Programmübersicht

>Schatztruhe< 2016 - Kinderuni mobil

Wann Was
Wo und Zielgruppe

05.03.2016

10.00-12.00 Uhr

Blauzahn, Gabelbart und Schönhaar – Wer waren die Wikinger?

Workshop im Rahmen der VHS Ibk

Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

22.04.2016

17.00-22.00 Uhr

Ötzi, FRIEDA, Wikinger

Workshops im Rahmen der Langen Nacht der Forschung

Universität Innsbruck

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

03.06.2016

15.00-16.00 Uhr

Hieroglyphen-Schreibstube

Ausgegliederter Teil des anschließenden Workshops „Was ist Schrift?“ für jüngere Kinder

Pfarrhaus Sistrans

Alter 6-8
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

NEU

03.06.2016

16.30-18.30 Uhr

Was ist Schrift? Was ist die „Heilige Schrift“?

Bis zur Erfindung der Schrift mussten sich die Menschen alles merken und konnten Informationen nur mündlich weitergeben. Erst das Schreiben ermöglichte eine unveränderte Weitergabe über große Entfernungen und an spätere Generationen. Wo und wann entstanden die ersten Schriftzeichen? Was bedeutet Keilschrift? Was sind Hieroglyphen? Was sind Piktogramme? Sind alle Schriften alter Kulturen entschlüsselt? Komm in unsere Schreibwerkstatt, durchwühle unseren „Buchstabensalat“, lerne verschiedene Schreibmaterialien und Utensilien kennen und mache dich mit geheimnisvollen Schriftzeichen vertraut.

Eine Station behandelt speziell das Thema: „Was ist die Heilige Schrift für uns Christen? Wann wurden die Texte verfasst? Wovon handeln sie? Was sagen sie uns für unser Leben?“

Wir danken Pfarrer Adrian Georg Gstrein OPraem für die gute Zusammenarbeit.

Pfarrhaus Sistrans

Alter 9-13
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

22.07.2016


Schatztruhe-Kreativwerkstatt

Workshop in Zusammenarbeit mit der Jungen Uni und der Arbeiterkammer Tirol.

Kurs ist in Vorbereitung. Details zum Inhalt werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

23.09.2016

10.00-12.00 Uhr

Feierstunde zum Ötzijubiläum

In Vorbereitung. Details zum Inhalt werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Universität Innsbruck

22.10.2016

10.00-12.00 Uhr

Ötzi = 5300 + 25. Eine Faszination hält an.

Workshop im Rahmen der VHS Ibk
Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

NEU

18.11.2016

15.00-17.30 Uhr

Bibel-Detektive

Workshop in Vorbereitung. Details zum Inhalt werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Wir danken Pfarrer Adrian Georg Gstrein OPraem für die gute Zusammenarbeit.

Pfarrhaus Sistrans

Alter 6-8
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

 

Ferienprogramme 2016

>Schatzruhe< - Workshops im Rahmen der

Kinder Sommer Uni der Jungen Uni und des Ferienzugs der Stadt Innsbruck

 

Wann Was
Wo und Zielgruppe

NEU

12.07.2016

nach der Eröffnung

ca. 11.00-13.00 Uhr

Ötzi = 5300 + 25. Eine Faszination hält an.

Der archäologische Sensationsfund aus den Ötztaler Alpen begeistert ForscherInnen wie Laien seit 25 Jahren. Wer war der Mann, der vor 5300 Jahren in unseren Alpen lebte? Was wissen wir über seine Lebensweise, seinen Körper, seine Kleidung, seine Waffen, Geräte und seinen Tod? Was macht die Faszination aus? Komm mit uns auf eine Entdeckungsreise in die Jungsteinzeit und erfahre Fund- und Forschungsgeschichte sowie aktuelle Forschungsergebnisse aus erster Hand!

Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

18.07.2016

1000-12.00 Uhr

Blauzahn, Gabelbart und Schönhaar – Wer waren die Wikinger?

