten des "InnCubators"
25. und 26.04.2018
Im Rahmen unserer Lehrveranstaltung waren Markus Kaser/CEO Interspar, Andreas Hermann/Business Beat und Marcus Hofer/Geschäftsführer Standortagentur Tirol zu Gast. Interessante Vorträge und die anschließenden Diskussionsrunden ermöglichten es unseren Studierenden, wertvolle Einblicke in die Praxis zu gewinnen.
Herzlichen Dank an unsere Guest-Speaker!
Günther Botschen, Christina Nigg und Maximilian Reitmeir

retail-lab-sommersemester-2018_3

retail-lab-sommersemester-2018

9. Tiroler Handelsforum | „Markenidentitäten der Zukunft“

Zahlreiche Händlerinnen und Händler holten sich am 14. März 2018 beim Branchentreff in Igls nützliche Infos rund um das Thema „Markenidentitäten der Zukunft“ ... weiterlesen.
csm_tiroler_handelsforum_2018_ef8cf99df2
 
WK-Vizepräsidentin Barbara M. Thaler (2.v.l.) mit den Referenten des Handelsforums (v.l.): Marken-Experte Franz-Rudolf Esch, Spar-Vorstand Gerhard Drexel, Judith Dobretzberger und Markus Parzer von Google Austria sowie Christina Nigg vom RetailLab der Uni Innsbruck. (Foto: WK Tirol)
 
 
Retail Lab Partner und Freunde Treffen am 30. Jänner 2018 | „High-Tech – High-Touch Supermarkt der Zukunft“
Im Rahmen der Lehrveranstaltungen „Retail Marketing 1 & 2“ des Retail Labs recherchierten die Studierenden im Wintersemester 2017/18 in 6 Gruppen zum Thema Digitalisierung unter dem Aspekt „Supermarkt der Zukunft“ und entwickelten Konzepte zur Gestaltung von Begegnungsflächen entlang des High-Tech – High-Touch Kontinuums.

Am 30. Jänner präsentierten die Gruppen ihre erarbeiteten Konzepte im Rahmen der Abschlussveranstaltung im Festsaal der Wirtschaftskammer Tirol unserer Expert/innen-Jury ... weiterlesen

diefotografen_mg_048
 
 
Exkursion zum Unternehmen "hollu" 
Das Unternehmen hollu Systemhygiene ist seit Jahren Vorreiter in der umweltfreundlichen Reinigung und vielfach zertifiziert und ausgezeichnet. Im Rahmen unserer Exkursion konnten die Studierenden der Lehrveranstaltung "Retail Marketing 1 & 2" interessante Einblicke in das erfolgreiche Unternehmen gewinnen. Herzlichen Dank an GF Simon Meinschad für die Einladung!
Günther Botschen & Christina Nigg
 
exkursion_hollu_retail-lab
 
 
LV "Retail Marketing 1 & 2" in den Räumlichkeiten "Die Bäckerei - Kulturbackstube"
29.11.2017
Unsere Studierenden hatten heute im Rahmen der Lehrveranstaltung die Gelegenheit, praxisorientierte Fragestellungen zum zukünftigen Vertrieb und Markenauftritt für Swarovski Optik interaktiv zu bearbeiten. Anleitung und Feedback erhielten Sie von unseren Guest Speakern Dale Forbes und Florian Schletterer von der Firma Swarovski Optik.
Herzlichen Dank an unsere Guest-Speaker!
Günther Botschen, Christina Nigg und Maximilian Reitmeir
rl1_rl2_1
 
rl1_rl2_2
 
 
Projekt "Bäckerei Therese Mölk"
14.11.2017
 
Wir freuen uns auf ein interessantes Projekt mit der "Bäckerei Therese Mölk".
Günther Botschen, Christina Nigg, Camilla Helmreich, Max Jürgensmeyer, Lukas Otto, Steffen Ritter und Celina Hamidi
guenther-botschen-daniela-resch-christina-nigg-studierenden-r2
 
