Second Call for Papers (CfP)

Digitale Bildung ist aktueller denn je und digitale Medien sind integraler Bestandteil unseres Alltags. Zu Zeiten der COVID-19-Pandemie wurde und wird im Bildungssektor kaum ein Thema so kontrovers diskutiert wie ... [hier weiterlesen]. Weitere Literaturhinweise finden Sie [hier].

Das zweite Heft wird im Sommer 2022 unter der Herausgeberschaft von Sonja Bacher und Wolfgang Stadler erscheinen.  

  

First Call for Papers: Motivation ist ein Phänomen, mit dem jeder und jede von uns alltäglich konfrontiert ist. [hier weiterlesen]


Informationen zur Einreichung

Einreichfrist für Abstracts: 11.01.2022

Umfang: circa 250 Wörter inkl. Arbeitstitel

Themenschwerpunkt: Distance / digitales Lernen

Sprachen: Bosnisch, Deutsch, Englisch, Kroatisch, Russisch, Serbisch, Slowenisch

Mitteilung über die Möglichkeit der Einreichung des geplanten Beitrags: 08.02.2022

Einreichung des Beitrags inkl. Abstract auf Englisch: bis 19.04.2022

Peer-review-Verfahren: bis 07.06.2022

Einreichfrist für überarbeitete Beiträge: bis 28.06.2022

Mitteilung über die endgültige Annahme des Beitrages: Juli 2022

Adresse: redaktion-DiSlaw-Slawistik@uibk.ac.at


Bewertungsraster für Abstracts

  • Bewertungsraster für Theoriebeiträge [PDF] und [WORD
  • Bewertungsraster für Best-Practice-Beispiele [PDF] und [WORD]  

Stylesheet


Peer-Review


Autor*innenvereinbarung

  •  Von DiSlaw-Autor*innen zu unterfertigende [Vereinbarung

 

[Open Access Policy Statement und Informationen für Autor*innen] - [Impressum

Stand 03.11.2021


 

[Zurück zum Seitenanfang]

  

Nach oben scrollen