Du kennst sicher „Wickie und die starken Männer“? Aber wer waren die Wikinger wirklich, und was bedeutet ihr Name? Wann und wo lebten sie? Wohin führten ihre Entdeckungs- und Eroberungsfahrten? Welche Götter beteten sie an? Was sind Runen? Komm mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter und versuche, ihre geheimnisvolle Schrift zu entziffern.

Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

Alter 8-12
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

NEU

18.07.2016

14.30-16.15 Uhr

Wie lebten die Kinder im Mittelalter?

Komm mit uns in ein mittelalterliches Haus und erfahre interaktiv über Feiertage, Feste und Schule der Kinder im Mittelalter. Wann, wo und wie begann die Geschichte des europäischen Schulwesens? Was sind Analphabeten? Was wurde unterrichtet? Was gab es für Schreibutensilien? Was ist eine Universität?

Frisörmuseum Hall

Alter 8-12
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

NEU

19.07.2016

10.00-12.00 Uhr

Schreibwerkstatt:
Was sind Hieroglyphen? Keilschrift? Runen?…

Was ist Schrift? Was sind die ersten Schriftzeichen? Wie würde eine Welt ohne Schrift funktionieren?
Komm mit auf eine Zeitreise und versuche, geheimnisvolle Schriftzeichen aus verschiedensten Epochen und Kulturkreisen zu entziffern.

Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

01.08.2016

ganztägig


Ötzi = 5300 + 25. Eine Faszination hält an.

Der archäologische Sensationsfund aus den Ötztaler Alpen begeistert ForscherInnen wie Laien seit 25 Jahren. Wer war der Mann, der vor 5300 Jahren in unseren Alpen lebte? Was wissen wir über seine Lebensweise, seinen Körper, seine Kleidung, seine Waffen, Geräte und seinen Tod? Was macht die Faszination aus? Komm mit uns auf eine Entdeckungsreise in die Jungsteinzeit und erfahre Fund- und Forschungsgeschichte sowie aktuelle Forschungsergebnisse aus erster Hand!

Universitätszentrum Obergurgl

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

29. - 31.08.2016


Wie lebten die Menschen der Steinzeit bei uns im Hochgebirge?

Welche Fundstellen kennen wir? Was bedeutet das Wort Hochgebirgsarchäologie? Was wissen wir durch Ötzi, den archäologischen Sensationsfund aus dem Gletschereis, über diese faszinierende Epoche der Weltgeschichte?

Workshops und Exkursionen im Rahmen der Jungforschertage in Obergurgl

Workshop in Vorbereitung. Details zum Inhalt werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Universitätszentrum Obergurgl

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

01.09.2016

10.00-12.30 Uhr

Wie werden archäologische Schätze restauriert?

Warst du schon einmal in einer Restaurierungswerkstätte? Du lernst archäologische Schätze aus verschiedenen Materialien und die dazu gehörenden Restaurierungsmethoden kennen. Versuche dich dann selbst auch als „Gipskünstler“!

Restaurierungswerkstätte des Instituts für Archäologien/Uni Ibk und in der Geolog. Sammlung/Uni Ibk

Alter 8-14
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

01.09.2016

13.30-15.30 Uhr

Faszination Unterwasserarchäologie

Was sind Pfahlbauten? Wie lebten die Menschen dort in der Steinzeit? Welche Schätze bringen die Taucher aus dem Wasser? Was sind Spinnwirtel? Was ist ein Steinbeil, ein Knaufhammer, etc.? Wie schaut die Keramik aus dieser Zeit aus? Komm mit auf eine Reise zum Weltkulturerbe „See am Mondsee“ und in die Unterwasserarchäologie.

Taucherbrille bzw. Schwimmbrille mitbringen!

Geolog. Sammlung/Universität Innsbruck

Alter 8-12
Auch für Kinder mit besonderen Bedürfnissen

 

Anmeldung der Ferienprogramme über die Junge Uni.www.uibk.ac.at/jungeuni/

Wir danken Dr. Silvia Prock und Florian Westreicher/Team Junge Uni herzlich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung!

 

Wir danken für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung:

 

Naturpark_OetztalTiroler Kulturservicestelle Logo Junge Uni Innsbruck VHS Sponsorlogo-Tirol

Nach oben scrollen