 
LV "Retail Marketing 1 & 2" in den "Werkstätten Wattens"
08./09.11.2017
 
Das Unternehmens- und Kreativzentrum "Werkstätte Wattens" war am 8. und 9. November unsere Location für die Lehrveranstaltung "Retail Marketing 1 & 2".
Ganz nach dem Motto "Breaking the Established Rules" punkteten unsere Studierenden im Rahmen der Student Sessions mit innovativen Ideen zur Aktivierung der Studierenden und mit interaktiven Präsentationen zu den Themen "Drivers of Resonance", "World of Retailing", "Consumer Behaviour", "Retail Innovation", usw.
Zu den Guest-Speakern der Veranstaltung zählen Alexander Koll/Leiter Werkstätte Wattens, Christian Hafner/Fab Lab Werkstätte Wattens und Dominik Stadler/Happy Fitness. Herzlichen Dank für die interessanten Vorträge und Einblicke ins Unternehmen!
Günther Botschen, Christina Nigg und Maximilian Reitmeir
 
retail-lab_2
retail-lab-3
 
retail-lab_1
 
guenther-botschen_maximilian-reitmeir_christina-nigg_dominik-stadler
 
 
Retail Marketing 1 & 2
Start der VO/PS Strategy, Information- and Value-Creation Processes in Retailing 
20.10.2017

Der Kick-off für unsere Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18 "Retail Marketing 1 & 2" fand in den Räumlichkeiten der Firma MPreis in Völs statt. Die Studierenden recherchieren im Semesterprojekt zum Thema Digitalisierung unter den Aspekten Customer Experience und Produktivität und erarbeiten dazu Konzepte für den "Supermarkt der Zukunft". 
Guest-Speaker der Veranstaltung waren Jakob Mölk/MPreis und Markus Parzer/Google Austria. Herr Mölk bot den Studierenden Einblicke zum Thema "Die Marke Preis heute und morgen". Herr Parzer beleuchtete das Thema "Der Kunde im Zentrum - (Em)Powered By Google".
 

"Das neue, innovative Format des Retails Labs hat in zweierlei Hinsicht überzeugt:

  1. Durch die Verlegung der LV in die MPreis Zentrale inklusive einem Überblick zum Unternehmen durch deren CMO wurde die Veranstaltung wesentlich praxisnaher.
  2. Abgerundet wurde dies durch einen Ausblick betreffend Digitalisierung im LEH und den einhergehenden, zusätzlichen Möglichkeiten, den ich aus Google Sicht präsentieren durfte. 

Letztlich haben mich auch die Studierenden durch Ihre interaktiven und objektiv-kritische Herangehensweise begeistert."

Industry Manager, Retail Austria | Google AdWords


retail-lab-2
 
retail-lab-1
 
maximilian-reitmeir_markus-parzer_christina-nigg_mpreis_guenther-botschen
 
Herzlichen Dank für die Einladung an die Firma MPreis und an unsere Guest-Speaker!
Günther Botschen, Christina Nigg und Maximilian Reitmeir

 
19th EAERCD Conference, Dublin Institute of Technology 
04.-07.07.2017 
 

Auf der 19. European Association for Education and Research in Commercial Distribution (EAERCD) Conference vom 4. – 6. Juli 2017 in Dublin präsentierte Christina Nigg das von Günther Botschen, Oliver Koll und Christina Nigg verfasste Paper mit dem Titel „TRANSCENDING PRODUCTS INTO BRANDGESTALT – AN EXTENDED CUSTOMER JOURNEY PERSPECTIVE“.

Gastgeber war das Dublin Institute of Technology (DIT) - das College of Business ist die größte School of Retail und Services Management auf Universitäts-Level in Irland. Delegierte aus über 20 Ländern gaben einen umfassenden Einblick in ihre Forschungsarbeit rund um das Thema „Retailing“.

dr.-christina-nigg_universitaet-innsbruck_eaercd-2017
 

eaercd-2017

 eaercd2017_royal-hospital

 

Innovations-Workshop der Retail Lab Partner 
26.06.2017

Im schönen Ambiente der Galerie Art – Company + Friends in St. Nikolaus entdeckten die TeilnehmerInnen nach einem kurzen Input unter Moderation von Maximilian Reitmeir und unter Beteiligung aller unmittelbar alternative und neue Wege zur Vermarktung ausgewählter Produkte und Dienstleistungen. weiterlesen ...


Im Sommersemester 2017 waren unsere StudentInnen wieder für ein Projekt mit "gloryfy unbreakable" im Einsatz 
21.06.2017
 

„Wir von gloryfy unbreakable waren vom Engagement und auch von der Ideenvielfalt der Studenten begeistert und die sehr klare und strukturierte Systematik im Projektaufbau hat zu sehr tollen Ergebnissen für uns geführt. Keep on working like that. Vielen Dank und freuen uns schon jetzt auf zukünftiges weiteres Projekt.“

Christoph Egger, Geschäftsführer gloryfy unbreakable  
weiterlesen ...

