Aktuelles

Wir brauchen euch! 

Liebe Kinder, liebe Lehrer und Lehrerinnen! 

Im Herbst 2021 feiern wir ein Jubiläum: Vor 30 Jahren wurde Ötzi gefunden. Ein Jubiläum, das wir leider coronabedingt im Moment nicht als Schulprogramm wie gewohnt zu euch tragen und mit euch über eure Fragen und Theorien reden können.  

Da wir aber für den Herbst dennoch eine kleine Feierlichkeit planen (ob im Netz oder tatsächlich gemeinsam, steht noch in den Sternen), würden wir uns sehr über eure Hilfe freuen. Sagt uns doch bitte:  

  1. Was fasziniert euch am Ötzifund?
  2. Wie stellt ihr euch den Mann im Eis vor? Was passierte an seinem letzten Tag?“  
  3. Welche Fragen habt ihr an die Forscher?

Schreibt uns ein Email oder einen Brief, zeichnet es uns auf oder schickt uns die Antwort in Form einer kleinen Video- oder Audiobotschaft.

  • Schickt uns, was euch brennend interessiert, wir werden eure Fragen sammeln und gerne beantworten bzw. an die jeweiligen Experten oder auch an die 80jährige Finderin weiterleiten. 
  • Eure Theorien zu Ötzis Leben, Zuhause, Familie, Tod, etc. könnt ihr zeichnen, malen, basteln und uns, gerne auch mit Erklärung, schicken.  
  • Wer von euch lieber schreibt, kann uns dies auch aufschreiben, einen spannenden Krimi, eine Bildgeschichte, oder einen Comic ... daraus machen.   

Unsere Postadresse lautet: Mobile Kinderuni >Schatztruhe<, Institut für Archäologien, Universität Innsbruck, Langer Weg 11, 6020 Innsbruck 

Unsere Emailadresse lautet: elisabeth.rastbichler@uibk.ac.at 

Einsendeschluss ist der 15.02.2021 

Die drei originellsten und engagiertesten Einsendungen erhalten einen Überraschungspreis. (Die eifrigste Klasse überraschen wir ebenfalls.) 
Wir wissen aus Erfahrung, dass ihr alle sehr wissbegierig, neugierig, künstlerisch und kreativ seid! Daher warten wir schon gespannt und voller Vorfreude auf eure Zusendungen.  

Eure Urheberrechte achten wir, und werden euch natürlich vorher fragen, falls wir eure  Werke ausstellen oder ins Netz stellen würden!  

Herzlichen Dank für eure Zusammenarbeit, ihr zukünftigen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, Forscher und Forscherinnen, Künstler und Künstlerinnen, Schriftsteller und Schriftstellerinnen. Wir freuen uns, von euch zu hören.   


Elisabeth und Christine vom Schatztruhe Team          

  Innsbruck, 13.11.2020

Kinderzeichung Ötzi

Kinderzeichung Ötzi

Ötziverkleidung


 

Das ist das Angebot unseres Schulprogramms. Sobald es wieder möglich ist, in die Schulen zu kommen, starten wir los …

Faszinosum Ötzi – Seit 30 Jahren in seinem Bann

Der archäologische Sensationsfund vom 19.9.1991 zieht uns immer noch magisch an! Wer war der Mann, der vor über 5300 Jahren in unseren Alpen lebte? Was wissen wir über ihn und seinen Tod? Was fasziniert uns an diesem Fundkomplex? Komm mit uns auf eine Entdeckungsreise in die Jungsteinzeit, und tauche mit uns in sein Leben ein! Welche Fragen habt ihr immer noch?

Nach oben scrollen