 

Einblicke in die Praxis der Markenführung - unsere Lehrveranstaltung in der „Bäckerei“
11.05.2017

Die Ideenmaklerin Therese Fiegl kreiert seit 1997 Marken im landwirtschaftlichen und handwerklichen Bereich. Die Gründerin der Bauernkiste, der Tiroler Edlen und der Tiroler Reinen erläuterte für unsere Studentinnen und Studenten, was hinter den Ideen steht und wie sich die Labels entwickelt haben. Herr Alfred Schrott, Vorstand Marketing & Verkauf, Josef Manner & Comp AG Vienna gab Einblicke in die Markenentwicklung des österreichischen Traditions-Süßwarenhauses.

Herzlichen Dank an unsere Guest-Speaker!

retail-lab_therese-fiegl_christina-nigg_alfred-schrott

Theres Fiegl, Christina Nigg, Alfred Schrott

 

Unsere Location für die Lehrveranstaltung "Die BÄCKEREI - Kulturbackstube"
SS 2017

Unsere Lehrveranstaltung findet im Sommersemester in der "BÄCKEREI" - einem dynamischen Raum, der Kommunikation, Produktion und Präsentation zusammenschließt - statt. Die Location macht ihre Besucherinnen und Besucher zu Akteuren und erzeugt damit neue Kreativkräfte.

 

vl-baeckerei-iii 


5. Treffen der Retail Lab Partner 2016

21. November 2016

Die heurige Veranstaltung stand unter dem Motto "Chancen und Grenzen der Digitalisierung". Herr Hermann Petz beleuchtete dieses spannende Thema aus der Sicht der Zukunft der Printmedien. Felix Piazolo stellte Innovationen und Trends im Digital Retailing vor. Natürlich kam auch die kulinarische Seite nicht zu kurz. Bilder und weitere Details vom Treffen finden Sie in unserer Kategorie "Partner"

Informationen zu weiteren Veranstaltungen: verena.brown@uibk.ac.at oder guenther.botschen@uibk.ac.at.

 

Outlet-Center-Brennero-Projekt
WS 2016/17 

Wir erarbeiteten gemeinsam mit den Studierenden unmittelbar handlungswirksame Konzepte und Empfehlungen zur Belebung des Outlet Centers Brennero und seinen Partnerunternehmen MPreis und Loacker.

 

Guests & Speaker WS 2016/17

Im Wintersemester 2016/17 wir haben auch diesmal wieder spannende Gastvorträge von Führungskräften aus den unterschiedlichsten Bereichen des Retailing zu bieten.

Zu finden unter der Kategorie "Guests & Speakers".

 

Gloryfy-Projekt
SS 2016

Unsere Studenten waren sehr erfolgreich für das Projekt "gloryfy unbreakable" im Einsatz. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

 

Guests & Speaker SS 2016

Eine Liste der spannenden Gastvorträge von Führungskräften aus den den unterschiedlichen Bereichen des Retailing am Retail Lab finden Sie in der Kategorie "Guests & Speakers"

 

Impressionen Tiroler Handelsforum 2016

Impressionen finden Sie in unserer Kategorie "Tiroler Handelsforum".

 

Abschlusspräsentation Alpenzoo

24. Februar 2016

Wir blicken auf ein erfolgreiches Semesterprojekt zurück, das zur vollsten Zufriedenheit aller Beteiligten abgeschlossen wurde und bedanken uns beim Alpenzoo Innsbruck für die hervorragende Zusammenarbeit! 

 

Alpenzoo & Guest Speakers
02. November 2015

Im Rahmen des Semesterprojekts in Zusammenarbeit mit dem Alpenzoo Innsbruck analysierten, bewerteten und erarbeiteten unsere Studentinnen und Studenten neue Konzepte. 

 

 Abschluss Semesterprojekt
03. Juli 2015

Am 01. Juli 2015 wurde in Salzburg die Abschlusspräsentation des Semesterprojekts mit der Firma INTERSPAR abgehalten. Es war ein voller Erfolg! Vielen Dank an alle Beteiligten für die hervorragende Arbeit!

 



Guests and Speakers

März 2015

Wie in jedem Semester hatten wir auch in diesem wieder zahlreiche prominente Gastredner, die über die neuesten Entwicklungen in der Welt des Handels und der Marken sprechen! Wir erwarten spannende Vorträge und anregende Diskussionen!

 

Tiroler Handelsforum 2015

März 2015

Das Tiroler Handelsforum 2015 mit spannenden Vorträgen, anregenden Gesprächen und einem tollen Rahmenprogramm fand am 11. März 2015 statt.

 

TanteM geht fremd
16. Februar 2015

Das Semesterprojekt "TanteM geht fremd", in Kooperation mit der Firma MPreis wurde von unseren Studenten erfolgreich abgeschlossen. Wir bedanken uns bei allen, die sich an diesem Projekt beteiligt haben, insbesondere natürlich bei den Verantwortlichen von MPreis, die uns dieses Projekt ermöglicht haben.


 

Rückblick 3. Retail Lab Partnertreffen
02. Dezember 2014

 

Im angenehmen Ambiente des Gutmann Restaurent fand am 24.11.2014 das 3. Partnertreffen des Retail Lab statt. Der Abend war begleitet von interessanten Vorträgen zu den neuesten Erkenntnissen im Bereich Führungskompetenzen:

 

Ute Tat, "Self-Leadership - Die Kunst sich selbst und andere zu führen"

 

Judith Heizer, "Vom passiven Abseits zum aktiven Leadership - Coachingkompetenz in der Führungsrolle"

 

Günther Botschen, "Von den Triebfedern beruflicher Leidenschaft"

 

An dieser Stelle ein herzlicher Dank an unsere zahlreich erschienenen Gäste und die Mitarbeiter des Gutmann Restaurent!

 


Vortragsvideos ab jetzt online verfügbar!
20. Oktober 2014 

Am 15.10. fand der erste spannende Gastvortrag dieses Semesters statt. Für alle, die den Vorträgen nicht beiwohnen können oder diese noch einmal erleben wollen, stellen wir ab sofort Vortragsvideos in voller Länge online zur Verfügung! Zu finden unter Guests & Speakers.

 

Mit Vollgas ins neue Semester!
07. Oktober 2014 

Das WS 14/15 hat begonnen! Es ist also höchste Zeit Euch unsere zahlreichen Gastreferenten vorzustellen, die unsere Vorlesungsveranstaltungen mit ihren Beiträgen aus dem Wirtschaftsleben bereichern werden!

 

15.10.2014  -  16:30   Andreas Bauer, Roland Berger Strategy Consultants --> Video 

 

29.10.2014  -  16:30   Heike Brandt, Studio Brandt -->Video

 

05.11.2014  -  16:30   Markus Renk, Tyrolia -->Video

 

12.11.2014  -  16:30   Hanspeter Dejakum, Loacker -->Video

 

19.11.2014  -  16:30   Wolfgang Frick, Spar -->Video

 

26.11.2014  -  16:30   Paul Tolchinsky, Performance Development Associates -->Video

 

03.12.2014  -  16:30   Mark Jaekel, Peek&Cloppenburg

 

07.01.2015  -  14:00   Markus Juen, Hofer

 

 

 

Sie haben Interesse an unseren Gastvorträgen und wollen teilnehmen? Herzlich willkommen!

 

Mehr dazu finden Sie unter Guests & Speakers!

 

 


Die Abschlussveranstaltung - ein voller Erfolg!!! 
3. Juli 2014 

 

Die Abschlussveranstaltung gestern Nachmittag war ein voller Erfolg! Einige Eindrücke hier. Ein Highlight der Präsentation war die Vorstellung eines Videos, das die Studierenden als kleines Dankeschön für den Auftraggeber gedreht hatten - höchster Unterhaltungswert!!!

 

Schöne Ferien!

 

 

 

Projektabschlusspräsentation - mit Spannung erwartet!
2. Juli 2014

 

 Heute Nachmittag werden die durch großes Engagement der Studierenden ermittelten Ergebnisse der Marktforschung in Deutschland über den POS von Laminatfußböden und die daraus entwickelten Konzepte den Auftraggebern Egger und Obi präsentiert. Im Anschluß darf gefeiert werden!

 


 

Neue Produkte bei MPREIS
12. Juni 2014

 

MPREIS bedankt sich bei den Studierenden des Basis- und Aufbaukurses für die tollen Vorschläge zur Sortimentsentwicklung, die selbige bei der Exkursion nach Völs gemacht haben. Es wurden bereits Verhandlungen mit den ausgewählten Lieferanten aufgenommen.

 


 

Exkursion nach VÖLS - MPREIS hautnah!
22. Mai 2014

 

Heute Nachmittag lernen unsere Studierenden den Betrieb der beliebten Tiroler Nahversorgerkette in Völs hautnah kennen. Nach einem Rundgang und der Besichtigung verschiedener Abteilungen werden die neuesten Produkte am Markt verkostet. In der anschließenden Diskussionsrunde geben die Studierenden selbst Produktvorschläge. Es besteht die Möglichkeit Feedback auszutauschen und Fragen zu beantworten.

 


 

Studierende im vollen Einsatz - Marktforschung in Deutschland
19. Mai 2014

 

Im Zuge des Praxisprojektes "Markenpräsentation im Baumarkt" für Egger Retail Products und OBI Corporate Center sind die Studierenden nun eine Woche in Deutschland unterwegs:

 

In ausgewählten OBI-Märkten wurde das optimierte Präsentationskonzept umgesetzt - quantitative Tests zur Akzeptanz und Beeinflussung des Kaufverhaltens werden von den Studierenden direkt am POS durchgeführt. 

 

Wir sind schon gespannt auf die Ergebnisse! Anhand der Resultate wird das POS-Präsentationskonzept überarbeitet und am Ende des Semesters den Auftraggebern vorgelegt.

 


 

Tiroler Handelsforum 2015 - "Von den Veredelungskünsten wertvoller Marken"
23. April 2014

 

Beim nächsten Tiroler Handelsforum am 11. März 2015, 16.00-21.30, berichtetenn 4 Vortragende "Von den Veredelungskünsten wertvoller Marken" und beleuchten diese unter verschiedenen Standpunkten.

 

Die Teilnahme an der Tagung inkludierte die Unterlagen, ein edles "Menu Surprise" der Zillertaler Tourismusschulen, Getränke und musikalische Unterhaltung beim gemütlichen Plausch nach den Kurzvorträgen.

 

 

Vorstellung von OSCA - dem ersten Online Standort-Check für Österreich
15. April 2014

 

Mit OSCA kann die Qualität von neuen und bestehenden Standorten in ganz Österreich online, einfach, schnell, kostengünstig und auf höchstem, wissenschaftlich fundiertem Niveau geprüft werden.

 

Nach Abschluss der Analyse erhalten Sie automatisiert einen umfassenden Standortanalyse Bericht mit einer räumlich differenzierten Umsatzprognose.

 

Erfahren Sie mehr über diese kostengünstige online Standortanalyse am:

 

28.04.2014, um 17.00

 

05.05.2014, um 17.00

 

bei OSCA Online Standort-Check GmbH, Klostergasse 11, Innsbruck

 

(im Regro Elektro-Großhandel Gebäude, Seminarraum im 1. St. - Nähe Stift Wilten).

 

Um Anmeldung wird gebeten!

Details über den Online Standort-Check Austria finden Sie auch unter www.osca.at und im Bericht des Tiroler Wirtschaftsmagazins eco.nova.

 

TIROLER HANDELSFORUM 2014 - "Multisensory Branding"
14. März 2014

 Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Mitwirkenden beim heurigen Tiroler Handelsforum! 


Mit Schwung ins Sommersemester 2014!
28. Februar 2014 

 Die Studierenden der Retail Marketing Kurse 1 & 2 erwartet heuer ein spannendes Praxisprojekt mit Egger Retail Products und OBI Corporate Center, sowie eine Exkursion in die MPREIS Zentrale in Völs.  Dazu bereichern unsere Gastreferenten jede Vorlesungsveranstaltung mit ihren Beiträgen aus dem Wirtschaftsleben:

 

 19.03.2014, 16.30 - 18.00   Roland Kohl und Manuel Reinalter, Cura Marketing 

 26.03.2014, 16.30 - 18.00   Malte Geschwinder, gb consite

 02.04.2014, 16.30 - 18.00   Sonja Holzschuh, GfK Austria

 09.04.2014, 16.30 - 18.00   Josef Einwaller, Einwaller

 30.04.2014, 16.30 - 18.00   Markus Kaser, Interspar

 07.05.2014, 16.30 - 18.00   Martina Mertzbach, Institute of Brand Logic

 04.06.2014, 16.30 - 18.00   Anita Glaser-Marinell, Glaser-Marinell Personalmanagement

 

 Sie haben Interesse an unseren Gastvorträgen und wollen teilnehmen? Herzlich willkommen! 

 Mehr dazu finden Sie unter Guests & Speakers!

 

  Nur noch wenige Plätze frei am TIROLER HANDELSFORUM 2014
21. Februar 2014

 „Multisensory Branding“ - mit diesem Phänomen der sinnlichen Erlebbarmachung von Markeninhalten befasst sich das heurige Tiroler Handelsforum! Wie können multisensorische Kontaktpunkteerlebnisse für Kunden gestaltet werden? Aus Sicht der Hirn- und Sensorikforschung, aus Erkenntnissen der Körpersprache und aus der Perspektive der Markenführung werden die Wirkungsweisen von "Multisensory Branding" in 5 Kurzvorträgen beleuchtet.

 Musikalische Begleitung von Lindemar und ein Menu Surprise der Zillertaler Tourismusschulen runden das abwechslungsreiche Programm ab.

 Datum: 12.03.2014, 16.00 – 21.30 Uhr

 Ort: Congresspark Igls

 Sichern Sie sich Ihren Platz und melden Sie sich an bei bettina.peer@wktirol.at


 Semesterprojekt mit Egger Retail Products und OBI Corporate Center
04. Februar 2014 

 Das Retail Lab freut sich über das spannende Semesterprojekt "Markenpräsentation im Baumarkt"! Die Studierenden werden im Praxisprojekt die Gelegenheit haben die erlernten Kursinhalte anzuwenden.

 

 Exkursion zu M-Preis
03. Februar 2014

 Im Sommersemester 2014 gewährt MPreis den Studenten des Retail Marketing Einblicke in die Zentrale in Völs. Gemeinsam wird dabei über "neue, kultige Produkte aus Sicht der Studierenden" diskutiert - ein spannender, lehrreicher Nachmittag ist garantiert.

 

 Abschlusspräsentation des Semesterprojekts
30. Jänner 2014

Die Präsentation der Ergebnisse zum Projekt "Bellutti Bags" war ein Riesenerfolg. Ein spannender Bericht dazu erscheint im nächsten "key account". Die Bellutti Geschäftsführung war sehr beeindruckt von der tollen Leistung der Studierenden und lädt nun ausgewählte Student/innen ein, an der Umsetzung und Verwirklichung des Projekts zu arbeiten. 

  

Tiroler Handelsforum 2014 - "Multisensory Branding - Die Marke mit allen Sinnen erlebbar machen"  15. Jänner 2014

Das Tiroler Handelsforum widmet sich heuer dem spannenden Thema „Multisensory Branding“. Die sinnliche Erlebbarmachung der Markeninhalte entscheidet darüber, inwieweit Kunden und Marktpartner dauerhaft angezogen werden. Die Wirkungsweisen dieses Phänomens werden aus Sicht der Hirn- und Sensorikforschung, aus Erkenntnissen der Körpersprache sowie aus der Perspektive der Markenführung von Konsumgütern und Handelsunternehmen beleuchtet. Auf diese Weise erhalten die TeilnehmerInnen stimulierende Anregungen zur multisensorischen Gestaltung von Kontaktpunkterlebnissen für ihre Unternehmen.

Datum: 12.03.2014, 16.00 – 21.30 Uhr,

Ort: Congresspark Igls

Anmeldung: bettina.peer@wktirol.at

Das Programm wird von kulinarischen Highlights der Zillertaler Tourimusschulen begleitet.


Ausblicke ins Sommersemester 2014!
08. Jänner 2014

Das Retail Lab Team freut sich auf ein spannendes Jahr 2014 mit zahlreichen Gastreferenten, abwechslungsreichen Veranstaltungen und neuen Projekten.

Als Gastreferenten dürfen wir im Sommersemester 2014 u.a. Sonja Holzschuh (GfK Austria), Markus Kaser (Interspar), Malte Geschwinder (gb consite) begrüßen.

Die Studenten im Sommersemester 2014 dürfen sich auf eine Exkursion in die MPreis Zentrale in Völs freuen, ebenso befindet sich ein Semesterprojekt mit Egger Retail Products und OBI in Planung.


 

2013


Exkursion zu Wetscher und Zillertal Bier
11. Dezember 2013

Am Mittwoch, dem 18.12.2013, heißen uns Herr Martin Wetscher (Wetscher) und Herr Martin Lechner (Zillertal Bier) in ihren Standorten im schönen Zillertal willkommen und gewähren den Retail Marketing Studenten Einblicke hinter die Kulissen.


Rückblick 2. Retail Lab Partnertreffen
09. Dezember 2013

Im angenehmen Ambiente der Wetscher Wohngalerien fand am 2.12.2013 das 2. Partnertreffen des Retail Lab statt. Der Abend war begleitet von interessanten Kurzvorträgen zu den Neuheiten im e-commerce von:

Wanda Gordts, Colruyt

Oliver Koll, Europanel

Oliver Feldkircher, smartsale360

Die Verköstigung vom Restauraunt Grander und Zillertal Bier rundeten den Abend ab.

Herzlichen Dank für die Unterstützung und zahlreiche Teilnahme!

 

OSCA - Online Standort-Check Austria
18. November 2013

In nur acht Schritten zu Ihrer Standortanalyse - Das Tiroler Wirtschaftsmagazin eco.nova berichtet.

Gemeinsam mit gb consite entwickelten Eva Thelen und Günther Botschen diese kostengünstige online Standortanalyse.

Erfahren Sie mehr über den Online Standort-Check Austria unter www.osca.at


Gäste und Vortragende im Wintersemester 2013/14
1. November 2013

In diesem Semester dürfen wir

  • Andreas Bauer - Roland Berger Strategy Consultants GmbH, München (16.10. um 16:30 Uhr im HS1),
  • Christof Bader - NetCurator, Innsbruck (23.10. um 16:30 Uhr im Madonnensaal/Theologie),
  • Heike Brandt - studio brandt, Berlin (30.10. um 16:30 Uhr im HS1),
  • Stefan Ramershoven - Kjero GmbH, Innsbruck (13.11. um 16:30 Uhr im HS1),
  • Stephanie Eibl - IKEA, Innsbruck (NUR für Student/innen der Retailing Kurse),
  • Wendelin Juen - Agrarmarketing Tirol, Ibk (27.11. um 16:30 Uhr im HS1),
  • Alexander Kofler - Sportler AG, Bozen (04.12. um 16:30 Uhr im HS1) und
  • Mark Jaekel - Peek&Cloppenburg, Innsbruck (11.12. um 16:30 Uhr im HS1)

 als Gastreferenten begrüßen.

 

Kurs zum zertifizierten ECR-Manager
01. Oktober 2013

Am Freitag 04.10.2013 startet zum 2. Mal in Innsbruck der Kurs zum zertifzierten ECR Manager. Es wurde einigen Student/innen eine Teilnahme zu äußerst günstigen Konitionen ermöglicht!

 

Semesterprojekt mit Belutti-Planen Innsbruck GmbH
11. September 2013 

Das Retail Lab freut sich über das spannende Semesterprojekt "Bellutti Bags"!

Die Studierenden werden im Praxisprojekt die Gelegenheit haben die erlernten Kursinhalte in Zusammenhang mit Bellutti's "Better Planet Shoulder Bags" anzuwenden.


Neue Publikation veröffentlicht
22. April 2013

Der Artikel "Internationale Beschaffung" von Eva Thelen und Günther Botschen wurde im "Handbuch Handel, 2. Auflage"  veröffentlicht.

 

Gäste und Vortragende im Mai
18. April 2013

Im Mai werden wir

  • Paul Tolchinsky - Performance Developement Associates, Wien (02.05.13 um 15:30 Uhr im SR 12),
  • Robert Mayr - Küchendimensionen in 3D, Ibk (08.05.13 um 15:30 Uhr im SR 12),
  • Hannes Schmitt - Schmitt & Lair, Ibk (14.05.13 um 10:30 Uhr im SR VI / Theologie),
  • Hans Lanzinger - H. Pfanner Getränke GmbH, Lauterach (15.05.13 um 15.30 Uhr im SR 12),
  • Andreas Heller - Peek & Cloppenburg, Düsseldorf (NUR für Student/innen der Retailing Kurse),
  • Alexander Jeschow - MPREIS, Ibk (NUR für Student/innen der Retailing Kurse) und
  • Girodano Koch - Hyve Innovation Community, München (23.05.2013 um 15.30 Uhr im SR 12)

als Gastreferenten begrüßen.

  • Außerdem werden wir eine Exkursion zur Hofer KG - Zweigniederlassung Rietz unternehmen, die aber nur für Teilnehmer/innen der Retailing Kurse geplant ist.

 

Fotos vom Tiroler Handelsforum 2013 
16. April 2013

Bildliche Eindrücke vom Handelsforum 2013 sind als Flickr-Stream online.

 

Neue Publikation veröffentlicht
15. April 2013

Eva Thelen und Günther Botschen haben gemeinsam mit Ian Combe einen Artikel mit dem Titel "Brand-Driven Leadership for Change Management in Retailing" im European Retail Research veröffentlicht.


Gäste und Vortragende im April
25. März 2013

Im April werden wir Peter Meraner (17.04.13 um 15:30 Uhr im SR 12), Charlie Zimmermann (18.04.13 um 15:30 Uhr im SR 12) und Gudrun Zeilinger (25.04.13 um 15:30 Uhr im SR 12) als Gastreferenten begrüßen. 


OSCA - Online Standort-Check Austria
07. März 2013

Eva Thelen und Günther Botschen haben gemeinsam mit gb consite eine kostengünstige online Standortanalyse für Österreich entwickelt. Seit Anfang Februar 2013 ist der Standortcheck über www.osca.at erreichbar.

 

Praxisprojekt SS2013: Neubelebung der Wagnerschen Universitäsbuchhandlung
07. März 2013

Heute 19 Uhr ist das Briefing für das Semesterprojekt in der Wagnerschen! Wir freuen uns, die Retailing Student/innen sowie die involvierten angehenden Architekt/innen begrüßen zu dürfen! Josef Pretzl (Geschäftsführer Thalia Österreich) und Helga Rom (Filialleiterin WUB) werden das Briefing einleiten!

 

Gäste und Vortragende im März
04. März 2013

Im März werden wir Oliver Koll (20.03.13 um 13:00 Uhr im SR 12) und Markus Kaser (21.03.13 um 15:15 Uhr im SR 12) als Gastreferenten begrüßen.

 

ECR Manager Kurs
01. März 2013

Der Kurs zum zertifizierten ECR Manager geht in Innsbruck in die 2. Runde! Die Termine sind: 4., 5., 18., 19. Oktober 2013. Anmeldung und Infos finden Sie unter: www.ecr-austria.at

  

Tiroler Handelsforum ausgebucht
28. Februar 2013

Das Tiroler Handelsforum ist ausgebucht! Wir freuen uns, die Teilnehmer/innen und Referent/innen am Mittwoch in Igls begrüßen zu dürfen!

 

Feedback zum Tirol Milch Projekt
28. Februar 2013

Feedback vom Vertriebsleiter Tirol Milch (Mag. Karl Winkler) an unsere Student/innen und die LV-Leiter:

  1. Professionelle Arbeit
  2. Sämtliche Themebereiche enthielten Anregungern, die - wenn auch manchmal modifiziert - umgesetzt werden!

Mag. Winkler schreibt: "Ich möchte mich deshalb nochmals bei euch und den Studenten für das tolle Projekt bedanken !!!!!"

 

Semesterprojekt Abschluß bei Tirol Milch
22. Jänner 2013

Am 31. Jänner 2013 werden die Student/innen unserer Kurse Ihre Semester-Projektarbeit bei der Firma Tirol Milch im Rahmen einer Präsentation zum Abschluß bringen. Weitere Infos folgen.


 

2012


Vorschau Tiroler Handelsforum 2013 
18. Dezember 2012

Das „Tiroler Handelsforum 2013“ widmet sich dem Thema „Kontinuität versus Erneuerung“. Unter diesem Spannungsbogen erläutern unsere Experten ihre Ansätze, tiefgründige Erneuerungsaktivitäten mit den traditionellen Erfolgsmustern der Herkunft der Marke in Einklang zu bringen. Unsere stimulierenden Innovationsreflexionen beginnen im Orden der Jesuiten, gehen dann zu Faber-Castell, führen über die Kultmarke Manner zum „Kaiser der Paradeiser“ und enden bei den Kontinuitätsforschungen unseres Retail Lab am Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus.

Mehr Infos zum Handelsforum finden Sie hier.

 

Gäste und Vortragende im Jänner
18. Dezember 2012

Im Jänner werden wir Andreas Bauer (10.01.13 um 16:15 Uhr im SR 12), Michael Casagranda (17.01.13 um 16:30 Uhr im SR 12)und Martin Wetscher (30.01.13 um 17:00 Uhr im HS 2) als Gastreferenten begrüßen.

 

Gäste und Vortragende im Dezember
03. Dezember 2012

Im Dezember dürfen wir Johannes Holzleitner, Manfred Monsberger, Jakob Mölk und Martin Wetscher als Gastvortragende in unseren Lehrveranstaltungen begrüßen.

 

Gäste und Vortragende im November
01. November 2012

Im November dürfen wir Josef PretzlStephanie Eibl, Erwin Cassar, Karl Winkler, Johannes Angerer, sowie Denis Djulic als Gastvortragende in unseren Lehrveranstaltungen begrüßen.


Win-Win für Lehre, Forschung und Wirtschaft
09. Oktober 2012

Das Tiroler Wirtschaftsmagazin eco.nova berichtet in der aktuellen Ausgabe über den Mehrwert, den das Retail Lab für Lehre, Forschung und insbesondere Wirtschaft darstellt.


Gäste und Vortragende im Oktober
01. Oktober 2012

Im Oktober dürfen wir Malte Geschwinder, Paul Klotz sowie Heike Brandt als Gastvortragende in unseren Lehrveranstaltungen begrüßen.


Semesterprojekt mit Tirol Milch fixiert!
27. September 2012

Dieses Semester arbeiten die Studierenden mit Tirol Milch an der Fragestellung wie sich die Marke Tirol Milch deutlicher vom Wettbewerb differenzieren lässt. Mehr Infos zum Projekt gibt es hier.


Wissenswert berichtet über Retail Lab
20. September 2012

Gelerntes unmittelbar in die Praxis umsetzen können Studierende in Lehrveranstaltungen und Projekten an unserem Institut. Mehr darüber in diesem Artikel.

Nach oben scrollen